Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Weinblätter für den Winter

Weinblätter für den Winter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich habe 30 Bündel Weinblätter zu je 10 Blättern verwendet !!!!

  • in ein 300g Glas
  • 30 Bund Weinblätter
  • 2 kg Säcke
  • 2 Dillbindungen
  • 4 Esslöffel Salz

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Winterblätter:

Kochen Sie den Borschtsch zusammen mit den 4 Esslöffeln Salz, um die Weinblätter zu verbrühen.

Auf den Boden des Glases legen Sie ein paar Dillfäden.

Nachdem die Blätter abgekühlt sind, 5 Blätter übereinander legen und bis zum letzten Blatt drehen.

In ein Glas geben und Dill dazwischen geben

Zum Schluss den restlichen Dill dazugeben und den Borschtsch in das Glas gießen, in dem die Blätter verbrüht wurden.

Der Deckel ist aufgeschraubt und im Winter werden nur gute Kohlrouladen hergestellt!



Wie und wann wird die Rebe gepflanzt?

Die ideale Zeit zum Anpflanzen von Weinreben ist das Frühjahr von März bis April. Während dieser Zeit erreicht die Temperatur im Boden in einer Tiefe von 40-50 Zentimetern etwa 8-10 Grad Celsius.

Wenn im Mai gepflanzt wird, wird empfohlen, dies auf schweren Böden mit übermäßiger Feuchtigkeit zu tun. Wenn der Boden jedoch gut durchlässig ist, kann im Herbst gepflanzt werden, jedoch bevor die Temperaturen unter 0 Grad Celsius sinken.


RINDFLEISCHBLÄTTER IM GLAS ODER IM Gefrierschrank

Winterweinblätter, die für den Winter in einem Glas oder Gefrierschrank aufbewahrt werden, sind eine gute Idee für die natürliche Konservierung ohne Konservierungsstoffe.

Die Weinblätter werden im Mai-Juni (je nach Wohngebiet) geerntet, wenn die Rebe reif ist, mit einer geeigneten Größe (weder zu groß noch zu klein), wenn das Blatt noch roh ist. Wählen Sie hellgrüne Blätter, die keine verdickten Rippen haben.

Weinblattgerichte sind in der Balkanküche in Osteuropa beliebt, aber auch in der türkischen oder libanesischen Küche finden wir sie. Wir sind Liebhaber von Sarmales vom Rind. Ich habe sie in Griechenland, der Türkei, in der Republik Moldau aber auch in libanesischen Restaurants in Bukarest gegessen.

Sie haben zwar die gleichen Füllungen, aber der Geschmack ist völlig unterschiedlich und das liegt vor allem an den verwendeten Gewürzen.

Wenn Sie lebende Rinderblätter behalten möchten, um Ihre Lieblings-Sarmale im Winter zubereiten zu können, müssen Sie sich entscheiden, ob Sie sie in den Gefrierschrank stellen oder im Glas aufbewahren möchten. Ich zeige Ihnen, wie ich für beide Optionen vorgegangen bin. Zum Glück habe ich Reben im Hof ​​und mir ist aufgefallen, dass wenn man im Sommer Äste schneidet, die ohne Trauben wachsen, neue, frische Äste darauf erscheinen, damit ich im Juli oder August wie jetzt Reben genießen kann.

Um Ihnen zu zeigen, wie man Weinblätter in einem Glas oder Gefrierschrank für den Winter lagert, habe ich 24 Blätter für den Beutel und 36 Blätter für das Glas verwendet.

Ich entscheide mich, 4 Blätter in jeder Rolle zu gruppieren. Dies ist der Anteil einer Person in unserem Haus an einem Tisch. Wenn Sie wissen, dass Sie mehr als 4 Stück essen, geben Sie so viele ein, wie Sie normalerweise essen, und tauen Sie auf diese Weise auf oder öffnen Sie das richtige Glas für die Anzahl der Personen, für die Sie kochen möchten.

