Gefüllte Kuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich habe den Teig in der Brotmaschine gemacht, ich habe zuerst die flüssigen Zutaten hinzugefügt, dann die festen.

nach 1 Stunde und 30 Min. der Teig lässt sich gut verarbeiten, ich teile ihn in gleiche Teile, diesmal habe ich 11 bekommen.


Ich verteile den Teig, ich lege den Käse und die Käsefüllung in die Mitte

Ich falte den Kuchen und drücke ihn an den Rändern mit einer Gabel gut fest, damit meine Füllung beim Frittieren nicht herauskommt

solange ich die Pfanne zum Braten vorbereitet habe, haben die Pasteten noch Zeit, "zu Federn aufzuquellen"

Ich habe heißes Öl in eine größere Pfanne gegeben

die Torten sind auf einer Seite schön gebräunt und auf der anderen bei mäßiger Hitze

Sie sind heiß lecker, aber am nächsten Tag werden sie kalt, wenn sie dauern.


Top 5 Rezepte, die beliebtesten Kuchen der Rumänen

Top 5 Rezepte, die beliebtesten Pasteten der Rumänen, traditionelle Pasteten mit Walnüssen, süßem oder salzigem Käse, mit feinen Blättern zu Hause oder im Handel oder mit gesäuerten Teigblättern.

2. Käsekuchen und gesäuerte Teigblätter, wie in Moldawien gemacht. Ein altes Bauernrezept, ein pummeliger, weicher und fluffiger Kuchen mit einer großzügigen Süßkäsefüllung.

Das Rezept gehört meiner moldawischen Großmutter, ich empfehle Ihnen, sich auch das Teigrezept anzusehen. Es ist ein weicher Flaum, der & # 128578 . ist

3. Vorspeisentorte mit Käse und Spinat, einfaches Rezept, mit feinen Blättern aus dem Handel. Es ist von seltener Finesse, so köstlich, dass es süchtig macht.

4. Dobrogean Pie, mit süßem oder salzigem Käse, mit feinen Blättern, hausgemacht. Sicherlich haben Sie im Urlaub, am Meer, so viel Gutes gegessen.

5. Joghurtkuchen, extrem schnelles Rezept, die unbestrittene Königin unter den Kuchen. In 10-15 Minuten ist es bereit für den Ofen. Es gelingt einer unerfahrenen Hausfrau, es ist zart, saftig und duftend. Eine Güte, die ich Ihnen empfehle, bei der ersten Gelegenheit auszuprobieren.

Das war's mit den Top 5 der besten Kuchen. Ich habe andere, ich lade Sie ein, hier zu sehen Die 5 besten Rezepte 🙂

Spor drehte es um und aß Kuchen, lass die Kriege zu nichts nützen. Aber die harten Kuchen sind trotzdem lecker! & # 128578

Re & # 539 Rezepte mit Gina Bradea & raquo Rezepte & raquo Top 5 Rezepte, die beliebtesten Kuchen der Rumänen


(Aus diesen Mengen kommen 8 Stück):

1. Aus Salzwasser und Mehl einen Teig herstellen.

Kneten Sie es (ca. 10 Minuten), bis es sich von der Schüssel löst und elastisch wird, d.h. wenn Sie mit einem Finger drücken, kehrt es in seine ursprüngliche Form zurück. (Manche mit allen Handflächen gedrückt :))

2. 30 Minuten ruhen lassen.

3. Teilen Sie es in 2 Teile. Wir nehmen ein Stück und verteilen es auf dem mit Mehl bestäubten Brett, bis wir ein rechteckiges Blatt mit einer Dicke von 0,3 cm erhalten (ich habe nicht gemessen, aber es stand im Rezept).

4. Schneiden Sie es in 4 Streifen und geben Sie den geriebenen Käse auf jeden und mischen Sie ihn mit etwas Salz. Wenn Sie möchten, können Sie auch ein paar fein gehackte Frühlingszwiebelschwänze hineinlegen.

5. Fassen Sie den Teig von beiden Seiten durch leichtes Drücken (siehe Foto) so an, dass der Käse nicht sichtbar ist und rollen Sie ihn spiralförmig auf.

6. Verteilen Sie die Spirale leicht mit dem Nudelholz und helfen Sie uns mit etwas Mehl. Das Ergebnis ist ein dünner Kuchen mit einem Durchmesser von 20-22 cm (und ich schreibe Ihnen, dass ich nicht gemessen habe, aber vielleicht hilft Ihnen die Größe, eine Vorstellung davon zu bekommen, wie dünn der Kuchen sein sollte).

7. In etwas heißem Öl braten, bis sie auf einer Seite schön braun sind und auf der anderen Seite auf einem saugfähigen Papier herausnehmen.

Mit der anderen Teighälfte genauso verfahren.

Sie sind sowohl warm als auch kalt sehr gut (es hat keinen Sinn zu schreiben, dass wir sie heiß gegessen haben, weil wir es kaum erwarten konnten, abzukühlen).

Das Rezept stammt von www.gotovim-doma.ru, danke an die Damen :).

Fügen Sie im Originalrezept 4 Esslöffel Wodka zu den oben genannten Zutaten hinzu. Ich habe es nicht gesagt, aber ich denke, es knetet den Teig.

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.


Gesalzener Käsekuchen

1. Eier mit Salz schlagen, dann nach und nach Öl, Joghurt und Sauerrahm hinzufügen, um die Zusammensetzung zu homogenisieren. Den fein gehackten gesalzenen Käse dazugeben und gut vermischen.

2. In ein rundes Kuchenblech legen 3 Tortenblätter gut mit Öl gefettet (jeweils einfetten). 3 weitere Bleche senkrecht auflegen und diese mit Öl einfetten.

3. Gießen Sie 1/3 der Zusammensetzung mit dem zubereiteten Käse, brechen Sie dann 1-2 Tortenblätter und drücken Sie sie in die Zusammensetzung.

4. Gießen Sie ein weiteres Drittel der Zusammensetzung darüber und wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie die Zusammensetzung beendet haben, aber achten Sie darauf, 3-4 Blätter beiseite zu legen.

