Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Sports Bars mit Trockenfrüchten und Erdnussbutter

Sports Bars mit Trockenfrüchten und Erdnussbutter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

  • Antihaft-Pflanzenölspray
  • 3 Tassen gepufftes Vollkorngetreide (wie Kashi)
  • 1/4 Tasse gehackte entkernte Datteln
  • 1/4 Tasse gehackte getrocknete Sauerkirschen
  • 1/3 Tasse cremige Erdnussbutter

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 350 °F vorheizen. Sprühen Sie eine quadratische 9-Zoll-Metallbackform mit Antihaftspray ein. Müsli, Walnüsse, Datteln, Kirschen und Rosinen in einer mittelgroßen Schüssel mischen. Kombinieren Sie Erdnussbutter, Honig und Maissirup in einem schweren kleinen Topf. Unter ständigem Rühren zum Kochen bringen, bis die Mischung kräftig sprudelt und leicht eindickt, etwa 1 Minute. Erdnussbuttermischung über Getreidemischung in Schüssel gießen; rühren, um zu mischen. Übertragen Sie die Mischung in die vorbereitete Pfanne; drücken, um zu komprimieren. Backen, bis die Ränder nur noch goldbraun sind, etwa 10 Minuten. Vollständig abkühlen. In 2 1/2x1 1/2-Zoll-Riegel schneiden. DO AHEAD Kann 3 Tage im Voraus zubereitet werden. Einlagig zwischen Folienblättern in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur lagern.

,Fotos von Dasha Wright Ewing

Nährstoffgehalt

Ein Riegel enthält folgendes: Kalorien (kcal) 127 Fett (g) 4 Gesättigtes Fett (g) 1 Cholesterin (mg) 0Rezensionen Abschnitt

Energieriegel

Verwenden Sie Ihre bevorzugten Trockenfrüchte und Nüsse oder Samen in diesen zähen, herzhaften Riegeln auf Erdnussbutterbasis. Sie können andere Nuss- oder Samenbutter gegen die Erdnussbutter austauschen. Wenn Sie ungesalzene Nüsse und ungesalzene Erdnussbutter verwenden, fügen Sie der Mischung 1 Teelöffel koscheres Salz hinzu.

Backofen auf 325 Grad vorheizen. Den Boden und die Seiten einer quadratischen 8-Zoll-Pfanne mit Folie auslegen. Bestreichen Sie die Folie leicht mit Antihaft-Kochspray.

Um die Riegel mit einer Küchenmaschine herzustellen, pulsieren Sie die getrockneten Früchte, wenn die Stücke größer sind als Rosinen oder getrocknete Preiselbeeren. Fügen Sie den altmodischen Hafer, die Nüsse und Schokoladenstückchen hinzu und pulsieren Sie, bis der Hafer mit einigen pulverigen Stücken in kleine Stücke gebrochen und die Nüsse grob gehackt sind. Erdnussbutter, braunen Zucker, Butter und Ei dazugeben und pulsieren, bis die Mischung gut vermischt ist und sich zu einer klebrigen Masse um die Klinge zusammenfügt.

Um die Riegel von Hand herzustellen, hacken Sie die getrockneten Früchte in ¼-Zoll-Stücke. Nüsse und Schokostückchen grob hacken. Kombinieren Sie die gehackten Zutaten mit schnell kochendem Hafer in einer großen Schüssel. Erdnussbutter, braunen Zucker, Butter und Ei hinzufügen und gut verrühren, bis eine klebrige Masse entsteht.

Lassen Sie den Teig in großen Klumpen fallen, um den Boden der vorbereiteten Pfanne zu bedecken. Befeuchten Sie Ihre Hände und drücken Sie die Mischung fest, um eine gleichmäßige Schicht zu bilden.

30 bis 35 Minuten goldbraun backen und fest werden lassen. Die Oberseite sollte trocken aussehen und beim Drücken leicht zurückfedern. In einer Pfanne auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. Mit der Folie aus der Pfanne auf ein Schneidebrett gleiten lassen. In acht 2 x 4 Zoll große Riegel schneiden.


Haroset-Riegel

Haroset, eine Mischung aus Früchten, Nüssen und Wein, ist wahrscheinlich das beliebteste Essen des achttägigen Pessachfestes. Haroset ist für mich mehr als ein Urlaubsartikel. Ich verwende es als Basisaroma für Desserts, so wie französische Köche Mandelpralinen verwenden, Italiener Schokoladen-Haselnuss-Gianduja verwenden und Amerikaner Erdnussbutter verwenden. Für diese Variante blonder Brownies füge ich einem Pessach-Brownie-Teig aus Matzenkuchenmehl und Kartoffelstärke Haroset, getrocknete Aprikosen und Schokoladenstücke hinzu. Sie sind sicherlich einfacher zuzubereiten als Pessach-Biskuitkuchen.

Sie können die Schokoladenstücke durch ½ Tasse Schokoladenstückchen ersetzen.

