Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Die besten Irish Pubs in Amerika

Die besten Irish Pubs in Amerika



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Fühlen Sie sich irisch? Dann sollten diese legendären Bars auf deiner Liste stehen

Wer liebt nicht einen guten Irish Pub? Es gibt einfach etwas an dieser einladenden, irisch inspirierten Einrichtung, einem gut gezapften Pint frischem Guinness und etwas von diesem guten altmodischen irischen Craic, der einen Besuch in einem lebhaften Irish Pub zu einer großartigen Möglichkeit macht, einen Abend zu verbringen, und das sind Amerikas Beste.

Methodik

John D. McGurks Irish Pub/Yelp

Die besten Irish Pubs haben nach unserer Einschätzung eine gute Auswahl an Bieren, Whiskeys und anderen Getränken sowie eine solide Auswahl an irischen und amerikanischen Pub-Gerichten. Diese Restaurants fangen auch irgendwie den Geist Irlands ein, sei es durch das Erbe der Besitzer und Barkeeper, die Geschichte des Gebäudes, den Charakter der Kundschaft oder Live-Musik.

B. D. Rileys (Austin, Texas)

Benannt nach Bessie Dee Riley, der Tochter irischer Einwanderer, B.D. Riley's bietet eine beeindruckende Auswahl an Bier und irischem Whiskey. Durch die Beschaffung eines Großteils des Interieurs direkt aus Irland ist es den Besitzern der Bar gelungen, dem Ort ein authentisches Gefühl zu verleihen. Natürlich gibt es in Austin, Texas und allen anderen auch Live-Musik. An den Wochenenden gibt es Brunch, und obwohl es nicht ganz bodenlos ist, kosten Mimosen nur 2,50 US-Dollar pro Pop.

Keltischer Cowboy (Great Falls, Montana)

Der Celtic Cowboy in Great Falls, Montana, ist nach dem walisischen Einwanderer Robert Vaughn benannt, dem ersten bekannten europäischen Siedler in der Grafschaft, der die seltsame Kombination eines Hotelstalls Arvon Block eröffnete. Die Einheimischen nannten ihn den Celtic Cowboy und das wurde später der Name des Pubs im historischen Hotel, das heute Hotel Arvon heißt. Die langatmige Speisekarte umfasst Fish and Chips, irisches Frühstück und Guinness-Eintopf sowie verspielte Speisen wie gebackener Mac und Käse mit Corned Beef und Paniermehl – ​​eine unerwartete Kombination aus Mac und Käse.

Grafschaft Clare (Milwaukee, Wisconsin)

In County Clare fließt Bier wie ein Fluss aus den Wasserhähnen. Tatsächlich behauptet dieser Pub in Milwaukee, das meiste Guinness in ganz Wisconsin zu gießen. Wenn Sie kein stämmiger Mensch sind, probieren Sie stattdessen eine Bloody Mary. Sie kommen in mit Oliven, einer Essiggurke, Räucherstäbchen, einer Käsestange, Zitrone, Limette und einer eingelegten Kartoffel geschmückten Kelchen. Wenn Sie etwas zu beschwipst werden, können Sie oben im Gasthaus übernachten.

Fadó (Chicago, Illinois)

Ein moderner Pub, der Alt und Neu nahtlos verbindet. Das Interieur des Fadó wurde in Irland hergestellt und nach Chicago verschifft. Vergiss einfaches Pub-Essen. Die von Grund auf neu zubereitete Küche serviert fingerleckende Guinness-Barbecue-Wings, Fish and Chips und langsam gekochten Lamm-Dip, während die Bar unzählige Biere, Cider, Craft-Cocktails, Weine und großartigen Whisky ausschenkt.

Fenian's Pub (Jackson, Mississippi)

Der in lokalem Besitz befindliche und betriebene Fenian's Pub serviert seit 1996 die Stadt Jackson, Mississippi. Nehmen Sie einen Barhocker oder setzen Sie sich an einen Tisch, um eine Mischung aus irischer und südlicher Küche zu genießen, darunter Guinness-Barbecue-Wings, irische Poutine mit Pommes und Curry, Corned Beef und Whisky-Brotpudding.