5. Zum Schluss die letzten 3-4 Blätter über den Rest der Komposition und über die Enden der unteren Blätter verteilen, weglassen und alles so gut wie möglich andrücken.

6. Die gesalzene Käsepastete mit Öl einfetten, aufschieben, damit die heiße Luft entweichen kann, und 35 Minuten bei 200 Grad backen.


Käsepasteten Taille in der Taille

:) Nun, ich habe mehr für dich vorbereitet. Der Käsekuchen war nicht in meinen Plänen, aber ich sagte, dass es nicht schadet, ein virtuelles Weihnachtsgeschenk zu machen :)) Ich weiß, dass deine erste Wahl der Apfelkuchen war, aber Poale-n-brau schien mir interessanter :D

Das sieht großartig aus. und was für ein Verlangen hast du mich gemacht.
Ein netter Abend!

Ja vielen Dank für das virtuelle Geschenk :D ist interessant und sieht super gut aus!! Ich hätte nichts dagegen, wenn du mir eine Portion per Fankurier schicken würdest =)))

:)) Ausf. und ich dachte, du könntest verärgert sein. : P

die kuchen sind gut geworden

Wenn ich mir jetzt die Bilder der Torten ansehe, wird mir klar, dass es gut gewesen wäre, wenn ich eine Torte angeschnitten hätte - um zu sehen, wie sie innen aussieht.

Hallo, ich habe gerade diese Kuchen gemacht und sie sind sehr gut, danke für das Rezept

Mit Vergnügen! Ich hoffe, dass das Pie-in-the-tail-Pie-Rezept das erste von vielen ist, das solche Kommentare generiert.)

Hallo, ich habe gerade damit angefangen und wollte dich fragen, ob es so etwas wie ein Beutelchen anstelle eines Hefewürfels hat

Hi! Es hat nichts, es ist immer noch Hefe. Viel Glück damit!

Hallo, es tut mir leid, aber gestern habe ich den Kuchen gebacken und war mit dem Ergebnis nicht zufrieden. Ich glaube, das Rezept hat einen Fehler: Es gibt zu viel 1 Glas Öl pro 700 g Mehl. Der Teig ist in Öl getränkt, nicht flauschig. Ich denke 2-3 Esslöffel hätten gereicht. Deine Fotos sind schön, aber nach diesem Rezept kommt es nicht so. Es tut mir wirklich leid.

Genau so habe ich mit dem in Öl getränkten Teig gelitten! Du hast uns kein gutes Rezept gegeben, weil der Teig auf den Bildern fluffig aussieht, ein Teig mit etwas Öl. Sünde!

Hallo, es tut mir leid und ich habe gehört, dass deine Beine nicht herausgekommen sind, aber ich denke nicht, dass mein Rezept für den Fehler verantwortlich ist. Es ist kein Fehler im Rezept, ich habe das Rezept ein paar Mal mit einem Glas Öl zubereitet und bin nicht der einzige, der es zubereitet hat. Vielleicht haben Sie ein sehr großes Glas verwendet, ein normales Glas um die 200 ml.

Dort auf dem Bild können keine 700g Mehl sein, so wie aus 700g Mehl nicht zwei Bleche kommen können. Deshalb haben manche Leute Probleme.

Abschließend sollte ich wohl auf das Rot schwören, dass es 700 g Mehl gibt, um zu glauben. Wie ich im Rezept sagte, habe ich 25 feste Poale-n-Belu-Kuchen bekommen, die ich in zwei Blechen gebacken habe - es ist unvermeidlich, dass einige auf Probleme stoßen, schließlich ist dies ein Rezept mit Hefe auf Teigbasis, es ist nicht wirklich ein Kinderspiel : )

Nun, das Rezept sagt nicht 1 Glas? was bedeutet das, dass es wie viele ml hat? . Nein nein. du liegst definitiv falsch. Ich weiß, wie diese Pasteten sein sollten, weil ich sie gegessen habe - aber sie sind nicht fluffig geworden, sondern mit einem dunklen, öligen Teig, ich lüge dich nicht an. Was meinst du mit einem großen Glas? Ich habe ein normales Glas verwendet, nicht wie das für Bier.

Im Rezept steht ein Glas, das etwa 200 ml fassen sollte. Ich kann nichts falsch machen, alle Rezepte auf dem Blog sind von mir zubereitet und fotografiert, nicht von irgendwo cool kopiert (da ich immer noch meine Rezepte oder Bilder auf anderen Seiten kopiert / geklaut finde). Also was meint ihr, ich widerspreche euch hier nicht - ich poste die Rezepte und ihr Ergebnis ist auf den begleitenden Bildern zu sehen. Wenn Sie mir und meinen Rezepten nicht vertrauen, das Internet ist voller Blogs und kulinarischer Seiten, also keine Tragödie.

Ein Glas hat 100-150 ml und eine Tasse hat 200ml in der Küche! Meine Herren aus der Pfanne, lernen Sie erst die Grundlagen und dann werden Sie die Bevölkerung nicht falsch informieren.

