Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Zitronengras-Limettenblatt Soda

Zitronengras-Limettenblatt Soda


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Getränke, Limonadenrezepte, Getränkerezepte alkoholfrei, Zitronengrasrezepte, Limettenrezepte, Limettenblattrezepte, Sodawasserrezepte, Sommerrezepte, Frühlingsrezepte, große Gruppen, Partyessen, Essen für den vierten Juli, Cinco de Mayo Essen, Potluck Essen, Zitronenrezepte , Zitronenschalenrezepte, Zitrusrezepte, kalorienarm

Zutaten

  • ¼ Tasse Zitronenschale (von 6 Zitronen)
  • ¼ Tasse Limettenschale (von 8 Limetten)
  • 20 Makrut (Thai) Limettenblätter
  • 2 Stängel Zitronengras, grob gehackt
  • ¾ Tasse Zuckersirup (für Rezept klicken)
  • 6 Tassen Sodawasser, geteilt

Rezeptvorbereitung

  • Kombinieren Sie Zitrusschale, Limettenblätter, Zitronengras und 2 Tassen Wasser in einem kleinen Topf. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen. Zitronengras-Mischung in ein Glas abseihen und kalt stellen. Füllen Sie einen 12-Unzen. Glas mit Eiswürfeln. 2 EL hinzufügen. Zitronengrasmischung und 1 EL. einfacher Syrup. Mit Sodawasser (ca. ½ Tasse) auffüllen und umrühren. Wiederholen Sie den Vorgang, um 11 weitere Limonaden herzustellen.

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 39,7 % Kalorien aus Fett 0,0 Fett (g) 0,0 Gesättigtes Fett (g) 0,0 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 10,3 Ballaststoffe (g) 0,1 Gesamtzucker (g) 8,4 Nettokohlenhydrate ( g) 10,2 Protein (g) 0,1 Natrium (mg) 0,5 Bewertungen Abschnitt

Mein Nutri Ninja war ein Riesenerfolg. Ich mache nicht nur Frühstücks-Smoothies, die massiv gegen meinen Hass auf den Morgen unter der Woche helfen, sondern ich habe auch ein paar Säfte und Liköre perfektioniert, die meinen derzeitigen alkoholfreien Weg unterstützen – wie dieser Limonen-, Zitronengras- und Ingwerlikör.

Vor ein paar Wochen kaufte ich eines davon für £10-Angebote von M&S. Weil ich nicht trinke, hatte ich die Limetten- und Zitronengraspresse. Es war sehr gut, aber es könnte meinen Geldbeutel ziemlich belasten, wenn ich es regelmäßig kaufe. Also beschloss ich, etwas Ähnliches zu Hause auszuprobieren.

Es wäre einfach, mehr davon auf einmal zu machen – multiplizieren Sie einfach die Zutaten und fügen Sie vielleicht weniger Wasser hinzu, wenn Ihr Mixer voll wird. Die Supermarktlimetten hier sind im Moment etwas klein. Wenn Sie in der Nähe eines guten Marktes oder in wärmeren Gefilden als Manchester leben, schnappen Sie sich eine Tüte voll und lassen Sie sich entsaften. Lemongrass Spice Drops sind großartig, weil es keine holzigen Stücke gibt, aber wenn Sie es kaum erwarten können, eine Flasche online zu bekommen, hacken Sie Ihr Zitronengras sehr fein mit einer Reibe, bevor Sie es in den Mixer geben.

Ich verwende nur etwas Zucker, da ich es säuerlich mag – man kann nach Geschmack mehr hinzufügen. Da ich sie gesund halten möchte, werde ich experimentieren, indem ich Blätter von meiner neuen Steviapflanze hinzufüge, wenn sie etwas größer ist.

Ich denke, das wäre auch toll eingefroren in Eiswürfelbehältern, wenn Sie viel zubereiten und in Gläser Wasser oder sogar in ein G&T oder im Sommer in Weißwein und Soda plumpsen. Es ist wirklich sehr erfrischend. Eine Menge reichte für vier große Gläser für mich.


Zitronengras, Kaffirlimette und Ingwer Mojito

Veröffentlicht: 22.06.2016 · Aktualisiert: 21.08.2020 · Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.

Dies Zitronengras, Kaffirlimette und Ingwer Mojito ist ein schönes Update des Klassikers. Ingwer sorgt für einen druckvollen Kick, während Zitronengras und Kaffir-Limette eine schöne duftende Geschmackstiefe verleihen.

Die Erstellung dieses Rezepts wurde von Sodastream gesponsert.

Eines meiner Lieblingsgetränke aller Zeiten ist ein Mojito.

An einem Mojito zu nippen, weckt Erinnerungen an meinen Mann und mich, die in Fidschi Urlaub machten, bevor wir heirateten.

Am Pool sitzend, ein paar Tage vor dem Einschlag des Zyklons (ja, wir sind bei unserem ersten Besuch auf einen Zyklon gestoßen) genossen wir die Sonne, während wir Mojitos tranken.

Bei unserem zweiten Besuch in Fidschi haben wir uns verlobt (nicht bevor mein Mann verloren hat und dann den Verlobungsring am weißen Sandstrand von Natadola wieder gefunden hat). Zum Feiern haben wir uns statt Champagner für Mojitos entschieden.

Wie ihr seht, haben Mojitos einen besonderen Platz in unserem Herzen, also waren es wieder Mojitos, mit denen wir an unserem Hochzeitstag gefeiert haben.

Es fällt mir schwer, einen besseren, erfrischenderen und beliebteren Cocktail als einen Mojito auszuwählen. Kühlende Minze. Erfrischende Limette. Und gesüßtes Sprudelwasser kommt nach einem Tag in der Sonne immer wieder auf den Punkt! Was gibt es nicht zu lieben?

Auch wenn hier Winter ist, kann man sich einen guten Mojito kaum entgehen lassen. Für diesen Ginger Mojito habe ich mich jedoch für eine meiner Lieblingsgeschmackskombinationen entschieden - Zitronengras, Ingwer und Kaffir-Limette.

Ich habe einen einfachen Sirup aus Rohzucker hergestellt, da der Rohzucker dem Mojito eine schöne leichte Karamellnote verleiht. Nachdem der Zucker aufgelöst war, gab ich einige Scheiben Ingwer, Kaffir-Limettenblätter und Zitronengras hinzu und ließ sie einige Stunden in dem warmen Sirup ziehen. Wenn Sie sie über Nacht stehen lassen können, ist es noch besser, da Sie am Ende einen wunderbar knackigen Sirup erhalten.