Finn McCool’s Irish Pub (New Orleans, Louisiana)

Die Einheimischen strömen zu Finn McCool's, hauptsächlich weil es der führende Fußball-Pub von New Orleans ist. Es zeigt die englische Premier League, die schottische Premiership, die Champions League und die MLS, aber auch Nicht-Fußball-Fans können Rugby, NFL, NBA, MLB und mehr sehen. Sprechen Sie über eine großartige Sportsbar. Die Speisekarte ist eine Mischung aus irischer und südländischer Pub-Gerichte, darunter Fish and Chips, BBQ-Brisket und ein Chili-Cheese-Hund. Finn McCool’s bietet auch mehr als 50 irische Whiskeys und Craft Beer vom Fass.

Golden Ace Inn (Indianapolis, Indiana)

Die irischen Einwanderer John und Ann McGinley eröffneten bereits im März 1934 das Golden Ace Inn in Indianapolis. Heute ist es einer der ältesten Pubs in Familienbesitz in den USA und der älteste Irish Pub der Stadt. Der 17. März ist ein großer Tag für das Golden Ace Inn – hier findet die älteste durchgehende Pub-Feier zum St. Patrick’s Day des Landes statt. Auf dem Parkplatz wird ein riesiges Zelt aufgezogen, wo Partygänger irische Livemusik genießen, während sie Corned Beef und einige der begehrtesten Cheeseburger der Stadt genießen.

Grace O’Malley’s Irish Pub & Restaurant (Norfolk, Virginia)

Fast alles, was Sie im Irish Pub & Restaurant von Grace O'Malley sehen, wurde in Irland handgefertigt, bevor es nach Norfolk, Virginia, verschifft wurde. Sogar die Rezepte der Küche stammen von Freunden und Familie aus Irland und Amerika. Das Essen ist günstig, die Cocktailkarte ist reichlich, die Bierkarte ist kreativ, es gibt so viel Whisky an der Bar und der Craic ist mächtig. Was ist craic? Es ist Slang, ausgesprochen „Crack“ und bedeutet spielerisches Geplänkel, Klatsch oder Geplauder.

Gritty McDuffs (Portland, Maine)

Gritty McDuff's in Portland, Maine, stammt aus dem Jahr 1988 und wurde in landesweiten Umfragen als „Maines Best Brew Pub“, „Best Maine Microbrew“ und „Best Bar“ ausgezeichnet. Ihr Hund kann unter Ihrem Tisch auf der hinteren Terrasse liegen, während Sie Hummerpoutine, mit Käse und Jalapeno gefüllte Ravioli, Buffalo Wings und mehr genießen.

Hibernian Restaurant & Pub (Raleigh, North Carolina)

Das Hibernian Restaurant & Pub ist ein modernes Pub in der Innenstadt von Raleigh, North Carolina, mit dunklem Holzinterieur mit gemütlichen Ecken und wunderschönen Bars sowie einer gälischen Küche, falls Sie Ihren Appetit mitbringen sollten. Die lange Speisekarte bietet irische und amerikanische Küche mit hausgemachten Abendessen wie Corned Beef und Kohl, irischem Frühstück und Shepherd's Pie sowie vielen gemeinsam nutzbaren Tellern.

James Joyce Irish Pub & Restaurant (Baltimore, Maryland)

Stephanie D./Yelp

Die Mitarbeiter des James Joyce Irish Pub & Restaurant nennen diesen Pub „Baltimores Heimat der irischen Gastfreundschaft“. Probieren Sie Mussels James Gate – hergestellt mit Guinness-Bier und nach der Brauerei benannt – oder hausgemachtes irisches Schwarzbrot, langsam geschmorte Lammhaxe oder gebratene Regenbogenforelle. Genießen Sie zum Trinken Bier vom Fass, Champagner und Wein oder einen Ihrer Lieblingscocktails. Auf die hundefreundliche Außenterrasse können Sie Ihren Vierbeiner sogar mitnehmen.

John D. McGurks Irish Pub and Garden (St. Louis, Missouri)

John D. McGurks Irish Pub/Yelp

John D. McGurk's verfügt über fünf Zimmer, drei Bars mit vollem Serviceangebot und einen Garten im Freien. Musiker aus Irland unterhalten die Gäste jeden Abend, während die Gäste mit Speck umwickelte Shrimps, Corned Beef und Kohl, Banger und Brei, Irish Stew und Baileys Irish Cream Cheesecake essen.

Kierans Irish Pub (Minneapolis, Minnesota)

Da es so nah am Zielfeld von Minneapolis liegt, ist Kierans Irish Pub einer der beliebtesten Orte, um vor und nach den Minnesota Twins-Spielen ein Pint und ein Corned Beef Reuben zu sich zu nehmen. Dies ist auch ein großartiger Ort für Köche und Kellner. Durstige Bar- und Restaurantfachleute, die am selben Tag ihres Besuchs drei oder mehr Stunden gearbeitet haben, bekommen ein zweites Bier aufs Haus.

