Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Rezept für gebratene Schweinelende mit Knoblauch

Rezept für gebratene Schweinelende mit Knoblauch



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Schweinefleisch
  • Schweinebraten
  • Schweinelende

Zarte und saftige Schweinelende wird mit Knoblauch geröstet, um einen geschmacksintensiven Braten zu ergeben, der sich perfekt zum Servieren mit saisonalem Gemüse eignet.

15 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 1kg Schweinelende ohne Knochen
  • 1 Knoblauchknolle, geschält
  • 1 Prise gemahlener Kümmel
  • 1 Prise getrockneter Majoran
  • 1 Prise getrockneter Thymian
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 200ml Wasser

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:2h ›Extra Zeit:8h Marinieren › Fertig in:10h10min

  1. Die Schweinelende mit Küchenpapier trocken tupfen. Mit einem scharfen Messer mehrere Einschnitte in die Lende machen und ganze Knoblauchzehen hineindrücken, bis sie verborgen sind. Die Lende mit Kümmel, Majoran, Thymian sowie Salz und Pfeffer einreiben. Mit Olivenöl beträufeln und über Nacht oder mindestens 3 Stunden im Kühlschrank marinieren.
  2. Am nächsten Tag den Backofen auf 180 C / Gas 4 vorheizen.
  3. Das Schweinefleisch in eine Auflaufform oder einen Bräter geben und mit Salz bestreuen. 200 ml Wasser in die Pfanne gießen und abdecken.
  4. 2 Stunden braten, bis das Schweinefleisch in der Mitte nicht mehr rosa ist. Das Schweinefleisch gelegentlich mit der Flüssigkeit im Pfannenboden bestreichen. Zehn Minuten vor Ablauf der Garzeit den Deckel abnehmen, damit das Schweinefleisch braun wird.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(7)


Gebratene Schweinelende mit Kräutern und Knoblauch

Einfaches Rezept für würzige und saftige Schweinelende mit Salbei, Rosmarin und Knoblauch.

Zutaten

  • 3 Teelöffel gehackter frischer Salbei
  • 3 Teelöffel gehackter frischer Rosmarin
  • 4 Zehen (groß) Knoblauch, Gepresst
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1-½ Teelöffel Koscheres Salz
  • ½ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Schweinelende ohne Knochen (ca. 2 Pfund)
  • Apfelmus, zum Servieren

Vorbereitung

Backofen auf 400 °F vorheizen. Salbei, Rosmarin, Knoblauch, Olivenöl, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel mischen. Den ganzen Schweinebraten damit einreiben. Legen Sie das Schweinefleisch mit der Fettseite nach unten in einen Bräter oder eine Halbblechpfanne (ich habe eine Aluminium-Halbblechpfanne verwendet). Schweinebraten 30 Minuten lang braten, dann die gebratene Fettseite nach oben drehen. Braten, bis das Thermometer, das in die Mitte des Schweinefleischs eingeführt wird, 155 °F anzeigt, etwa 25 Minuten länger. Aus dem Ofen nehmen, leicht mit Folie abdecken und 10 Minuten stehen lassen.

Gießen Sie alle Säfte aus der Bratpfanne in einen kleinen Topf bei schwacher Hitze, um ihn warm zu halten. Schweinefleisch quer in etwa 1/3 Zoll dicke Scheiben schneiden. Schweineschnitzel auf Teller anrichten. Pfannensäfte darübergießen. Nach Belieben mit Rosmarinzweigen garnieren. Mit Apfelmus an der Seite servieren.


  • 1 ½ Pfund Schweinerückenbraten ohne Knochen
  • 4 Knoblauchzehen, geschält und in feine Streifen geschnitten
  • 1 Teelöffel koscheres Salz oder Meersalz
  • ½ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • ½ Tasse kaltes Wasser
  • ⅓ Tasse gehackte frische italienische Petersilie
  • ¼ Tasse Olivenöl
  • 3 Esslöffel gehackter frischer Koriander
  • 1 frische Serrano-Chilischote, entstielt und fein gehackt
  • 1 Teelöffel fein geriebene Zitronenschale
  • 4 Teelöffel Zitronensaft
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • ¼ Teelöffel koscheres Salz oder Meersalz
  • Prise zerdrückter roter Pfeffer

Für Schweinefleisch den Ofen auf 425 Grad F vorheizen. Mit der Spitze eines scharfen Messers mit dünner Klinge kleine, 1/2 Zoll tiefe Schlitze in der gesamten Schweinelende machen. Schieben Sie mit der Klinge des Messers als Führung ein Knoblauchstückchen in jeden Schlitz. Die Lende mit Salz und gemahlenem Pfeffer würzen.

Die Lende auf einem Rost in einen flachen Bräter legen. Ohne Deckel 50 bis 60 Minuten braten oder bis ein Thermometer, das in die Mitte der Lende eingeführt wird, 150 Grad F anzeigt.

In der Zwischenzeit für die Salsa Wasser, Petersilie, Olivenöl, Koriander, Serrano-Pfeffer, Zitronenschale, Zitronensaft, Knoblauch, Salz und rote Paprika in einer kleinen Schüssel vermischen. Umrühren, um zu kombinieren. Vor dem Servieren 10 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen.

Die Schweinelende auf eine Schneidebrettabdeckung mit Folie legen und 10 Minuten ruhen lassen. Die Temperatur des Fleisches nach dem Stehen sollte 160 Grad F betragen. Die Lende quer in 12 Scheiben schneiden. Die Scheiben auf sechs Servierteller verteilen. Mit der Salsa toppen.