Wir besprühen die Reben mit nichts. Aus diesem Grund werden im Sommer einige Blätter gegessen, aber wir entscheiden uns dafür, zumindest ein wenig vom Garten 100% natürlich zu essen. Wenn Sie besprühte Weinblätter verwenden, waschen Sie diese unbedingt unter fließendem Wasser ab!

Sie werden feststellen, dass in beiden Fällen die Weinblätter gerollt wurden. Aber ich habe zwei verschiedene Wege gewählt, um dies zu tun. Für diejenigen in der Tasche entschied ich mich, das Blatt offen zu lassen, den Rest zu überlappen und von oben nach innen zu laufen. Sie müssen wenig Platz beanspruchen, damit wir sie im Gefrierschrank über andere Beutel legen können, damit wir nicht Gefahr laufen, sie zu zerbrechen. Sie werden unten sehen, wie ich für die im Glas aufbewahrten vorgegangen bin.

Ich zeige Ihnen, was Sie brauchen und wie die Weinblätter für den Winter in das Glas oder den Gefrierschrank gelegt wurden.

ZUTAT:

60 g Salz noch nie & #8211 Gurkensalz

Ich habe mit dem Glas angefangen. Ich habe es gut gewaschen und dann 10 Minuten bei 100 ° C in den Ofen gestellt. Ich schloss den Ofen und ließ das Glas warten, bis es Zeit war, es zu benutzen.

Ich pflückte die Weinblätter und versuchte, sie nach Größe zu sortieren. Ich wusch sie und entfernte dann den Schwanz.

Ich habe Sole zubereitet, indem ich Salzwasser (30 g pro 1 l Wasser) gekocht habe. Ich legte die Blätter nach und nach in Wasser und verbrühte sie etwa 30 Sekunden lang. Wenn sie sich verfärben, habe ich sie aus dem Wasser genommen und für einige Sekunden in kaltes Wasser (mit Eis) gelegt. Ich nahm sie heraus und ließ sie auf einem Teller liegen.

Bisher ist die Methode für beide Varianten der Weinlaubkonservierung gleich.

Für die im Gefrierschrank aufbewahrten Blätter ordnen wir Gruppen von 4 Blättern übereinander an. Wir laufen von oben nach unten und fügen die Kanten nach innen ein. Wir ordnen die Rollen in Säcken und versiegeln sie, um die Luft zu entfernen.

Für die im Glas aufbewahrten Blätter Blatt für Blatt nehmen und auf der Mittelrippe biegen. Ich habe auch 4 Stück gestapelt und von der Basis nach oben gerollt. Ich legte die erhaltenen Brötchen in das Glas und goss heiße Salzlake darüber.

Ich habe das Glas verschlossen und langsam unter der Decke abkühlen lassen, dann habe ich es in einen kühlen Raum gestellt (wenn Sie einen Keller oder Lagerraum im Block haben, ist es ratsam, es an einem kühleren Ort als die Umgebungstemperatur aufzubewahren).

Als ich mit meiner Freundin Mihaela in der Republik Moldau war, habe ich in einer Pension gesehen, wie Dosen für den Winter aufbewahrt werden. Gläser mit Weinblättern waren unter anderem Gemüse.

Es ist zu sehen, dass es keine vorgefertigte Anordnung gibt, sie sind gestapelt, aber die Gläser sind sehr groß.

Ich bin überzeugt, dass es trotzdem sehr gut hält und auch im Winter werden die Gäste der Pension aus Orhei Sarmalute im Weinlaub genießen.

Ich lade Sie ein, mir auf dem Kanal zu folgen Youtube. Vergessen Sie nicht, die Glocke zu drücken, um benachrichtigt zu werden, wenn ich ein neues Rezept poste.

Ich lade dich auch in die Gruppe ein Ich koche mit Freunden - Leckere Rezepte.