Kellys Irish Times (Washington, DC)

Die urige und ausgelassene Kelly's Irish Times liegt im Stadtteil Capitol Hill in Washington, DC, nur einen Steinwurf von der Union Station entfernt und ist seit 1978 in vollem Gange. Die Bar ist lustig, warm, einladend und mit Polizeiflecken bedeckt -In Feeling wird von seinen vielen treuen und hingebungsvollen Stammgästen gestärkt. Die Auswahlliste und die Speisekarte sind auf den Punkt gebracht, und Sie sollten unbedingt den Guinness Irish Stew oder das heiße Pastrami-Sandwich probieren, aber der Star der Show ist die Bar mit 90 verschiedenen Whiskys.

Kellys Logan House (Wilmington, Delaware)

Kelly's Logan House wurde 1864 erbaut und behauptet, es sei die älteste irische Bar in Delaware. Das historische Gebäude war einst ein Erholungsort für Besucher von Wilmington, darunter Buffalo Bill, Wild Bill Hickok, John L. Sullivan und Al Capone. Als das dreistöckige Gelände Jahre später in eine Kneipe umgewandelt wurde, wurde es zum Ort für die Feierlichkeiten zum St. Patrick's Day.

Limerick Junction (Atlanta, Georgia)

Limerick Junction behauptet, Atlantas ältester Irish Pub zu sein. Die Bar bietet Klassiker wie Guinness, Harp Lager, Smithwick’s und Magners Irish Apple Cider sowie Shooter wie den French Leprechaun, hergestellt mit Baileys Irish Cream und Grand Marnier. Wenn Ihr Bauch zu reden beginnt, kann die Küche Cottage Pie, Curry-Pommes Frites oder Fish and Chips zubereiten, und am 17. März ist die jährliche St. Patrick's Day-Extravaganz der richtige Ort für Sie.

McGillins Olde Ale House (Philadelphia, Pennsylvania)

Das seit 1860 bestehende McGillin's ist Philadelphias älteste Taverne und auch eine der besten der Stadt, die von Einheimischen und Besuchern gleichermaßen besucht wird. Die Bar war nur im Besitz von zwei Familien: Den McGillins, die sie in drei Generationen geführt haben, und den aktuellen Besitzern, der Familie Spaniak/Mullins, die sie ebenfalls in drei Generationen weitergegeben haben. Seien Sie großzügig zu Ihrem Server: Die Schiffsglocke hinter der Bar läutet für gute Kipper. McGillin's ist der perfekte Ort, um im Sommer ein Phillies-Spiel zu sehen oder Romantik zu finden – die Taverne hat ein Buch mit mehr als 100 Unterschriften von Paaren, die sich dort kennengelernt haben.

McSorleys Old Ale House (New York, New York)

McSorley's Old Ale House ist eine der ältesten kontinuierlich betriebenen Bars Amerikas, die seit 1854 in New York City erfolgreich ist. Sägemehlböden liegen unter den Füßen, ein alter Dickbauchofen heizt den Raum immer noch, wenn es kalt ist, und seit langem vor Ihnen wurden nur wenige Änderungen vorgenommen wurden geboren. Wenn Sie genau hinschauen, finden Sie ein Original-Fahndungsplakat für Abe Lincolns Attentäter und Babe Ruths Abschiedsfoto aus dem Yankee-Stadion. Sie werden nur zwei Biere finden, hell und dunkel, aber das ist alles ein Teil des Charmes.

Mullaneys Harfe und Geige (Pittsburgh, Pennsylvania)

Anne Mullaney, Brian Mullaney und Sean Patrick Murphy genossen ein Bier in einer lokalen deutschen Bar und entschieden, dass Pittsburgh einen authentischen irischen Pub brauchte – also eröffneten sie 1992 Mullaney's Harp and Fiddle. Guinness, Smithwicks und mehr fließen aus den Wasserhähnen, während die Kunden Schlückchen gegen Filet-Mignon-Kebab, Honig-Knoblauch-Lachs und Shepherd's Pie eintauschen – einen der besten Aufläufe aller Zeiten.

