Pakete mit Hühnchen

Mehl mit Backpulver und Salz mischen, das geschlagene Ei dazugeben und bei Bedarf kneten, noch mehr Milch dazugeben. Beiseite stellen, bis die Füllung fertig ist.

Wir schneiden die Hähnchenbrust in Würfel und würzen sie und braten sie ein wenig.

Die Zwiebel in Schuppen schneiden und in etwas Butter erhitzen. Bei der Karotte genauso vorgehen wie bei der Zwiebel.

Das Blech auf dem bemehlten Tisch ausbreiten und die Quadrate ausschneiden, auf einer Seite die Füllung hinzufügen, mit der anderen Seite abdecken, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit geschlagenem Ei einfetten und Sesam hinzufügen. backen bis sie schön gebräunt sind


Pui Toscana

Wie viele weitere Hühnchenrezepte können erfunden und neu erfunden werden? Was auch immer es ist, ich hoffe, sie alle auszuprobieren :). Das folgende Rezept ist schnell, bunt und einfach zuzubereiten. Die Pfeffer-Hähnchen-Spinat-Parmesan-Kombination hat mir sehr gut gefallen und ich werde sie auf jeden Fall wiederholen, aber in größerem Rahmen, also wenn wir Gäste haben.

  • 400g geschnittene Hähnchenbrust
  • 3 rote Paprikaschoten (als 1-Personen-Paprika)
  • 200g frischer Spinat
  • 50-100g Parmesan
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 150g Käse & # 8222 Curratoren & # 8221 (Käse, Käse)
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl

1. Den Backofen auf 180g C vorheizen.

Wir waschen die Paprika, schneiden einen Deckel darauf und graben die Samen aus.

Wir schlagen die Hähnchenbrustscheiben mit dem Hammer für die Scheiben, nicht sehr dünn, nur ein wenig :), wir fetten sie mit Olivenöl ein und würzen sie mit Salz, Pfeffer und zerdrücktem Knoblauch.

Auf jede Scheibe legen wir ein paar Spinatblätter, dann etwas Parmesan, rollen und legen sie in eine Paprika. Füllen Sie sie gut, damit Sie es nicht bereuen :). Die Paprikaschoten in die Pfanne geben, mit einem Deckel aus allen Paprikaschoten abdecken und 30-40 Minuten backen.

3. Nehmen Sie den Deckel, reiben Sie den Käse und stellen Sie ihn für weitere 5 Minuten in den Ofen.

Mit Gemüse, Kartoffelpüree oder einfach nur einem Salat servieren.

Die Brust ist weich, saftig und hat ein starkes Pfefferaroma.

Ich entschuldige mich für die Fotos, ich habe sie in Eile gemacht und hatte keine Zeit für Arrangements :).

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.


Keine Sorge, ich schicke dich nicht zum Fast Food, aber ich schlage eine hausgemachte Version vor. Mit einem viel besseren Geschmack und Zutaten, deren Frische man eindeutig kennt, kann die Zubereitung viel besser sein als die Kaufoption. Fügen Sie die Saucen hinzu, die Sie mögen, oder verwenden Sie, wenn Sie keine besonderen Vorlieben haben, die im Rezept und genießen Sie 4 gesunde Portionen Huhn shaorma.

Dieses Rezept kombiniert, wie ich oben sagte, Hühnchen mit Gemüse und Reis. Aus den 3 Zutatenkategorien bekommt man ein leichtes aber stimmiges Essen, ursprünglich aus Louisiana. Die Zubereitung leitet sich mit einigen Modifikationen von der spanischen Spezialität Paella ab. Versuche auch einen vorzubereiten Jambalaya lecker.


Pakete mit Hühnchen und Gemüse

Hühnchen lässt sich am einfachsten zubereiten, hat den Vorteil, dass es schnell gart und man es mit allem kombinieren kann. Und da ich einfache und leckere Gerichte mag, lasse ich unten das Rezept für & #8222 Päckchen mit Hühnchen und Gemüse & #8221 für 6-8 Portionen.