Weinblätter in Salzlake & #8211 perfekt für Sarmale

Die Weinblätter eignen sich zum Einwickeln von Sarmales. Wenn Sie ein paar Gläser mit Sole-Weinblättern zubereiten möchten, empfehle ich Ihnen, dieses Rezept auszuprobieren. Es ist ganz einfach, Sie müssen sich also keine Sorgen machen!

Notwendige Zutaten:

Wie legt man Weinblätter in ein Glas?

Waschen Sie die Blätter und legen Sie sie zum Abtropfen auf ein Papiertuch. Dann schneiden Sie ihre Schwänze. Teilen Sie die 90 Blätter in 9 gleiche Stapel. Drehen Sie jeden Blattstapel (10 Blätter in einem Bündel) in einer engen Rolle. Stellen Sie es aufrecht in das Glas.

500 ml Salzwasser in einem Topf aufkochen. Gießen Sie dann die erhaltene Salzlake über die Blätter, sodass sie vollständig bedeckt sind. Deckel anschrauben.

Legen Sie ein Tuch auf den Boden eines Topfes. Geben Sie das Glas Weinblätter in den Topf und gießen Sie das Wasser ein. Sobald das Wasser zu kochen beginnt, lassen Sie den Topf etwa 15 Minuten lang auf dem Feuer stehen.

Dann das Glas aus dem Topf nehmen und zum Abkühlen beiseite stellen. Die Weinblätter können mit Hackfleisch gefüllt werden, um köstlichen Sarmale zu erhalten.

Sie können sie verwenden, wann immer Sie Sarmalute zubereiten möchten. Einfach aus dem Glas nehmen, etwas waschen, damit sie nicht zu salzig werden und dann die Sarmales zubereiten.

Bereiten Sie Ihre Gläser im Voraus mit allem vor, was Sie für den Winter brauchen, und können Sie in der kalten Jahreszeit Gurken, Rinderblätter, Gemüsesalat usw. essen. Teilen Sie dieses Rindfleisch-Sole-Rezept mit Ihren Freunden.


Weinblätter für den Winter - Rezepte

Ich arbeite seit einiger Zeit an der Winterspeisekammer. Ja, ja, ja, wir bereiten uns auf den Winter vor. Da der Winter hart ist, ist das Omatu groß und die Speisekammer voll. Also ihr Lieben, im Winter haben wir was auf den Tisch und auf den Blog :))

Heute kann ich dir nur sagen, dass ich etwa 3 Stunden lang Samen aus Kirschen, Öko, herausgenommen habe, die wir gerade zu Marmelade verarbeitet haben. Und ich sage auch: wer Marmelade will, wirklich jetzt :P, wer will Kirschmarmelade sagt einfach und Alice von Tara Bucatelor bringt euch die beste Kirschmarmelade, eco, ohne Konservierungs- und Geliermittel, ohne Zusatz von Wasser, Säften und andere Timpenii & # 8230 nur Obst!

Aber zurück zum heutigen Beitrag, ich bin bereit Weinblätter in Salzlake zum Kohl lecker im Winter.

Zutaten für das Rezept von Weinblättern in Salzlake

  • sehr junge Weinblätter
  • 500 gr ist grob
  • 2 Liter Wasser
  • ein paar Stränge grüner Dill

Vorbereitung für das Rezept von Weinblättern in Salzlake

Die Weinblätter gut waschen. In einen Topf Wasser und grobes Salz geben, ca. 500 g auf 2 Liter kaltes Wasser. Wenn es abgekühlt ist, legen Sie die Weinblätter nacheinander hinein und brühen Sie sie 2-3 Sekunden lang.

Entfernen Sie sie und überlappen Sie 10 Weinblätter. Einen Zweig grünen Dill in die Mitte geben und fest rollen.