  • Für die Schweinelende:
  • Eine (4 bis 5 Pfund 2 bis 2 1/2 kg) Schweinelende, in der Mitte geschnitten mit noch intakter Schwarte (siehe Hinweis)
  • Koscheres Salz
  • 1/4 Tasse (60ml) neutrales Öl, wie Raps oder Traubenkern
  • 2 Knoblauchzehen, halbiert über die Zwiebeln
  • 8 Zweige frischer Thymian
  • 2 Zweige frischer Rosmarin
  • Für das gewürzte Apfel-Chutney:
  • 4 säuerliche Backäpfel (wie Granny Smith), geschält, entkernt und in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 3/4 Tasse gehackte gelbe Zwiebel
  • 2 Esslöffel frischer Ingwer, gerieben (20g)
  • 1/2 Tasse Granatapfelsaft (120ml)
  • 1/2 Tasse plus 2 Esslöffel Apfelessig (150ml)
  • 3/4 Tasse hellbrauner Zucker, verpackt (ca. 5 Unzen 140g)
  • 1 Teelöffel Senfkörner (ca. 2g)
  • 1/4 Teelöffel rote Paprikaflocken
  • 1 Sternanisschote

Für das Schweinefleisch: Trocknen Sie die Haut so gut wie möglich mit einem Papiertuch. Das Fleisch (nicht die Haut) großzügig mit koscherem Salz würzen, auch zwischen Rippchen und Fleisch. Legen Sie den Braten auf ein Gitter in einem umrandeten Backblech. In den Kühlschrank stellen und offen mindestens über Nacht und bis zu drei Tage ruhen lassen.

Wenn Sie bereit zum Garen sind, heizen Sie den Backofen auf 246 °C (475 °F) vor. Wenn der Metzger es nicht für Sie getan hat, ritzen Sie die Schwarte mit einem sehr scharfen Messer ein und verwenden Sie lange, parallele Schlitze von 1/4 Zoll bis 1/2 Zoll über die Breite der Lende. Achten Sie darauf, dass Sie nicht in das Fleisch schneiden .

Die Lende umdrehen und die Fleischseite mit dem restlichen Öl einreiben. Heben Sie das Fleisch von den Knochen. Knoblauch, Thymian und Rosmarin auf das Fleisch legen. Binden Sie die Rippen mit Metzgerschnur wieder an die Lende, mit den Aromen dazwischen.

Reiben Sie die Schwarte mit mehr Salz ein und achten Sie darauf, dass das Salz gut in die Schlitze gerieben wird. Die Rinde mit 2 EL Öl bestreichen.

Die Lende mit der Hautseite nach oben auf einen Rost in einen Bräter oder ein Backblech legen und 30 Minuten braten. Reduzieren Sie die Hitze auf 163°C (325°F) und kochen Sie, bis ein sofort ablesbares Thermometer, das in die Mitte der Lende gestochen wird, 130°F (54°C) für mittel-selten oder 140°F (60°C) erreicht. für mittel, etwa 1 Stunde. Die Haut sollte geschwollen und knusprig sein, wenn sie nicht geschwollen genug ist. Nehmen Sie den Braten aus dem Ofen, heizen Sie den Grill vor und legen Sie den Braten einige Zentimeter unter den Grill, bis sich die Haut aufbläht.

Während das Schweinefleisch röstet, das Apple Chutney zubereiten: Äpfel, Zwiebel, Ingwer, Granatapfelsaft, Essig, braunen Zucker, Senfkörner, Pfefferflocken, Sternanis und Salz in einem großen Topf vermischen. Bringe die Mischung bei mittlerer Hitze zum Kochen und rühre gelegentlich um. Reduzieren Sie die Hitze auf ein Köcheln und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren weiter, bis die meiste Flüssigkeit verdampft ist, etwa 45 Minuten. Sternanis herausnehmen und abkühlen lassen.

Wenn der Braten fertig ist, nehmen Sie ihn aus dem Ofen und lassen Sie die Lende 30 Minuten auf einem Tranchierbrett ruhen.

Entfernen Sie die Rippen, indem Sie die restliche Klappe schneiden, den Knoblauch und die Kräuter wegwerfen. Schneiden Sie die Lende nach den Kerben in Scheiben, so dass jede Scheibe ein knuspriges Segment hat (ungefähr ein 1/4 Zoll breiter Streifen). Servieren Sie die warme Schweinelende mit Apfelchutney und Ihren bevorzugten Beilagen. (Wir mögen Yorkshire-Pudding und einen bitteren grünen Salat).


Schweinefleisch ist ein rotes Fleisch, trotz der sehr berühmten und einflussreichen Marketingkampagne mit dem Slogan “Schweinefleisch: das andere weiße Fleisch.” Diese Kampagne kombiniert mit einer vorübergehenden Zeit, in der empfohlen wurde, Schweinefleisch aufgrund eines Problems der Lebensmittelsicherheit länger zu kochen hat zu viel Verwirrung darüber geführt, auf welche Temperatur Schweinefleisch gekocht werden muss und ob es in der Mitte noch rosa sein kann. Insbesondere Schweinefilet ist ein dunkleres Stück Schweinefleisch, ähnlich wie Schinken ein dunkleres Stück und hat immer einen schönen rosa Farbton, egal wie lange Sie es kochen. Schweinefilet hat einen rosigen Farbton, wenn es auf die richtige Innentemperatur von 145 Grad Fahrenheit gekocht wird. Selbst bei Temperaturen von 165 Grad und darüber kann das Filet noch einen rosa Farbton in der Mitte haben. Schweinefilet am besten nach Temperatur statt nach Farbe garen, sonst besteht ein hohes Risiko, dass das Fleisch austrocknet.

Schweinefilet muss auf eine Mindestinnentemperatur von 145 Grad Fahrenheit gekocht werden. Der beste Weg dorthin ist ein Fleischthermometer. Auf diese Weise können Sie ein Untergaren vermeiden und, was noch wichtiger ist, dass Sie Ihr Fleisch nicht zu lange kochen und es austrocknen. Die Garzeit ist nur eine Schätzung und hängt von der Größe und Dicke Ihres jeweiligen Schnitts ab. Sie wissen, wie Sie unterschiedliche Schnittgewichte im Laden sehen? Nun, das liegt daran, dass jeder Schnitt in seiner Größe und Dicke etwas anders ist, was bedeutet, dass auch die Garzeit etwas anders ist.

Wenn Sie Schweinefleisch mögen, sollten Sie unbedingt einige unserer anderen köstlichen Schweinefleischrezepte ausprobieren:

Sehen Sie sich das Video unten an wo Rachel Sie durch jeden Schritt dieses Rezepts führt. Manchmal hilft es, ein Bild zu haben, und wir haben Sie immer mit unserer Kochshow versorgt. Die komplette Rezeptsammlung findet ihr auf Youtube, Facebook-Uhr, oder unser Facebook Seite, oder gleich hier auf unserer Website mit den entsprechenden Rezepten.


