Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Cinco de Mayo Cocktail: Mexikanische Sonne

Cinco de Mayo Cocktail: Mexikanische Sonne



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Feiern Sie dieses Jahr wirklich das mexikanische Erbe mit der Pflanze, mit der alles begann, der Agave

Feiern Sie dieses Jahr wirklich das mexikanische Erbe mit der Pflanze, mit der alles begann, der Agave. Egal, ob Sie einen knusprigen, klassischen Blanco, einen reichhaltigen Reposado oder einen würzigen Añejo bevorzugen, Tequila Don Julio bietet Ihnen alles.

Das folgende Rezept wurde von Miami Mixologist Eddie Fuentes hergestellt und hebt die Agaven- und frischen Aromen in Tequila Don Julio auf neue und unerwartete Weise hervor. Das Servieren dieses speziellen Cocktails, der nur mit den besten Zutaten zubereitet wird, wird Freunde beeindrucken und den Feierlichkeiten eine authentische Atmosphäre verleihen.

„Wie die mexikanische Küche hat dieses Getränk eine leuchtende Farbe, ein wenig würzig und zutiefst befriedigend. Ich wollte ein sinnliches Erlebnis schaffen und den Rauch in den Cocktail einbringen, um alle Sinne zu aktivieren und gleichzeitig die Vielseitigkeit des Tequila Don Julio Añejo hervorzuheben. Die frischen Zutaten, der Rauch und der Ausdruck der gekochten Agave des Tequilas erinnern mich an eine heiße Nacht in Mexiko, kurz bevor die Sonne untergeht.“

Zutaten

Für den rosa Pfeffersirup:

  • 2 1/2 Unzen zerdrückte rosa Pfefferkörner
  • 16 Unzen Ingwerwurzelsaft
  • 32 Unzen Zucker
  • Prise Salz

Für den Cocktail:

  • 1 1/2 Unze Tequila, wie Tequila Don Julio Añejo
  • 1/2 Unze frisch gepresster Limettensaft
  • 1/2 Unze rosa Pfefferkornsirup
  • 1/3 Unze Karottensaft mit frischem Kurkuma
  • Meskalspray
  • Kandierter Ingwer, Ringelblumenblüten, frische rosa Pfefferkörner und Zitronenverbene zum Garnieren

Fabelhafte Rezepte für Ihre Cinco de Mayo Fiesta

Mexikanisches Essen ist voll von Optionen. Nachos, Quesadillas, Chilaquiles, Tostadas, Enchiladas, Tacos, Burritos, Maulwurf – und die Liste geht weiter. Nicht nur mit mehr Arten von Gerichten, sondern auch mit unterschiedlichen Zubereitungen jeder Art. Bei so vielen Alternativen, von denen viele in mehreren Geschmacksrichtungen erhältlich sind, wie kann man sich entscheiden? Egal, ob Sie nach einem oder mehreren Gerichten suchen, unser Archiv ist voller Rezepte, die Ihre Cinco de Mayo-Pläne unterstützen.

Als Snack oder Vorspeise bietet B.S. Taquerias Nachos sind Bombe! Auf frischen Tortilla-Chips werden Schichten von Pintobohnen mit Habanero-Spitze, würzigem Picadillo, würzigem Escabeche, cremiger Käsesauce, einer Tomatillo-Avocado-Salsa und Pico de Gallo gestapelt. Auch im Ofen gebackene Nachos sind sehr aromatisch und die einfachere Zubereitung erspart Ihnen einiges an Zeit.

Tacos machen gute Snacks sowie Mahlzeiten. Es gibt sie in vielen Geschmacksrichtungen: Hatch Chili Pork (mit einem Instant Pot hergestellt), Oaxacan String Cheese (sie sind vegetarisch) und vegane Jackfruit Carnitas, um nur einige zu nennen. Es macht Spaß, sie zu kombinieren und sie sind ein großartiges Vehikel für Gewürze wie eingelegte Jalapeños, Verduras Encurtidas, Guacamole, Salsa de Molcajete und rauchige Salsa de Chipotle. Die Salsas und Guac sind auch großartige Dips für Tortilla-Chips und eingelegtes Gemüse.

Für Käseliebhaber sind Quesadillas schnell und einfach. Probieren Sie schwarze Bohnen und Pilze mit Avocado-Crema oder Huitlacoche-Quesadillas. Es gibt auch viel Queso, das diese grünen Enchiladas bedeckt, die mit Hühnchen- und Tomatillo-Salsa gefüllt sind. Bei klassischen roten Enchiladas befindet sich der Käse im Inneren. Tofu-Enchiladas sind eine weitere vegetarische Option und schonen den Käse etwas.

Um den Feiertag zu feiern, essen viele Mexikaner Mexikos Nationalgericht, den schokoladigen, würzigen, reichhaltigen Mole Poblano, der ursprünglich aus Puebla stammt, wo die berühmte Schlacht von Cinco de Mayo gewonnen wurde. Puebla war ein kulinarisches Zentrum in Mexiko und förderte auch Mexikos patriotischstes Gericht: Chiles en Nogada. Poblano Chilis werden mit einer Mischung aus Fleisch und Gewürzen gefüllt, die mit getrockneten Früchten gespickt ist, mit einer weißen Sauce auf Nussbasis serviert und mit Granatapfelkernen und gehackter Petersilie garniert. Das komponierte Gericht schwingt die Farben der mexikanischen Flagge.

Calabacitas und Cacao Mexicatessen Koriander-Limetten-Reis sind ausgezeichnete Beilagen sowohl für den reichhaltigen, frechen Barbacoa de Borrego als auch für das Pulled Chicken in Mission Feigenmole-Sauce. Frijoles Aztecas (schwarze Bohnen mit Nopalitos) passen gut zu Esperanzas Chipotle Chicken.