Weinblätter senken den Cholesterinspiegel und regulieren den Blutdruck

Der erste Mensch, der den Weinstock kultivierte, war Noah, die Frucht der Pflanze ist das „Blut“ des Lebens, mit dem Jesus seinen Jüngern zuteil werden wollte. Als heilige Pflanze und Symbol des Überflusses hat die Rebe eine reinigende und harntreibende Wirkung, trägt zur Senkung des Cholesterinspiegels im Blut, zur Behandlung von Fettleibigkeit und zur Harmonisierung des Stoffwechsels bei.

Komposition

Wenn Trauben auf der ganzen Welt präsent sind, gehen auch die Weinblätter aufgrund ihrer erstaunlichen Eigenschaften diesen Weg.

♣ Reich an Nährstoffen, darunter Vitamine A, C, E, K und B-Komplex-Vitamine, Kalzium, Magnesium, Kupfer, Mangan, Eisen und Ballaststoffe, enthalten die Weinblätter kein Fett, aber auch einen geringen Zucker- und Natriumgehalt

♣ Weinblätter enthalten Stilbensynthase, ein Enzym, das die Produktion von Resveratrol im Körper anregt.

Unter welchen Bedingungen werden Weinblätter empfohlen?

♣ Sie sind ideal für diejenigen, die an chronischer Veneninsuffizienz leiden, einer Erkrankung, die Ödeme und Schwellungen der Füße verursacht

♣ Niedriger glykämischer Index empfiehlt Reben für Menschen mit Diabetes, da sie keinen Zucker enthalten und den Blutzucker senken

♣ Sie werden bei der Behandlung von chronischen Entzündungen, die zu Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen führen, als gutes entzündungshemmendes Mittel empfohlen

Junges Weinblatt

♣ Sie enthalten auch Resveratrol, eine reiche Menge an essentiellen Fettsäuren Omega 3 und Omega 6, die sie zur Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Schlaganfall, Depression, Arthritis, Brust-, Dickdarm- und Prostatakrebs empfehlen

♣ Der reiche Gehalt an Antioxidantien lässt den Alterungsprozess altern, beugt Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor

♣ Reiche Mengen an Polyphenolen, Vitamin E und anderen Nährstoffen bieten der Haut erstaunliche Vorteile.

Heilmittel mit Weinlaub

Die Blätter der Rebe haben medizinischen Wert, aus denen Aufgüsse, Abkochungen und Heiltees zubereitet werden.

200 Gramm Weinblätter in 2 Liter Wasser geben und 5 Minuten köcheln lassen. Morgens nach dem Servieren heiß servieren. Die Behandlung dauert 20 Tage und findet nur einmal im Jahr statt.

Wenn Sie ein paar zusätzliche Pfunde schmelzen möchten, machen Sie einen Tee aus 50 Gramm Weinblättern und 1 Liter kochendem Wasser. Sofort nach dem ersten Aufkochen die Flüssigkeit 20 Minuten köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen, 15 Minuten ziehen lassen und abseihen.

Der erhaltene Tee wird den ganzen Tag über getrunken (ca. 3 Tassen pro Tag), nach jeder Hauptmahlzeit. Nach der Kur für einen Monat ist es möglich, 3, sogar 5 Kilogramm abzunehmen.

Bereiten Sie bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Durchblutungsstörungen oder verschiedenen Blutungen eine Tinktur aus Weinblättern zu.

Weichen Sie die frischen Blätter 15 Tage lang in 60-Grad-Alkohol ein. Sie erhalten eine Tinktur, von der Sie dreimal täglich 1 Teelöffel einnehmen.

Zur äußerlichen Anwendung können Weinblätter in Form von Kompressen zur Linderung von Kopfschmerzen verwendet werden.

Nachdem Sie die frischen Blätter von Unreinheiten gründlich gewaschen haben, zerdrücken Sie sie leicht und tragen Sie sie auf die Stirn auf und lassen Sie sie 15 Minuten einwirken.

Um die Heilung von Verbrennungen, Wunden oder Wunden zu beschleunigen, bedecken und binden Sie die betroffene Stelle mit zerkleinerten Weinblättern und lassen Sie sie eine Weile einwirken.


