Gebratener Salat

Portionen: 2

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Gebratener Salat:

Die in Scheiben geschnittene Brust hart werden lassen, die Champignons, dann die Paprika dazugeben und auf dem Feuer halten bis sie fertig sind, dann mit 2-3 EL Sojasauce ablöschen.In der Zwischenzeit den Salat schneiden, dann mit dem gebratene Zutaten und fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu.Wir können es mit Croutons servieren.

Tipps Seiten

1

Es ist ratsam, den Salat nach dem Hinzufügen der Sojasauce zu probieren, da er ziemlich salzig ist und Sie möglicherweise kein Salz hinzufügen müssen.


Toast mit Eiersalat

Du weißt schon, dass ich es gerne habe Gekochte Eier weil ich aus vielen Schwierigkeiten herauskomme. Wenn ich sie fertig habe, kann ich im Handumdrehen tausend Dinge tun, wie diesen Toast mit Eiersalat.

Aber darüber hinaus können sie die Hauptzutat von reichhaltigen Gerichten sein und mir dienen ergänzt andere Gerichte mit gedünstetem Gemüse.

zu tragen Ausgewogene Ernährung Wir können diesen Toast nicht missbrauchen, da die Kalorien durch das Mitbringen von Mayonnaise stark ansteigen, aber wir können ihn mit einem Salat aus gemischten Salatblättern begleiten und werden so zufrieden sein.

Auf der anderen Seite ist es eine interessante Möglichkeit, Kurkuma aufzunehmen, das eine starke Zutat ist. Anti-Krebs. Damit unser Körper es im Darm aufnehmen kann, muss es mit Olivenöl und schwarzem Pfeffer vermischt werden. Es ist auch für die schöne gelbe Farbe unseres Eiersalats verantwortlich. Interessant, nicht wahr?


Tunesischer Salat gebraten mit Thunfisch

Den Backofen auf maximale Intensität vorheizen. Zwiebeln, Paprika und Tomaten in eine Pfanne geben und in den Ofen schieben (wenn Sie das Blech mit Teflonboden nicht verwenden, legen Sie Backpapier auf den Boden). Entfernen Sie die Tomaten, sobald ihre Haut zu knacken beginnt und sehr wenig weich wird. Dies dauert etwa 15 Minuten. Nach dem Abkühlen die Haut von den Tomaten entfernen und in Stücke schneiden. Lassen Sie die Paprika noch 15 Minuten im Ofen oder bis sie weich und ihre Haut braun ist. Kürbis schälen, reiben und in kleine Stücke schneiden. Entfernen Sie die Zwiebeln, wenn sie weich werden. Das Backen von Zwiebeln dauert je nach Größe 15-30 Tausend mehr als bei Paprika. Wenn sie fertig sind, warten Sie, bis sie abgekühlt sind, und schneiden Sie sie in Stücke. In einer Salatschüssel Tomaten, Zwiebeln, Paprika, gehackten Thunfisch und Eier möglichst raffiniert und dekorativ anrichten. Nach Belieben mit Kapern, Sardellen und sogar einigen schwarzen Oliven garnieren. Öl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel über den Salat gießen.


5 gesunde Vorbereitungen nach den Feiertagen

Zutat: 500 g Brokkoli, 300 g Thunfisch, 100 g Hüttenkäse (optional), ein Ei.

Zubereitungsart:

- Brokkoli 3 Minuten in kochendem Wasser kochen und dann in Stücke schneiden
- Das Topn kann in großen Stücken belassen oder nach Geschmack geschnitten werden
- Brokkoli, Thunfisch, Hüttenkäse und darüber geschlagenes Ei in eine antihaftbeschichtete Pfanne geben. Mit Salz, Birne und etwas Oregano würzen. 15 Minuten im Ofen ruhen lassen, bis alles leicht gebräunt ist. Es kann mit viertel gekochten Eiern serviert werden, für zusätzlichen Geschmack.

2. Pilzsalat

Zutat: 1 kg Champignons, 1 Zwiebel, 5-6 Knoblauchzehen, Öl, Salz, Pfeffer, Dill, gekochte Eier (optional), Toast

Zubereitungsart:

- Zwiebel in kleine Stücke schneiden und in einem Teelöffel Öl anbraten
- etwas Wasser und die Champignons dazugeben, geputzt und in große Stücke geschnitten, mit Salz und Pfeffer abschmecken
- Lassen Sie es auf dem Feuer, bis der gesamte Saft der Pilze nachlässt
- Wenn sie gut durchdrungen und niedrig sind, fügen Sie den Knoblauch und etwas Dill hinzu
- Dieser Salat kann warm oder kalt serviert werden, dekoriert mit gekochten Eiervierteln, Salatblättern und Toast.

3. Gegrilltes Hähnchen

Zutat: 4 Stück Hähnchenbrust, 1 rote Paprika, 1 gelbe Paprika, 1 Aubergine, Salz und Pfeffer, Öl, Basilikum, Essig, Senf.


Zubereitungsart:

- Auberginen in Ringe schneiden, Hähnchen, Paprika in große Stücke schneiden
- das Gemüse und das Hähnchen werden durch Salz, Pfeffer und nach Belieben andere Gewürze passiert und gegrillt, bis sie durchdringen und goldbraun sind
- Abwechselnd Auberginenscheiben, Hühnchen und Paprika auf Spieße stecken und mit einer Vinaigrette aus Öl, Basilikum, Senf und etwas Essig servieren.

4. Kartoffelsalat

Zutat: 4 große Kartoffeln, 1 Zwiebel, Oliven, Donuts, Gurken, Tomaten, gekochte Eier, Öl, Essig, Senf, Salz, Pfeffer, Petersilie

Zubereitungsart:

- Die Kartoffeln in der Schale kochen und dann in einer Schüssel in große Würfel schneiden
- Zwiebel in größere Scheiben geschnitten 3-4 Minuten in einer Mischung aus Öl, Essig und Wasser kochen, dann über die Kartoffeln gießen
- Zum Salat geben: Tomatenscheiben und Donuts mit Essig, eingelegte Gurken oder auch frische Gurken, Oliven, gekochte Eier, Salatblätter, Salz, Pfeffer, Chili und Petersilie
- Der Salat kann heiß oder kalt serviert werden.

5. Blumenkohlsuppe

Zutat: 1 großer Blumenkohl, 2 Kartoffeln, Salz, Pfeffer, Öl, 1 EL Mehl, frische Petersilie, Vollkornbrot.


Zubereitungsart:

- Blumenkohl waschen, in Stücke schneiden und die dicken Stiele entfernen
- Die Kartoffeln schälen, schneiden und zusammen mit dem Blumenkohl kochen, salzen und pfeffern und 20 Minuten auf dem Feuer stehen lassen.
- In einem Esslöffel Öl einen Esslöffel Mehl hinzufügen und auf dem Feuer mischen, bis eine goldene Mischung entsteht, dann etwas Suppe hinzufügen
- diese Mischung in den großen Suppentopf geben und weitere 5 Minuten kochen lassen
- Zum Schluss grüne Petersilie dazugeben und auf jeden Teller einige Croutons geröstetes Vollkornbrot geben.


Video: 3 druhy okurkového salátu. (Dezember 2021).