Der trockene Rub

Dies inspirierte mein eigenes Rezept für gebratenes Schweinefilet (Costco hat wirklich inspirierendes Schweinefleisch, Leute), das mit einer ähnlichen Mischung trockener Gewürze und etwas Olivenöl für das perfekte goldene Finish gewürzt ist. Frischer Rosmarin (ich bin süchtig), Knoblauch- und Zwiebelpulver, Salz, Pfeffer und eine Prise zerdrückter roter Pfeffer.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Schweinefilet zuzubereiten: in einzelne Filets geschnitten oder als Vollbraten. Der volle Braten ist der wohl würzigste, weil er das Innere saftig und zart hält. Sie verlieren viel Saft, wenn Sie zum Beispiel vorschneiden und grillen. Auch gebratenes Schweinefilet ist in Bezug auf die Präsentation etwas ausgefallener, aber genauso einfach (wenn nicht einfacher) für das Abendessen zuzubereiten.


Wie man Zitronen-Knoblauch-Schweinebraten macht

  1. Marinade herstellen: Knoblauch, Öl, Oregano, Thymian, Paprika, Salz, Pfeffer, Zitronensaft und -schale in einen Ziploc-Beutel geben und alles vermischen. Reservieren Sie eine halbe Tasse Marinade für die Kartoffeln.
  2. Marinieren Sie das Schweinefleisch: Legen Sie die Schweinelende in den Ziploc-Beutel und mischen Sie sie mit der Marinade, wobei Sie darauf achten müssen, dass das Schweinefleisch vollständig bedeckt ist. Beutel verschließen und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank marinieren.
  3. Kartoffeln vorbereiten: Die Babykartoffeln in einen Bräter geben und mit der reservierten Marinade vermischen. Ordnen Sie die Kartoffeln an den Seiten des Bräters an, so dass in der Mitte ein Ganzes entsteht, und legen Sie die Schweinelende in die Mitte des Bräters. Restliche Marinade über das Schweinefleisch gießen.
  4. Backen: Den Ofen auf 375F vorheizen. Den Bräter in den vorgeheizten Backofen schieben und ca. 1 Stunde backen. Es sollte 145F auf einem sofort ablesbaren Thermometer messen, wenn es fertig ist. Nehmen Sie den Bräter aus dem Ofen und lassen Sie ihn 10 Minuten mit Folie bedeckt ruhen, bevor Sie ihn hineinschneiden.

Gebratene Schweinelende mit Knoblauch und Kartoffeln Rezept

Gebratene Schweinelende mit Knoblauch und Kartoffeln Rezept ist ein schönes Gericht, das sehr gesellig ist. Meine Familie mag es mit hausgemachtem Apfelmus und Zimt serviert. Die Kartoffeln knusprig bis zu einem schönen goldbraun, außen knusprig mit einem butterartigen Zentrum. Dies ist sehr lecker, serviert mit geröstetem Blumenkohl mit marokkanischen Gewürzen und hausgemachtem Apfelmus.

Dieses wunderbare Rezept, die Kommentare und Fotos wurden mir von Karen Calanchini, Food Stylistin und Fotografin aus Redding, CA, zur Verfügung gestellt.

  • 6 große Knoblauchzehen, frisch
  • 1 (2 1/2 Pfund) Schweinelendenbraten, ohne Knochen
  • 2 EL Rosmarin, frisch, gehackt (Blätter abzupfen und gehackt), geteilt*
  • Salz oder Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Olivenöl
  • 4 Tassen 1-Zoll-Stücke ungeschälter Yukon Gold-Kartoffeln
  • Frische Zweige Rosmarin (zum Garnieren)

Nehmen Sie zwei der Knoblauchzehen und schneiden Sie sie in Scheiben, und schneiden Sie dann jede Scheibe in zwei Hälften, legen Sie sie beiseite. Restliche 4 Knoblauchzehen würfeln und beiseite stellen,

Mit der Spitze eines scharfen Messers auf beiden Seiten des Bratens Schlitze machen. Die halbierten Knoblauchscheiben in die Schlitze stecken.

Legen Sie den Braten mit der Fettseite nach unten auf eine 9 x 13 Zoll große Auflaufform, die mit antihaftbeschichteter Aluminiumfolie ausgelegt ist.

Den restlichen gewürfelten Knoblauch mit 1 Esslöffel der gehackten Rosmarinblätter, Salz, Pfeffer und gerade so viel Olivenöl vermischen, dass eine streichfähige Paste entsteht. Reiben Sie diese Mischung über das gesamte Schweinefleisch, plus die Enden. Kartoffeln in eine große Schüssel geben, mit Olivenöl beträufeln und dann mit Salz, Pfeffer und dem restlichen 1 Esslöffel gehackten Rosmarin bestreuen. Kartoffeln um die Schweinelende legen. Sie können zu diesem Zeitpunkt kühlen, bis Sie bereit sind, in den Ofen zu stellen.

Backofen auf 400 Grad F vorheizen.

Den vorbereiteten Schweinebraten und die Kartoffeln in den Ofen geben und 30 Minuten garen. Drehen Sie den Braten auf die Fettseite nach oben und kochen Sie weitere 25 bis 30 Minuten oder bis ein Fleischthermometer, das in die Mitte des Bratens eingeführt wird, 155 Grad F erreicht.

Pfanne aus dem Ofen nehmen und den gekochten Braten auf ein Schneidebrett legen. Mit Alufolie abgedeckt leicht anbraten und mindestens 10 Minuten ruhen lassen.

In der Zwischenzeit gekochte Kartoffeln mit den entstandenen Fleischsäften in der Pfanne mischen und wieder in den Ofen stellen, bis sie nur noch goldbraun knusprig sind.

Zum Servieren den Schweinebraten in Scheiben schneiden und auf einem Teller oder einer Servierplatte, umgeben von den Kartoffeln, anrichten. Nach Belieben mit einigen Rosmarinzweigen garnieren.