Zu vielen dieser Gerichte könnte eine schöne kalte Michelada genau das Richtige sein – und dieses schmeckt genauso wie das, was im Dodger Stadium serviert wird. Wenn Tequila mehr Ihr Ding ist, können Margaritas in Ordnung sein – vielleicht eine Guaven-Margarita als Abwechslung zur klassischen Zubereitung. Kein Alkohol? Kein Problem! Wie die meisten mexikanischen Speisen gibt es Horchata in vielen Geschmacksrichtungen. Dieser wird aus Kürbiskernen hergestellt und ist auch milchfrei!

Schokolade ist nach dem Essen immer willkommen (und fast auch zu jeder anderen Zeit) und der mexikanische Schokoladen-Pot de Crème ist ein luxuriöser Abschluss. Leichter und tragbarer sind die Tortitas de Santa Clara, eine weitere Kreation aus Puebla, eine schöne Alternative, und sie lassen sich großartig in mexikanische heiße Schokolade tauchen.


Fabelhafte Rezepte für Ihre Cinco de Mayo Fiesta

Mexikanisches Essen ist voll von Optionen. Nachos, Quesadillas, Chilaquiles, Tostadas, Enchiladas, Tacos, Burritos, Maulwurf – und die Liste geht weiter. Nicht nur mit mehr Arten von Gerichten, sondern auch mit unterschiedlichen Zubereitungen jeder Art. Bei so vielen Alternativen, von denen viele in mehreren Geschmacksrichtungen erhältlich sind, wie kann man sich entscheiden? Egal, ob Sie nach einem oder mehreren Gerichten suchen, unser Archiv ist voller Rezepte, die Ihre Cinco de Mayo-Pläne unterstützen.

Als Snack oder Vorspeise bietet B.S. Taquerias Nachos sind Bombe! Auf frischen Tortilla-Chips werden Schichten von Pintobohnen mit Habanero-Spitze, würzigem Picadillo, würzigem Escabeche, cremiger Käsesauce, einer Tomatillo-Avocado-Salsa und Pico de Gallo gestapelt. Auch im Ofen gebackene Nachos sind sehr aromatisch und die einfachere Zubereitung spart Ihnen einiges an Zeit.

Tacos machen gute Snacks sowie Mahlzeiten. Es gibt sie in vielen Geschmacksrichtungen: Hatch Chili Pork (mit einem Instant Pot hergestellt), Oaxacan String Cheese (sie sind vegetarisch) und vegane Jackfruit Carnitas, um nur einige zu nennen. Es macht Spaß, sie zu kombinieren und sie sind ein großartiges Vehikel für Gewürze wie eingelegte Jalapeños, Verduras Encurtidas, Guacamole, Salsa de Molcajete und rauchige Salsa de Chipotle. Die Salsas und Guac sind auch großartige Dips für Tortilla-Chips und eingelegtes Gemüse.

Für Käseliebhaber sind Quesadillas schnell und einfach. Probieren Sie schwarze Bohnen und Pilze mit Avocado-Crema oder Huitlacoche-Quesadillas. Es gibt auch viel Queso, das diese grünen Enchiladas bedeckt, die mit Hühnchen- und Tomatillo-Salsa gefüllt sind. Bei klassischen roten Enchiladas befindet sich der Käse im Inneren. Tofu-Enchiladas sind eine weitere vegetarische Option und schonen den Käse etwas.

Um den Feiertag zu feiern, essen viele Mexikaner Mexikos Nationalgericht, den schokoladigen, würzigen, reichhaltigen Mole Poblano, der ursprünglich aus Puebla stammt, wo die berühmte Schlacht von Cinco de Mayo gewonnen wurde. Puebla war ein kulinarisches Zentrum in Mexiko und förderte auch Mexikos patriotischstes Gericht: Chiles en Nogada. Poblano Chilis werden mit einer Mischung aus Fleisch und Gewürzen gefüllt, die mit getrockneten Früchten gespickt ist, mit einer weißen Sauce auf Nussbasis serviert und mit Granatapfelkernen und gehackter Petersilie garniert. Das komponierte Gericht schwingt die Farben der mexikanischen Flagge.

Calabacitas und Cacao Mexicatessen Koriander-Limetten-Reis sind ausgezeichnete Beilagen sowohl für den reichhaltigen, frechen Barbacoa de Borrego als auch für das Pulled Chicken in Mission Feigenmole-Sauce. Frijoles Aztecas (schwarze Bohnen mit Nopalitos) passen gut zu Esperanzas Chipotle Chicken.

Zu vielen dieser Gerichte könnte eine schöne kalte Michelada genau das Richtige sein – und dieses schmeckt genauso wie das, was im Dodger Stadium serviert wird. Wenn Tequila mehr Ihr Ding ist, können Margaritas in Ordnung sein – vielleicht eine Guaven-Margarita als Abwechslung zur klassischen Zubereitung. Kein Alkohol? Kein Problem! Wie die meisten mexikanischen Speisen gibt es Horchata in vielen Geschmacksrichtungen. Dieser wird aus Kürbiskernen hergestellt und ist auch milchfrei!

Schokolade ist nach dem Essen immer willkommen (und fast auch zu jeder anderen Zeit) und mexikanischer Schokoladen-Pot de Crème ist ein luxuriöser Abschluss. Leichter und tragbarer sind die Tortitas de Santa Clara, eine weitere Kreation aus Puebla, eine schöne Alternative, und sie passen hervorragend in mexikanische heiße Schokolade.