Zutat:

Für Pfannkuchen:

Für die Füllung:

1 Bund Frühlingszwiebeln

1 Link grüne Petersilie

700g Hähnchenbrust ohne Knochen

Zubereitungsart:

Beginnen Sie zuerst mit dem Pfannkuchenteig. Schlagen Sie die geschlagenen Eier, fügen Sie nach und nach Salz, Mineralwasser und Mehl hinzu, bis ein cremiger Teig entsteht. Die Pfannkuchen anbraten und dann beiseite stellen. Das Gemüse schälen und in Würfel schneiden, dann das gleiche mit dem Fleisch machen. Erhitzen Sie das Öl und braten Sie das Fleisch, aber nicht zu hart, aber genug, um die Farbe zu ändern. Das gewürfelte Gemüse dazugeben, würzen und im Saft ca. 10-15 Minuten kochen lassen. Wenn sie zum Kochen bereit sind, mit Petersilie bestreuen und die Pfannkuchen mit dieser Mischung füllen.


Pakete mit Hühnchen

Das Ei mit dem Mehl und etwas Salz vermischen. Wir brauchen einen kompakten und harten Teig. Je nachdem, wie Sie nach dem Teig fragen, wird etwas mehr Mehl hinzugefügt. 10-15 Minuten zugedeckt ruhen lassen, dann ein dünnes Blatt mit Mehl bestäubt auf dem Tisch ausbreiten. Große Quadrate mit einer Seitenlänge von etwa 10 cm ausschneiden. Legen Sie ein paar Fleischwürfel hinein und schließen und kleben Sie sie wie einen Umschlag.

Anstelle von hausgemachtem Teig können Sie handelsübliche Tortenblätter verwenden

* Für die Füllung:

* 1 Hähnchenbrust
* Salz
* Rosmarin

Hähnchenbrust wird in größere Würfel geschnitten. In eine Pfanne mit wenig heißem Öl geben, mit Salz und Rosmarin bestreuen und von allen Seiten umrühren. Auf einem saugfähigen Tuch abnehmen und abkühlen lassen.

* Für die Soße:

* 2 Tomaten
* 1 Zwiebel
* 3 Knoblauchzehen
* 1 Paprika
* Basilikum
* Salz
* 100 g Käse zum Bestreuen

Die Tomaten werden gebrüht und geschält, dann gemischt. Die Zwiebel sowie den Knoblauch fein hacken und in einigen EL Olivenöl anbraten. Die gewürfelten Tomaten und Paprika dazugeben. Passen Sie den Geschmack von Salz an, fügen Sie ein wenig Basilikum hinzu und bringen Sie ein paar weitere Furunkel.

Die Päckchen in eine mit Butter gefettete hitzebeständige Schüssel geben, mit der Tomatensauce übergießen, mit geriebenem Käse bestreuen und backen, bis sie gebräunt sind.


Einfach

Erinnern Sie sich an das Wellington-Truthahnrezept? Nun, wenn Sie es gewollt hatten, es aber zu kompliziert schien, ist hier eine einfachere und diätetische Option.

2 Hähnchenbrust
8 Champignons
80 gr Babyspinat
2 Esslöffel Öl
Eine kleine gehackte Zwiebel
Eine gehackte Knoblauchzehe
Ein Würfel Butter
Zitronensaft
8 quadratischer Blätterteig
Thymian, Muskatnuss
Salz Pfeffer

Hähnchenbrust in Hälften schneiden, gewürzt und in einem Esslöffel Öl 3-4 Minuten von jeder Seite braten. Herausnehmen und beiseite stellen. Den zweiten Esslöffel Öl in dieselbe Pfanne geben und die fein gehackte Zwiebel, den Knoblauch und die gehackten Champignons anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und einige Minuten ruhen lassen, bis der Saft nachlässt. Wenn das Gemüse fertig ist, nimm es in eine Schüssel und gib die Butter in die gleiche Pfanne (es ist ganz einfach, ich habe dir gesagt!) Und den Spinat eine Minute lang einweichen. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Zitronensaft abschmecken und abkühlen lassen. Verteilen Sie die Teigblätter mit dem Nudelholz (auf einer mit etwas Mehl bestäubten Fläche), bis sie die Hälfte der ursprünglichen Dicke erreicht haben. Auf 4 von ihnen sind eine Schicht Champignons, ein Stück Hähnchenbrust und ein guter Löffel Spinat montiert. Mit den anderen 4 Blättern bedecken und die Ränder versiegeln. Die Päckchen im oberen Teil vergrößern (damit der Dampf austritt), mit geschlagenem Ei einfetten (optional), in ein Blech auf Backpapier legen und für ca. 25 Minuten in den auf 190 Grad vorgeheizten Ofen stellen.


