Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Lasagne mit geräuchertem Mozzarella, Hühnchen und Spinat

Lasagne mit geräuchertem Mozzarella, Hühnchen und Spinat



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dan Myers

Lasagne mit geräuchertem Mozzarella, Hühnchen und Spinat

Lasagne ist eines dieser Gerichte, die in viele Richtungen gehen können: Sie können bei der traditionellen Mischung aus Rinderhackfleisch und Mozzarella bleiben, um eine beruhigende Reise in die Vergangenheit zu unternehmen, oder Sie kombinieren und kombinieren verschiedene Zutaten, die noch zusammenpassen in einem beruhigenden geschichteten Auflauf, das Ergebnis eines erfolgreichen Experiments.

Für diese Lasagne haben wir den frischen Mozzarella durch geräucherten ersetzt und Hackfleisch durch mageres Hackfleisch ersetzt. Ein Klecks Ziegenkäse gab ihm Cremigkeit, Spinat half, den Reichtum aufzubrechen, und das Hühnchen half auch, ihn aufzuhellen. Anstatt es in einer großen Schüssel zu backen, haben wir auch Gratinformen verwendet, um es in einzelne Portionen aufzuteilen.

Klicken Sie hier, um 6 unwiderstehliche Lasagne-Rezepte zu sehen

Klicken Sie hier, um 101 Möglichkeiten zu sehen, Hühnchen zu kochen

Zutaten

  • 8 Unzen Marinara-Sauce
  • 4 gekochte Lasagne-Nudelblätter
  • 6 Unzen geräucherter Mozzarella, in dünne Scheiben geschnitten
  • 10 Unzen gemahlenes Hühnchen, gebräunt
  • 3 Unzen Ziegenkäse
  • 4 Unzen Spinat, gekocht und passiert

Portionen2

Kalorien pro Portion824

Folatäquivalent (gesamt)146µg37%


Weiße Hühnchen-Spinat-Lasagne, cremig und käsig

Für uns ist Lasagne eine kitschige Angelegenheit! Etwas Hühnchen, etwas Gemüse, etwas weiße Soße und eine Menge käsiger Geschäfte mit der goldgebratenen verführerischen Kruste. Jawohl! wir sprechen von einer cremigen, käsigen, sprudelnden weißen Hähnchen-Spinat-Lasagne direkt aus dem Ofen. Der Geschmack! Es ist cremig im Mund, lecker, der Geschmack wird mit Gewürzen, Spinat und Gemüse verfeinert.

Dies ist einer dieser Posts, wenn ich mich entspannen und darüber sprechen möchte, was wir gerne essen. Hubby wird über alles, was weiße Soße wie Mayo-Knoblauch-Soße, weiße Soße, weiße Karahi, Alfredo-Nudeln oder Paneer Reshmi Handi ist, verkauft. Also die klassische rote Pastasauce und Hackfleischlasagne habe ich noch nie probiert. (Geständnis).

Dieses Rezept ist also eine Darstellung meiner Liebe zu gesundem Gemüse, seiner Liebe zu weißer Soße und der herzhaften Käseaffäre zwischen Lasagneblättern. Was ist der wichtigste Tipp? Servieren Sie es frisch gebacken. Erhitzen trocknet die Sauce etwas aus und schmeckt nicht mehr so ​​gut. Lassen Sie das Gericht gleichzeitig vor dem Servieren 10 Minuten ruhen, damit es nicht sprudelnd heiß wird und Sie nicht möchten, dass sich Ihre Familie oder Ihr Gast den Mund verbrennt.


Hühnchen-Pilz-Spinat-Lasagne

Hühnchen-Spinat-Lasagne ist eine neue Variante der traditionellen Lasagne, die Sie immer wieder zurückkommen lässt! Hergestellt aus zerkleinertem Hühnchen, Champignons, Spinat, No-Boil-Lasagne-Nudeln und köstlicher Soße auf Milchbasis.

Es ist cremig, aber dennoch leicht und schmeckt nicht so, als würde man viele Nudeln essen. Kombinieren Sie es mit Ihrem Lieblingshaussalat, der in a . geworfen wird Griechisches Dressing für eine ausgewogene Mahlzeit.

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie unsere Offenlegungsrichtlinie.

Jedes Mal, wenn ich eine Ausrede bekomme, um mehr Gemüse in meine Mahlzeiten aufzunehmen, bin ich alle da! Und diese Hühnchen-Spinat-Lasagne ist nichts weniger als Gemüse.