* Um Rosmarinblätter vom Stiel zu ziehen, halten Sie die Spitze des Stiels fest und ziehen Sie die Blätter nach hinten und unten. Sie können den zarten Teil oben am Stiel verwenden (zusammen mit den Blättern hacken). Wenn Ihre Rosmarinpflanze blüht, verwenden Sie die schönen Blüten als Garnierung auf Ihrer Servierplatte.

/>Viele Leser fragen, welches Koch-/Fleischthermometer ich beim Kochen und Backen bevorzuge und verwende. Ich persönlich benutze das Thermapen Thermometer. Das Super-Fast Thermapen Thermometer wurde ursprünglich für den professionellen Einsatz entwickelt und wird von Köchen auf der ganzen Welt verwendet. Ich befürworte auf meiner Website nur einige Produkte, die ich mag und regelmäßig verwende.

Sie können mehr erfahren oder Ihres kaufen unter: Superschnelles Thermapen-Thermometer.

Gesponserte Inhalte

Ich habe das ButcherBox-Abonnement ausprobiert und war begeistert! In meiner Box bekam ich mehrere schöne Bio-Fleischstücke, die meine Familie in den folgenden Wochen genoss. Machen Sie das Einkaufen etwas einfacher und abonnieren Sie die ButcherBox, um sich hochwertiges Bio-Fleisch direkt nach Hause liefern zu lassen.


Ultra zarte Innenseiten und goldene karamellisierte Außenseiten erfordern ein langsames Garen von Schweinefleisch und für dieses verwende ich Schweineschulter, auch bekannt als Schweinekolben.

Es funktioniert auch hervorragend mit Schweinefleisch Scotch Roast alias Schweinehals / Kragenkolben. Es ist ein brillanter Schweinefleischschnitt, der in Australien weit verbreitet ist und sowohl für schnelles als auch für langsames Kochen geeignet ist. Ich werfe Scotch-Filet-Steaks vom Schwein auf die Barbie und koche sie langsam für Dinge wie diesen Schweinebraten und chinesisches BBQ-Schweinefleisch (Char Siu). Hier ein Foto von diesem braunen Zucker-Knoblauch-Butter-Schweinebraten aus Scotchfiletbraten, der der Länge nach halbiert wird (siehe Hinweis 1 des Rezepts)


Rezepte für übrig gebliebene Schweinelende: Die 20 besten Ideen für Rezepte für übrig gebliebene Schweinelende

Diese Schweinelende mit Wein und Kräutersoße ist absolut das beste Schweinelende-Rezept, das ich je gemacht habe! Ein Sonntagsbraten-Schweinefilet-Rezept, das Sie tagelang ernährt. Übrig gebliebenes Schweinefleisch macht eine Woche mit köstlichen Rezepten, wenn Sie es planen. (Ich habe sie sofort umgedreht, so dass die Sauce oben und unten war.) Ich habe diese schon ein paar Mal probiert, aber mein Rezept musste optimiert werden, um unserem Geschmack besser zu entsprechen. Finden Sie gesunde, köstliche Schweinelende-Rezepte, einschließlich gegrillter und gebratener Schweinelende. Diese Schweinelende mit Wein- und Kräutersauce wird mit Wein, Knoblauch und Kräutern gekocht und dann mit einer schönen Sauce in dünne Scheiben geschnitten. Die besten Rezepte für Schweinelendereste von Schweinefleisch a Palooza zehn Dinge, die Sie mit Schweinefleischresten zubereiten können. Diese Schweinelende mit Wein und Kräutersoße ist absolut das beste Schweinelende-Rezept, das ich je gemacht habe! Welche Rezepte möchtest du ausprobieren?

Egal ob das Schweinefleisch geräuchert oder langsam zubereitet wird Schweinelende-Rezepte Schweinebraten-Rezepte Reste-Rezepte Fleischrezepte Kochrezepte Spielrezepte Top-Rezepte Pasta-Rezepte. Es ist lecker und so würzig mit all dem, was halten Sie von diesen übrig gebliebenen Schweinefleischrezepten? Love Pork ist die Heimat von leckeren Schweinefleisch-Rezepten, Kochtipps, Informationen zu verschiedenen Schweinefleisch-Aufschnitten sowie gesunden Ernährungstipps und Nährwertinformationen rund ums Schweinefleisch. Finden Sie gesunde, köstliche Schweinelende-Rezepte, einschließlich gegrillter und gebratener Schweinelende. Ein Slow Cooker Schweinelendenbraten oder Schweineschulterbraten, der in einer erstaunlichen Honig-Butter-Knoblauch-Sauce gekocht wird! Fügen Sie Wasser hinzu und fügen Sie Gewürze hinzu, um den Geschmack anzupassen. Ich habe diese schon ein paar Mal probiert, aber mein Rezept musste optimiert werden, um unserem Geschmack besser zu entsprechen. Bereiten Sie in diesem kostenlosen Videoclip mit Hilfe eines erfahrenen Kochprofis gegrilltes Schweinefleisch mit Schweinefleischresten zu.

Die 10 besten Rezepte für Schweinefiletreste von lh3.googleusercontent.com Es ist ein Slow Cooker-Rezept für Schweinebraten, das fabelhaft mit Schweinelende, Schulter- und Scotchfilet für Ihren Slow Cooker, Schnellkochtopf oder Ofen funktioniert. 3 bis 4 Pfund Schweinelendenbraten, mit Schmetterlingen (Ihr Metzger kann dies für Sie tun). Verwenden Sie in diesem klassischen Hausmannskost-Rezept übrig gebliebenes Pulled Pork. Ich neige immer dazu, mexicana zu gehen, weil es die Kultur hier in El Paso, Texas ist und ich es liebe! Sobald es zart ist, können Sie das Fleisch zerkleinern und in Öl anbraten. Schweinesteak ist ein gutes Basisrezept für Pulled Pork. Warm mit roten Bohnen und Reis servieren. Egal, ob Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihr übrig gebliebenes Schweinefleisch in ein leichtes Mittagessen oder ein herzhaftes Abendessen für die ganze Familie zu verwandeln, unsere Rezepte. Für dieses Rezept haben wir uns die Herstellung von Schweinefleisch-Bao erneut angesehen.