Nancy Whisky (Detroit, Michigan)

Detroits Nancy Whiskey ist ein abgefahrener und angeblich heimgesuchter Irish Pub. Das 118 Jahre alte Geschäft besitzt eine der ältesten Spirituosenlizenzen der Stadt und ist einer der heißesten Orte, um Lions-, Tigers- oder Wings-Spiele zu sehen. Freitag- und Samstagabend gibt es Live-Musik und am Whisky-Mittwoch ist die Jukebox kostenlos. Bewundern Sie den nostalgischen Schnickschnack, der das Innere der Bar bedeckt, oder genießen Sie einen kalten Drink am Picknicktisch im Hintergrund.

Neun feine Iren (Las Vegas, Nevada)

Christine C./Yelp

Der riesige Pub Nine Fine Irishmen wurde auf der Emerald Isle gebaut und zum New York-New York Hotel and Casino am Las Vegas Strip in Nevada verschifft. Holen Sie sich irisch inspirierte Gerichte aus der Küche wie gebackenen Brie mit Whisky-marinierten Kirschen, Bierteigwurst mit Guinness-Senfsauce oder Shepherd's Pie mit mit Portwein angereichertem Rinderhackfleisch. Sie können sich sogar ein Pint kaufen und das Glas mit dem Logo behalten.

Shinnicks Pub (Chicago, Illinois)

Wackelkopf B./Yelp

Shinnick's Pub serviert seit 1938, kurz nach dem Ende der Prohibition, Chicago Fresh Brews aus seiner riesigen Mahagoni-Backbar. Heute wird es von den neun Enkeln der ursprünglichen Besitzer George und Mary Shinnick geführt. Heimisches Bier und Shots sind günstig, und die Freundlichkeit der Mitarbeiter und Mitkunden ist unübertroffen.

Die Messingtür (Memphis, Tennessee)

Das Brass Door wurde 2006 in Memphis, Tennessee, eröffnet und ist nur einen Katzensprung vom berühmten Peabody Hotel entfernt. Es ist warm, entspannend und etwas schicker als ein durchschnittlicher Irish Pub. Die Speisekarte konzentriert sich auf erstklassige Pub-Gerichte, ausgezeichnete irische Spirituosen, lokale und irische Biere und Cider sowie gute Weine. Gehen Sie nicht, ohne die Reuben-Eierrollen, Irish BBQ-Slider oder gebratenen Ziegenkäse mit Chili-Honig zu probieren.

Das Buena Vista (San Francisco, Kalifornien)

Das Buena Vista in San Francisco entstand 1916 und hat die Entstehungsgeschichte für einen der beliebtesten Cocktails Amerikas. Tatsächlich servierte dieser Ort 1952 den ersten Irish Coffee in den USA. Nachdem er einen am Shannon Airport in Irland genossen hatte, hat Stanton Delaplane, Kolumnist des San Francisco Chronicle, das heute weltberühmte Rezept für diesen Kaffee-Cocktail neu erfunden. Der damalige Besitzer Jack Koeppler half ebenso wie der Bürgermeister der Stadt, ein prominenter Molkereibesitzer, der entdeckte, dass Sahne 48 Stunden reifen und auf eine genaue Konsistenz aufgeschäumt werden muss, um perfekt zu schwimmen. Heute ist die Formel gleich geblieben.

Das tote Kaninchen (New York, New York)

Das tote Kaninchen/Yelp

Dieser geschäftige Saloon aus dem 19. Jahrhundert ist kein durchschnittlicher Irish Pub. Hier können die Gäste Craft Beer, Punsch in Flaschen und Dutzende verschiedener irischer Whiskeysorten bestellen. Wenn Sie hungrig sind, bietet die herzhafte irische und britische Speisekarte Fish and Chips, Wurstbrötchen und schottische Eier sowie einige modernisierte Produkte wie Burger und Trüffelchips mit Curry-Mayo. Etwas schicker wird es im Salon im zweiten Stock – der als „Cocktail-Kathedrale“ bezeichnet wird – und meisterhaft zubereiteten Mixgetränken gewidmet ist. Mit jeweils 17 US-Dollar sind sie etwas teurer als Ihr gewöhnlicher Cocktail, aber sie sind gut. Würden Sie von einer der besten Bars Amerikas weniger erwarten?