Der Sirup wird dann in einem Glas mit frischen Limettenspalten zusammen mit etwas Rum vermischt. Ich verwende gerne Havana Club Anejo Especial. Ich liebe den Anejo Especial, weil er eine geschmackliche Tiefe hat. Aber jeder weiße Rum, den Sie zur Hand haben, ist in Ordnung.

Getoppt mit Sprudelwasser aus meinem Sodastream, Minzblättern und Eis kann ich mir keinen besseren Weg vorstellen, den Buckeltag zu feiern, als mit meinem Zitronengras, Kaffir Lime und Ginger Mojito!

Also sag mir, bist du ein Mojito-Liebhaber? Wenn nicht, was ist Ihr Lieblingscocktail?

Hast du dieses Rezept gemacht?

Ich würde mich freuen zu sehen! Teilen Sie Ihr Foto auf Instagram und verwenden Sie den Hashtag #deliciouseveryday, um eine Chance zu haben, vorgestellt zu werden, oder teilen Sie es auf meiner Facebook-Seite.

Und vergiss nicht, Delicious Everyday auf Pinterest, Facebook und Instagram zu folgen, um alle Neuigkeiten und Gewinnspiele zu erfahren.

Lust auf noch mehr leckere Rezepte?

Abonnieren Sie den wöchentlichen Newsletter von Delicious Everyday. Es ist kostenlos! Als Abonnentenbonus schicke ich Ihnen auch meinen Leitfaden zu den wichtigsten Zutaten für die Speisekammer für köstliche Alltagsgerichte.


5 Zitronengras-Limetten-Hähnchen mit Krautsalat und Rezepten

Gegrilltes Zitronengras-Limetten-Hähnchen mit Jicama-Krautsalat und Reisnudeln

Gegrilltes Zitronengras-Limetten-Hähnchen mit Jicama-Krautsalat und Reisnudeln

Chinesische Chicken Burger mit Rainbow Sesam Slaw

Chinesische Chicken Burger mit Rainbow Sesam Slaw

Tamarinde glasierte Rippchen mit Chayote und Mango Slaw (Aaron Sanchez)

Zitronengrassirup

  1. Die Zitronengrasstiele in 2-3 cm große Stücke schneiden und in einem Mörser zerstoßen. Die zerdrückten Zitronengrasstiele in 250 ml Wasser zum Kochen bringen und den Zucker hinzufügen.
  2. Hitze reduzieren und 2 Minuten köcheln lassen. Den Herd ausschalten und den Sirup ca. 2 Stunden ziehen lassen oder 24 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen.
  3. Den Sirup abseihen, indem er auf die Zitronengrasstiele drückt, um den maximalen Geschmack zu erhalten. Bis zur Verwendung kalt stellen.

Sobald der Sirup abgeseiht ist, hält er sich auch einige Wochen im Kühlschrank.


Getränke & Cocktails mit Zitronengras

Füllen Sie einen Shaker mit Eiswürfeln. Alle Zutaten hinzufügen. Schütteln und in ein Cocktailglas abseihen. Mit einem Stück Zitronengras garnieren.

Zu Favoriten hinzugefügt Aus Favoriten entfernt

Boh-leh

Tee, Limettensaft, Zuckersirup, Zitronengras, Ingwer, Stroh

  • Eiswürfel
  • 4 Teile Tee
  • ½ Teil Limettensaft
  • ½ Teil Zuckersirup
  • 3 Stück Zitronengras
  • 3 Scheiben Ingwer
  • 1 ganzer Strohhalm

Wie man ... macht

Zitronengras, Ingwer, Limettensaft und Zuckersirup in einem Shaker vermischen. Mit Eiswürfeln füllen. Schütteln und in ein mit Eiswürfeln gefülltes Longdrinkglas abseihen. Tee hinzufügen. Mit Strohhalm, Zitronengras und Ingwer garnieren.

Zu Favoriten hinzugefügt Aus Favoriten entfernt

Absolut asiatischer Shooter

Absolut Citron, Zuckersirup, Zitronengras

  • Eiswürfel
  • 1½ Teile Absolut Citron
  • 1 Spritzer einfacher Sirup
  • Zitronengras nach Geschmack

Wie man ... macht

Füllen Sie einen Shaker mit Eiswürfeln. Alle Zutaten hinzufügen. Schütteln und in ein Schnapsglas abseihen. Mit Zitronengras garnieren.

Zu Favoriten hinzugefügt Aus Favoriten entfernt

Cheralle

Absolut Vodka, Sake, Litschisaft, Limette, Zitronengras

  • Eiswürfel
  • 1½ Teile Absolut Vodka
  • ½ Teil Sake
  • 2½ Teile Litschisaft
  • 1 Keil Limette
  • 1 Stück Zitronengras

Wie man ... macht

Limette und Zitronengras in einem Longdrinkglas vermischen. Mit Eiswürfeln füllen. Absolut Vodka, Litschisaft und Sake hinzufügen. Aufsehen.

Zu Favoriten hinzugefügt Aus Favoriten entfernt

Absolut Vanilia Citrus Kick

Absolut Vanilia, Triple Sec, Zitronensaft, Zuckersirup, Zitronengras

  • Zerstoßenes Eis
  • ¾ Teil Absolut Vanilia
  • ¾ Teil Triple Sek
  • 2 Spritzer Zitronensaft
  • 1 Spritzer einfacher Sirup
  • Zitronengras nach Geschmack

Wie man ... macht

Füllen Sie ein Rocks-Glas mit Crushed Ice. Alle Zutaten hinzufügen. Aufsehen. Mit Crushed Ice auffüllen. Mit Zitronengras garnieren.

Zu Favoriten hinzugefügt Aus Favoriten entfernt

Schöne Sache, The

Absolut Vodka, Holunderblütensirup, Zuckersirup, Zitronengras, Minzblatt

  • Zerstoßenes Eis
  • 1½ Teile Absolut Vodka
  • ⅓ Teil Holunderblütensirup
  • ⅓ Teil einfacher Sirup
  • Zitronengras nach Geschmack
  • 1 Zweig Minzblatt

Wie man ... macht

Füllen Sie ein Rocks-Glas mit Crushed Ice. Alle Zutaten hinzufügen. Aufsehen. Mit Crushed Ice auffüllen. Mit Zitronengras und Minzblatt garnieren.