Das mit den Fehlinformationen der Bevölkerung ist etwas übertrieben und hört sich komisch an :) Das gleiche mit dem mit dem Lernen der "base". aber ich verzichte darauf, sie zu kommentieren. Aber ich finde es interessant zu sehen, dass Sie mir bestätigen, dass nicht einmal Sie, die Person, die mich einrichten möchte, nicht genau wissen, wie viel ein Glas in der Küche haben sollte: Sie sagen 100-150 ml. Nun, wenn das der Fall ist, dann bedeutet dies, dass es sich um eine 50%-Marge handelt, was für lange Zeit übertrieben ist, also kann man auf keinen Fall von Genauigkeit und Information der Bevölkerung sprechen. : D
Wenn ich wüsste, dass mit meinem Lap-Pie-Rezept etwas nicht stimmt, dann würde ich negative Kommentare wie die beiden, die ich gerade für dich genehmigt habe, wahrscheinlich nicht gutheißen und vielleicht kann jeder auf dem Blog lesen. Ich zitiere aus dem ersten etwas weiter oben: "Du hast uns kein gutes Rezept gegeben, weil der Teig auf den Bildern fluffig aussieht". Ich verstehe, dass Ihnen oder anderen kein Rezept herauskommt, aber das bedeutet nicht automatisch, dass es meine Schuld ist. Ich sage nicht, dass ich mich nie irren kann, ich sage nur, dass es möglich ist, dass es an Ihnen liegt, an den verwendeten Zutaten, am Ofen. Mein Interesse ist es, die Rezepte genau so zu schreiben, wie ich sie gemacht habe, und mich nicht über die Leute lustig zu machen, die sie probieren. Daher möchte ich, dass die Leser meines kulinarischen Blogs die Rezepte vorbereiten, mit dem erzielten Ergebnis zufrieden sind und wiederkommen oder sogar meinen Blog weiterempfehlen.
Das Rezept für Pie Pies habe ich vor zweieinhalb Jahren in meinem Schoß veröffentlicht, als ich noch ein Anfänger in diesem Bereich der kulinarischen Blogs war. In der Zwischenzeit habe ich gemerkt, dass nicht jeder gut kochen kann und habe angefangen, die Rezepte so detailliert wie möglich zu erklären und die Zutaten nicht mehr in Tassen oder Gläsern zu geben, nur um Verwechslungen oder Verwechslungen zu vermeiden. Aber Kochen wird nie eine exakte Wissenschaft sein.

Die Hefewürfel sind sowohl 25g als auch 47g (Dr. Oetker) Sie haben im Rezept nicht angegeben!

Ich möchte es auch tun, aber meine Frage ist: Ist Dobrogea ein gutes Mehl? nur deshalb ist er hier. danke, katia

Ja, das Mehl ist gut. Finde in der Umgebung (Constanta), ich benutze es oft. Wählen Sie die mit drei Nullen (000).

Sieht sehr gut aus. Jetzt hoffe ich, dass Sami auch rauskommt

Ich warte mit den Schlussfolgerungen auf dich, bis dahin halte ich meine Fäuste.

Vielleicht wäre es passender, das Gewicht von Wasser und Öl (ich nutze die elektronische Waage um die Mengen zu bestimmen) sowie die Backtemperatur genau anzugeben.
Verstehe ich, dass ab dem vierten Ei nur das Eigelb zum Salben verwendet wird?
Vielen Dank.
PS. Alle deine Rezepte sind der Hammer

Ja, Stefanie. Ab dem vierten Ei verwenden wir nur noch das Eigelb, aber ich dachte, es macht keinen Sinn, in die Zutatenliste drei Eier und ein Eigelb zu schreiben, es scheint ein bisschen verrückt zu sein :)
Ich verlasse mich nie zu 100 % auf Rezepte, die Kneten und Backen beinhalten. Das liegt daran, dass das Mehl in unserem Handwerk sehr vielfältig ist und jeder Ofen auf seine eigene Weise backt, auch wenn es sich um die elektrischen handelt. Ich möchte sagen, dass Kochen eine exakte Wissenschaft ist, aber leider ist es nicht so und wir müssen uns ziemlich auf unsere Sinne verlassen (ich sehe und greife in diesem Fall).
Ich sehe, dass ich auch eine PS habe. Jetzt ist mir aufgefallen, dass ich oben beim Thema Mehl ein & quoti & quot von & quotfiind & quot gegessen habe :)

Ich habe die & Quots in der Taille gemacht & quot und sie sind großartig geworden.
Apropos Öl, was ich im vorherigen Beitrag geschrieben habe, ich habe das notwendige Öl abgewogen und die gleiche Menge Wasser (200 ml / 200 gr) ergab eine Menge von 180 g Öl

Stefania, ich glaube, es wird ein bisschen kompliziert, alle Zutaten eines Rezepts abzuwiegen. Genau das macht meine Mutter. Ich setze oft & Quotla Augen & Quot, ich messe nicht einmal mit meinem Glas oder Teelöffel. Natürlich scheitere ich manchmal :)), aber ich spare viel Zeit. Wichtig ist jedoch, dass Ihr Rezept herausgekommen ist.

Stimme dir vollkommen zu. Ich benutze auch das & Quotochiometer & quot, aber das ist in den Rezepten, die ich schon oft gemacht habe. Für diejenigen, die ich ausprobieren möchte, ziehe ich es vor, die genauen Mengen zu kennen. Und ich denke, das gilt für jeden, der etwas Neues ausprobieren möchte, nicht nur für mich. Zeit und Geld in etwas zu investieren, von dem man sich nicht sicher ist, dass es so ankommt, wie man es erwartet (wegen des falschen Gewichts einer Zutat), ich weiß nicht, ob es sich lohnt.

Und ich stimme Ihnen zu, Sie können nicht immer das & Quotochiometer verwenden. Ich habe gesagt, dass Sie sich komplizieren, indem Sie nur darauf hinweisen, dass Sie auch Flüssigkeiten wiegen.

Wie gesagt, anstatt ein Rezept wegen eines falschen Gewichts zu verpassen, "kompliziert" ich das Wiegen der Zutaten.
Mit anderen Worten, ich möchte versuchen, aus dem gleichen Teig ein Brötchen mit süßem und salzigem Käse zu gleichen Anteilen herzustellen. wird es rauskommen? Ich denke schon. Ich werde versuchen, mit der Antwort zurückzukommen.

Ich habe es noch nie versucht, aber ich verstehe nicht, warum es nicht funktionieren sollte. Für alle Fälle wünsche ich dir viel Glück! :)

Wie gesagt, ich habe den "gerollten" Kuchen aus dem gleichen Teig gemacht und er ist sehr gut geworden, die Füllung besteht aus 50% Kuhkäse und 50% Balgkäse.

Du hättest ihm einen sympathischeren Namen geben sollen. Ich werde es als Stefania Pie in Erinnerung behalten :)

Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit.
Freuen wir uns nicht über etwas Neues zu Ostern?

