Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Schweinesteak mit Rosmarin und Knoblauch

Schweinesteak mit Rosmarin und Knoblauch


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zum Glück muss ich heute nicht in der Küche arbeiten, ich habe einen Kugelschreiber geplant, damit ich Zeit habe, Rezepte zu posten!

  • 4 Scheiben Schweinefleisch
  • 1/4 Tasse Sojasauce
  • 1/4 Tasse Rotwein
  • 1 Teelöffel getrockneter Rosmarin
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • Salz
  • Pfeffer

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Schweinesteak mit Rosmarin und Knoblauch:

Geben Sie alle Zutaten in einen Beutel mit Reißverschluss (der Beutel, der fest schließt, wenn Sie keinen größeren Beutel verwenden, der zugebunden werden kann) und lassen Sie ihn mindestens 30 Minuten marinieren.

Sie können im Ofen gekocht, in einer Pfanne oder auf dem Grill gebraten werden (ich empfehle).


1 kg Schweinefleisch
1 Zwiebel
3 Frühlingszwiebeln
1 Karotte
3 Esslöffel Brühe
500 ml Wasser
8 Knoblauchzehen
5 Esslöffel Olivenöl
Salz
Pfeffer
Paprika
Thymian
Rosmarin


Schritt 1:
Fetten Sie das Schweinefleisch mit Öl ein und geben Sie es in eine Pfanne (es ist gut, die Pfanne mit Öl einzufetten, bevor Sie das Fleisch einlegen). Das Fleisch wird mit 4 Knoblauchzehen paniert und nach Belieben mit Salz und Pfeffer gewürzt!

Schritt 2:
Das gesamte gehackte Gemüse (Zwiebel und Karotte) in die Pfanne geben. Den Rest des Knoblauchs mahlst du. In eine Schüssel Wasser mit zerdrücktem Knoblauch, Thymian, Paprika und Rosmarin und Brühe geben.

Schritt 3:
Diese Sauce wird über das Fleisch gegeben. Legen Sie das Blech in den vorgeheizten Ofen und halten Sie es auf niedriger Hitze. Lassen Sie, bis das Fleisch gebräunt ist - etwa eine Stunde (überprüfen Sie, ob es innen gemacht wird). In dieser Zeit umdrehen und mit der Sauce vom Blech bestreuen!

Schweinesteak es ist ein köstliches Gericht. Garnieren Sie dieses Steak mit Gemüse oder Kartoffelpüree. Heiß servieren, aber mit der Sauce in der Pfanne bestreut!

Dieses Rezept wird sicherlich auch den anspruchsvollsten Gästen gefallen! Versuche das jetzt Schweinesteak!


Zutaten für das Rezept von Gebackenes Schweinesteak mit Pflaumen und Knoblauch

  • 2 kg Schweinenacken
  • 100 g Pflaumen
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Thymian-Spitze
  • 30-40 ml Wein
  • eine Knoblauchzehe
  • 2 Esslöffel Öl
  • ein halber Teelöffel Rosmarin
  • 1 geriebener Paprika Ligurit

Vorbereitung für das Rezept von Gebackenem Schweinesteak mit Pflaumen und Knoblauch

Sie können das geschriebene Rezept weiterlesen oder direkt zum Videorezept gehen, mit einem Klick auf das Bild.

Rezeptvideo

Für den Anfang bereiten wir die Gewürzmischung vor: Salz, Thymian und Rosmarin geben wir in eine Schüssel und mischen sie. Thymian und Rosmarin werden von mir getrocknet, wir brechen sie ein wenig in meiner Hand. Ihr Aroma wird viel intensiver.

Die Gewürzmischung reichlich über das Fleisch streuen. Das Fleisch von beiden Seiten wenden.

Mit einem Messer mit dünner Klinge machen wir Kerben in das Fleischstück, in das Fleisch fügen wir eine halbe Knoblauchzehe hinzu.

Machen Sie dasselbe mit Pflaumen.

Gießen Sie das Öl darüber und decken Sie das Blech mit Alufolie ab.

Die Pflaumen geben eine besondere Süße und da sie ein wenig geräuchert & hellipnu sind, kann ich dir sagen, wie lecker dieses Steak ist! Ich mache auch Schweinebrust mit Pflaumenmarmelade, ein ebenso leckeres Rezept, vergiss:

Backen für Schweinesteak auf dem Blech

Legen Sie das Blech bei maximaler Hitze für 20 Minuten in den Ofen, reduzieren Sie dann die Hitze für 1 ½ Stunden auf 220 Grad Celsius, feuern Sie mit Belüftung auf und ab, für Elektroöfen, fast maximales Feuer für Gasöfen.

Mmmmm es riecht gut! Mein Haus war gefüllt mit gutem Aroma! Das Feuer brennt im Kamin, die Katzen brüllen in der Hitze, Lisa, mein lieber Welpe, folgt mir überall hin und kann es kaum erwarten, ein Stück Steak zu bekommen.

Nach 1 ½ Stunden kontrollieren wir das Steak, ob es gut durchdrungen ist. Wir stechen es leicht mit einem Messer oder einer Gabel ein: Wenn es leicht eindringt und der Saft nicht austritt, ist das Fleisch fertig und wir können es bräunen lassen.

Entfernen Sie die Alufolie und gießen Sie den Wein darüber, lassen Sie das Feuer bei 230-240 Grad, bis es oben schön gebräunt ist. Mit einem Löffel ein weiteres Stück Fleisch mit Sauce aus der Pfanne bestreuen.

Rezepte mit Gina Bradea & raquo Rezepte & raquo Gebackenes Schweinesteak mit Pflaumen und Knoblauch


Machen Sie eine Kerbe auf der Oberfläche des Fleisches, aber auch in der Tiefe und fügen Sie die getrockneten Früchte, Knoblauchzehen, Rosmarin, Pistazien ein.


Mit Thymian einreiben, Pfefferpulver hinzufügen und mit Olivenöl einfetten. Gießen Sie Balsamico-Wein oder Essig. Über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.


Am nächsten Tag wird es im Ofen geröstet, bis es braun wird und innen fertig ist. Verwenden Sie ein Fleischthermometer.


Aus der Pfanne nehmen, 20 Minuten abkühlen lassen und dann in Scheiben schneiden. Es kann zwei bis drei Tage kalt gehalten werden.


Es kann mit geschnittenen Champignons und ganzen grünen Oliven (ohne Samen) zubereitet werden. Zu diesem Steak habe ich im Blech Quittenscheiben hinzugefügt, die zusammen mit dem Muskel gebacken wurden. Quitte ist eine duftende und angenehm gebackene Begleitung.
Es kann mit Couscous serviert werden.


Zutaten Lammsteak mit Knoblauch und Rosmarin:

  • 1 Stück Lammkeule, frei von Haut und überschüssigem Fett
  • 1 Esslöffel geriebener süßer Paprika
  • 1 Teelöffel geriebener frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 Esslöffel gehackter Rosmarin
  • 3-4 Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 1 Esslöffel grobes Meersalz
  • 100ml. von Rotwein
  • 2 Esslöffel Orchideensauce
  • 1 Esslöffel geriebener brauner Zucker
  • ein paar Zweige grüner Rosmarin zur Dekoration


Video: Svinefilet med rosmaring og (Kann 2022).