Zu Favoriten hinzugefügt Aus Favoriten entfernt

Levan

Absolut Vodka, Lime And Lemongrass Cordial, Lemon Curd, Lime Juice, Lime Cordial

  • Eiswürfel
  • 1½ Teile Absolut Vodka
  • ⅓ Teil Limette und Zitronengras Cordial
  • ⅓ Teil Zitronenquark
  • ⅓ Teil Limettensaft
  • Limettensaft nach Geschmack

Wie man ... macht

Füllen Sie einen Shaker mit Eiswürfeln. Alle Zutaten hinzufügen. Schütteln und in ein Cocktailglas abseihen. Mit Limettensaft garnieren.

Zu Favoriten hinzugefügt Aus Favoriten entfernt

Absolut Frau

Absolut Citron, Limetten-Lemongrass Cordial, Melonenlikör, Maracujasaft, Limetten Cordial, Minzblatt, Orange

  • Eiswürfel
  • 1½ Teile Absolut Citron
  • ¾ Teil Limette und Zitronengras Cordial
  • ¾ Teil Melonenlikör
  • Passions Fruchtsaft
  • Limettensaft nach Geschmack
  • 1 Zweig Minzblatt
  • 1 Orangenscheibe

Wie man ... macht

Füllen Sie einen Shaker mit Eiswürfeln. Absolut Citron, Limetten-Zitronengras-Saft und Melonenlikör hinzufügen. Schütteln und in ein mit Eiswürfeln gefülltes Longdrinkglas abseihen. Mit Passionsfruchtsaft auffüllen. Mit Limettensaft, Minze und Orange garnieren.

Zu Favoriten hinzugefügt Aus Favoriten entfernt

Donny

Absolut Vodka, Limettensaft, Limetten-Zitronengras-Saft, Mangopüree, Zuckersirup, Zitrone

  • Eiswürfel
  • 1½ Teile Absolut Vodka
  • 1 Teil Limettensaft
  • ⅓ Teil Limette und Zitronengras Cordial
  • ⅓ Teil Mangopüree
  • ⅓ Teil einfacher Sirup
  • 1 Scheibe Zitrone

Wie man ... macht

Füllen Sie einen Shaker mit Eiswürfeln. Alle Zutaten hinzufügen. Schütteln und in ein mit Eiswürfeln gefülltes Rocks-Glas abseihen. Mit Zitrone garnieren.

Zu Favoriten hinzugefügt Aus Favoriten entfernt

Thailändische Dame

Gin, Zitronensaft, Limette und Lemongrass Cordial, Triple Sec

  • Eiswürfel
  • 1 Teil Gin
  • ⅔ Teil Zitronensaft
  • ⅓ Teil Limette und Zitronengras Cordial
  • ⅓ Teil Triple Sek

Wie man ... macht

Füllen Sie einen Shaker mit Eiswürfeln. Alle Zutaten hinzufügen. Schütteln und in ein Cocktailglas abseihen.

Zu Favoriten hinzugefügt Aus Favoriten entfernt

Absolut Raspberri Gimlet

Absolut Raspberri, Limette und Lemongrass Cordial, Limette, Himbeere

  • Eiswürfel
  • 1½ Teile Absolut Raspberri
  • ½ Teil Limetten-Zitronengras-Saft
  • 1 Rad Limette
  • 1 ganze Himbeere

Wie man ... macht

Füllen Sie ein Rocks-Glas mit Eiswürfeln. Alle Zutaten hinzufügen. Mit Limette und einer Himbeere garnieren.

Zu Favoriten hinzugefügt Aus Favoriten entfernt

Byzantinische

Gin, Ananassaft, Limetten-Zitronengras-Saft, Maracujasirup, Basilikum

  • Eiswürfel
  • 1½ Teile Gin
  • 2 Teile Ananassaft
  • ½ Teil Limetten-Zitronengras-Saft
  • ½ Teil Passionsfruchtsirup
  • Basilikum nach Geschmack

Wie man ... macht

Füllen Sie einen Shaker mit Eiswürfeln. Alle Zutaten hinzufügen. Schütteln und in ein mit Eiswürfeln gefülltes Longdrinkglas abseihen. Mit Basilikum garnieren.


20 leckere asiatisch inspirierte Cocktails, mit denen Sie das neue Jahr einläuten können

Die Kumquat-Frucht, die als Orangen Asiens bezeichnet wird, verleiht dem traditionellen Mojito eine säuerliche und doch herbe Note.

Zutaten: Wodka + Zitronengras + Limettenblatt + Chilipulver

Seien Sie unverschämt mutig, das Jahr 2013 zu beenden, indem Sie diesen unkonventionellen Cocktail probieren! Benannt nach der traditionellen thailändischen Suppe, verdichtet der Tom Yam Cocktail die Gewürze dieser beliebten Suppen-Delikatesse zu einem köstlichen Drink mit würzigem Kick!

Zutaten: Wodka + Zitronensaft + Erdbeeren + Himbeeren + Blaubeeren + Mangos

Der perfekte Cocktail für einen stilvollen Abend. Mit der Mischung verschiedener Geschmacksrichtungen wird dieser fruchtige Genuss alle Ihre säuerlichen und süßen Wünsche erfüllen.

Zutaten: Soju + Sprite + Asiatischer Joghurt

Ein beliebtes Getränk, das aus Korea stammt und jetzt in ganz Asien im Trend liegt. Dieser Cocktail ist süß und spritzig und hat den Ruf, einfach zu trinken. Vorsicht, Sie können sich betrinken, bevor Sie es wissen!

Zutaten: Wodka + Holunderblütensirup + Apfelsaft + Zitronensaft + Gurken

Dieser preisgekrönte Signature-Cocktail, der durch den Hongkonger Barkeeper Antonio Lai berühmt wurde, ist ein Muss! Seine Verwendung von Natriumalginat erzeugt Miniaturblasen, die an Kavier erinnern und so den Namen dieses Cocktails geboren haben!

Zutaten: Sake + Wodka + grüner Tee

Wenn man bedenkt, dass grüner Tee als eines der gesündesten Getränke der Welt bekannt ist, kann ein grüner Tee-Ni nicht so schlecht sein, wenn er ein Antioxidans enthält, oder? Treffen Sie einen neuen Vorsatz für 2014, um gesundheitsbewusstere Cocktails zu probieren.

Zutaten: Rum + Campari* + Limettensaft + Ananassaft

Der Jungle Bird Cocktail wird am besten getrunken geschüttelt nicht gerührt. Für diejenigen, die mutig genug sind, diesen aus Kuala Lumpar stammenden Cocktail zu trinken, wird Sie der Jungle Bird mit seinem bitteren, aber herzhaften Geschmack auf Trab halten.