Egal, ob Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihr übrig gebliebenes Schweinefleisch in ein leichtes Mittagessen oder ein herzhaftes Abendessen für die ganze Familie zu verwandeln, unsere Rezepte.

Es ist lecker und so würzig mit all dem, was halten Sie von diesen übrig gebliebenen Schweinefleischrezepten? Übrig gebliebenes Schweinefleisch macht eine Woche voller köstlicher Rezepte, wenn Sie es planen. Im Gegensatz zu früheren Speiseresten schaffen diese Rezepte genug Reste für mehr als zwei Personen. Egal, ob Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihr übrig gebliebenes Schweinefleisch in ein leichtes Mittagessen oder ein herzhaftes Abendessen für die ganze Familie zu verwandeln, unsere Rezepte. Lassen Sie Schweinefleisch zum Star auf dem Tisch werden mit diesen Rezeptideen für Schweinelende, die sich zu jeder Gelegenheit zur Unterhaltung eignen. Mit unserer Sammlung von Rezepten für Schweinefleischreste könnte die Verwendung von Schweinefleischresten nicht einfacher sein. Die besten Rezepte für Schweinelendereste von Schweinefleisch a Palooza zehn Dinge, die Sie mit Schweinefleischresten zubereiten können. Gestern hatten wir übrig gebliebene Schweinelende, die bei uns zu Hause eher selten ist. Ihr Slow Cooker verwandelt ihn in ein müheloses Gericht, das Ihre Familie liebt. Übrige Scheiben ergeben ein gutes Sandwich. Die am besten bewerteten Rezepte für Schweinelende.

Dieser Link führt zu einer externen Website, die möglicherweise den Richtlinien zur Barrierefreiheit entspricht oder nicht. Ihr Slow Cooker verwandelt ihn in ein müheloses Gericht, das Ihre Familie liebt. Schauen Sie sich unser ultimatives Sonntagsbraten-Schweinefilet-Rezept und fünf köstliche Rezepte an, um die Reste jeden Abend der Woche wiederzuverwenden. Übrig gebliebene Schweinelende und was man mit itoven geschlagen macht. Filet in 1/2 Scheiben schneiden und in die Sauce geben.

11 Rezepte für übrig gebliebenen Schweinebraten, schnelle einfache Mahlzeiten . von i.pinimg.com Welche Rezepte möchtest du ausprobieren? Es ist lecker und so würzig mit all dem, was halten Sie von diesen übrig gebliebenen Schweinefleischrezepten? Übrig gebliebene Schweinelende und was man mit itoven geschlagen macht. 1 große Schweinelende, getrimmt (ca. 10 Pfund) 8 Knoblauchzehen & 188 c Olivenöl Salz und frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack. Beste Rezepte für übrig gebliebene Schweinelende von 17 besten Ideen zu übrig gebliebenen Schweinekoteletts auf Pinterest. Schauen Sie sich unser ultimatives Sonntagsbraten-Schweinefilet-Rezept und fünf köstliche Rezepte an, um die Reste jeden Abend der Woche wiederzuverwenden. Egal, ob Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihr übrig gebliebenes Schweinefleisch in ein leichtes Mittagessen oder ein herzhaftes Abendessen für die ganze Familie zu verwandeln, unsere Rezepte. Die Taco-Nacht ist immer eine mit Spannung erwartete Angelegenheit. Wenn Sie weniger machen möchten, können Sie sich eine kleinere Schweinelende zulegen. Andere mögen Schweinefleischreste sehen, aber wir sehen eine Welt voller Möglichkeiten. Diese Schweinelende mit Wein und Kräutersoße ist absolut das beste Schweinelende-Rezept, das ich je gemacht habe!

Ich liebe es, übrig gebliebene Schweinelende zu verwenden.

Weitere Ideen zu schweinefleischrezepte, schweinefleischreste, rezepte. Im Gegensatz zu früheren Speiseresten schaffen diese Rezepte genug Reste für mehr als zwei Personen. Sobald es zart ist, können Sie das Fleisch zerkleinern und in Öl anbraten. Beste Rezepte für übrig gebliebene Schweinelende von 17 besten Ideen zu übrig gebliebenen Schweinekoteletts auf Pinterest. Schweinefleisch ist ein vielseitiges Fleisch, das in einer Vielzahl von verschiedenen Rezepten verwendet werden kann. Filet in 1/2 Scheiben schneiden und in die Sauce geben. Übrig gebliebenes Schweinefleisch macht eine Woche mit köstlichen Rezepten, wenn Sie es planen. Schweinesteak ist ein gutes Basisrezept für Pulled Pork. Gestern hatten wir übrig gebliebene Schweinelende, die bei uns zu Hause eher selten ist. Egal, ob Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihr übrig gebliebenes Schweinefleisch in ein leichtes Mittagessen oder ein herzhaftes Abendessen für die ganze Familie zu verwandeln, unsere Rezepte. Es wird lecker. Schauen Sie sich unser ultimatives Sonntagsbraten-Schweinefilet-Rezept und fünf köstliche Rezepte an, um die Reste jeden Abend der Woche wiederzuverwenden. Mit unserer Sammlung von Rezepten für Schweinefleischreste könnte die Verwendung von Schweinefleischresten nicht einfacher sein. Wenn der Ehemann den Raucher anzündet, kommen normalerweise die Kinder angerannt. Ideen für übrig gebliebene Schweinelende-Rezepte.

Es ist lecker und so würzig mit all dem, was halten Sie von diesen übrig gebliebenen Schweinefleischrezepten? Sobald es zart ist, können Sie das Fleisch zerkleinern und in Öl anbraten. Übrige Scheiben ergeben ein gutes Sandwich. Was wäre, wenn Sie die übrig gebliebene Schweinelende von letzter Nacht nehmen und in köstliches BBQ Pulled Pork verwandeln könnten?