Du hast nichts zu tun, Stefania. Freundlichkeit gehört zu meinen Aufgaben als kulinarischer Blogger :) Ich werde versuchen, Neuigkeiten zu präsentieren, aber im Moment bin ich etwas damit beschäftigt, auf die neue .ro-Domain zu wechseln

sehr lecker. alles Gute.

Ich hoffe, du hörst nicht einfach auf dem Schoß auf.

Hi,
Ich habe dieses Rezept zweimal ausprobiert und mein Käse ist jedes Mal sehr gut geworden.
Danke, dass du die Rezepte mit uns teilst!

Gerne, Ionela! Ich erwarte, dass Sie so viele Rezepte auf dem Blog ausprobieren und, warum nicht, sogar verbessern.

danke für das rezept. Was mir an ihnen nicht gefallen hat, ist, dass sie sehr gut sind und sie sich irgendwie auf meinem Bauch absetzen, weil ich nicht anders kann als zu essen.

Mit Vergnügen! Das ist es, nichts ist perfekt. Es ist wie Mark Twain gesagt hat, dass alles Gute im Leben illegal, unmoralisch oder mästend ist :))

Herzlichen Glückwunsch, das ist ein ausgezeichnetes Rezept. Ich habe auch Backpulver hinzugefügt und Demenz kam heraus. Ich probiere gerne neue Rezepte aus, also werde ich alle deine Rezepte ausprobieren. bravo Ich mag es, dass Männer in der Pfanne sitzen. manchmal!

Du hast als Kletterer Sicherheitsvorkehrungen getroffen, du gibst das Backpulver für den Fall, dass die Hefe nicht funktioniert :)) Sag mir, wenn du alle Rezepte fertig hast, um zu wissen, wie man neue postet: P

Ich habe es genau wie auf den Bildern gemacht. Aber ich denke, wenn ich mehr in das Tablett fülle, würden sie so hoch herauskommen, wie ich es erwartet hatte. Zum Schluss habe ich noch etwas Joghurt und Sauerrahm bei 20 g hinzugefügt und der Teig ist super zart. Schade, dass ich das Bild nicht senden kann :) danke für das Rezept. (Katze)

Du hast recht, Katia, die Kuchen sind vielleicht etwas gewachsen, wenn du sie in das Tablett gestopft hast. Es wäre eine Variante Bilder zu schicken, gib mir ein Zeichen auf fb.

Hi!
Im Moment bin ich fertig mit diesen Kuchen und sie sind wunderschön geworden! Auch wenn ich kein Küchenspezialist bin. Das war und wollte ich nie, das war bis zur Geburt meines Kleinen, dann war ich etwas gezwungen :)). Ich kann dir sagen, dass ich viele deiner Rezepte nachgekocht habe und sie alle wunderbar geworden sind. Danke für deine Hilfe! :)

Hallo Monika! Ich glaube nicht, dass du mir danken musst, sondern deinem Kleinen. Er ist derjenige, der dich dazu entschlossen hat, mit dem Kochen zu beginnen, ich war genau der richtige Kochmann / Blog am richtigen Ort :) All diese Erfolge können dich dazu bringen, zum Vergnügen zu kochen, nicht nur aus Verpflichtung. Das ist, wenn sie es dir nicht schon angetan haben. : D

Jawohl! Die Freude kam auch, besonders wenn der Zwerg neben mir auf dem Schreibtisch sitzt und alles probiert. danke ich muss dir danken, denn deine Rezepte sind wirklich gut. Ich habe versucht, dich zu erreichen, glaub mir :))

Übrigens. gerade warte ich darauf, dass der Teig in meinem Schoß aufgeht :D. Seit meiner Kindheit bringe ich Amine zurück, da meine Tante aus Moldawien Blasebalg mit Blasebalgkäse herstellte. Sie sind . ohne Worte. Es ist albern, dass es keinen Calumea Balgkäse mehr gibt. Verdammt, er weiß, was ich mit ihr mache, aber sie schmeckt schrecklich. Lange Rede, menschliche Armut, ich werde Kuchen machen

:)) Armut hin oder her, aber sieh mal, sie haben die Beine angehoben, als du dich hier gestreckt hast, um mit mir zu reden. Wenn es ein bisschen wie das der moldawischen Tante aussehen würde, wäre es perfekt.

Monica, vielleicht ist es besser, dass du mich später entdeckt hast, das bedeutet, dass du jetzt wirklich weißt, was du von einem kulinarischen Blog verlangen kannst :) Und jetzt, wo deine Erwartungen hoch sind, weiß ich, dass du nicht zu den anderen zurückkehren wirst :P Heute ich bin gar nicht bescheiden!

Hahaha! Sie haben jedes Recht, solche Tage zu haben, an denen Sie etwas so gut können! Es gibt genug Tage, wenn er kommt. unser Name ist Karma und er erinnert dich daran, nicht arrogant zu sein. Übrigens freuen wir uns diesmal auf die Erhöhung des Salzteigs. Dann machen wir die Saltines in Form von Sternen, Hunden, Ratzushte, Herzen s.a.m.d. Als ob sie besser schmecken :))

Ich kann nicht die ganze Zeit ernst sein, ich bin immer noch blöd in den Kommentaren zu den Rezepten :) Ich finde, dass die Salate so besser schmecken, wahrscheinlich weil du dich daran erinnerst, wie viel du daran gearbeitet hast, ihnen das jeweilige zu geben Formen :))

Beeindruckend! :) endlich mal ein Rezept für Kuchen leicht erklärt und für jemanden wie mich, der als Italiener die rumänische / moldauische Küche nicht kennt, aber liebt. Danke.

Gerne, Daniela! Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie etwas richtig verstanden haben, zögern Sie nicht, mich zu fragen - ich hoffe nur, Ihnen zu gegebener Zeit antworten zu können :) also muss ich kleiner patriot sein :)

Ich weiß es nicht, weil ich sie noch nicht gemacht habe, aber nach dem Rezept und den Bildern denke ich, dass sie sehr lecker sein werden. Ich kann es kaum erwarten, das Rezept auszuprobieren. Viel Glück. Küss dich.