*Campari ist eine Mischung aus Kräutern und Früchten, die zu einem rötlichen Likör mit bittersüßem Geschmack verwendet wird.

Zutaten: Gin + Kirschbrand + Grenadine + Ananassaft + Zitronensaft

Dieses prähistorische Getränk, das früher Gin Sling genannt wurde, wurde Anfang der 1915er Jahre im Raffles Hotel in Singapur für ein paar Damen kreiert, die ein etwas weniger starkes Getränk als Whisky brauchten. Somit ist dieses süße Getränk immer genau das Richtige für diejenigen, die sich lieber von Schnaps fernhalten.

Zutaten: Rum + Ingwerbier + Drachenfrucht + Agave + Limettensaft

Ungewöhnlich geformt und in leuchtenden Farben, allein schon das exotische Aussehen der Drachenfrucht macht Lust auf diesen Cocktail! Wenn das noch nicht genug ist, um Sie zu einem Schluck zu überzeugen, wird Sie die einfache Tatsache, dass Drachenfrüchte reich an Antioxidantien und Vitaminen sind, definitiv vom Gegenteil überzeugen!

Zutaten: Tsingtao Pure Fassbier + Ingwerbier + Ingwer

Obwohl Ingwer als etwas würzig und bitter wahrgenommen wird, gleicht die Biermischung den bitteren Biss aus und erzeugt ein glattes, herzhaftes Ergebnis.

Zutaten: Grüntee-Wodka + Pandan-Blattsirup + Kokos

Dieser Drachenmilch-Cocktail wird als zarte, glatte und seidige Mischung beschrieben und wird Ihre Sinne nach mehr prickeln lassen.

Zutaten: Wodka + Litschisirup + Zitronensaft

Warum nicht im kommenden Jahr mit Cocktails neue Kulturen entdecken? Der aus Thailand stammende Lancastria-Cocktail wird speziell mit einem Schuss der thailändischen Version von Zuckerwatte, bekannt als Roti Sai Mai, garniert.

Zutaten: Reiswodka + Rum + frische Mangos + Zitronensaft + Vanillesirup

Benannt nach einem beliebten thailändischen Dessert, erfüllt der Mango Sticky Rice-Cocktail alle Ihre Bedürfnisse nach Mango-Klebreis. Anstatt bis zum Ende des Abendessens zu warten, um Ihr Lieblingsdessert zu genießen, warum nicht während des Essens daran nippen? In der Tat köstlich!

Zutaten: Wodka + Sake + Kokos + frische Passionsfrucht + Litschisaft

Dieser tropisch angehauchte Cocktail wird derzeit in einem der angesagtesten und angesagtesten kantonesischen Restaurants und Nachtbars, bekannt als Hakkasan, serviert. Diese Mischung befindet sich in Großstädten wie New York und Vegas und bietet Ihnen eine neue Perspektive auf asiatische Früchte und Cocktails!

Zutaten: Reposado Tequila + Thai Chili + Yuzu + Eiweiß

Mit den würzigen Aromen des thailändischen Chilis vermischt mit dem zitrusartigen Geschmack der Yuzu-Frucht wird dieser Cocktail eine neue Variante des klassischen Tequila-Shots sein. Ähnlich wie sein Name, werden einige dieser Shooter buchstäblich eine Nacht sein, an die Sie sich nicht erinnern werden.

Zutaten: Rum + Sojamilch + Honig + gewürzte Chai-Teebeutel

Chai-Tee ist zu einem berüchtigten Getränk geworden, egal ob kalt oder heiß. Die süßen Aromen von Sojamilch und Honig werden eine kraftvolle Kombination mit dem Gewürzrum und Chai-Tee sein. Dieses süße und würzige Duo kann nippen, während Sie bei einem Familientreffen das neue Jahr feiern.

Zutaten: Kokosrum + Ingwerbier + Koriander + Limetten

Für diejenigen, die Koriander hassen, sollten Sie diesen vielleicht überspringen! Aber für alle, die seinen schrägen und interessanten Kräutergeschmack lieben, probieren Sie diese Mischung aus Kokosnuss, Ingwer und Koriander. Sie werden überrascht sein, wie erfrischend es für diejenigen sein kann, die das neue Jahr in der Hitze feiern!

Zutaten: Wodka + Litschi + Preiselbeeren

So lecker, dass es unmöglich ist, nur ein Glas zu haben. Tragen Sie ein neues Getränk für den Mädelsabend, bei dem Sie sich lustig und erfrischt fühlen!

Zutaten: Gin + Wodka + Ingwersirup + Limette + Thai-Tee + Guavensaft + Sternanis

Bekannt als der am längsten benannte Cocktail der Welt, Krungthepmahanakhon Amornrattanakosin Mahintharayutthaya Mahadilokphop
Noppharat Ratchathaniburirom Udomratchaniwetmahasathan Amonphiman
Awatansathit Sakkathattiyawitsanukamprasit*
oder Krungthep kurz gesagt, ist ein thailändisch inspirierter Cocktail, der durch den Qi Thai Grill in Brooklyn, NY, berühmt wurde. Die Kritiken haben davon geschwärmt, wie dieser Cocktail alle Seiten der thailändischen Esskultur von würzig bis fruchtig und süß bis sauer erforscht. Allein der Name wird ausschlaggebend sein, um dieses Getränk zu probieren!

*Übersetzung: „Das Land der Engel, die große Stadt der Unsterblichkeit, verschiedene göttliche Edelsteine.“

Zutaten: Sake + Bols Genever + Kombu + Limettensaft + Eiweiß + Gurke

Dieser lustige und aufregend benannte Cocktail ist reich an Kombu, einer in Ostasien weit verbreiteten Art von Seetang. Garniert mit algenähnlichen Aromen wird dieser Cocktail definitiv NICHT schmecken wie ein Schuss Weizengras. Seien Sie ehrgeizig und setzen Sie sich für das neue Jahr ein neues Ziel, um mehr gesunde Cocktails wie diesen zu probieren!


Kochen mit Chefkoch Kai Kani

Das 15-jährige Wunderkind Kai Kani gab mit einem köstlichen Knall ihr Debüt bei &ldquoThe Talk&rdquo! Mit eleganten, saisonalen Gerichten schwärmen unsere Gastgeber von dem Wunderkind-Koch. Um es selbst zu sehen (und zu probieren!) Vergessen Sie nicht, alles mit ihrem Zitronengras-Limetten-Soda abzuwaschen!