Der perfekte Schweinebraten + 8 Möglichkeiten, die Reste zu verwenden von i.pinimg.com Das Schweinefilet ist wahnsinnig feucht und zart, indem es zuerst 20 Minuten in Wasser / Salz / Sole gelegt wird. Lassen Sie Schweinefleisch zum Star auf dem Tisch werden mit diesen Rezeptideen für Schweinelende, die sich zu jeder Gelegenheit zur Unterhaltung eignen. Diese Rezepte sind eine hervorragende Wahl für alle Arten von übrig gebliebenen Schweinebraten, einschließlich Schweinelende, Schweinefilet, Schweineschulterbraten und sogar Schweinekoteletts. Beste Rezepte für übrig gebliebene Schweinelende von 17 besten Ideen zu übrig gebliebenen Schweinekoteletts auf Pinterest. Ein Sonntagsbraten-Schweinefilet-Rezept, das Sie tagelang ernährt. Ich neige immer dazu, mexicana zu gehen, weil es die Kultur hier in El Paso, Texas ist und ich es liebe! Schauen Sie sich unser ultimatives Sonntagsbraten-Schweinefilet-Rezept und fünf köstliche Rezepte an, um die Reste jeden Abend der Woche wiederzuverwenden. Was wäre, wenn Sie die übrig gebliebene Schweinelende von letzter Nacht nehmen und in köstliches BBQ Pulled Pork verwandeln könnten? Übrige Scheiben ergeben ein gutes Sandwich. Mit etwas übrig gebliebenen Schweinefleisch können Sie diese Pulled Pork Nachos in weniger als 10 Minuten fertig haben! Übrig gebliebene Schweinelende und was man mit itoven geschlagen macht.

Ein Sonntagsbraten-Schweinefilet-Rezept, das Sie tagelang ernährt.

Ich habe diese schon ein paar Mal probiert, aber mein Rezept musste optimiert werden, um unserem Geschmack besser zu entsprechen. Probiere meine Schweinelendenbratenscheiben mit Orangensauce&8212lecker! Die mächtige Schweinelende ist nicht nur ein Protein-Kraftpaket, sondern auch ein schönes Herzstück bei der Unterhaltung. (Ich habe sie sofort umgedreht, so dass die Sauce oben und unten war.) Verwenden Sie in diesem klassischen Hausmannskost-Rezept übrig gebliebenes Pulled Pork. Für die Füllung habe ich übrig gebliebene Schweinelende und ein paar Zutaten aus der Vorratskammer verwendet. Bao zu Hause zuzubereiten ist sehr einfach, besonders mit diesem Rezept. Filet in 1/2 Scheiben schneiden und in die Sauce geben. Sobald es zart ist, können Sie das Fleisch zerkleinern und in Öl anbraten. Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns im Kommentarbereich unten. Pulled Pork Nachos Diese Pulled Pork Nachos sind mit frischen Zutaten wie Avocado, Mais und Tomaten gefüllt, um die einfachste Zubereitung zu gewährleisten.

Diese Schweinelende mit Wein- und Kräutersauce wird mit Wein, Knoblauch und Kräutern gekocht und dann mit einer schönen Sauce in dünne Scheiben geschnitten.

Love Pork ist die Heimat von leckeren Schweinefleisch-Rezepten, Kochtipps, Informationen zu verschiedenen Schweinefleisch-Aufschnitten sowie gesunden Ernährungstipps und Nährwertinformationen zum Thema Schweinefleisch.

Mit unserer Sammlung von Rezepten für Schweinefleischreste könnte die Verwendung von Schweinefleischresten nicht einfacher sein.

Pulled Pork Nachos Diese Pulled Pork Nachos sind mit frischen Zutaten wie Avocado, Mais und Tomaten gefüllt, um die einfachste Zubereitung zu gewährleisten.

Die Taco-Nacht ist immer eine mit Spannung erwartete Angelegenheit.

Finden Sie gesunde, köstliche Schweinelende-Rezepte, einschließlich gegrillter und gebratener Schweinelende.

Sobald es zart ist, können Sie das Fleisch zerkleinern und in Öl anbraten.

Ich habe diese schon ein paar Mal probiert, aber mein Rezept musste optimiert werden, um unserem Geschmack besser zu entsprechen.

Filet in 1/2 Scheiben schneiden und in die Sauce geben.

Bao zu Hause zuzubereiten ist sehr einfach, besonders mit diesem Rezept.

Verwenden Sie in diesem klassischen Hausmannskost-Rezept übrig gebliebenes Pulled Pork.

Es ist ein Slow Cooker-Rezept für Schweinebraten, das fabelhaft mit Schweinelende, Schulter- und Scotchfilet für Ihren Slow Cooker, Schnellkochtopf oder Ofen funktioniert.

Das Schweinefilet ist wahnsinnig feucht und zart, indem es zuerst 20 Minuten in Wasser / Salz / Sole gelegt wird.

Love Pork ist die Heimat von leckeren Schweinefleisch-Rezepten, Kochtipps, Informationen zu verschiedenen Schweinefleisch-Aufschnitten sowie gesunden Ernährungstipps und Nährwertinformationen zum Thema Schweinefleisch.

Dieses Schweinefleisch ist einfach genug für jede Nacht, aber auch ein geselliges Abendessen!

Was wäre, wenn Sie die übrig gebliebene Schweinelende von letzter Nacht nehmen und in köstliches BBQ Pulled Pork verwandeln könnten?

Ihr Slow Cooker verwandelt ihn in ein müheloses Gericht, das Ihre Familie liebt.

Ich neige immer dazu, mexicana zu gehen, weil es die Kultur hier in El Paso, Texas ist und ich es liebe!

Love Pork ist die Heimat von leckeren Schweinefleisch-Rezepten, Kochtipps, Informationen zu verschiedenen Schweinefleisch-Aufschnitten sowie gesunden Ernährungstipps und Nährwertinformationen rund ums Schweinefleisch.

Diese Schweinelende mit Wein und Kräutersoße ist absolut das beste Schweinelende-Rezept, das ich je gemacht habe!

Wenn Sie Rezepte für übrig gebliebene Schweinelende mögen.

Ich neige immer dazu, mexicana zu gehen, weil es die Kultur hier in El Paso, Texas ist und ich es liebe!

Dies ist eine super gesunde Pfanne ohne Öl, die ich mit übrig gebliebenen Schweinelende und viel Gemüse zubereitet habe! Eingereicht von:

Egal, ob Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihr übrig gebliebenes Schweinefleisch in ein leichtes Mittagessen oder ein herzhaftes Abendessen für die ganze Familie zu verwandeln, unsere Rezepte.