Es besteht aus frischen weißen Champignons, frischem Babyspinat und zerkleinertem gekochtem Hühnchen. Sie können übrig gebliebenes Hühnchen oder Brathähnchen verwenden. Bei der Soße habe ich mich etwas leichter genähert.

Als Basis habe ich Hühnerbrühe mit etwas Milch verwendet und diese dann mit Muskatnuss und Parmesan gewürzt. Es ist also nicht zu schwer.

Dann werden die Spinatmischung und die Sauce in eine quadratische Auflaufform mit No-Boil-Lasagne-Nudeln geschichtet.

No-Boil-Nudeln sind dünner als normale Nudeln und nehmen den Geschmack viel besser auf. So ist die fertige Lasagne zart und fühlt sich nicht so "schwer" an, wie wenn Sie viele Nudeln essen.

Sogar mein Mann, der kein Fan von Pasta ist, hat mir Daumen hoch gegeben. Ich verspreche Ihnen, Sie werden die traditionelle Ricotta-Käse-Lasagne nicht verpassen, wenn Sie diese Hühnchen-Lasagne probieren.


Hühnchen-Spinat-Lasagne

Backofen auf 350 °F HEIZEN. Beschichten Sie eine 13 x 9-Zoll-Backform ohne Stick-Kochspray. SPRÜHEN Sie eine große Pfanne mit Antihaft-Kochspray. Bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Huhn, Zwiebel und Knoblauch hinzu. Etwa 10 Minuten anbraten, dabei das Huhn umrühren und zerbröckeln, bis die Zwiebel klar ist. Vom Herd nehmen. Quark und Spinat unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gut mischen. Öl in einem mittelgroßen Topf erhitzen. Mehl einrühren. 2 Minuten kochen und rühren. Gießen Sie langsam Hühnerbrühe und 1 Tasse Milch ein. Unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Rühren, bis die Mischung leicht eingedickt ist. Vom Herd nehmen. Muskatnuss, Parmesan und Salz und Pfeffer nach Geschmack unterrühren. Fügen Sie nach Bedarf bis zu 1/2 Tasse der restlichen Milch zum Verdünnen hinzu. STELLEN Sie 1/2 Tasse Sauce auf den Boden der vorbereiteten Pfanne. Mit einer Schicht Lasagne-Nudeln bedecken. 1/4 der restlichen Sauce über die Nudeln gießen. Mit 1/4 des Mozzarellas und 1/3 der Hühnermischung belegen. Mit einer weiteren Nudelschicht belegen. Gießen Sie ein weiteres 1/4 der Sauce, 1/4 des Käses und 1/3 des Huhns. Mit einer weiteren Nudelschicht belegen. Gießen Sie ein weiteres 1/4 der Sauce, 1/4 des Käses und das restliche 1/3 der Hühnermischung darüber. Mit Lasagne-Nudeln, restlicher Sauce und Käse belegen. Mit Folie abdecken. 35 Minuten backen. Folie entfernen und weitere 20 Minuten backen oder bis sie goldbraun und sprudelnd sind. Vor dem Anschneiden 15 Minuten stehen lassen.


Rezeptzusammenfassung

  • 9 Lasagne-Nudeln
  • ½ Tasse Butter
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • ½ Tasse Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1 ½ Tassen Milch
  • 4 Tassen geriebener Mozzarella-Käse, geteilt
  • 1 Tasse geriebener Parmesankäse, geteilt
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • ½ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Tassen Ricotta-Käse
  • 2 Tassen gewürfeltes, gekochtes Hühnerfleisch
  • 2 (10 Unzen) Packungen gefrorener gehackter Spinat, aufgetaut und abgetropft
  • 1 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • ¼ Tasse geriebener Parmesankäse zum Bestreichen

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Lasagne-Nudeln in kochendem Wasser 8 bis 10 Minuten kochen. Abgießen und mit kaltem Wasser abspülen.

Die Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Zwiebel und Knoblauch in der Butter weich kochen, dabei häufig umrühren. Mehl und Salz einrühren und köcheln lassen, bis es sprudelt. Brühe und Milch einrühren und unter ständigem Rühren 1 Minute kochen lassen. 2 Tassen Mozzarella und 1/4 Tasse Parmesan unterrühren. Mit Basilikum, Oregano und gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Verteilen Sie 1/3 der Saucenmischung auf dem Boden einer 9x13-Zoll-Auflaufform. Mit 1/3 der Nudeln, dem Ricotta und dem Hühnchen belegen. 1/3 der Nudeln über dem Huhn anrichten und mit 1/3 der Saucenmischung, Spinat und den restlichen 2 Tassen Mozzarella und 1/2 Tasse Parmesan schichten. Die restlichen Nudeln über dem Käse anrichten und die restliche Sauce gleichmäßig über die Nudeln verteilen. Mit Petersilie und 1/4 Tasse Parmesan bestreuen.