Schauen Sie sich Kai's an Bonusrezept für Minzschokolade Dessert unten und erfahre mehr über ihr bevorstehendes Pop-up-Restaurant auf http://www.kaikani-la.com!

Baby Maine Hummerrolle

Zutaten
2 lebende Maine-Hummer
4 EL Mayonnaise
2 EL rote Zwiebel fein gewürfelt
2 EL Sellerie geschält, fein gewürfelt
2 TL Estragon fein gehackt
2 TL Petersilie fein gehackt
2 TL Schnittlauch fein gehackt
1 EL frischer Limettensaft
koscheres Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
16 Mini-Brioche-Brötchen
4 EL ungesalzene Butter, geschmolzen
16 Blätter Buttersalat
16 Sellerieblätter

Verfahren
Hummer in einem großen Topf mit Salzwasser 7 Minuten kochen. Die Hummer zerlegen und die Schwänze, Knöchel und Krallen in mundgerechte Stücke würfeln.

Mayonnaise, Zwiebel, Sellerie, Estragon, Petersilie, Schnittlauch und Limettensaft in einer Schüssel vermengen. Den Hummer unterheben und nach Geschmack würzen.

Die Brioche-Brötchen mit der zerlassenen Butter anrösten. 1 Stück Buttersalat dazugeben. Dann 3 Esslöffel des angerichteten Hummers und 1 Sellerieblatt.

Weizenbeerensalat mit geraspelten Karotten, Joghurt und Melone
Für 6

Weizenbeerensalat
1 Tasse Weizenbeeren, abgespült
3 Esslöffel geschnittener Schnittlauch
1 Esslöffel gehackte Schalotten
1 Esslöffel Olivenöl
2 Esslöffel Zitronensaft
1 Teelöffel Maldon-Meersalz

Die Weizenbeeren mit 4 Tassen Wasser mischen und bei schwacher Hitze zum Köcheln bringen. Kochen
bis sie weich sind, ca. 2 Stunden. Die Weizenbeeren abtropfen lassen. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Werfen Sie die
Weizenbeeren mit Schnittlauch, Schalotte, Olivenöl, Zitronensaft und Maldonsalz. Im Zimmer sitzen lassen
Temperatur.

Rasierter Karottensalat
3 Tassen rasierte mehrfarbige Karotten
1 Esslöffel Olivenöl
1 ½ Esslöffel Zitronensaft
Maldon-Salz

In einer mittelgroßen Schüssel die Karotten mit Olivenöl, Zitronensaft und Maldonsalz nach Geschmack mischen. Satz
beiseite.

Gurken-Relish
½ englische Gurke, geschält und fein gewürfelt
1 Teelöffel Reisweinessig
¼ Teelöffel Zucker
¼ Teelöffel Salz

Gurke mit Essig, Zucker und Salz vermischen. Bis zur Zubereitung im Kühlschrank aufbewahren
verwenden.

Joghurt
1 Tasse griechischer Joghurt
1 Teelöffel Zitronensaft
1 Teelöffel Olivenöl
¼ Teelöffel koscheres Salz

Joghurt, Zitronensaft, Olivenöl und koscheres Salz gut verquirlen. In eine Quetschflasche geben.
Bis zur Verwendung kühl stellen.

Melone
½ kleine Melone, geschält und entkernt
¼ Honigmelone, geschält und entkernt
¼ Teelöffel Reisessig
¼ Teelöffel Zucker

Melone und Melone auf einer Mandoline in dünne Streifen schneiden. Die Melonenscheiben mit
Reisessig und Zucker. Bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.

Radieschen
5 rote Radieschen
½ TL Zitronensaft
½ Teelöffel Maldonsalz

Radieschen auf einer Mandoline in dünne Scheiben schneiden und mit Zitronensaft und Maldonsalz vermischen.

Auf Platte
3 Punkte der Joghurtsoße geben. Mit etwa 1/3 Tasse des Weizenbeerensalats bedecken. Top mit 3
mehr Punkte der Joghurtsauce. Ein paar Streifen vom Melonensalat und ein paar Scheiben Radieschen.
2 kleine Löffel des Gurkenrelishs hinzufügen. Mit einer etwa 3/4 Tasse der geraspelten Karotte belegen
Salat.

Pfirsich Gazpacho
Portionen 8

Zutaten
¾ Tasse natives Olivenöl extra
1 Knoblauchzehe, zerdrückt
1 Tasse zerrissenes Landbrot, Krusten entfernt
½ Tasse blanchierte Mandeln
3 reife Pfirsiche, entkernt und in Scheiben geschnitten
1 Tasse gewürfelte englische Gurke
2 Roma-Tomaten, entsaftet
¼ Tasse Rotweinessig
Koscheres Salz
¼ Tasse kaltes Wasser

In einem kleinen Topf 3 Esslöffel Olivenöl mit der Knoblauchzehe bei mittlerer Hitze vermischen
Wärme. Kochen, bis es duftet, fügen Sie das Landbrot hinzu und rösten Sie es goldbraun, etwa 8
Protokoll. Das Brot in eine große Schüssel geben, zusammen mit dem restlichen Olivenöl, Mandeln, Pfirsichen,
Gurke, Tomatensaft, Essig. Mit Salz abschmecken. Die Zutaten gut vermischen und fest werden lassen
2 Stunden bei Zimmertemperatur.

Die Gazpacho-Basis in einem Mixer auf höchster Stufe 1 Minute pürieren. Durch eine Chinois gehen. Einrühren
das kalte Wasser und würzen Sie nach Bedarf. Im Kühlschrank kalt stellen, bis es sehr kalt ist.

Beenden
1 Pfirsich entkernt, in dünne Scheiben geschnitten
16 kleine Minzblätter
24 Ochsen
Olivenöl

Um die Gazpacho zuzubereiten, einige Stücke der Pfirsichscheiben in jede Schüssel geben. 2 Minuten hinzufügen
Blätter zu jedem. Die Gazpacho um die Garnituren gießen. Fügen Sie 3 Oxails oben hinzu. Mit beträufeln
Olivenöl.

Zitronengras Limette Soda
Macht 6

Sprudel
2 Esslöffel Zitronenschale
2 Esslöffel Limettenschale
10 Kaffirlimettenblätter
2 Stängel Zitronengras, grob gehackt
¾ Tasse Zucker
¾ Tasse kaltes Wasser
3 Tassen Sodawasser

Kombinieren Sie Zitrusschale, Limettenblätter, Zitronengras, Zucker und kaltes Wasser in einem mittelgroßen Topf. Bring zu
einkochen, dann auf Raumtemperatur abkühlen. Die aufgegossene Mischung abseihen. Kühlen Sie die Mischung im
Kühlschrank bis sehr kalt.