Ich bin nicht immer schnell in meinen Antworten, aber dieses Mal sehe ich, dass ich auf der Bühne stand. Vielleicht, weil ich gesehen habe, dass es ums Küssen geht :) Ich wünsche dir also viel Glück und hoffe, dass deine Beine genau so herauskommen, wie es die Bilder des Rezepts versprechen.

Habe ich eine Chance, zuerst auszusteigen? Ich meine, es ist das erste Mal, dass ich Kuchen mache und sie für einen bestimmten Anlass backe. Und ich möchte keine unangenehmen Überraschungen erleben. :(.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Füße zuerst in der Taille herauszuholen, aber es ist besser, vorher einen Teig geknetet zu haben. Überraschungen können in der Küche jederzeit auftauchen, manchmal sogar bei Rezepten, die wir für Meister halten.

Ich habe sie im Ofen, sie sind sehr schön gewachsen und duften toll! Danke für das Rezept!

Mit Freude hoffe ich, dass Ihnen der Geschmack gefallen hat :)

R, auch dieses Jahr gut zu finden! Ich, da ich eine gute Freundin mit einem mir lieb gewonnenen Utensil aus meiner Küche bin, werde ich sie bitten, meinen Teig zu kneten/säuern :d :)), ich hoffe sie kommt mit den oben aufgeführten Zutaten raus, was sagt ihr ?
Ich umarme dich zum Jahresanfang!

Diana, ich habe meine Freunde noch nicht mit diesem Tool gefesselt, daher fällt es mir schwer, meine Meinung zu sagen :)) Zufrieden oder nicht mit dem Ergebnis, du solltest wissen, dass ich dir die Umarmung nicht zurück gebe :D

Danke für das Rezept! Ich lebe in den Staaten und habe nichts gegessen, seit ich zu Hause war (Botosani). Ich möchte versuchen, es zu machen, aber ich habe hier keinen Kuhkäse gefunden. Ich frage mich, welchen süßen Käse ich ersetzen könnte?

Gerne, Lola. Bei Poalele-n brau ist es nicht zwingend erforderlich, einen Kuhkäse zu verwenden, es ist wichtig, dass der Käse süß (nicht salzig) ist. Mit anderen Worten, Sie können sogar einen festen Käse verwenden - legen Sie ihn auf die kleine Reibe und fügen Sie, wenn Sie feststellen, dass er noch benötigt wird, ein weiteres Ei hinzu. Viel Glück damit! PS Du kannst laut mit mir reden, du bist es nur gewohnt, so zu reden in den Staaten)

Sie sind perfekt gut, ich habe sie gerade gemacht, sie sind wunderschön geworden, ich habe auch andere Rezepte für diese Pasteten ausprobiert, aber sie haben bis jetzt noch nie geklappt. Danke für das Rezept

Ich freue mich sehr, dass du das richtige Rezept gefunden hast und so deine Torten endlich entstanden sind.

Ich habe das Rezept heute ausprobiert, es hat nicht geklappt: ((
Aus ca. 800 g kamen ca. 15 g Mehl heraus, die ich in keinster Weise an den Spitzen kleben konnte, so dass die Packungen so herauskamen. Sie kleben einfach nicht! Schließlich habe ich sie mit Ei bestrichen, in den Ofen geschoben: Katastrophe! Sie entfalteten sich und weiteten sich, die Füllung schüttete sich in das Tablett, verband sich schließlich miteinander, und eine Art Kokapudding kam heraus, ungenießbar.

Ich habe auch Rezepte von deiner Seite gemacht, mit Essen (sie sind sehr gut geworden), aus der Kategorie Süßigkeiten habe ich verbrannte Zuckercreme gemacht, die sehr gut herauskommt, aber mit diesem Rezept habe ich die Latte getroffen :(

Nicht da zu sein, um zu sehen, ob Sie genau die Anweisungen des Rezepts befolgt haben (manchmal verpassen wir alle etwas) und die Konsistenz des Kuchenteigs nicht sehen, ist es ein bisschen schwierig für mich, Ihnen zu sagen, was Sie falsch gemacht haben :) Ich kann nur geben meine Meinung.
Ich denke, Sie haben den Teig möglicherweise nicht lange genug gehen lassen (ich habe im Rezept geschrieben, dass sich das Volumen verdoppeln soll). Der Teig ist hart, bevor du ihn gehen lässt, aber dann wird er fluffiger und "quotienter" - er sollte also kleben bleiben, vor allem, wenn du ihn mit dem Finger ein wenig gedrückt hast (wie ich im Rezept vorgeschlagen habe). Vielleicht hat die verwendete Hefe ihre Aufgabe nicht wie erwartet erfüllt.
Ich glaube, Ihr Fehler - wenn man das so nennen kann - ist die Tatsache, dass Sie, da sie nicht verklebt sind, Ihre Füße immer noch untätig in den Ofen stecken. Ich glaube, ich hätte sie gezwungen, mit einem Zahnstocher geschlossen zu bleiben :)
Es ist unvermeidlich, dass wir manchmal bei bestimmten Rezepten scheitern, insbesondere bei solchen, die gesäuerten Teig beinhalten (insbesondere wenn wir keine Erfahrung in der Zubereitung haben). Es ist wichtig, sich nicht vom Scheitern überwältigen zu lassen und es erneut zu versuchen.

Der Teig wuchs, verdoppelte sich aber nicht im Volumen (vielleicht war die Hefe schuld), dann wurde er etwas ölig.
Ich habe versucht, sie in die Ecken zu stecken, mir ist sogar eingefallen, sie mit einem Zahnstocher zu fangen, aber jemand kam auf die Idee, dass der Zahnstocher Feuer fängt! (und ich habe ihm geglaubt.)
Endlich, nächste Woche will ich es nochmal versuchen, ich wechsle die Hefe, mal sehen was dabei rauskommt.
Ich halte euch auf dem Laufenden und gratuliere zu dieser schönen Seite!