1. Den Spargel dämpfen, bis die Gabel leicht hineingeht, aber ohne dass der Spargel weich ist.

2. Die Nudeln mit einer Prise Salz kochen, abtropfen lassen und beiseite stellen.

3. Schneiden Sie die Hähnchenbrust in Würfel, braten Sie sie in einer Pfanne in etwas Öl an und fügen Sie etwas Wasser hinzu, nachdem sich das Fleisch vollständig verfärbt hat. Lassen Sie das Fleisch köcheln, bis die Gabel leicht eindringt.

4. Nachdem alle Hauptzutaten fertig sind, geben Sie sie alle in eine Pfanne, fügen Sie dann das Öl hinzu und stellen Sie die Pfanne in den Ofen. Nach 2-3 Minuten das Blech entfernen, den Parmesankäse darüber geben und warten, bis er braun ist.


Hühnerpakete - Rezepte









Ich hatte schon lange Lust auf Frühlingspakete, zögerte aber noch aufgrund des Mangels an essentiellen Zutaten wie Reisblättern. Da ich aber gerne alles adaptiere, habe ich mich entschieden, nicht in der Stadt nach Reisblättern zu suchen und sie mit Tortenblättern zu machen.

Bei der Füllung habe ich genau das gemacht, was ich mir den Kopf geschnitten habe, d.h. ich habe Hühnchenbrust verwendet, um konsistenter zu sein und etwas Gemüse, das wir mögen.
Auch wenn viele sagen werden, leider, aber dies ist nicht das Originalrezept, ist mir eigentlich egal, weil sie viel besser waren als einige der Pakete, die ich einmal im chinesischen Restaurant gegessen habe :))

Es lohnt sich, es mit jeder beliebigen Füllung zu versuchen, aber ich versichere Ihnen, dass meine Zutatenkombination auch köstlich ist!

  • 1 Päckchen Kuchenbleche, 2 Eier, 200 g Hühnerbrust, 150 g Hühnerschinken, 1 Bund Frühlingszwiebel, 1/2 Sellerie, 2 Karotten, Salz, Pfeffer, 1/2 Teelöffel Curry, Öl zum Braten.

Ich fügte die fein geriebenen Karotten und den Sellerie hinzu und ließ es auf dem Feuer, bis das Gemüse und das Fleisch hart wurden.

Ich habe die Mischung gewürzt, dann ein geschlagenes Ei wie für das Omelett hinzugefügt und die gesamte Zusammensetzung homogenisiert.

Ich habe es 10 Minuten abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit habe ich die Blätter vorbereitet. Ich habe sie lang geschnitten, damit ich daraus Rollen formen kann.

Ich fettete die Ränder des Blattes mit geschlagenem Ei ein, legte 1-2 Esslöffel der Füllung auf ein Ende des Blattes, rollte dann leicht und verband die Ränder, damit die Füllung nicht floss.

Wenn die Bleche an den Rändern gut mit Ei eingefettet sind, kleben sie und die Brötchen lösen sich beim Braten nicht.

Ich erhitzte das Öl gut und legte ein paar Päckchen in die Pfanne. Ich habe sie von allen Seiten gleichmäßig braun gedreht.

Sie braten sehr schnell, also pass auf, dass du sie nicht verbrennst, du musst sie schnell handhaben :)

Ich nahm sie aus dem Öl und legte sie auf die Serviette, um das überschüssige Fett abzulassen.


Video: TORTILJE sa piletinom i povrćem recept - Super ukusno i brzo 4K (Januar 2022).