Beenden
Eis
Minzblätter

Füllen Sie ein hohes Glas mit Eiswürfeln. Fügen Sie 3 Esslöffel Zitronengrassirup hinzu (oder mehr nach Geschmack).
Mit Sodawasser auffüllen, um das Glas zu füllen, und einem kleinen Bund Minze.

Bonus-Rezept nur für das Web: Kai's Mint & Chocolate Dessert

Minz-Eiscreme
1 Tasse Vollmilch
3/4 Tasse Zucker
2 Tassen Sahne
Prise koscheres Salz
2 Tassen verpackte frische Minzblätter
5 große Eigelb

Milch, Zucker und Sahne, Salz und Minze mischen. Die Mischung erwärmen, dann die Minze zudecken und 20 Minuten ziehen lassen. Die Minze auspressen und die aufgegossene Sahne abseihen. Erwärmen Sie die Mischung erneut und temperieren Sie das Eigelb. Bringen Sie den Boden auf Temperatur. Über einem Eisbad abkühlen und umrühren.

Schokoladenkuchen
ungesalzene Butter und Mehl für die Zubereitung der Kuchenform
1 Stange ungesalzene Butter, in 8 Stücke geschnitten
8 Unzen halbsüße Schokolade
4 kalte Eier, getrennt
1 Teelöffel Instant-Espresso, aufgelöst in 2 Teelöffel Wasser
1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
1/4 Teelöffel Weinstein
1/4 Tasse Kristallzucker

Einen Rost in die Mitte eines Ofens stellen und auf 375°F vorheizen. Butter eine 8-Zoll-Springform. Den Boden mit passend zugeschnittenem Pergamentpapier auslegen. Buttern Sie das Papier ein, bestreuen Sie es leicht mit Mehl und klopfen Sie dann das überschüssige Mehl aus.

In einer großen hitzebeständigen Schüssel Schokolade und Butter mischen und über einem Topf mit kaum siedendem Wasser schmelzen. Etwa 5 Minuten leicht abkühlen lassen. In einer kleinen Schüssel das Eigelb, den aufgelösten Kaffee und den Vanilleextrakt mischen und verrühren, bis alles vermischt ist. Die Eigelbmasse über die abgekühlte Schokolade gießen und verquirlen, bis keine Eierstreifen mehr zu sehen sind.

In der Schüssel einer Küchenmaschine oder einer großen, sauberen Rührschüssel Eiweiß und Weinstein vermischen. Bestücken Sie einen Standmixer oder Handmixer mit dem Rühraufsatz. Bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen, bis schaumig ist und sich die Weinsteincreme auflöst, ca. 1 Minute. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel-hoch und schlagen Sie weiter, bis das Weiß 2 bis 3 Minuten weiche Spitzen bildet. Den Kristallzucker in 2 Portionen hinzufügen und nach jeder Zugabe 15 Sekunden lang schlagen. Dann noch 1 Minute schlagen, das Weiß sollte glänzend und steif sein. Etwa ein Drittel des geschlagenen Eiweißes mit einem Gummispatel vorsichtig unter die Schokoladenmasse heben. Das restliche Eiweiß darüberlöffeln und unterheben, bis keine weißen Streifen mehr übrig sind.

Den Teig in die vorbereitete Form geben und glatt streichen. Backen, bis der Kuchen aufgeht, die Oberseite fest aussieht und die Mitte beim leichten Schütteln der Form nur ganz leicht wackelt, 19 bis 23 Minuten. Auf ein Kuchengitter geben und in der Pfanne 30 Minuten abkühlen lassen. Der Kuchen wird in der Mitte leicht einsinken. Fahre mit einem dünnen Messer am Innenrand der Form entlang, um den Kuchen zu lösen, löse dann die Seiten und hebe sie ab. Lassen Sie den Kuchen vollständig abkühlen, ca. 1 Stunde mehr.

Schokoladenkeks-Crumble
6 Esslöffel ungesalzene Butter
1/3 Tasse Kristallzucker
1/4 Tasse dunkelbrauner Zucker
1/4 Teelöffel koscheres Salz
2 Esslöffel geschlagenes Ei
1/8 Teelöffel Vanilleextrakt
3/4 Tasse Mehl
1/4 Teelöffel Backpulver
4 oz (55%) Schokolade, gefroren und gehackt

Backofen auf 350 Grad vorheizen. Ein umrandetes Backblech mit Pergamentpapier auslegen. In einem Standmixer mit Paddelaufsatz Butter, Zucker, braunen Zucker und Salz cremig rühren, bis sie eingearbeitet und schaumig sind. Fügen Sie das Ei und den Vanilleextrakt hinzu und mischen Sie es. In einer separaten Schüssel Mehl und Backpulver vermischen. Fügen Sie die trockenen Zutaten der Buttermischung hinzu und mischen Sie, bis sie sich verbunden haben. Den Keksteig auf das vorbereitete Backblech verteilen. 15 Minuten goldbraun backen. Ruhen und abkühlen lassen. Sobald der Teig abgekühlt ist, brechen Sie ihn in große Stücke und pulsieren Sie die Keksstücke mit der gehackten Schokolade zu einem erbsengroßen Streusel in einer Küchenmaschine.

Kandierte Minzblätter
34 Minzeblätter
1 großes Eiweiß, schaumig geschlagen
1/2 Tasse Rohrzucker

Minze mit Eiweißschaum bestreichen, in Zucker ziehen und 3 Stunden bei Raumtemperatur trocknen lassen.

Beenden
In jede Schüssel 2 Esslöffel Keksstreusel geben.
Auf jede Seite 2 Stück Kuchen geben.
1 Quenelle Minzeis hinzufügen.
Mit ein paar kandierten Minzblättern garnieren.


27 köstliche Cocktails, die Sie während des Osterbrunchs trinken müssen

Die perfekte Handsüßigkeit für dein Oster-Insta-Bild.