Fabelhafte Rezepte für Ihre Cinco de Mayo Fiesta

Mexikanisches Essen ist voll von Optionen. Nachos, Quesadillas, Chilaquiles, Tostadas, Enchiladas, Tacos, Burritos, Maulwurf – und die Liste geht weiter. Nicht nur mit mehr Arten von Gerichten, sondern auch mit unterschiedlichen Zubereitungen jeder Art. Bei so vielen Alternativen, von denen viele in mehreren Geschmacksrichtungen erhältlich sind, wie kann man sich entscheiden? Egal, ob Sie nach einem oder mehreren Gerichten suchen, unser Archiv ist voller Rezepte, die Ihre Cinco de Mayo-Pläne unterstützen.

Als Snack oder Vorspeise bietet B.S. Taquerias Nachos sind Bombe! Auf frischen Tortilla-Chips werden Schichten von Pintobohnen mit Habanero-Spitze, würzigem Picadillo, würzigem Escabeche, cremiger Käsesauce, einer Tomatillo-Avocado-Salsa und Pico de Gallo gestapelt. Auch im Ofen gebackene Nachos sind sehr aromatisch und die einfachere Zubereitung erspart Ihnen einiges an Zeit.

Tacos machen gute Snacks sowie Mahlzeiten. Es gibt sie in vielen Geschmacksrichtungen: Hatch Chili Pork (mit einem Instant Pot hergestellt), Oaxacan String Cheese (sie sind vegetarisch) und vegane Jackfruit Carnitas, um nur einige zu nennen. Es macht Spaß, sie zu kombinieren und sie sind ein großartiges Vehikel für Gewürze wie eingelegte Jalapeños, Verduras Encurtidas, Guacamole, Salsa de Molcajete und rauchige Salsa de Chipotle. Die Salsas und Guac sind auch großartige Dips für Tortilla-Chips und eingelegtes Gemüse.

Für Käseliebhaber sind Quesadillas schnell und einfach. Probieren Sie schwarze Bohnen und Pilze mit Avocado-Crema oder Huitlacoche-Quesadillas. Es gibt auch viel Queso, das diese grünen Enchiladas bedeckt, die mit Hühnchen- und Tomatillo-Salsa gefüllt sind. Bei klassischen roten Enchiladas befindet sich der Käse im Inneren. Tofu-Enchiladas sind eine weitere vegetarische Option und schonen den Käse etwas.

Um den Feiertag zu feiern, essen viele Mexikaner Mexikos Nationalgericht, den schokoladigen, würzigen, reichhaltigen Mole Poblano, der ursprünglich aus Puebla stammt, wo die berühmte Schlacht von Cinco de Mayo gewonnen wurde. Puebla war ein kulinarisches Zentrum in Mexiko und förderte auch Mexikos patriotischstes Gericht: Chiles en Nogada. Poblano Chilis werden mit einer Mischung aus Fleisch und Gewürzen gefüllt, die mit getrockneten Früchten gespickt ist, mit einer weißen Sauce auf Nussbasis serviert und mit Granatapfelkernen und gehackter Petersilie garniert. Das komponierte Gericht schwingt die Farben der mexikanischen Flagge.

Calabacitas und Cacao Mexicatessen Koriander-Limetten-Reis sind ausgezeichnete Beilagen sowohl für den reichhaltigen, frechen Barbacoa de Borrego als auch für das Pulled Chicken in Mission Feigenmole-Sauce. Frijoles Aztecas (schwarze Bohnen mit Nopalitos) passen gut zu Esperanzas Chipotle Chicken.

Zu vielen dieser Gerichte könnte eine schöne kalte Michelada genau das Richtige sein – und dieses schmeckt genauso wie das, was im Dodger Stadium serviert wird. Wenn Tequila mehr Ihr Ding ist, können Margaritas in Ordnung sein – vielleicht eine Guaven-Margarita als Abwechslung zur klassischen Zubereitung. Kein Alkohol? Kein Problem! Wie die meisten mexikanischen Speisen gibt es Horchata in vielen Geschmacksrichtungen. Dieser wird aus Kürbiskernen hergestellt und ist auch milchfrei!

Schokolade ist nach dem Essen immer willkommen (und fast auch zu jeder anderen Zeit) und der mexikanische Schokoladen-Pot de Crème ist ein luxuriöser Abschluss. Leichter und tragbarer sind die Tortitas de Santa Clara, eine weitere Kreation aus Puebla, eine schöne Alternative, und sie passen hervorragend in mexikanische heiße Schokolade.


Fabelhafte Rezepte für Ihre Cinco de Mayo Fiesta

Mexikanisches Essen ist voll von Optionen. Nachos, Quesadillas, Chilaquiles, Tostadas, Enchiladas, Tacos, Burritos, Maulwurf – und die Liste geht weiter. Nicht nur mit mehr Arten von Gerichten, sondern auch mit unterschiedlichen Zubereitungen jeder Art. Bei so vielen Alternativen, von denen viele in mehreren Geschmacksrichtungen erhältlich sind, wie kann man sich entscheiden? Egal, ob Sie nach einem oder mehreren Gerichten suchen, unser Archiv ist voller Rezepte, die Ihre Cinco de Mayo-Pläne unterstützen.

Als Snack oder Vorspeise bietet B.S. Taquerias Nachos sind Bombe! Auf frischen Tortilla-Chips werden Schichten von Pintobohnen mit Habanero-Spitze, würzigem Picadillo, würzigem Escabeche, cremiger Käsesauce, einer Tomatillo-Avocado-Salsa und Pico de Gallo gestapelt. Auch im Ofen gebackene Nachos sind sehr aromatisch und die einfachere Zubereitung spart Ihnen einiges an Zeit.

