Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

9 Weißrussen für Ihr Trinkvergnügen

9 Weißrussen für Ihr Trinkvergnügen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hergestellt aus Wodka, Kahlúa und Sahne - und populär gemacht von The Dude, Jeff Bridges lockerem Heldencharakter in Der große Lebowski wer schien von dem Getränk zu leben - es ist schwer, den Weißrussen ernst zu nehmen. Trotzdem hat das dekadente After-Dinner-Getränk eine gewisse Geschichte, obwohl es in einem Film Kultstatus erlangt hat. Eine Version des Cocktails stammt aus der frühen Hälfte des 20. Jahrhunderts, als er in der Ausgabe von 1930 erschien Das Savoyer Cocktailbuch von Harry Craddock unter dem Namen The Russian, hergestellt aus Wodka, Gin und Crème de Cacao (Huch). Es gab auch die Barbara, hergestellt aus Wodka, Crème de Cacao und Sahne, die schließlich zum russischen Bären, dann zum Russen wurde, und als Kahlúa a in den 1940er Jahren ins Spiel kam, fand sie ihren Weg in den Russen und wurde der Weißrussische das wissen wir in den 1950er Jahren. Um diese Entwicklung zu würdigen, sind dies neun neue Versionen des Lieblingsgetränks des Typen. Es ist Zeit zu bleiben.

1. Mr. White (Talde, New York City)

In Brooklyn haben John Bush und Bill Riley diesen Cocktail mit Absolut Elyx, Wodka mit Wurzelbiergeschmack, Kahlúa und Vollmilch entwickelt. Es wird auf den Felsen serviert (vom Typ genehmigt) und mit einer Orangenschale garniert.

2. Nicht so weißrussisch (Intro, Chicago)

Dieser Cocktail wurde von der Mixologin Diane Corcoran entwickelt, die die Dinge ein wenig auf den Kopf stellte, indem sie El Dorado Rum anstelle von Wodka hinzufügte. Sie blieb bei der Hälfte und der Hälfte und fügte Kokosnusspüree, Tempus Fugit Crème de Cacao, Firelit Kaffeelikör und ein Eiweiß für Schaum und Textur hinzu.

3. Frecher Hund (Höfliche Bestimmungen, San Diego)

Der Barkeeper und Inhaber Erick Castro hat sich dieses Riff für die Colorado Bulldog ausgedacht, eine Variante des White Russian (die Bulldogge fordert einen Schuss Coca-Cola). Castro verwendet jamaikanischen Rum, Wurzelbier, Kaffeelikör und Sahne.

4. Dreieck Russisch (The Umstead Bar & Lounge; Raleigh, N.C.)

Dieser Cocktail wurde so benannt, weil die Zutaten aus allen drei Punkten des North Carolina Research Triangle (Raleigh, Durham und Chapel Hill) stammen. Er ist eine Kreation des Barkeepers James Duerr, der seine Version mit TOPO-Bio-Wodka, dem Damn Fine-Kaffeelikör von Durham Distillery, herstellt. Einfacher Sirup mit Zimt und Larry's Beans kalt gebrühter Kaffee. Es wird mit Schlagsahne und Zimt bestreut.

5. Jackie Treehorn (Lebowski Bar; Reykjavík, Island)

Das Mekka aller Dinge Lebowski befindet sich kilometerweit entfernt in Island, wo eine ganze Speisekarte dem Lieblingsgetränk des Typen gewidmet ist. Fast Dieses Getränk, das zum Frühstück geeignet ist, besteht aus Reyka-Wodka, Kahlúa, Mickey Finn-Schokoladenlikör, weißem Kakao und Sahne und wird mit Cocoa Puffs gekrönt.

6. El Dude (Elixier, San Francisco)

Der Barkeeper und Inhaber H. Joseph Ehrmann hat eine lateinische Version des Weißrussischen geschaffen, die von der Schokolade aus Oaxaca inspiriert ist und sie treffend El Dude nennt. Ehrmanns Aufnahme umfasst Tia Maria, Del Maguey Vida Mezcal, Bols Naturjoghurtlikör, Ancho Reyes Chililikör und Cannella-Zimt-Likör, der nach dem Kombinieren über Crushed Ice mit einem Sahne-Floater und Zimtstaub übergossen wird.

7. Der Typ (Ample Hills Creamery, New York City)

Für etwas Leichteres (in Bezug auf ABV) und Kälteres hat Ample Hills Creamery eine Hommage an The Dude - ein saftiges weißrussisches Eis aus Milch, grob gemahlenen Kaffeebohnen, Zucker, Magermilchpulver, Eigelb, Sahne und Ja, Wodka.

8. Der große Lebowski-Shake (Stripburger, Las Vegas)

Dieser Shake hält dich auf dem Vegas Strip super cool. Es besteht aus Kaffeeeis, Kahlúa, Vanille-Wodka, hausgemachtem Kaffeesirup und Schlagsahne.

9. Der Typ bleibt (Highland Park Bowl, Los Angeles)

Dieser Cocktail wird passend in einer Kegelbahn serviert und stammt von General Manager Jared Mort, der den Weißrussen in gefrorener, matschiger Form serviert. Er mischt Titos handgemachten Wodka, hausgemachten Civil Coffee-Likör, Horchata-Creme (aus Mandelmilch) und eine Zimt-Tinktur. Markiere es 8!


Schau das Video: Schutzlos in Weißrussland: Der Präsident wird niemand sterben lassen. (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Tsiishch'ili

    Ein solcher Beitrag ist nicht schade zu drucken, Sie werden selten im Internet einen finden, danke!

  2. Mac Bheathain

    Ich möchte sicherlich, sorry, ich möchte auch die Meinung äußern.

  3. Able

    Ich gratuliere, es ist einfach ein großartiger Gedanke

  4. Carlin

    Diese Angelegenheit aus Ihren Händen!

  5. Goltir

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach lagen sie falsch. Schreiben Sie mir in PM.

  6. Vomuro

    Genau das, was Sie brauchen. Ein interessantes Thema, ich werde mich beteiligen. Ich weiß, dass wir gemeinsam zur richtigen Antwort kommen können.



Eine Nachricht schreiben