Wenn es an der Zeit ist, zum Osterbrunch in die Familie zu kommen, weißt du im Allgemeinen, was dich erwartet: eine Instagram-würdige Strecke, eine Eiersuche für alle Altersgruppen (betet, dass du das Ei mit viel Geld drin bekommst), ein Haufen Schokoladenhasen und, natürlich ein *chef&rsquos kiss* Signature-Cocktail. (Vorausgesetzt, du stammst aus einer üppigen Familie. Nein? Nur ich?) Wenn du Schwierigkeiten hast, ein Getränkrezept zu finden, das nicht nur dein normales, altes Champagner- und Orangensaft-Gebräu ist, hat dich deine halbherzige Google-Suche an den richtigen Ort geführt . Bringen Sie einen (oder mehrere) dieser 27 Ostercocktails auf den Tisch und Ihr Brunch wird im Handumdrehen eine festliche Wendung nehmen.

1½ Teile Malibu Original, ½ Teile Ananassaft und ½ Teile Kokoscreme in einen mit Eis gefüllten Shaker geben. Kalt schütteln, 3 Teile Prosecco in einen Shaker geben und umrühren. In ein gekühltes Glas abseihen und mit einer Ananasscheibe belegen.

Füllen Sie zunächst ein Highball-Glas mit Eis. Gießen Sie 1 Teil Jameson Irish Whiskey auf Eis. Mit Ginger Ale auffüllen, dann kurz umrühren. Nehmen Sie eine große Limettenscheibe, drücken Sie sie aus und lassen Sie sie in das Glas fallen.

Etwa einen Schuss Orangensaft und den Saft von 1 Limette in einen Shaker geben, dann einen Schuss Tequila dazugeben und mit Stella Cidre bis zum Rand auffüllen. Alle Zutaten shaken, einen Tumbler mit Limettensaft und Salz umranden, dann die Mischung aus dem Shaker in ein Rocks-Glas gießen. Mit einer Limette garnieren und Margarita-Glück genießen.

Fügen Sie 1 T Marmelade hinzu, 1 Unze. Hibiskustee und ½ oz. einfachen Sirup in einen Cocktailshaker. Shake. Die Mischung in eine Flöte, ein Coupe oder ein Weinglas abseihen. Mit 4 Unzen auffüllen. von Chandon Rosé und mit frischen Himbeeren garnieren. Lecker.

Kombinieren Sie Ihre Spirituose (Wodka, Gin oder Tequila) mit 2 oz. Tomatensaft in einem separaten Glas und schwenken Sie es. Auf Eis abseihen und mit 2 oz. Kombrewcha Zitronengras Limette. Für diejenigen, die es scharf mögen, fügen Sie 1 Spritzer (oder 2 oder 3) Worcestershire-Sauce und scharfe Sauce hinzu. Sie können auch eine Prise Salz und Pfeffer hinzufügen, wenn Sie eine andere Art von möchten

Kombinieren Sie 1 Unze. Gin, Frac12 oz. frischer Zitronensaft und Zuckersirup und Eis in einem Martini-Shaker und gut mischen. In eine Champagnerflöte oder ein Coupeglas abseihen und mit 3 oz. Kombrewcha Beeren Hibiskus. Mit Rosmarinzweig und Brombeere garnieren.

Mix 1 Dose Underwood Rosé, 1/2 oz. Limettensaft, ⅓ c. Grapefruitsaft, 2/3 c. Grenadine und Eis. Mit kleinen Scheiben rosa Grapefruit garnieren. Wenn Sie es süßer mögen, füllen Sie es mit Ginger Ale auf, oder wenn Sie es sprudelnder haben möchten, füllen Sie es mit Sprudelwasser auf.

Geben Sie 1 Teil SKYY Infusions Sun-Ripened Watermelon Vodka, 1 Teil Aperol, 3 Teile Sekt Rosé und 1 Teil Soda oder Tonic Water auf Eis in ein großes Weinglas. Mit Wassermelonenkugeln, Limettenrädern und einem Gurkenband garnieren.

2 Eiswürfel in ein hohes Glas geben. Gießen Sie 1½ oz. Campari und Orangensaft auf Eis abschmecken. Mit einer Orangenscheibe garnieren.

Fügen Sie 1½ oz hinzu. Banks Rum 5, ½ oz. Aperol, ¾ oz. Wassermelonensaft, ½ oz. einfacher Sirup und ½ oz. Zitronensaft in ein Weinglas mit Eis. Mit Sekt und Minze auffüllen.

Erstellt von Kenneth McCoy, Chief Creative Officer des Public House Collective (Ward III and the Rum House) in New York

Kombinieren Sie ¾ oz. Limettensaft, ¾ oz. Rohrzucker und 1 Unze. Mangopüree in einem Cocktailshaker. Dann fügen Sie 1½ oz hinzu. Tequila oder Mezcal. Eine Prise Chipotle-Salz hinzufügen, schütteln und in ein Rocks-Glas abseihen. Mit Crushed Ice auffüllen.

Rezept vom Mixologen Jim Kearns bei

Kombinieren Sie 1¼ oz. Tanqueray London Dry Gin, 34 oz. Zitronensaft und ¾ oz. einfacher Sirup in einem mit Eis gefüllten Rocks-Glas. Nieselregen ¼ oz. Creme de Mure (ein Brombeerlikör) um den inneren Rand wickeln und mit einer Zitronenscheibe und Brombeere garnieren.

Fügen Sie 1½ oz hinzu. The Botanist Gin, ¾ oz. Zitronensaft, ¾ oz. Weißwein-Aperitif, ½ oz. Honig und 4 Spritzer Rosmarinbitter in einen Cocktailshaker geben. Mit Eis auffüllen, schütteln und über Eis in ein Rocks-Glas abseihen. Top mit 1½ oz. Sodawasser und mit 2 Zweigen Lavendel garnieren.

2 Teile BACARDÍ Reserva Ocho Rum, 4 Minzblätter, 1 Teil Zuckersirup, 1¼ Teile Limettensaft und 2 Spritzer Bitter in einem Cocktailmixer schütteln. In ein Coupeglas abseihen und mit 2½ Teilen Prosecco auffüllen. Mit einem Minzblatt-Float garnieren.

Kombinieren Sie 1 Unze. frischer Karottensaft und 4 oz. Rosé All Day Sekt im Sektkelch. Mit einer Karotte garnieren.

Kombinieren Sie 1½ oz. Tito&rsquos Handgemachter Wodka, 1 0z. Zitronensaft und ¾ oz. einfacher Sirup in einem Glas mit Eis. Mit Soda auffüllen und mit 2 Zitronenscheiben und Zweigen Rosmarin und Thymian garnieren.

