Einfach mit Polenta


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich habe dieses Gericht in Siebenbürgen probiert und es hat mir sehr gut gefallen, jetzt teile ich es mit Ihnen, aber ich gehe davon aus, dass viele von Ihnen es bereits kennen ,,,,,


Country Chicken mit Sauerrahm und Polenta, einfaches Rezept, Schritt für Schritt

Country Chicken mit Sauerrahm und Polenta, einfaches Rezept, Schritt für Schritt. Meine Schwiegermutter hat mir vor kurzem ein auf dem Land aufgezogenes Huhn geschickt, jung und zart. Und da ich nur eines habe, sagte ich, ich solle mehrere Gerichte damit zubereiten.

Ich begann damit, eine Art Sauerrahm und Polenta zuzubereiten, da nichts mit dem Geschmack von Landhuhn vergleichbar ist. Und wenn die Sahne im Handel erhältlich ist, soll zumindest das Hähnchen besonders schmecken.

Wenn es selbstgemachte Sahne wie die meiner Großmutter gab, war sie perfekt.


1. Ich habe die Brennnesseln mit einem Lärchenzweig und einer halbierten Zwiebel gekocht


2. Als ich dachte, sie seien gekocht, nahm ich die Brennnesseln aus dem Wasser, warf die Zwiebeln hin und her und behielt das Wasser, in dem sie gekocht wurden.


3. In einer Schüssel habe ich 3 Esslöffel Maismehl und einen Esslöffel Weizenmehl zu den Brennnesseln gegeben.


4. Mit einem Holzlöffel die Brennnesseln mit den hinzugefügten fein hacken, bis die Paste entsteht.


5. Inzwischen habe ich eine Knoblauchzehe, Lärche gehackt und das Wasser vorbereitet, in dem die Brennnesseln gekocht wurden.


5. Die Zusammensetzung der Brennnessel wird mit Wasser verdünnt, in dem die Brennnesseln gekocht wurden.


6. Erhitzen Sie etwas Öl in einem Topf (ich habe Oliven) und fügen Sie die dünne Brennnesselzusammensetzung hinzu:


7. Kochen Sie etwas mehr, bis der Mais gekocht ist.


5 Minuten bevor es fertig ist, Knoblauch und Lärche hinzufügen.


8. In der Zwischenzeit eine Polenta zubereiten

Und das Endergebnis, das eher lecker als gut aussieht, ganz zu schweigen von der Gesundheit.


Gesetzlose Hühner mit Polenta

Gesetzlose Hühner mit m & # 259m & # 259ligu & # 539 & # 259 es ist ein Rezept aus der malerischen Bukowina, mit neuem Geschmack, wie bei den Großeltern. Es ist ein Gericht, das Teil der traditionellen rumänischen Küche ist, ein schmackhaftes und gut zubereitetes Essen. Die rumänischen Speisen haben einen besonderen, unverwechselbaren Geschmack, den Sie vom ersten Mal an genießen werden.
ausgestopft (musai mit mămăliguță), bulz, pâine & icircn casă, cozonac, Gemüsesuppen oder Suppen mit Schwein, Rind, Huhn und Suppen mit tă# 259ie & # 539ei de cas & # 259 sau g & # 259lu & # 537te, zacusca, m & acircncarea de quince cu sau f & # 259r & # 259 carne, martyrs muntene & # 537ti, martyrs moldovene & # 537ti, Kohl a la Cluj, iahnie de fasole & # 537i viele andere Gerichte sind nur einige traditionelle rumänische Rezepte.
Istoria buc & # 259t & # 259riei rom & acircne & # 537ti es ist eng mit der Geschichte und seiner geographischen Lage verbunden. Es ist eine Mischung aus Balkanküche und mitteleuropäischer Küche. Bor- und Gemüsekulturen repräsentieren die Einflüsse des Südens und des Ostens. Pilaful, Ciulamaua, Toc & # 259ni & # 539a, Musacaua, Ghiveciul, Zacusca usw. zeigt Kontakt zu den Griechen, Bulgaren und Türken.

Foto: Outlaw Hühner mit m & # 259m & # 259ligu & # 539 & # 259 & ndash Archive & # 259 Burda Rom & acircnia

& Icirc & # 539i muss:
1 Huhn von etwa 1 kg
100 ml Öl
4-5 ro & # 537ii gut gekocht
1 Glas ist vorzugsweise weiß & # 539 & # 259 weiß
100 g sm & acircnt & acircn & # 259
1 EL & # 539 & # 259 f & # 259in & # 259
Salz
Pfeffer
p & # 259trunjel verde
Preg & # 259te & # 537ti a & # 537a:
Waschen Sie das Huhn & # 537i & icircl por & # 539ionezi. & Icircl mit Salz vorbereiten & # 537i & icircl mit Öl fetten. Das Blech in eine mit Öl gefettete Pfanne geben und das Blech in den vorgeheizten Backofen bei mittlerer Hitze stellen. Nach 15 Minuten die Stücke mit Wein beträufeln. Bei mittlerer Hitze weiterkochen, dabei regelmäßig die Bleche entfernen und die Stücke mit der darin gebildeten Sauce bestreuen.
In dieser Zeit die Tomaten schälen, dünn schneiden und möglichst von Kernen befreien. Wenn das Huhn fertig ist, nehmen Sie es aus der Pfanne und lassen Sie die Sauce in eine Schüssel abtropfen. Die Sauce aus der Pfanne mit Mehl, Sauerrahm, Salz und Pfeffer nach Geschmack mischen. Bei schwacher Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen, dann die gekochten Tomaten hinzufügen.
Das Fleisch auf einen Teller legen und die Sauce auf die Stücke geben. Das fein gehackte Grün über das Grün streuen und mit einem Taschentuch servieren.

Zubereitung 15 Minuten Backen 50 Minuten
Re & # 539et & # 259 von Irodiea Pantelemon, Suceava



Bemerkungen:

  1. Zologami

    Diese wertvolle Meinung

  2. Volker

    Uchi

  3. Aldwyn

    Ich meine, du hast nicht Recht. Schreib mir per PN, wir regeln das.



Eine Nachricht schreiben