Tacos machen gute Snacks sowie Mahlzeiten. Es gibt sie in vielen Geschmacksrichtungen: Hatch Chili Pork (mit einem Instant Pot hergestellt), Oaxacan String Cheese (sie sind vegetarisch) und vegane Jackfruit Carnitas, um nur einige zu nennen. Es macht Spaß, sie zu kombinieren und sie sind ein großartiges Vehikel für Gewürze wie eingelegte Jalapeños, Verduras Encurtidas, Guacamole, Salsa de Molcajete und rauchige Salsa de Chipotle. Die Salsas und Guac sind auch großartige Dips für Tortilla-Chips und eingelegtes Gemüse.

Für Käseliebhaber sind Quesadillas schnell und einfach. Probieren Sie schwarze Bohnen und Pilze mit Avocado-Crema oder Huitlacoche-Quesadillas. Es gibt auch viel Queso, das diese grünen Enchiladas bedeckt, die mit Hühnchen- und Tomatillo-Salsa gefüllt sind. Bei klassischen roten Enchiladas befindet sich der Käse im Inneren. Tofu-Enchiladas sind eine weitere vegetarische Option und schonen den Käse etwas.

Um den Feiertag zu feiern, essen viele Mexikaner Mexikos Nationalgericht, den schokoladigen, würzigen, reichhaltigen Mole Poblano, der ursprünglich aus Puebla stammt, wo die berühmte Schlacht von Cinco de Mayo gewonnen wurde. Puebla war ein kulinarisches Zentrum in Mexiko und förderte auch Mexikos patriotischstes Gericht: Chiles en Nogada. Poblano Chilis werden mit einer Mischung aus Fleisch und Gewürzen gefüllt, die mit getrockneten Früchten gespickt ist, mit einer weißen Sauce auf Nussbasis serviert und mit Granatapfelkernen und gehackter Petersilie garniert. Das komponierte Gericht schwingt die Farben der mexikanischen Flagge.

Calabacitas und Cacao Mexicatessen Koriander-Limetten-Reis sind ausgezeichnete Beilagen sowohl für den reichhaltigen, frechen Barbacoa de Borrego als auch für das Pulled Chicken in Mission Feigenmole-Sauce. Frijoles Aztecas (schwarze Bohnen mit Nopalitos) passen gut zu Esperanzas Chipotle Chicken.

Zu vielen dieser Gerichte könnte eine schöne kalte Michelada genau das Richtige sein – und dieses schmeckt genauso wie das, was im Dodger Stadium serviert wird. Wenn Tequila mehr Ihr Ding ist, können Margaritas in Ordnung sein – vielleicht eine Guaven-Margarita als Abwechslung zur klassischen Zubereitung. Kein Alkohol? Kein Problem! Wie die meisten mexikanischen Speisen gibt es Horchata in vielen Geschmacksrichtungen. Dieser wird aus Kürbiskernen hergestellt und ist auch milchfrei!

Schokolade ist nach dem Essen immer willkommen (und fast auch zu jeder anderen Zeit) und mexikanischer Schokoladen-Pot de Crème ist ein luxuriöser Abschluss. Leichter und tragbarer sind die Tortitas de Santa Clara, eine weitere Kreation aus Puebla, eine schöne Alternative, und sie passen hervorragend in mexikanische heiße Schokolade.


Fabelhafte Rezepte für Ihre Cinco de Mayo Fiesta

Mexikanisches Essen ist voll von Optionen. Nachos, Quesadillas, Chilaquiles, Tostadas, Enchiladas, Tacos, Burritos, Maulwurf – und die Liste geht weiter. Nicht nur mit mehr Arten von Gerichten, sondern auch mit unterschiedlichen Zubereitungen jeder Art. Bei so vielen Alternativen, von denen viele in mehreren Geschmacksrichtungen erhältlich sind, wie kann man sich entscheiden? Egal, ob Sie nach einem oder mehreren Gerichten suchen, unser Archiv ist voller Rezepte, die Ihre Cinco de Mayo-Pläne unterstützen.

Als Snack oder Vorspeise bietet B.S. Taquerias Nachos sind Bombe! Auf frischen Tortilla-Chips werden Schichten von Pintobohnen mit Habanero-Spitze, würzigem Picadillo, würzigem Escabeche, cremiger Käsesauce, einer Tomatillo-Avocado-Salsa und Pico de Gallo gestapelt. Auch im Ofen gebackene Nachos sind sehr aromatisch und die einfachere Zubereitung erspart Ihnen einiges an Zeit.

Tacos machen gute Snacks sowie Mahlzeiten. Es gibt sie in vielen Geschmacksrichtungen: Hatch Chili Pork (hergestellt mit einem Instant Pot), Oaxacan String Cheese (sie sind vegetarisch) und vegane Jackfruit Carnitas, um nur einige zu nennen. Es macht Spaß, sie zu kombinieren und sie sind ein großartiges Vehikel für Gewürze wie eingelegte Jalapeños, Verduras Encurtidas, Guacamole, Salsa de Molcajete und rauchige Salsa de Chipotle. Die Salsas und Guac sind auch großartige Dips für Tortilla-Chips und eingelegtes Gemüse.

Für Käseliebhaber sind Quesadillas schnell und einfach. Probieren Sie schwarze Bohnen und Pilze mit Avocado-Crema oder Huitlacoche-Quesadillas. Es gibt auch viel Queso, das diese grünen Enchiladas bedeckt, die mit Hühnchen- und Tomatillo-Salsa gefüllt sind. Bei klassischen roten Enchiladas befindet sich der Käse im Inneren. Tofu-Enchiladas sind eine weitere vegetarische Option und schonen den Käse etwas.