Hallo, ich freue mich, dass du dich nicht verletzten lässt :)
Kaufen Sie nächste Woche eine bekannte Hefemarke und überprüfen Sie das Verfallsdatum. Ich hatte zum Beispiel Probleme mit einer Hefe, die noch zwei Tage Zeit hatte, bis sie abgelaufen war.
Versuchen Sie dann, den Teig so gut wie möglich in Ihrem Schoß zu kneten. Wenn Sie feststellen, dass es wie beim letzten Mal herauskommt (etwas ölig), dann fügen Sie mehr Mehl hinzu (kein Problem, wenn Sie mehr hinzufügen, es sollten nicht 700 g fest sein - wichtig ist die Konsistenz des Teigs).
Lustige Idee mit dem "Feuer" durch Zahnstocher :)) Aber es ist nicht wirklich lustig, niemand kennt sie alle besser & quotsicher als leid & quot.
Ich halte deine Fäuste!

Hallo! Ich habe dieses Rezept auch ausprobiert, ich kann sagen, dass es super gut geworden ist und ich sage das, weil mein Sohn, der sehr wählerisch beim Essen ist, ein Problem sehr mochte. Sie kamen fluffig heraus, was mehr? , sehr gut, und zu wissen, dass ich genau die von Ihnen empfohlene Menge eingehalten habe. Vielen Dank!

Hallo und gerne! :) Du kannst mich Robert nennen, hier reden alle. Es ist beruhigend zu hören, dass alles "fettig" gelaufen ist und die Füße in der Taille dem Geschmack der neuen Gourmet-Generation entsprechen. Klar, der Kleine weiß ein gutes Rezept zu erkennen: D

Guten Abend. Könnte ich Wasser durch Milch ersetzen? Beeinflusst es die Textur des Teigs? Vielen Dank. Geanie.

Guten Abend, Geanie. Ja, Sie können Wasser durch Milch ersetzen, ohne dass diese Änderung des Rezepts die Textur des Teigs negativ beeinflusst. Im Gegenteil, bei der Verwendung von Milch anstelle von Wasser sollten Sie einige schmackhaftere Ideen auf den Schoß bekommen - aber ich denke, Sie haben das gleiche gedacht, da Sie mich das gefragt haben :)

Hi! Ich habe es gestern Abend zum ersten Mal gemacht. sie sahen nicht so schön aus wie auf deinen Bildern, schmecken aber super :) Jedenfalls bin ich froh, wenn man bedenkt, dass ich so etwas zum ersten Mal mache. Vielen Dank für das Rezept! :) Ich hatte viele tolle Ideen von deiner Seite mitgenommen, aber dieses Mal fühle ich mich wirklich gezwungen, dir für dieses einfache, aber auch so gute Rezept zu danken! :)

Mit Vergnügen! Wir danken dir aber voll und ganz, wenn du ein paar Revers am Gürtel hast, die genau so aussehen wie ich :) Wie auch immer, das erste Mal ist das schwierigste, beim nächsten Mal, wenn du das Rezept machst, wirst du bereits wissen, wie man die Konsistenz des Rezepts "bewertet" Teig, die Dicke des Blattes. Ich erwarte, dass Sie sich möglichst viele Ideen von der Seite holen und den Erfolg der Rezepte genießen, ohne sich verpflichtet zu fühlen, mir zu danken - bedenken Sie, dass & quotdatoria & quot heute bereits vollständig bezahlt und verpackt wurde :)

Hallo Robert, ich habe den Kuchen heute auch zum ersten Mal gebacken und er ist sehr gut geworden. Ich habe wirklich mit einem Bild auf Facebook geprahlt :), das viele Likes erhielt. Ich lebe in Italien, also kann ich nirgendwo Hüttenkäse finden, aber ich habe Ricotta verwendet, dem ich Vanille- und Orangenessenz hinzugefügt habe (es kam würziger heraus). Es gibt bereits 2 Freunde, die mich nach dem Rezept gefragt haben, also habe ich sie auf deine Seite geleitet :) Herzlichen Glückwunsch für die Seite!
Monica

Hallo Monica, danke für die Glückwünsche und für die zwei Freunde, die auf meine Seite verwiesen wurden :) Ich denke, ich sollte mit den Kuchen auf Facebook prahlen, ich weiß nicht, ob ich es schon getan habe - ich habe den Eindruck, dass ich 't startete die Seite noch nicht auf Facebook, als ich meine Füße an den Gürtel schnallte. Ich glaube, Kuhkäse muss man sowieso noch irgendwo in Italien finden, gut, dass man sich nicht scheut, in der Küche zu improvisieren. Und gemessen an der Anzahl der Likes, die die Pies erhalten, scheint es, dass Sie es erfolgreich tun)

Die Torte ist sehr lecker geworden, allerdings ist die Ölmenge viel zu hoch, der Teig ist nicht richtig gewachsen und sehr ölig.

Ich weiß nicht, ob man sagen kann "die Ölmenge ist wirklich zu hoch". Wenn Ihr Teig in Ihren Füßen ölig geworden ist und nicht aufgegangen ist, bedeutet dies nicht, dass das Öl im Rezept schuld ist. Leider habe ich jetzt keine Zeit, alle 77 Kommentare noch einmal zu lesen, aber ich erinnere mich, dass jemand das Gleiche zuvor gesagt hat - aber es gibt definitiv ein paar Dutzend andere Leute, deren Beine ohne Probleme herauskamen (was bedeutet, dass ich nicht - sie kamen heraus .) nur für mich, rein zufällig). Wenn wir also sagen, dass das Ergebnis nur 10-2 rechts-falsch wäre, heißt das nicht, dass das Rezept nicht schuld ist.
Ich möchte Sie nicht verärgern, aber ich sage, suchen Sie woanders nach dem Täter: Überprüfen Sie die verwendete Hefe, sogar das Mehl. Nehmen wir an, es ist viel Öl herausgekommen, aber wenn der Kuchenteig nicht aufgegangen ist, dann sehe ich auch in diesem Fall nicht, wie das Öl schuld sein könnte.
Ich hoffe, Sie geben das Rezept nicht auf und geben ihm noch eine Chance.

Hallo, kannst du mir sagen welches Öl du verwendet hast? Vielen Dank

Hallo, ich habe ein normales Öl für Pasteten verwendet, nichts Besonderes.