Hühnchen Alfredo Lasagne

Hallo wieder! Es ist Alicia von The Baker Upstairs, und ich freue mich, heute eines der Lieblingsrezepte meiner Familie mit Ihnen zu teilen! Diese cremige Hühnchen-Lasagne ist ein Favorit für Sonntagsessen oder besondere Anlässe und ist sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen ein großer Hit.

Es besteht aus Schichten zarter Nudeln, cremiger Hühnerfüllung und herzhafter hausgemachter weißer Sauce. Das Beste von allem ist, dass es mit viel klebrigem Käse gekrönt ist!

Ich habe diese Lasagne gemacht, als wir vor ein paar Wochen Freunde zum Abendessen hatten, und alle waren begeistert, wie lecker sie war! Obwohl das Zusammensetzen etwas Zeit in Anspruch nimmt, ist es ziemlich einfach und unkompliziert zu machen.

Wenn Sie noch nie eine weiße Sauce von Grund auf gemacht haben (Alfredo-Sauce), haben Sie keine Angst! Es ist eigentlich sehr einfach, diese Hühnchen-Alfredo-Lasagne zu einem Wächter zusammenzustellen!


  • Antihaft-Kochspray
  • 1 Ei, leicht geschlagen
  • 1 (15 Unzen) Behälter teilentrahmter Ricotta-Käse
  • 1 Packung (10 Unzen) gefrorener gehackter Spinat, aufgetaut und abgetropft
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 (15 Unzen) Glas leichte Alfredo-Sauce
  • ½ Tasse fettfreie Milch
  • 6 Vollkorn-Lasagne-Nudeln
  • 2 Tassen geriebene Karotten
  • 2 Tassen geschnittene frische Champignons
  • ½ Tasse geriebener, teilentrahmter Mozzarella-Käse
  • ¼ Tasse fein geriebener Parmesankäse

Ofen auf 350 Grad F vorheizen. Eine rechteckige 2-Liter-Backform leicht mit Kochspray bestreichen.

In einer mittelgroßen Schüssel Ei, Ricotta, Spinat, Knoblauch und Pfeffer verrühren. In einer separaten Schüssel Alfredo-Sauce und Milch mischen.

Verteilen Sie etwa 1/2 Tasse der Alfredo-Sauce-Mischung auf dem Boden der vorbereiteten Auflaufform. Drei der ungekochten Nudeln in einer Schicht über der Sauce anrichten. Die Hälfte der Spinatmischung mit der Hälfte der Karotten und der Hälfte der Champignons auf den Nudeln verteilen. Die restlichen drei ungekochten Nudeln über dem Gemüse anrichten. Nudeln mit der restlichen Spinatmischung bestreichen. Mit den restlichen Karotten und den restlichen Champignons belegen. Mit der restlichen Alfredo-Mischung bedecken. Mit Mozzarella und Parmesan bestreuen.

Bestreichen Sie eine Folie leicht mit Kochspray. Form mit Folie abdecken, beschichtete Seite nach unten.

60 bis 70 Minuten backen. Aufdecken. 15 bis 20 Minuten weiter backen oder bis die Oberseite leicht gebräunt ist. Vor dem Servieren 20 Minuten stehen lassen.


Dieses Hähnchenbrustrezept besteht aus gesättigtem Knoblauchspinat und geschmolzenem Mozzarella. Perfekt für heiße Tage, Sie müssen Ihren Ofen nicht einschalten, Sie können dies alles draußen auf dem Grill tun! Ein paar weitere Rezepte für gegrilltes Hühnchen, die ich liebe, sind gegrilltes Hühnchen-Shawarma, koreanisches gegrilltes Hühnchen und gegrilltes Hühnchen mit Honigbalsamico und Gemüse.

Wenn Sie dies auf dem Grill tun, stellen Sie sicher, dass der sautierte Spinat und die Paprika bereit sind. Fetten Sie zuerst das Rack mit Antihaftspray oder Öl ein. Dann den Grill einschalten und den Grill (oder die Grillpfanne) heiß werden lassen. Sobald es heiß ist, legen Sie die Hähnchenbrust auf und lassen Sie sie stehen, bis Grillspuren vorhanden sind und das Hähnchen gebräunt ist. Dann umdrehen und dasselbe tun. Dies ist je nach Dicke zwischen 2-5 Minuten pro Seite. Sie können den Grill ausschalten, mit sautiertem Spinat und Mozzarella belegen und ein oder zwei Minuten bei geschlossenem Grill stehen lassen, damit der Käse schmelzen kann.