The Dublin Village Tavern (Dublin, Ohio)

Die Dublin Village Tavern ist in einem alten Baumarkt untergebracht, der schließlich auch zu einem der frühesten Postämter in Dublin, Ohio wurde. Der Pub wurde am Valentinstag im Jahr 2000 eröffnet, und an diesem St. Patrick's Day kam George Killian Lett (von der Killian Brewery-Erbe) mit seiner Frau zu Besuch. Bevor er ging, signierte er ein Foto, das Gäste im Backsteinzimmer hängen können. Wenn Sie hungrig werden, probieren Sie Fish and Chips oder geschmorte Beef Shepherd's Pie, die in Guinness und Rotwein langsam gekocht und mit einer Kartoffelkruste bedeckt sind.

Der Dubliner (Washington, D.C.)

Washington, D.C., Spot The Dubliner ist einer der größten Guinness-Lieferanten unseres Landes und der einzige Ort im Land, an dem Sie das exklusive Auld Dubliner Amber Ale der Bar finden. Wenn Sie nach irischem Whiskey suchen, bietet The Dubliner eine über 100-köpfige Sammlung. Kein Wunder, dass es in der Hauptstadt des Landes für St. Patrick’s Day-Feierlichkeiten ein Muss ist.

The Irish Bank Bar & Restaurant (San Francisco, Kalifornien)

In einer Gasse in der Innenstadt von San Francisco gelegen, ist The Irish Bank gemütlich und einladend und bietet eine seltene Sammlung von Antiquitäten, historischen Dokumenten und Krimskrams. Der Außenbereich fühlt sich an wie eine Welt abseits des Finanzviertels und ist ein großartiger Ort zum Entspannen und um ein Pint mit dem typischen Reuben-Sandwich der Bar oder hausgemachtem Mac and Cheese zu genießen.

Der irische Rover (Louisville, Kentucky)

Das Irish Rover ist der richtige Ort für Leute in Louisville, die eine tolle Zeit mit Familie, Freunden oder Kollegen verbringen möchten. Das 150 Jahre alte Gebäude begann als Saloon und wurde dann zu einem Lebensmittel- und Trockenwarenladen, bevor es zu der heutigen Kneipe wurde. Dieser Ort ist so gut wie immer beschäftigt, aber seine jährliche St. Patrick's Day Party zieht Tausende aus dem ganzen Bundesstaat Kentucky an.

Der Pflug und die Sterne (Cambridge, Massachusetts)

In der Gegend von Boston gibt es einige der besten irischen Pubs außerhalb Irlands, und The Plough and Stars ist einer davon. Das Interieur aus dunklem Holz, das gemütliche Ambiente, der herzliche Service und die innovative, traditionelle Küche ziehen ständig große Menschenmengen an. Natürlich ist es zu einem Eckpfeiler der Gemeinde Cambridge, Massachusetts, geworden. Kommen Sie zu Livemusik an sieben Abenden in der Woche, einem kalten Pint Bier vom Fass und Hausmannskost wie Buffalo Chicken Tenders ohne Knochen und gebackenen käsigen Nachos sowie geschwärztem Wels, einem Roastbeefburger und Baja Fischtacos vorbei.

McGuires Irish Pub (Pensacola, Florida)

FoodWanderer A./Yelp

Irischer Stolz fließt wie Ale in McGuire's Irish Pub, das sich in einer alten Feuerwache in Pensacola, Florida, befindet. Das Motto bei McGuire's lautet „Feasting, Imbibery, Debauchery“. Auf dieser Grundlage weiß McGuire’s offensichtlich, wie man eine gute Zeit hat. Bier wird bequem vor Ort in Kupferkesseln gebraut – frischer geht es nicht. Hungrig? Lehnen Sie sich auf einem der 615 Sitzplätze zurück und genießen Sie ein großartiges Steakhouse-Essen.

Das Marlay-Haus (Decatur, Georgia)

Das Marlay-Haus/Yelp

Decatur, Georgia, Pub Das Marlay House gehört und wird von irischen Expats betrieben. Bier vom Fass wechselt ständig, aber es gibt immer 20 frische und aufregende internationale, amerikanische und saisonale Biere vom Fass. Bringen Sie Appetit auf Shepherd's Pie oder das in Guinness geschmorte Rinderbruststück.

Galway Bay Irish Restaurant und Pub (New Orleans, Louisiana)

Galway Bay Irish Restaurant und Pub/Yelp

In der Galway Bay in New Orleans ist für jeden etwas dabei. Genießen Sie klassische Cocktails wie Mai Tai und Lemon Drop mit irischen Twists an der Bar oder essen Sie Kartoffelsuppe, gälisches Steak, Dublin Coddle oder keltisches Hühnchen im Speisesaal. Nehmen Sie einen Schluck im intimen Verkostungsraum, entspannen Sie im super süßen, überdachten und beheizten Garten im Freien oder schießen Sie Billard, werfen Sie Darts und zeigen Sie Ihre Shuffleboard-Fähigkeiten im Spielzimmer.