Um den Feiertag zu feiern, essen viele Mexikaner Mexikos Nationalgericht, den schokoladigen, würzigen, reichhaltigen Mole Poblano, der ursprünglich aus Puebla stammt, wo die berühmte Schlacht von Cinco de Mayo gewonnen wurde. Puebla war ein kulinarisches Zentrum in Mexiko und förderte auch Mexikos patriotischstes Gericht: Chiles en Nogada. Poblano Chilis werden mit einer Mischung aus Fleisch und Gewürzen gefüllt, die mit getrockneten Früchten gespickt ist, mit einer weißen Sauce auf Nussbasis serviert und mit Granatapfelkernen und gehackter Petersilie garniert. Das komponierte Gericht schwingt die Farben der mexikanischen Flagge.

Calabacitas und Cacao Mexicatessen Koriander-Limetten-Reis sind ausgezeichnete Beilagen sowohl für den reichhaltigen, frechen Barbacoa de Borrego als auch für das Pulled Chicken in Mission Feigenmole-Sauce. Frijoles Aztecas (schwarze Bohnen mit Nopalitos) passen gut zu Esperanzas Chipotle Chicken.

Zu vielen dieser Gerichte könnte eine schöne kalte Michelada genau das Richtige sein – und dieses schmeckt genauso wie das, was im Dodger Stadium serviert wird. Wenn Tequila mehr Ihr Ding ist, können Margaritas in Ordnung sein – vielleicht eine Guaven-Margarita als Abwechslung zur klassischen Zubereitung. Kein Alkohol? Kein Problem! Wie die meisten mexikanischen Speisen gibt es Horchata in vielen Geschmacksrichtungen. Dieser wird aus Kürbiskernen hergestellt und ist auch milchfrei!

Schokolade ist nach dem Essen immer willkommen (und fast auch zu jeder anderen Zeit) und der mexikanische Schokoladen-Pot de Crème ist ein luxuriöser Abschluss. Leichter und tragbarer sind die Tortitas de Santa Clara, eine weitere Kreation aus Puebla, eine schöne Alternative, und sie lassen sich großartig in mexikanische heiße Schokolade tauchen.


Fabelhafte Rezepte für Ihre Cinco de Mayo Fiesta

Mexikanisches Essen ist voll von Optionen. Nachos, Quesadillas, Chilaquiles, Tostadas, Enchiladas, Tacos, Burritos, Maulwurf – und die Liste geht weiter. Nicht nur mit mehr Arten von Gerichten, sondern auch mit unterschiedlichen Zubereitungen jeder Art. Bei so vielen Alternativen, von denen viele in mehreren Geschmacksrichtungen erhältlich sind, wie kann man sich entscheiden? Egal, ob Sie nach einem oder mehreren Gerichten suchen, unser Archiv ist voller Rezepte, die Ihre Cinco de Mayo-Pläne unterstützen.

Als Snack oder Vorspeise bietet B.S. Taquerias Nachos sind Bombe! Auf frischen Tortilla-Chips werden Schichten von Pintobohnen mit Habanero-Spitze, würzigem Picadillo, würzigem Escabeche, cremiger Käsesauce, einer Tomatillo-Avocado-Salsa und Pico de Gallo gestapelt. Auch im Ofen gebackene Nachos sind sehr aromatisch und die einfachere Zubereitung spart Ihnen einiges an Zeit.

Tacos machen gute Snacks sowie Mahlzeiten. Es gibt sie in vielen Geschmacksrichtungen: Hatch Chili Pork (mit einem Instant Pot hergestellt), Oaxacan String Cheese (sie sind vegetarisch) und vegane Jackfruit Carnitas, um nur einige zu nennen. Es macht Spaß, sie zu kombinieren und sie sind ein großartiges Vehikel für Gewürze wie eingelegte Jalapeños, Verduras Encurtidas, Guacamole, Salsa de Molcajete und rauchige Salsa de Chipotle. Die Salsas und Guac sind auch großartige Dips für Tortilla-Chips und eingelegtes Gemüse.

Für Käseliebhaber sind Quesadillas schnell und einfach. Probieren Sie schwarze Bohnen und Pilze mit Avocado-Crema oder Huitlacoche-Quesadillas. Es gibt auch viel Queso, das diese grünen Enchiladas bedeckt, die mit Hühnchen- und Tomatillo-Salsa gefüllt sind. Bei klassischen roten Enchiladas befindet sich der Käse im Inneren. Tofu-Enchiladas sind eine weitere vegetarische Option und schonen den Käse etwas.

Um den Feiertag zu feiern, essen viele Mexikaner Mexikos Nationalgericht, den schokoladigen, würzigen, reichhaltigen Mole Poblano, der ursprünglich aus Puebla stammt, wo die berühmte Schlacht von Cinco de Mayo gewonnen wurde. Puebla war ein kulinarisches Zentrum in Mexiko und förderte auch Mexikos patriotischstes Gericht: Chiles en Nogada. Poblano Chilis werden mit einer Mischung aus Fleisch und Gewürzen gefüllt, die mit getrockneten Früchten gespickt ist, mit einer weißen Sauce auf Nussbasis serviert und mit Granatapfelkernen und gehackter Petersilie garniert. Das komponierte Gericht schwingt die Farben der mexikanischen Flagge.

Calabacitas und Cacao Mexicatessen Koriander-Limetten-Reis sind ausgezeichnete Beilagen sowohl für den reichhaltigen, frechen Barbacoa de Borrego als auch für das Pulled Chicken in Mission Feigenmole-Sauce. Frijoles Aztecas (schwarze Bohnen mit Nopalitos) passen gut zu Esperanzas Chipotle Chicken.

Zu vielen dieser Gerichte könnte eine schöne kalte Michelada genau das Richtige sein – und dieses schmeckt genauso wie das, was im Dodger Stadium serviert wird. Wenn Tequila mehr Ihr Ding ist, können Margaritas in Ordnung sein – vielleicht eine Guaven-Margarita als Abwechslung zur klassischen Zubereitung. Kein Alkohol? Kein Problem! Wie die meisten mexikanischen Speisen gibt es Horchata in vielen Geschmacksrichtungen. Dieser wird aus Kürbiskernen hergestellt und ist auch milchfrei!