Beste Rezepte für übrig gebliebene Schweinelende von 17 besten Ideen zu übrig gebliebenen Schweinekoteletts auf Pinterest.

Für die Füllung habe ich übrig gebliebene Schweinelende und ein paar Zutaten aus der Vorratskammer verwendet.

Übrig gebliebenes Pulled Pork schmeckt in so vielen Rezepten fantastisch und macht das gemeinsame Abendessen an einem arbeitsreichen Abend unter der Woche zum Kinderspiel!

Es ist in Ordnung, gewürfelte Schweinelendereste zu verwenden.

Für die Füllung habe ich übrig gebliebene Schweinelende und ein paar Zutaten aus der Vorratskammer verwendet.

Für dieses Rezept haben wir uns die Herstellung von Schweinefleisch-Bao erneut angesehen.

Wenn Sie weniger machen möchten, können Sie sich eine kleinere Schweinelende zulegen.

Das Schweinefilet ist wahnsinnig feucht und zart, indem es zuerst 20 Minuten in Wasser / Salz / Sole gelegt wird.

Dieses klassische Schweinebraten-Rezept mit viel leckerem Knistern eignet sich hervorragend zum Sonntagsessen, wobei Salbei und Wurstfleisch in eine Schweinelende gefüllt werden, um eine saftige, schmackhafte Sonntagsmahlzeit zu schaffen, um übrig gebliebene Weihnachts-Cranberry-Sauce in diesem schnellen Schweineschmorbraten zu verbrauchen. schön mit einem Klecks Brei.

Es ist lecker und so würzig mit all dem, was halten Sie von diesen übrig gebliebenen Schweinefleischrezepten?

Verwandeln Sie Ihre Reste von Suppen bis hin zu Nachos mit diesen einfachen Rezepten für Schweinefleischreste.


Ähnliches Video

Das war köstlich und ich hatte nicht einmal alle Zutaten! Die Gewürzmischung war großartig. Ich hatte die Marmelade nicht, also bestrich das Fleisch zuerst mit Honig. Yum!

So erstaunlich! Ich habe das Fleisch nur zwei Stunden gepökelt und den Aprikosennektar weggelassen, weil ich keinen zur Hand hatte. Ich habe auch heiß und schnell gegrillt (keine Absicht!), aber dadurch bekam das Fleisch einen leckeren Saibling. Beim nächsten Mal mache ich vielleicht etwas mehr Glasur nur zum Eintauchen. Das war ein Riesenerfolg, sogar mit meinen wählerischen Kleinkindern! Wir werden dies in unsere Rotation aufnehmen!

Fleur de Sel, Mikrohobelreibe. Ich war von diesen Bedingungen ein wenig abgeschreckt, entschied mich aber, es trotzdem zu versuchen. Hat nicht gesalzen. Es war köstlich, und ich werde es wieder machen mit Steinsalz und der ganzen Knoblauchzehe, fein gehackt mit einem Kochmesser.

Das Gericht war gut. Ich habe der Sole nur 1/4 Tasse Salz hinzugefügt. Ich fand es viel zu salzig, also fügte ich etwas mehr Nektar hinzu. Ich habe nicht gegrillt, weil ich einfach keine Lust dazu hatte, also habe ich es einfach in der Pfanne gebraten. Es kam wirklich gut heraus. Ich werde es wahrscheinlich das nächste Mal grillen.

Dies ist ein köstliches Rezept. Wir haben die Sole übersprungen, aber die Einreibung gemacht. Außerdem haben wir die Glasur als Sauce serviert, anstatt sie damit zu marinieren. Das haben wir schon mehrfach gemacht.

Fabelhaft! Ich hatte wenig Zeit, also habe ich die Sole nicht gemacht. Habe alles andere befolgt und basierend auf anderen Kommentaren die Glasur verdoppelt. Ich habe es in meinem Dampf-Konvektionsofen gekocht und es ist perfekt geworden. Auf jeden Fall ein Rezept für die Zukunft.

Ich füge dem Refrain hinzu: Das war phänomenal. Ich konnte die Salzlake am Vortag zubereiten, reiben und glasieren und dann das Schweinefleisch am Morgen in die Salzlake legen. Salz in der Salzlake auf 1/3 Tasse reduziert und kein einziges zum Einreiben verwendet und nur Knoblauchpulver (kein Knoblauchsalz) - es war immer noch gut gewürzt. Die würzig-süß-würzige Symphonie dieser Aromen begeisterte meine sonst wählerischen Gäste. Wie jemand anderes vorgeschlagen hat, servierte ich dies mit dem Green Rice-Rezept von NYT (das länger kochen musste als das angegebene Rezept, aber ansonsten fabelhaft war), einigen grünen Knoblauchbohnen und einem einfachen Salat mit der Strawberry Champagne Vinaigrette von dieser Seite (auch voraus). Kann nicht auf Reste warten und werde es wieder machen!

Ich füge dem Refrain hinzu: Das war phänomenal. Ich konnte die Salzlake am Vortag zubereiten, reiben und glasieren und dann das Schweinefleisch am Morgen in die Salzlake legen. Salz in der Salzlake auf 1/3 Tasse reduziert und kein einziges zum Einreiben verwendet und nur Knoblauchpulver (kein Knoblauchsalz) - es war immer noch gut gewürzt. Die würzig-süß-würzige Symphonie dieser Aromen begeisterte meine sonst wählerischen Gäste. Wie jemand anderes vorgeschlagen hat, servierte ich dies mit dem Green Rice-Rezept von NYT (das länger kochen musste als das angegebene Rezept, aber ansonsten fabelhaft war), einigen grünen Knoblauchbohnen und einem einfachen Salat mit der Strawberry Champagne Vinaigrette von dieser Seite (auch voraus). Kann nicht auf Reste warten und werde es wieder machen!

Wir haben die Salzlake ausgelassen und nur die Einreibung gemacht und die Glasur als Sauce serviert. Dieses Rezept hat uns sehr gut gefallen - der Koriander und die Zitrone in der Glasur gaben ihm einen Hauch von mexikanischem Geschmack und gleichten die Süße der Aprikose gut aus.