Ich habe die Kommentare zum Rezept gelesen und denke, dass Sie beim nächsten Mal, um solche Verwirrung über die Ölmenge oder anderes zu vermeiden, die Menge in Gramm / ml schreiben sollten. Ich weiß, dass Sie ein erfahrener Koch sind und Sie ochiometrisch setzen, denn die ERFAHRUNG hat Sie gelehrt. Hier geht es zu Anfängern, die die Mengen nicht zu schätzen wissen, nicht wissen, wie man sie einstellt, etwas Mehl, etwas Wasser usw. Wenn sie also den Teig betrachten, egal wie er herauskommt, hart oder weich, denken sie, dass er so herauskommen sollte und erwarten Kuchen wie auf dem Bild, weil sie es wie im Rezept gemacht haben. Du verstehst mich? Eine Tasse zu sagen ist sehr vage. Variiert von Haus zu Haus. zwischen 200 und 333, das ist ein Durchschnitt, weil die Leute sogar Tassen haben, die noch kleiner als 200 und größer als 333 sind. Es ist also nicht ihre Schuld, dass sie die Tassen verwenden, die sie im Haus haben, vorausgesetzt, es sind die gleichen wie deine Sie haben schließlich angenommen, dass Sie solche Tassen haben, nicht wahr? Umwelt ist heute nicht mehr der Standard. Gleiches gilt beispielsweise für die Backofentemperatur. Schreibmedium, was für manche 180 Grad bedeutet, für andere 200. Manche haben einen Elektroherd, andere einen Gasherd. Wenn wir es jetzt auf 180 Grad stellen, warten wir mehr als 30 Minuten, ungefähr 50. Das ist ein Unterschied, denn ein Anfänger holt das Blech nach 30 Minuten heraus und wartet darauf, dass es gebacken wird. Natürlich rede ich von Extremfällen, um mich verständlich zu machen. Wer sich hier beschwert, kann natürlich auch andere Blogs eintragen. Aber sie haben dir vertraut, es ist nicht fair, sie woanders hin zu schicken. Natürlich sind sie wütend. Sie, die Anfänger, die Unerfahrenen, haben GENAU das gemacht, was dort geschrieben steht. Und es hat nicht geklappt. Erfahrene Leute wissen, dass eine Tasse Öl, wie Sie sagten, zu viel ist, dass sie statt dieser Menge Öl mit etwas Joghurt improvisieren können, da bei 700 g Mehl eineinhalb Umschlag besser funktioniert Hefe, da der Käse nicht wässrig sein sollte und viele andere solche "Quotenüberraschungen", die bei der Zubereitung auftreten. Diejenigen, die das Rezept erfunden haben, haben also nicht genau das gemacht, was dort geschrieben steht, sondern haben es als Anregung verstanden, zu sagen, Erfolg gehört zu den Zeilen (Erfahrung). Hochachtungsvoll, Diana

Zu diesem Thema gäbe es viel zu diskutieren. Als ich diesen kulinarischen Blog gestartet habe, gebe ich zu, dass meine Art, die Rezepte zu erklären, anders war, dh nicht so detailliert wie jetzt. Inzwischen habe ich gemerkt, dass sich viele Anfänger an solche Rezepte trauen (also Rezepte, die ein wenig Erfahrung in der Küche erfordern) und ich habe angefangen, sie genau so zu erklären, wie ich sie wahrnehme (natürlich ist es auch jetzt noch nicht jeder glücklich, die die gut kochen können mir auch vorwerfen & quotbat plains & quot mit Details in den Sinn des Hahns). Wahrscheinlich werde ich das Rezept umschreiben, ich werde die Zubereitungsmethode sehr detailliert erklären und ich werde die genauesten Mengen angeben, aber selbst ein solcher Erfolg ist nicht 100% garantiert - nicht nur Anfänger, sondern sogar großartige Köche geben es manchmal in der Bar mit ein Rezept, das sie unzählige Male gemacht haben, ist normal. Es erscheint mir nicht normal, nur deswegen "wütend" zu werden. In der Küche garantiert niemand etwas, und Kochen ist keine exakte Wissenschaft – es bedeutet nicht, dass der Erfolg garantiert ist, wenn wir GENAU das tun, was in einem Rezept steht.


Langosi mit süßem Käse Rezept für mit Käse gefüllte Pasteten

Langosi mit Süßkäse Es ist ein Rezept, das wir zubereiten, wenn die ganze Familie zu Hause zusammenkommt.
Wenn Sie salzige Optionen wünschen, können Sie auch das Rezept für ungarische Langustinen oder Langustinen sehen.
Teigrezept von träge mit süßem Käse es kann mit anderen Füllungen verwendet werden, entweder salzig oder süß. Wenn Sie fasten, ersetzen Sie die Milch durch Wasser.
Langosi mit Süßkäse ist ein Rezept, das die ganze Familie lieben wird und das Sie mit einer Tasse Joghurt oder Sana servieren können.


Pasteten auf der Platte, wie in Siebenbürgen & # 8211 Videorezept

Rezept für Plattenkuchen. Siebenbürgische Torten auf der Platte. Kabeljaupasteten gefüllt mit Käse, Magiun oder Kohl.

Erstaunlich, wie viel Poesie, wie viel Reminiszenz an längst vergessene Zeiten in diesem Rezept von steckt Kuchen auf der Platte! Rețeta acestor plăcinte, în esență simplă și cu ingrediente rustice, ca toate rețetele țărănești, este o lecție despre ingeniozitatea bunicilor și străbunicilor noastre, care au trăit în timpuri nu prea generoase și care, din atât de puținul lor, s-au priceput să ofere celor dragi și o cină caldă, și un desert, ba chiar și un preparat bun și sățios bun de făcut pachet și luat în desagă a doua zi, la muncile câmpului.