Kilkennys Irish Pub (Tulsa, Oklahoma)

Kilkenny’s Irish Pub and Eatery ist einer der beliebtesten Treffpunkte in Tulsa. Die Atmosphäre ist komfortabel und gemütlich dank der vielen dunklen Holzvertäfelungen und der Sammlung irischer Erinnerungsstücke. Mit großartigem Service, einer umfangreichen Bierauswahl und einer großen Auswahl an irischem Whiskey können Sie an diesem Ort nichts falsch machen. Erkunden Sie dort die lange Speisekarte mit irischen und amerikanischen Pub-Grundnahrungsmitteln.

McNamaras Irish Pub und Restaurant (Nashville, Tennessee)

Nashville ist eine legendäre Party- und Musikstadt, und in beiderlei Hinsicht passt McNamara's Irish Pub and Restaurant genau dazu. Diese beliebte Taverne mit ihrem klassisch keltisch inspirierten Dekor ist gut mit Whisky und Bier bestückt und bietet eine appetitliche Speisekarte mit irischen Gerichte wie Corned Beef Bites und Steak & Guinness Pie und bietet regelmäßig irische Live-Musik.

Molly Malones (Los Angeles, Kalifornien)

Molly Malone's in Los Angeles ist seit mehr als 40 Jahren in Betrieb und ein großartiger Ort für ein Pint, einen Teller Fish and Chips und Live-Musik in einer intimen Umgebung. Während Sie immer noch ab und zu irische Troubadours hören, hat die Bühne im Molly Malone's auch berühmte Namen wie Lucinda Williams, Joan Osborne und Lenny Kravitz gesehen.

Raglan Road Irish Pub (Lake Buena Vista, Florida)

Die Raglan Road ist der ideale Ort, um nach einem erlebnisreichen Tag in Walt Disney World eine Kneipentour zu beginnen. Seine energiegeladene Atmosphäre mit irischen Live-Tänzern und Musik wird jeden dazu bringen, den Iren-Craic zu spüren. Mit allen notwendigen Gebräuen – wie Magners Irish Cider, Smithwick’s Irish Ale und natürlich Guinness – und zeitgenössischer irischer Küche sind Sie hier für einen perfekten Abend bereit.

Wilfie & Nell (New York, New York)

Wilfie & Nell/Yelp

Wilfie & Nell schafft es, sowohl traditionell als auch trendy zu sein. Es ist gemütlich und dunkel, wie es sich für einen guten Pub gehört, und die Speisekarte der Bar ist voll von gehobenen Versionen klassischer irischer Gerichte wie Guinness-Eintopf und schottische Eier sowie moderne Gerichte wie Steak- und Spinatsalat, Pulled Pork Sliders und geladene Tater Tots. Es liegt versteckt in einem ruhigen Abschnitt der West 4th Street und die alten Backsteinmauern und das reichlich aufgearbeitete Holz werden Sie in eine andere Zeit und an einen anderen Ort versetzen.

Kells (Portland, Oregon)

Kells ist ein Brewpub in Portland, Oregon, das klassische irische Küche mit ein wenig Nordwest-Flair serviert. Auf der Speisekarte stehen Favoriten wie Irish Lamb Stew, Belfast Chicken Curry und Ballycastle Wurstbrötchen sowie Bar-Snacks wie Wings, Nachos und Pommes. Spülen Sie alles mit einem hausgemachten Apfelwein oder Bier herunter – Kells macht ein irisches Rot, Lager, Blutorangenweizen, Stout und mehr – oder gehen Sie mit dem, was Sie kennen. Guinness wird vom Fass gezapft, und all Ihre heimischen Lieblingsgetränke kommen in der Flasche.

Das Lokale (Minneapolis, Minnesota)

The Local ist ein freundlicher Pub in Minneapolis mit wunderschönem dunklem Holz, einer wunderschönen handgefertigten Bar im Rücken, hohen Decken und "zahlreichen Ecken und Winkeln zum Austausch von Geheimnissen und viel Platz zum Erzählen von Lügen". The Local behauptet, einst die größte Menge Jameson aller Bars der Welt serviert zu haben, daher ist es selbstverständlich, dass die Getränke hier reichlich sind.