Schokolade ist nach dem Essen immer willkommen (und fast auch zu jeder anderen Zeit) und mexikanischer Schokoladen-Pot de Crème ist ein luxuriöser Abschluss. Leichter und tragbarer sind die Tortitas de Santa Clara, eine weitere Kreation aus Puebla, eine schöne Alternative, und sie passen hervorragend in mexikanische heiße Schokolade.


Fabelhafte Rezepte für Ihre Cinco de Mayo Fiesta

Mexikanisches Essen ist voll von Optionen. Nachos, Quesadillas, Chilaquiles, Tostadas, Enchiladas, Tacos, Burritos, Maulwurf – und die Liste geht weiter. Nicht nur mit mehr Arten von Gerichten, sondern auch mit unterschiedlichen Zubereitungen jeder Art. Bei so vielen Alternativen, von denen viele in mehreren Geschmacksrichtungen erhältlich sind, wie kann man sich entscheiden? Egal, ob Sie nach einem oder mehreren Gerichten suchen, unser Archiv ist voller Rezepte, die Ihre Cinco de Mayo-Pläne unterstützen.

Als Snack oder Vorspeise bietet B.S. Taquerias Nachos sind Bombe! Auf frischen Tortilla-Chips werden Schichten von Pintobohnen mit Habanero-Spitze, würzigem Picadillo, würzigem Escabeche, cremiger Käsesauce, einer Tomatillo-Avocado-Salsa und Pico de Gallo gestapelt. Auch im Ofen gebackene Nachos sind sehr aromatisch und die einfachere Zubereitung spart Ihnen einiges an Zeit.

Tacos machen gute Snacks sowie Mahlzeiten. Es gibt sie in vielen Geschmacksrichtungen: Hatch Chili Pork (mit einem Instant Pot hergestellt), Oaxacan String Cheese (sie sind vegetarisch) und vegane Jackfruit Carnitas, um nur einige zu nennen. Es macht Spaß, sie zu kombinieren und sie sind ein großartiges Vehikel für Gewürze wie eingelegte Jalapeños, Verduras Encurtidas, Guacamole, Salsa de Molcajete und rauchige Salsa de Chipotle. Die Salsas und Guac sind auch großartige Dips für Tortilla-Chips und eingelegtes Gemüse.

Für Käseliebhaber sind Quesadillas schnell und einfach. Probieren Sie schwarze Bohnen und Pilze mit Avocado-Crema oder Huitlacoche-Quesadillas. Es gibt auch viel Queso, das diese grünen Enchiladas bedeckt, die mit Hühnchen- und Tomatillo-Salsa gefüllt sind. Bei klassischen roten Enchiladas befindet sich der Käse im Inneren. Tofu-Enchiladas sind eine weitere vegetarische Option und schonen den Käse etwas.

Um den Feiertag zu feiern, essen viele Mexikaner Mexikos Nationalgericht, den schokoladigen, würzigen, reichhaltigen Mole Poblano, der ursprünglich aus Puebla stammt, wo die berühmte Schlacht von Cinco de Mayo gewonnen wurde. Puebla war ein kulinarisches Zentrum in Mexiko und förderte auch Mexikos patriotischstes Gericht: Chiles en Nogada. Poblano Chilis werden mit einer Mischung aus Fleisch und Gewürzen gefüllt, die mit getrockneten Früchten gespickt ist, mit einer weißen Sauce auf Nussbasis serviert und mit Granatapfelkernen und gehackter Petersilie garniert. Das komponierte Gericht schwingt die Farben der mexikanischen Flagge.

Calabacitas und Cacao Mexicatessen Koriander-Limetten-Reis sind ausgezeichnete Beilagen sowohl für den reichhaltigen, frechen Barbacoa de Borrego als auch für das Pulled Chicken in Mission Feigenmole-Sauce. Frijoles Aztecas (schwarze Bohnen mit Nopalitos) passen gut zu Esperanzas Chipotle Chicken.

Zu vielen dieser Gerichte könnte eine schöne kalte Michelada genau das Richtige sein – und dieses schmeckt genauso wie das, was im Dodger Stadium serviert wird. Wenn Tequila mehr Ihr Ding ist, können Margaritas in Ordnung sein – vielleicht eine Guaven-Margarita als Abwechslung zur klassischen Zubereitung. Kein Alkohol? Kein Problem! Wie die meisten mexikanischen Speisen gibt es Horchata in vielen Geschmacksrichtungen. Dieser wird aus Kürbiskernen hergestellt und ist auch milchfrei!

Schokolade ist nach dem Essen immer willkommen (und fast auch zu jeder anderen Zeit) und der mexikanische Schokoladen-Pot de Crème ist ein luxuriöser Abschluss. Leichter und tragbarer sind die Tortitas de Santa Clara, eine weitere Kreation aus Puebla, eine schöne Alternative, und sie passen hervorragend in mexikanische heiße Schokolade.


Fabelhafte Rezepte für Ihre Cinco de Mayo Fiesta

Mexikanisches Essen ist voll von Optionen. Nachos, Quesadillas, Chilaquiles, Tostadas, Enchiladas, Tacos, Burritos, Maulwurf – und die Liste geht weiter. Nicht nur mit mehr Arten von Gerichten, sondern auch mit unterschiedlichen Zubereitungen jeder Art. Bei so vielen Alternativen, von denen viele in mehreren Geschmacksrichtungen erhältlich sind, wie kann man sich entscheiden? Egal, ob Sie nach einem oder mehreren Gerichten suchen, unser Archiv ist voller Rezepte, die Ihre Cinco de Mayo-Pläne unterstützen.