Habe es gerade beendet und es war großartig. Ich habe 12 Stunden gesalzen und fand es nicht zu salzig - die anderen 5 Gäste auch nicht. Ich wünschte, ich hätte jedoch die doppelte Glasur gemacht - es ist köstlich und es reicht einfach nicht aus, um den Trick zu machen. Ich habe es mit cremiger Mais-Polenta (von dieser Seite) serviert, die wirklich gut gepasst hat. Ich hatte erwartet, dass die Poletna fester und seitlicher ist, aber sie war ziemlich dünn, also habe ich das Schweinefleisch darauf serviert und es war perfekt (die Polenta wurde nach dem Abkühlen stark fest - nach etwa 10 Minuten). Dies wird def. Seien Sie ein Go-to-Fleisch für ein sommerliches Publikumsessen.

Es tut mir leid, dass ich die Party zu Fall bringen muss, aber ich habe dieses Rezept genau so gemacht, wie es geschrieben wurde, außer dass das einzige Salz, das ich verwendet habe, das koschere Salz in der Salzlake war. Trotzdem fand ich es viel zu salzig. Wenn ich es noch einmal schaffe, würde ich das Salz in der Salzlake deutlich reduzieren und den Koriandor in der letzten Glasur erhöhen, weil ich Koriandor liebe und weil es der Marmelade etwas Kontrast und Schärfe verleiht. Aber ich bin mir nicht sicher, ob ich es noch einmal machen würde - das narrensichere Hühnchen auf dieser Seite mit seiner Salzlake und Koriandorsauce oder das Lamm mit Feigen und Auberginen sind in der Regel mein "Go to" Grill, um Rezepte zu beeindrucken.

Mache das heute Abend nochmal! Wir servieren es mit Martha Rose Shulmans Rezept für grünen Reis aus der NYT (Reis gekocht mit Koriander und Petersilie) und einem gemischten grünen Salat. Tolles Essen, um an einem 97-Grad-Tag draußen zu kochen!

Ein Wort. PARADIESISCH!! So ein leckeres Rezept! Ich habe es am Ende im Ofen gebacken und es ist immer noch großartig geworden. Die Glasur ist unbeschreiblich. einfach unglaublich! Am Ende habe ich die Glasur verdreifacht, weil sie einfach so gut ist. Befolgte den Rat anderer und ließ das Salz aus dem Rub und es war viel salzig. Das werden wir auf jeden Fall wieder machen!

This was a fantastic recipe and easy too.We butterflied the loin to reduce the cooking timeit worked out great!I added a little cayenne to the glaze for an added zip. Yum! A keeper!

This was fabulous. Used guava nectar in the brine because I had a can in the pantry. Did everything else pretty much according to the recipe. The loin was exceptionally juicy, tender, and not too salty. I also tried the spice rub on chicken wings that I marinated for 24 hours in a mojo marinade, and they were phenomenally good!

Really good! I had to substitute strawberry preserves for the fruit and grapefruit for the citrus but it was still awesome. Took the advice of not putting salt in the rub because I let the pork sit in the brine for 24 hrs.

Used pineapple orange juice instead of apricot nectar because it was on hand. Followed all ingredients other than that. Let it marinate for 8 hours. Meat cooked pretty quickly on the grill. Only after 35 minutes did my thermometer register 140--so I removed it early. It was a little salty for me. I would omit the salt in the rub next time. The salty brine pretty much does the trick. Lecker. This is a man-pleasing meal.

Beeindruckend. We made a few modifications to the recipe, based on what was in the pantry. Basically followed it, except for we didn't have apricot nectar so subsituted orange juice in the brine. For the glazed we made an orange reduction, which was super good! It gave us an opportunity to play with our smoker, so we used hickory to flavour, and it was delicious. Served it with a killer coleslaw & butternut squash - a great variety in texture.

I had a client request this dish and I'm so glad she did. it is now a fave in our household, too! It seems like a lot of fruit flavoring, but really - it's all good! And cilantro? I hate the stuff, but even that was perfect in this dish. I use pork tenders as they are quicker on the grill - and mistakenly used peach nectar for the brine - youɽ never know. My 10- year old, who doesn't care for pork, cleans her plate everytime I fix it! Worth the effort.

hmm! hmm! - very good. served this for a crowd of 20 people (and not a shred left of the 10 lb. roast) - including teenagers and adults and everyone was back for seconds. Followed the recipe as written and it was great. However, i did cheat a bit - by not removing the layer of fat on the roast. Don't make that mistake because i had a flare up - didn't ruin anything but had to pay a bit more attention until the fat melted away. After that it was smooth sailing.

Oh yum, oh yum! That said, I used a roast that was 1/2 the size, and it took almost twice as long to cook using the temperature that they recommended. Anyone else have that issue? Nevertheless DELICIOUS and not dry at all. Will make again for sure!

The BEST DAMN pork loin I've ever tasted! I love epicurious and I've made half a dozen roast pork loin recipes from this site and loved them all, but this is HANDS DOWN the most delicious. Tender, juicy, meat with the depth and complexity of the rub and the glaze together. just phenomenal. I made this exactly as described and wouldn't change a thing. Except to double it, which I will do next time. Don't neglect dredging the slices of pork through the glaze just before serving, it really adds a nice touch. Unbelievable flavors, stupifyingly good. Give it a try, you won't be disappointed.

WOW awesome easy recipe. I used peach nectar instead of apricot turned out wonderful. Everyone loved this pork. Cilantro and apricot yum. Can't go wrong with this pork dish.

I would marry the glaze were it legal. Seriously. I used pork chops and grilled per usual on med heat and scaled back the recipe as there are only 2 of us. Otherwise, the only changes I made were apple juice instead of apricot nectar (had it on hand, worked beautifully) and I left the lemon pepper out of the rub mixture since I never use the stuff. Parsley would work fine if you are a cilantro hater but I highly rec. using the cilantro. Insanely delicious.

Lecker! The loin stayed very moist and tender. Caveats: I used a bit of a different spice mix (whatever I had on hand to approximate the given mix) and I cooked this in the oven at 250 - it took a lot longer. This will be my go-to pork recipe from here on!