O’Malley’s Pub (Weston, Missouri)

Nicht weit von Kansas City liegt Weston, Missouri, wo Sie die Weston Brewing Company und ihren historischen unterirdischen Keller-Pub O’Malley’s finden. Die höhlenartige Kalksteinanlage bietet mehrere Sitzebenen und eine Bühne für Live-Musik. Schauen Sie sich die Guinness-Poster der alten Schule hinter der Band an und tanken Sie würzige oder kräftige Knaller, BBQ Pulled Pork Nachos und Corned Beef oder ein klassisches Pint des schwarzen Zeugs.

Jack Quinn’s Irish Pub und Restaurant (Colorado Springs, Colorado)

Menschen aus Colorado Springs, Colorado, lieben Jack Quinn's Irish Pub and Restaurant für seine traditionelle irische Küche, seine Live-Musikszene und sein warmes Interieur. Das Zimmer verfügt über das gleiche Originalholz und unverputzte Ziegel aus der Zeit, als das Gebäude 1875 gebaut wurde, und die Holzarbeiten wurden von Handwerkern in Irland, Schottland und Wales importiert. Das Ergebnis? Ein gemütlicher, einladender Ort, an dem sich die Leute bei einem kalten, knackigen Bier und irischen Pfannkuchen-Shots versammeln können.

Erin Rose (New Orleans, Louisiana)

Katherine S./Yelp


Die besten traditionellen irischen Speisen, die Sie probieren müssen

Mit lokalen Zutaten und traditionellen Kochtechniken bieten diese herzhaften und sättigenden Gerichte einen authentischen Geschmack Irlands.

Irlands kulinarischer Boom bedeutet, dass talentierte Köche im ganzen Land eine unglaubliche zeitgenössische Küche kreieren, aber die alten Klassiker sind unschlagbar. Mit den frischen Meeresfrüchten, die an Irlands Küsten erhältlich sind, dem Rind- und Lammfleisch, das auf den grünen Weiden aufgezogen wird, und natürlich der Auswahl an Produkten, die im Land angebaut werden, sind dies die besten authentischen irischen Gerichte, die man probieren kann.


Die besten traditionellen irischen Speisen, die Sie probieren müssen

Mit lokalen Zutaten und traditionellen Kochtechniken bieten diese herzhaften und sättigenden Gerichte einen authentischen Geschmack Irlands.

Irlands kulinarischer Boom bedeutet, dass talentierte Köche im ganzen Land eine unglaubliche zeitgenössische Küche kreieren, aber die alten Klassiker sind unschlagbar. Mit den frischen Meeresfrüchten, die an Irlands Küsten erhältlich sind, dem Rind- und Lammfleisch, das auf seinen grünen Weiden aufgezogen wird, und natürlich der Auswahl an Produkten, die im Land angebaut werden, sind dies die besten authentischen irischen Gerichte, die man probieren kann.


Die besten traditionellen irischen Speisen, die Sie probieren müssen

Mit lokalen Zutaten und traditionellen Kochtechniken bieten diese herzhaften und sättigenden Gerichte einen authentischen Geschmack Irlands.

Irlands kulinarischer Boom bedeutet, dass talentierte Köche im ganzen Land eine unglaubliche zeitgenössische Küche kreieren, aber die alten Klassiker sind unschlagbar. Mit den frischen Meeresfrüchten, die an Irlands Küsten erhältlich sind, dem Rind- und Lammfleisch, das auf seinen grünen Weiden aufgezogen wird, und natürlich der Auswahl an Produkten, die im Land angebaut werden, sind dies die besten authentischen irischen Gerichte, die man probieren kann.


Die besten traditionellen irischen Speisen, die Sie probieren müssen

Mit lokalen Zutaten und traditionellen Kochtechniken bieten diese herzhaften und sättigenden Gerichte einen authentischen Geschmack Irlands.

Irlands kulinarischer Boom bedeutet, dass talentierte Köche im ganzen Land eine unglaubliche zeitgenössische Küche kreieren, aber die alten Klassiker sind unschlagbar. Mit den frischen Meeresfrüchten, die an Irlands Küsten erhältlich sind, dem Rind- und Lammfleisch, das auf seinen grünen Weiden aufgezogen wird, und natürlich der Auswahl an Produkten, die im Land angebaut werden, sind dies die besten authentischen irischen Gerichte, die man probieren kann.