Sie können dies auch mit Hähnchenschenkeln ohne Haut machen. Einfach das Fett abschneiden und die Garzeit anpassen, die Oberschenkel brauchen etwas länger.


Rezeptzusammenfassung

  • 3 Tassen ungesalzene Hühnerbrühe (wie Swanson)
  • 1 ½ Pfund Hähnchenschenkel ohne Haut, ohne Knochen, getrimmt
  • 2 ½ Esslöffel Olivenöl
  • 1 ½ Tassen gehackte Zwiebel
  • 3 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 1 ½ Teelöffel koscheres Salz, geteilt
  • ½ Teelöffel gehackter frischer Thymian
  • ½ Teelöffel zerstoßene rote Paprika
  • 10 Unzen geschnittene Cremini-Pilze
  • 3 (6-Unzen) Pakete frischer Spinat
  • Kochspray
  • 1 ½ Tassen 2% fettreduzierte Milch
  • ½ Tasse Allzweckmehl
  • ¼ Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 2 Unzen Parmigiano-Reggiano-Käse, gerieben (ca. 1/2 Tasse)
  • 12 No-Boil-Lasagne-Nudeln
  • 5 Unzen teilentrahmter Mozzarella-Käse, gerieben (ca. 1 1/4 Tassen)

Brühe in einem großen Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Fügen Sie Huhn hinzu, reduzieren Sie die Hitze und köcheln Sie 18 bis 20 Minuten oder bis das Huhn fertig ist. Hähnchen aus der Pfannenreserve nehmen. Wenn es kühl genug ist, um es zu handhaben, mit 2 Gabeln zerkleinern.

Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Ölwirbel hinzu, um zu beschichten. Zwiebel, Knoblauch, 1/2 Teelöffel Salz, Thymian, Pfeffer und Champignons zugeben und 8 Minuten anbraten. Spinat einrühren, jeweils 1 Packung, 2 Minuten nach jeder Zugabe kochen oder bis der Spinat zusammenfällt, bevor Sie mehr hinzufügen. Pfanne vom Herd nehmen Hähnchen einrühren.

2 (8-Zoll) quadratische Backformen mit Kochspray bestreichen. Milch, Mehl und Muskatnuss mischen und mit einem Schneebesen glatt rühren. Die reservierte Brühe bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Milchmischung nach und nach zur Brühmischung geben, dabei ständig mit einem Schneebesen rühren. Restlichen 1 TL Salz einrühren. 5 Minuten köcheln lassen, bis sie eingedickt sind, dabei gelegentlich umrühren. Pfanne vom Herd nehmen, Parmigiano-Reggiano einrühren. Gießen Sie 1/2 Tasse Sauce in den Boden jeder Auflaufform. Jeweils 2 Nudeln, 1 1/2 Tassen Hühnchenmischung, 3/4 Tasse Soße und 1/4 Tasse Mozzarella darauf verteilen und darauf achten, dass die Nudeln mit Soße bedeckt sind. Wiederholen Sie die Schichten einmal mit Nudeln, Hühnchenmischung und Sauce. Die Gerichte gleichmäßig mit den restlichen 4 Nudeln, der restlichen 1/2 Tasse Sauce und den restlichen 3/4 Tasse Mozzarella belegen.

Decken Sie das Geschirr fest mit einer mit Kochspray beschichteten Folie ab. 25 Minuten bei 375° backen. Aufdecken und bei 375° 10 bis 15 Minuten backen oder bis sie gebräunt und sprudelnd sind, oder befolgen Sie die Anweisungen zum Einfrieren. Vor dem Servieren 5 Minuten stehen lassen.

So frieren Sie ein: Kühlen Sie die Pfanne vollständig ab. Bis zu 2 Monate mit Folie einfrieren. Auftauen: In Metallpfanne: Über Nacht im Kühlschrank auftauen. In Glas oder Keramik: Aufdecken und auf HIGH 15 Minuten oder bis zum Auftauen in die Mikrowelle stellen. Aufwärmen: Deckelbacken bei 375° für 25 Minuten. Aufdecken und 5 Minuten backen.


Schau das Video: Lasagne al pesto facili e veloci (August 2022).