Rezept von Mixologe Abdul Ford

Fügen Sie 1½ oz hinzu. Cointreau, 3 oz. frischer Grapefruitsaft und ½ oz. frischen Zitronensaft mit Eis in den Shaker geben und schütteln. In ein gekühltes Coupe-Glas mit halb gesalzenem Rand abseihen.

Kombinieren Sie 1 Flasche rosaé, ½ c. Wodka, ¼ c. Pavan (ein Trauben- und Orangenlikör) und 1 c. Orangensaft in einen Krug geben und umrühren. Schneiden Sie 1 Mango, 1 Apfel und 1 c. Erdbeeren in Würfel schneiden, in den Krug geben und umrühren. Kühl stellen, dann auf Eis mit Minze zum Garnieren servieren. Fügen Sie einen Spritzer Selters hinzu, um jedes Glas abzurunden. (Dies sollte etwa 6 Personen dienen.)

2 bis 3 Gurken in dünne Streifen schneiden und 3 Zitronen in Scheiben schneiden. Die meisten Gurkenbänder und die Scheiben von 2 Zitronen in einen Krug geben. Mit 20 Unzen auffüllen. Gin, umrühren und einige Stunden kühl stellen. 1 Messlöffel Jeni&rsquos Frosé Sorbet in den Krug geben und mit Sprudelwasser und einem Zitronensaft auffüllen. Auf 20 Collins-Gläser verteilen und mit Gurkenscheiben und Minzzweigen garnieren.

Rezept von Jeni&rsquos Splendid Ice Creams

Fügen Sie 1½ oz hinzu. The Botanist gin, ¾ oz. fresh lemon juice, and ¾ oz. elderflower liqueur to a cocktail shaker. Fill with ice, shake, and strain into a champagne flute. Top with 1½ oz. sparkling rosé, and garnish with a lemon peel.

Combine 1¼ oz. Tito&rsquos Handmade Vodka, 2 oz. fresh watermelon juice, and ½ oz. fresh-squeezed lime juice in a glass with ice. Stir to combine, and top with ginger beer.

Add 1¼ oz. Tanqueray No. Ten Gin, ½ oz. simple syrup, and ½ oz. lemon juice to a cocktail shaker. Shake, strain into a coupe glass, and top with champagne.

Combine 1½ oz. Tito&rsquos Handmade Vodka, 3 to 4 oz. of your favorite Bloody Mary mix, and ice in a cocktail shaker. Shake well, and pour everything into a pint glass. Add your favorite garnishes, like celery, olives, dill pickles, or bacon.

Recipe from mixologist Abdul Ford

Combine ¾ c. frozen blackberries, ¼ c. frozen blueberries, and 4 tsp. sugar syrup in a pot with a splash of vodka. Simmer for about 15 minutes, then pulse in a blender until smooth.

Strain, and set aside to cool. Rinse the blender, then add 2 oz. lemon juice and 1 sprig rosemary. Blend, strain, and fill a mason jar halfway with crushed ice. Pour in the lemon mixture, then 2 oz. vodka, then the blackberry mixture on top, and garnish with berries.

Combine 1 oz. Mezcal El Silencio Espadin, ½ oz. grenadine, ½ oz. fresh lime juice, and ½ oz. orange juice in a shaker. Shake with ice, strain into a chilled champagne flute, and top up with 1 oz. champagne. Garnish with a fresh lime wheel.

Recipe from Mezcal El Silencio

Combine ½ oz. Crème de Cacao White (a sweet white chocolate liqueur), ½ oz. triple sec, ¾ oz. fresh lemon juice, ½ oz. simple syrup, 4 to 5 dashes grapefruit bitters, and 2 oz. Volcan Cristalino tequila in a cocktail mixer, and shake. Add 1 ice cube, and shake for 1 to 2 more minutes. Strain into a collins glass, top with soda water, and garnish with a grapefruit peel.

Recipe from Volcan de Mi Tierra

Mash ½ c. fresh raspberries in a bowl. Add ⅓ c. elderflower syrup, ¾ c. and 2 T cranberry juice, and 3 oz. vodka or tequila in a cocktail shaker with about one-third of the mashed raspberries. Shake, pour into a tall glass with ice, and top with the remaining raspberry puree. Garnish with a lime slice.


Homemade Sodas

I have a "thing" about the amount of garbage sodas for sale - mostly aimed at children.

So here are some great homemade sodas to help you and the family kick the junk habit. (the pictures is from Ms. Dudash's article in The Arizona Republic, March 13, 2015) All have some nutrients, and yes they are sweetened, but you can choose one of the real Stevia products (like Sweetleaf) to substitute for lower calorie (I say lower because many are made with some fruit juice so there is natural sweetness - but you also get Vitamin C along with other small levels of vitamins and in some minerals).

What child does not enjoy options? You can have the base ready for action whenever there is a group or party.

Your base is a sweet condensed mix, either a 100% frozen juice concentrate (no sugar added), thawed or a flavored (you choose) syrup. Example: Many children enjoy orange soda. All you need is thawed 100% orange juice concentrate to make a glass of orange soda. There is a 100% frozen juice pineapple orange that is a nice version.

1/4 cup base to 3/4 cup chilled sparkling water, ice if you like and there you have a cold, refreshing glass of wholesome beverage.

The sparkling water can be any you like. FYI Club soda has sodium in it, seltzer does not. Many artisanal waters have micro nutrients.

First up is a neat recipe from Michell Dudash who did an article for the Arizona Republic.

This is a base for a Cola, which makes up to 14 glasses. You store the base until you want a glass. This is probably the most ingredient in these recipes, but since you are making a base for 14 glasses it is worth the extra time.

Ms. Dudash also shared some homemade versions of fast food favorites like Chicken Nuggets to get your children enjoying homemade fast food.

Bon Appetit Magazine posted a slide show of 12 homemade sodas.

TIP: When making the ginger ale - don't throw away the ginger after making the base. Save the slices, roll them in organic sugar, let air dry and you have candied ginger for nibbling or baking.

TIP: If you make the lemongrass lime leaf soda and do not have Kaffir lime leaves you can use lemon or lime tree leaves from your own trees, just add 50% more leaves. All citrus leaves are edible and have the scent and flavor of the fruit.

If you just wish to have some flavor, like the flavored seltzers available, muddle some fruit in the bottom of a glass, maybe add a piece of mint, top with chilled seltzer and ice and you have a refreshing drink.

Now that we are getting into the warm times, you should have some wholesome beverage options available to make refreshing and healthy drinks.

For you gardeners - my "perpetual" calendar will give you the information for best gardening success in the desert - when to plant, tip and garden maintenance information.