Plăcinte pe lespede se fac pe întreg cuprinsul Ardealului, atât dulci, cât și sărate, în variante mai mult sau mai puțin asemănătoare. Mai către nordul țării, în ținutul Codrului, se numesc plăcinte codrenești. În principiu, e vorba despre unul și același lucru: un aluat molcuț umplut cu felurite umpluturi. De la brânza pișcătoare de oaie până la varza călită, de la brânza dulce parfumată cu un strop de lămâie la mere rase și magiun. În zilele noastre ”lespedea” de piatră cioplită pe care cândva se coceau aceste plăcinte a fost înlocuită de tigaia de fontă.

Rețeta de plăcinte codrenești în poveștile cititorilor

În timp ce scriam rețeta, mi-am amintit că acum câțiva ani, o cititoare a postat aici, pe site, o amintire personală despre aceste plăcinte. Am căutat și am găsit postarea Teodorei Barbul de acum trei ani, care zicea așa:

”Pentru familia mea, laptele era o sursă importantă de venit. În fiecare zi de vineri, mama mea trecea muntele, cu coșul în spinare, încărcat cu brânză de vaci, smântână și caș, la târgul din Baia Sprie. Sâmbăta era momentul nostru preferat. Se cocea pâinea în cuptorul din curte. O parte din aluat era păstrat pentru plăcinte codrenești, pe care le mâncam cu un pahar de lapte călduț. Era mâncarea noastră, a copiilor, preferată. Acum a venit rândul meu să ofer aceste plăcinte copiilor și nepoților mei și țin să vă spun că se bucură de aceeași popularitate.”

Și uite cum se demonstrează legătura atât de puternică între tradiția plăcintelor coapte pe lespede și lapte, acest ingredient simplu dar atât de hrănitor, esențial pentru viața oamenilor din acea parte de țară. Iată de ce, alături de prietenii mei de la Albalact, care colectează laptele lor cu gust bogat doar de la fermierii români din Transilvania, am pornit deja de trei săptămâni într-o frumoasă călătorie culinară. Pe parcursul acesteia, am dori să redescoperim rețetele tradiționale din Ardeal. Mai cu seamă pe cele dulci, care merg perfect lângă un pahar cu lapte proaspăt.

În cadrul acestui proiect, până acum am publicat deja rețeta de Hencleș (lichiu) cu cremă de griș și prune și pe cea de Lapte de pasăre. Azi este rândul acestor plăcinte pe lespede.

Pentru ca rețeta de plăcinte codrenești să vi se pară cât mai accesibilă, am creat pentru voi un tutorial video. Pe acesta, îl veți descoperi imediat mai jos de lista ingredientelor, iar varianta text a rețetei este la finalul articolului. Spor la treabă!


Punem drojdia la inmuiat cu 4-5 linguri de lapte caldut, pentru 15-20 de minute. Restul de lapte il punem intr-o craticioara pe foc la incalzit impreuna cu zaharul si sarea.

Cand s-a topit zaharul dam craticioara deoparte. Batem ouale cu furculita si le adaugam in laptele racorit. Adaugam si coaja de lamaie. Punem untul si uleiul la incalzit. Lasam doar cat sa se topeasca untul si dam deoparte. Intr-un castron mare cernem faina si facem o gropita in mijloc cu mana unde vom turna compozitia de oua si lapte, drojdia si jumatate din unt si ulei.

Framantam pana se incorporeaza toate ingredientele, apoi rasturnam aluatul pe masa infainata si framantam bine, cam 15-20 minute,adugand treptat si restul de ulei.Trebuie sa iasa un aluat neted, nelipicios. Punem aluatul in castron, acoperim cu un prosop si lasam la crescut pana isi dubleaza volumul (aproximativ o ora).

Pentru umplutura: Amestecam branza de vaci bine scursa cu smantana, ouale batute ,zaharul, grisul, un praf de sare si stafidele care au fost inmuiate in rom.

Aluatul crescut il transferam pe masa de lucru si il framantam putin. Intindem o foaie patrata cam de 1 cm grosime,pe care o vom taia in 16 patrate mai mici. Pe fiecare patrat punem cate o lingura din compozitia de branza. Impaturim fiecare patrat in forma de plic adunand marginile spre mijloc.

Asezam placintele intr-o tava tapetata cu hartie de copt (eu am folosit tava de la aragaz), le ungem cu oul batut si le mai lasam la crescut in jur de 20 minute.

Dam tava la cuptorul preincalzit pentru 45-50 minute la foc potrivit, pana se rumenesc frumos.


Placinte cu branza la tigaie reteta fara drojdie

Placinte cu branza la tigaie reteta fara drojdie. Placinte „pe lespede” (turte taranesti) umplute cu telemea, branza de burduf, de vaci sau framantata, cozi de ceapa verde, marar sau alte verdeturi. Se mai pot umple si cu cartofi cu ceapa sau cu varza calita. Cea mai simpla reteta de placinte, ieftine si rapide – gata in 20 de minute.

Azi mi-am amintit cat de mult a trecut de cand am facut ultima data placinte cu branza la tigaie. Mai demult le faceam destul de des dar cumva, de cativa ani, am uitat de ele. Pe vremuri se coceau pe lespede de piatra, pe vatra sau direct pe plita sobei. O reteta traditionala veche pe care o stiu toate bunicile ardelence. Cele mai celebre sunt „placintele codrenesti” care se fac in Maramures insa acestea au si drojdie in compozitie (vezi Adi Hadean). Originea acestor placinte cred ca merge pana la Imperiul Roman, deci au peste 2000 de ani vechime. Pana si denumire de placinta vine de la „placenta” – lb. latina.

Aluatul acesta de placinta fara drojdie este folosit si la lipiile arabesti si a fost si primul aluat de pizza. Mai tarziu au aparut blaturile de pizza dospite.

In post puteti sa umpleti placintele cu cartofi „rantaliti” cu ceapa si boia -cartofi taranesti – reteta aici. Sau cu varza dulce calita cu putina ceapa si chimen.

Nici nu am mancat bine placintele si m-am apucat sa si scriu reteta pentru a nu mai uita de ele. Din cantitatile de mai jos obtineti 8 placinte cu branza la tigaie.


Video: 3 X fyldte chokolader - lav dine egne lækre hjemmelavede fyldte chokolader (Kann 2022).