Sole-Weinblätter für den Winter vorbereitet

ZubereitungsartDie Weinblätter werden je nach gewünschter Größe ausgewählt, ihre Schwänze werden abgeschnitten, gut gewaschen und auf einer saugfähigen Papierserviette trocknen gelassen. Nachdem sie gut abgetropft und getrocknet sind, legen Sie die Blätter in eine Reihe, so dass sie sich teilweise überlappen, und rollen Sie sie dann auf einer Rolle auf.Legen Sie die Blattröllchen vorsichtig in die zuvor sterilisierten Gläser. Wenn Sie Flaschen verwenden, rollen Sie jeweils 2 Blätter zusammen und legen Sie sie in die Flasche. Für 500-g-Gläser werden etwa 500 ml Salzlake verwendet.

Zubereitung von Sole. 500 ml Wasser aufkochen und einmal salzen (für Gurken). Etwa 2-3 Minuten köcheln lassen, dann die Hitze ausschalten und etwa 10 Minuten abkühlen lassen. Die Gläser mit Blättern werden auf ein Metalltablett gestellt, das den Thermoschock übernimmt und heiße Salzlake über die Blätter in den Gläsern gießt. Schütteln Sie die Gläser oder die Flasche vorsichtig mit dem Blatt, um die Luftblasen herauszubekommen, und füllen Sie sie bei Bedarf mit Salzlake auf. Verschließen Sie die Gläser mit Schraubverschlüssen und Sie können die Gläser mit Blättern, die das Aroma des wunderbaren Sarmales verleihen, für den Winter in der Speisekammer aufbewahren.


LEBER RIND FÜR WINTER

Rezept für Winterweinblätter Ich wurde schon oft gefragt, also schreibe ich jetzt hier, wie man Weinreben in Salz, in Salzlake, im Gefrierschrank oder einfach natürlich konserviert.

Junge Blätter werden ausgewählt, nicht porös, ohne Hand (Krankheit), vollständig grün und vor allem nicht besprüht. Die Kohlblätter werden vor der Blüte der Reben geerntet, vor dem ersten Spritzen. Wenn die Rebe geblüht hat, werden die Blätter erst bei der Traubenbildung geerntet, damit die Blüten nicht zittern und das Rot der Rebe beeinträchtigt wird.

Wir beträufeln Trauben aus Rumänien mit Bordeaux-Saft (gejagter Stein), der nicht giftig ist, aber wir ernten die Blätter immer vor dem Spritzen.

4 Rezepte vorbereiten Weinblatt für den Winter. Einfache, bäuerliche Methoden, ohne Konservierungsstoffe.

1. LEBERBEEF FÜR DEN WINTER, IM GEFRIER, DIE EINFACHSTE METHODE.

Die Blätter waschen, 2-3 Minuten in kochendem Wasser überbrühen, herausnehmen und sofort mit kaltem Wasser abspülen. Lassen Sie es abtropfen und legen Sie es dann in Beutel in den Gefrierschrank, je nachdem, wie viele Blätter Sie 1 Mal benötigen.

Wenn Sie alles sehen möchten, finden Sie hier ein Video.