Als Snack oder Vorspeise bietet B.S. Taquerias Nachos sind Bombe! Auf frischen Tortilla-Chips werden Schichten von Pintobohnen mit Habanero-Spitze, würzigem Picadillo, würzigem Escabeche, cremiger Käsesauce, einer Tomatillo-Avocado-Salsa und Pico de Gallo gestapelt. Auch im Ofen gebackene Nachos sind sehr aromatisch und die einfachere Zubereitung spart Ihnen einiges an Zeit.

Tacos machen gute Snacks sowie Mahlzeiten. Es gibt sie in vielen Geschmacksrichtungen: Hatch Chili Pork (mit einem Instant Pot hergestellt), Oaxacan String Cheese (sie sind vegetarisch) und vegane Jackfruit Carnitas, um nur einige zu nennen. Es macht Spaß, sie zu kombinieren und sie sind ein großartiges Vehikel für Gewürze wie eingelegte Jalapeños, Verduras Encurtidas, Guacamole, Salsa de Molcajete und rauchige Salsa de Chipotle. Die Salsas und Guac sind auch großartige Dips für Tortilla-Chips und eingelegtes Gemüse.

Für Käseliebhaber sind Quesadillas schnell und einfach. Probieren Sie schwarze Bohnen und Pilze mit Avocado-Crema oder Huitlacoche-Quesadillas. Es gibt auch viel Queso, das diese grünen Enchiladas bedeckt, die mit Hühnchen- und Tomatillo-Salsa gefüllt sind. Bei klassischen roten Enchiladas befindet sich der Käse im Inneren. Tofu-Enchiladas sind eine weitere vegetarische Option und schonen den Käse etwas.

Um den Feiertag zu feiern, essen viele Mexikaner Mexikos Nationalgericht, den schokoladigen, würzigen, reichhaltigen Mole Poblano, der ursprünglich aus Puebla stammt, wo die berühmte Schlacht von Cinco de Mayo gewonnen wurde. Puebla war ein kulinarisches Zentrum in Mexiko und förderte auch Mexikos patriotischstes Gericht: Chiles en Nogada. Poblano Chilis werden mit einer Mischung aus Fleisch und Gewürzen gefüllt, die mit getrockneten Früchten gespickt ist, mit einer weißen Sauce auf Nussbasis serviert und mit Granatapfelkernen und gehackter Petersilie garniert. Das komponierte Gericht schwingt die Farben der mexikanischen Flagge.

Calabacitas und Cacao Mexicatessen Koriander-Limetten-Reis sind ausgezeichnete Beilagen sowohl für den reichhaltigen, frechen Barbacoa de Borrego als auch für das Pulled Chicken in Mission Feigenmole-Sauce. Frijoles Aztecas (schwarze Bohnen mit Nopalitos) passen gut zu Esperanzas Chipotle Chicken.

Zu vielen dieser Gerichte könnte eine schöne kalte Michelada genau das Richtige sein – und dieses schmeckt genauso wie das, was im Dodger Stadium serviert wird. Wenn Tequila mehr Ihr Ding ist, können Margaritas in Ordnung sein – vielleicht eine Guaven-Margarita als Abwechslung zur klassischen Zubereitung. Kein Alkohol? Kein Problem! Wie die meisten mexikanischen Speisen gibt es Horchata in vielen Geschmacksrichtungen. Dieser wird aus Kürbiskernen hergestellt und ist auch milchfrei!

Schokolade ist nach dem Essen immer willkommen (und fast auch zu jeder anderen Zeit) und mexikanischer Schokoladen-Pot de Crème ist ein luxuriöser Abschluss. Leichter und tragbarer sind die Tortitas de Santa Clara, eine weitere Kreation aus Puebla, eine schöne Alternative, und sie passen hervorragend in mexikanische heiße Schokolade.


Fabelhafte Rezepte für Ihre Cinco de Mayo Fiesta

Mexikanisches Essen ist voll von Optionen. Nachos, Quesadillas, Chilaquiles, Tostadas, Enchiladas, Tacos, Burritos, Maulwurf – und die Liste geht weiter. Nicht nur mit mehr Arten von Gerichten, sondern auch mit unterschiedlichen Zubereitungen jeder Art. Bei so vielen Alternativen, von denen viele in mehreren Geschmacksrichtungen erhältlich sind, wie kann man sich entscheiden? Egal, ob Sie nach einem oder mehreren Gerichten suchen, unser Archiv ist voller Rezepte, die Ihre Cinco de Mayo-Pläne unterstützen.

Als Snack oder Vorspeise bietet B.S. Taquerias Nachos sind Bombe! Auf frischen Tortilla-Chips werden Schichten von Pintobohnen mit Habanero-Spitze, würzigem Picadillo, würzigem Escabeche, cremiger Käsesauce, einer Tomatillo-Avocado-Salsa und Pico de Gallo gestapelt. Auch im Ofen gebackene Nachos sind sehr aromatisch und die einfachere Zubereitung spart Ihnen einiges an Zeit.

Tacos machen gute Snacks sowie Mahlzeiten. Es gibt sie in vielen Geschmacksrichtungen: Hatch Chili Pork (mit einem Instant Pot hergestellt), Oaxacan String Cheese (sie sind vegetarisch) und vegane Jackfruit Carnitas, um nur einige zu nennen. Es macht Spaß, sie zu kombinieren und sie sind ein großartiges Vehikel für Gewürze wie eingelegte Jalapeños, Verduras Encurtidas, Guacamole, Salsa de Molcajete und rauchige Salsa de Chipotle. Die Salsas und Guac sind auch großartige Dips für Tortilla-Chips und eingelegtes Gemüse.