Die besten traditionellen irischen Speisen, die Sie probieren müssen

Mit lokalen Zutaten und traditionellen Kochtechniken bieten diese herzhaften und sättigenden Gerichte einen authentischen Geschmack Irlands.

Irlands kulinarischer Boom bedeutet, dass talentierte Köche im ganzen Land eine unglaubliche zeitgenössische Küche kreieren, aber die alten Klassiker sind unschlagbar. Mit den frischen Meeresfrüchten, die an Irlands Küsten erhältlich sind, dem Rind- und Lammfleisch, das auf den grünen Weiden aufgezogen wird, und natürlich der Auswahl an Produkten, die im Land angebaut werden, sind dies die besten authentischen irischen Gerichte, die man probieren kann.


Die besten traditionellen irischen Speisen, die Sie probieren müssen

Mit lokalen Zutaten und traditionellen Kochtechniken bieten diese herzhaften und sättigenden Gerichte einen authentischen Geschmack Irlands.

Irlands kulinarischer Boom bedeutet, dass talentierte Köche im ganzen Land eine unglaubliche zeitgenössische Küche kreieren, aber die alten Klassiker sind unschlagbar. Mit den frischen Meeresfrüchten, die an Irlands Küsten erhältlich sind, dem Rind- und Lammfleisch, das auf den grünen Weiden aufgezogen wird, und natürlich der Auswahl an Produkten, die im Land angebaut werden, sind dies die besten authentischen irischen Gerichte, die man probieren kann.


Die besten traditionellen irischen Speisen, die Sie probieren müssen

Mit lokalen Zutaten und traditionellen Kochtechniken bieten diese herzhaften und sättigenden Gerichte einen authentischen Geschmack Irlands.

Irlands kulinarischer Boom bedeutet, dass talentierte Köche im ganzen Land eine unglaubliche zeitgenössische Küche kreieren, aber die alten Klassiker sind unschlagbar. Mit den frischen Meeresfrüchten, die an Irlands Küsten erhältlich sind, dem Rind- und Lammfleisch, das auf den grünen Weiden aufgezogen wird, und natürlich der Auswahl an Produkten, die im Land angebaut werden, sind dies die besten authentischen irischen Gerichte, die Sie probieren sollten.


Die besten traditionellen irischen Speisen, die Sie probieren müssen

Mit lokalen Zutaten und traditionellen Kochtechniken bieten diese herzhaften und sättigenden Gerichte einen authentischen Geschmack Irlands.

Irlands kulinarischer Boom bedeutet, dass talentierte Köche im ganzen Land eine unglaubliche zeitgenössische Küche kreieren, aber die alten Klassiker sind unschlagbar. Mit den frischen Meeresfrüchten, die an Irlands Küsten erhältlich sind, dem Rind- und Lammfleisch, das auf seinen grünen Weiden aufgezogen wird, und natürlich der Auswahl an Produkten, die im Land angebaut werden, sind dies die besten authentischen irischen Gerichte, die man probieren kann.


Die besten traditionellen irischen Speisen, die Sie probieren müssen

Mit lokalen Zutaten und traditionellen Kochtechniken bieten diese herzhaften und sättigenden Gerichte einen authentischen Geschmack Irlands.

Irlands kulinarischer Boom bedeutet, dass talentierte Köche im ganzen Land eine unglaubliche zeitgenössische Küche kreieren, aber die alten Klassiker sind unschlagbar. Mit den frischen Meeresfrüchten, die an Irlands Küsten erhältlich sind, dem Rind- und Lammfleisch, das auf seinen grünen Weiden aufgezogen wird, und natürlich der Auswahl an Produkten, die im Land angebaut werden, sind dies die besten authentischen irischen Gerichte, die man probieren kann.


Die besten traditionellen irischen Speisen, die Sie probieren müssen

Mit lokalen Zutaten und traditionellen Kochtechniken bieten diese herzhaften und sättigenden Gerichte einen authentischen Geschmack Irlands.

Irlands kulinarischer Boom bedeutet, dass talentierte Köche im ganzen Land eine unglaubliche zeitgenössische Küche kreieren, aber die alten Klassiker sind unschlagbar. Mit den frischen Meeresfrüchten, die an Irlands Küsten erhältlich sind, dem Rind- und Lammfleisch, das auf seinen grünen Weiden aufgezogen wird, und natürlich der Auswahl an Produkten, die im Land angebaut werden, sind dies die besten authentischen irischen Gerichte, die man probieren kann.


Schau das Video: Biggest Bar FAILS Of 2020 Bar Rescue (August 2022).