2. LEBER BEEF FÜR WINTER, NATÜRLICH, IN KUNSTSTOFF (PET) FLASCHE.

Dies ist eine sehr einfache Methode, die ich seit vielen Jahren verwende. Die Weinblätter werden nicht gewaschen, gut geschüttelt, sie haben keine Käfer, sie werden von den Schwänzen ausgewählt und 1-2 Blätter werden zu Bündeln verarbeitet. In 1,5-l-Flaschen füllen (sehr trocken, keine Wasserspritzer). Mein Haustier auf dem Bild hat ein paar Tropfen Wasser, also tun Sie, was ich sage, nicht so, wie ich es getan habe, oder? Ich stelle jetzt, um Ihnen zu zeigen, wie es gemacht wird, habe ich das Weinblatt von meiner Mutter aus Rumänien geschickt. Mit dem Schwanz eines Holzlöffels oder eines Stockes gut andicken. Wenn die Dose voll ist, setzen Sie den Stopfen auf und stellen Sie ihn auf das Regal in der Speisekammer. Wenn Sie Sarmalute mit Rinderblatt zubereiten möchten, schneiden Sie die Dose, öffnen Sie die Blätter, waschen Sie sie, brühen Sie sie 3-4 Minuten lang, spülen Sie sie mit kaltem Wasser ab… und machen Sie Sarmalute.

3. LIVE RINDFLEISCH FÜR WINTER, SALZ.

Die Blätter werden von den Schwänzen ausgewählt, gewaschen, mit Salz bestreut und in Gläser, Eimer, Fässer, ein paar… Minensalz wird verwendet, niemals Gurkensalz. Unter den Blättern können Sie nach Belieben grünen Dill, Petersilie, Lärche hinzufügen. In Moldawien gibt es Gebiete, in denen Korkodus oder grüne Pflaumen zwischen die Blätter gelegt werden. Diese Korkodus werden zusammen mit den Sarmalele gekocht, wenn die Sarmalele zubereitet und gesäuert werden, oder die Suppen werden im Winter verwendet.

1-2 Finger Platz lassen und eine dicke Schicht Salz darüber geben. Das ist es. Die Blätter verlassen ihre Flüssigkeit und werden perfekt konserviert. Sie werden salzig und hart, daher ist es gut, sie am Vortag abends zu stellen und das Wasser ein paar Mal zu wechseln.

TRICK:

Wenn sie getrocknet sind, fügen Sie Salz (bis zu 3 Finger) in das Wasser. Auf diese Weise fallen die Blätter schneller ab.

4. RINDFLEISCHBLATT FÜR WINTER, IN SALZE.

Die ausgewählten und gewaschenen Blätter werden in Schichten oder Bündeln in Gläsern, Eimern und Fässern gelegt. Sie können, genau wie die mit Salz, Dill, Petersilie, Sellerie, Lärche, grüner Korkodus. Machen Sie eine Salzlösung (Kochsalzlösung), um das Ei zu schwimmen. 200 g großes Salz (mein, unreif) in 1 l Wasser geben und alles aufs Feuer stellen. Rühren, bis das Salz schmilzt, kein Kochen erforderlich. Über die Rinderblätter gießen, es muss nicht abkühlen.


Gefrorene Weinblätter


Ich mag Sarmaluten in Weinblättern sehr, deshalb friere ich jedes Jahr Sarmaleblätter ein, so halten sie sich sehr gut.


20 Minuten (geringe Komplexität)


90 Weinblätter, Wasser, Plastiktüten.


Zubereitungsart:
Die Blätter werden gewaschen und in kochendem Wasser ca. 1-2 Minuten überbrüht
in ein Sieb abtropfen lassen, abkühlen lassen, dann in Tüten
Plastik und friert ein. Ich habe ungefähr 30 Blätter in eine Tüte gelegt,
jedes passt sich den Bedürfnissen der Familie an. Sie werden für Sarmalute verwendet.


Video: Vinařství Volařík - vázání révy - Zimní vrch, březen 2017 (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Eweheorde

    Es macht mir nichts aus, einen solchen Beitrag zu drucken, Sie werden dies selten im Internet finden, danke!

  2. Yolyamanitzin

    Ich denke, dass du nicht Recht hast. Ich kann es beweisen.

  3. Bragar

    Ich stimme zu, dass der Beitrag erfolgreich war. Gut gemacht!

  4. Aekerley

    Kognitiver Thema

  5. Steven

    Kapets!

  6. Addam

    Mit lauten Schlagzeilen und Hype können Sie noch weniger Fortschritte machen.



Eine Nachricht schreiben