Für Käseliebhaber sind Quesadillas schnell und einfach. Probieren Sie schwarze Bohnen und Pilze mit Avocado-Crema oder Huitlacoche-Quesadillas. Es gibt auch viel Queso, das diese grünen Enchiladas bedeckt, die mit Hühnchen- und Tomatillo-Salsa gefüllt sind. Bei klassischen roten Enchiladas befindet sich der Käse im Inneren. Tofu-Enchiladas sind eine weitere vegetarische Option und schonen den Käse etwas.

Um den Feiertag zu feiern, essen viele Mexikaner Mexikos Nationalgericht, den schokoladigen, würzigen, reichhaltigen Mole Poblano, der ursprünglich aus Puebla stammt, wo die berühmte Schlacht von Cinco de Mayo gewonnen wurde. Puebla war ein kulinarisches Zentrum in Mexiko und förderte auch Mexikos patriotischstes Gericht: Chiles en Nogada. Poblano Chilis werden mit einer Mischung aus Fleisch und Gewürzen gefüllt, die mit getrockneten Früchten gespickt ist, mit einer weißen Sauce auf Nussbasis serviert und mit Granatapfelkernen und gehackter Petersilie garniert. Das komponierte Gericht schwingt die Farben der mexikanischen Flagge.

Calabacitas und Cacao Mexicatessen Koriander-Limetten-Reis sind ausgezeichnete Beilagen sowohl für den reichhaltigen, frechen Barbacoa de Borrego als auch für das Pulled Chicken in Mission Feigenmole-Sauce. Frijoles Aztecas (schwarze Bohnen mit Nopalitos) passen gut zu Esperanzas Chipotle Chicken.

Zu vielen dieser Gerichte könnte eine schöne kalte Michelada genau das Richtige sein – und dieses schmeckt genauso wie das, was im Dodger Stadium serviert wird. Wenn Tequila mehr Ihr Ding ist, können Margaritas in Ordnung sein – vielleicht eine Guaven-Margarita als Abwechslung zur klassischen Zubereitung. Kein Alkohol? Kein Problem! Wie die meisten mexikanischen Speisen gibt es Horchata in vielen Geschmacksrichtungen. Dieser wird aus Kürbiskernen hergestellt und ist auch milchfrei!

Schokolade ist nach dem Essen immer willkommen (und fast auch zu jeder anderen Zeit) und der mexikanische Schokoladen-Pot de Crème ist ein luxuriöser Abschluss. Leichter und tragbarer sind die Tortitas de Santa Clara, eine weitere Kreation aus Puebla, eine schöne Alternative, und sie passen hervorragend in mexikanische heiße Schokolade.


Fabelhafte Rezepte für Ihre Cinco de Mayo Fiesta

Mexikanisches Essen ist voll von Optionen. Nachos, quesadillas, chilaquiles, tostadas, enchiladas, tacos, burritos, mole — and the list goes on. Not only with more types of dishes but also with different preparations of each type. With so many alternatives, many of which come in multiple flavors, how does one choose? Whether you are looking for one dish or several, our archives are brimming with recipes to support your Cinco de Mayo plans.

For a snack or as an appetizer, B.S. Taqueria’s nachos are bomb! Layers of habanero-spiked pinto beans, spicy picadillo, tangy escabeche, creamy cheese sauce, a tomatillo-avocado salsa and pico de gallo are all piled onto fresh tortilla chips. Oven-baked nachos are also very flavorful and the simpler preparation will save you some time.

Tacos make good snacks as well as meals. They come in many flavors: Hatch chile pork (made using an Instant Pot), Oaxacan string cheese (they’re vegetarian) and vegan jackfruit carnitas to name a few. It is fun to mix and match and they are a great vehicle for condiments like pickled jalapeños, verduras encurtidas, guacamole, salsa de molcajete and smoky salsa de chipotle. The salsas and guac are also great dips for tortilla chips and those pickled vegetables.

For cheese lovers, quesadillas are quick and easy. Try black bean and mushroom with avocado crema or huitlacoche quesadillas. There is also plenty of queso blanketing these green enchiladas, which are filled with chicken and tomatillo salsa. In classic red enchiladas, the cheese is on the inside. Tofu enchiladas are another vegetarian option and go a little easier on the cheese.

To mark the holiday, many Mexicans eat Mexico’s national dish, the chocolatey, spicy, rich mole poblano, which originally hails from Puebla, where that famed battle of Cinco de Mayo was won. Puebla was a culinary center in Mexico and also fostered Mexico’s most patriotic dish: chiles en nogada. Poblano chiles are filled with a blend of meat and spices that is studded with dried fruits, served with a white, nut-based sauce and garnished with pomegranate arils and chopped parsley. The composed dish brandishes the colors of the Mexican flag.

Calabacitas and Cacao Mexicatessen cilantro lime rice are excellent side dishes for both the rich, saucy barbacoa de borrego and pulled chicken in mission fig mole sauce. Frijoles Aztecas (black beans with nopalitos) are a good match for Esperanza’s chipotle chicken.

A nice cold Michelada could be just the thing to accompany many of these dishes — and this one tastes just like what they serve at Dodger Stadium. If tequila is more your thing, margaritas may be in order — perhaps a guava margarita as a change from the classic preparation. No alcohol? Kein Problem! Like most Mexican food, horchata comes in many flavors. This one is made from pumpkin seeds and it’s dairy-free too!

Chocolate is always welcome after a meal (and most any other time, as well) and Mexican chocolate pot de crème is a luxurious finish. Lighter and more portable, tortitas de Santa Clara, another creation from Puebla, are a nice alternative, and they are great dunked in Mexican hot chocolate.


Schau das Video: Epiphyllum hybrid CINCO DE MAYO (August 2022).