In einem kleinen Glas die gewürfelten getrockneten Aprikosen und Feigen mit dem Wein mischen. Verschließen Sie das Glas und schütteln Sie es einige Male, um die Früchte anzufeuchten. Stellen Sie die Mischung dann 30 Minuten lang beiseite, während Sie die restlichen Zutaten vorbereiten.

Backofen auf 350 Grad vorheizen. Eine 8-Zoll-Quadratbackform leicht einfetten. Die Pfanne mit Folie auslegen und die Folie buttern.

In einer mittelgroßen Schüssel Matzenkuchenmehl, Kartoffelstärke und Salz mischen.

In einer großen Rührschüssel mit einem Handrührgerät oder in einer Küchenmaschine die Butter glatt rühren. Fügen Sie das Öl und den granulierten und braunen Zucker hinzu, bis die Mischung glatt und flaumig ist. Fügen Sie die Haroset hinzu und schlagen Sie bei niedriger Geschwindigkeit, bis sie vermischt ist. Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und schlagen Sie nach jedem gründlich auf hoher Geschwindigkeit. Fügen Sie 4 Esslöffel der Matzenmehlmischung hinzu und schlagen Sie bei niedriger Geschwindigkeit. Mit einem Holzlöffel die restliche Matzenmehlmischung einrühren. Rühren Sie die Trockenfruchtmischung und eventuellen Wein im Glas ein. Schokoladenstücke unterrühren.

Übertragen Sie den Teig in die Pfanne und verteilen Sie ihn in einer gleichmäßigen Schicht. Die gehackten Walnüsse darüberstreuen und leicht tupfen, damit sie am Teig haften. Backen, bis die Oberseite leicht braun wird und ein Holzstäbchen, das in die Mitte eingeführt wurde, fast sauber herauskommt, 18 bis 22 Minuten, wenn das Holzstäbchen schokoladig herauskommt, erneut testen. Den Kuchen in der Form auf einem Rost abkühlen lassen.

Drehen Sie den Kuchen vorsichtig auf einen Teller, dann auf einen anderen Teller oder ein Schneidebrett, sodass die Walnüsse oben liegen. Mit einem scharfen Messer vorsichtig in 16 Riegel schneiden. Bei Zimmertemperatur servieren.


Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen (einschließlich der Blogs, Community-Seiten, Programmmaterialien und aller anderen Inhalte) waren ursprünglich für ein US-amerikanisches Publikum bestimmt. Die Vorschriften in Ihrem Land können variieren.

+Ergebnisse variieren je nach Ausgangspunkt, Zielen und Aufwand. Bewegung und richtige Ernährung sind notwendig, um Gewichtsverlust und Muskeldefinition zu erreichen und aufrechtzuerhalten. Die vorgestellten Testimonials haben möglicherweise mehr als ein Beachbody-Produkt verwendet oder das Programm erweitert, um ihre maximalen Ergebnisse zu erzielen.

*Diese Aussagen wurden nicht von der Food and Drug Administration bewertet. Diese Produkte sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.

Konsultieren Sie Ihren Arzt und befolgen Sie alle Sicherheitsanweisungen, bevor Sie ein Trainingsprogramm beginnen oder ein Nahrungsergänzungsmittel oder Nahrungsergänzungsmittel verwenden, insbesondere wenn Sie besondere medizinische Bedingungen oder Bedürfnisse haben. Die Inhalte auf unserer Website dienen nur zu Informationszwecken und dienen nicht dazu, einen medizinischen Zustand zu diagnostizieren, den Rat eines Arztes zu ersetzen oder medizinische Ratschläge, Diagnosen oder Behandlungen bereitzustellen.

© 2021 Beachbody, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Beachbody, LLC ist der Eigentümer der Marken Beachbody und Team Beachbody sowie aller damit verbundenen Designs, Marken, Urheberrechte und anderen geistigen Eigentumsrechte.


Rezepte für Erdnussbutterkekse und Riegel

Ernste Erdnussbutterkekse. Foto von Jim Scherer / Styling von Catrine Kelty

Wenn es jemals einen Tag gäbe, um Erdnussbutterkekse zu backen, wäre es Samstag: Der 24. Januar ist nationaler Erdnussbuttertag. Zusammen mit dem klassischen Erdnussbutter- und Gelee-Sandwich (oder meinem Favoriten, PB und Banane) sind Kekse wohl die höchste und beste Verwendung von Erdnussbutter. Es ist schwer, die typisch amerikanische Prahlerei eines kräftigen Erdnussbutterkekses nicht zu schätzen, der an den Rändern leicht krümelig, zur Mitte hin weicher, kühn süß und salzig und mit dem charakteristischen Kreuzschraffur-Design oben bedruckt ist. Für alle, die auch ihr Gelee wollen, probieren Sie die dreischichtigen Erdnussbutter- und Geleeriegel oder die Kekse mit getrockneten Früchten, die den Geschmack von Marmelade ohne offene Süße suggerieren.

ERNSTE ERDNUSSBUTTER COOKIES

Ergibt ungefähr 2 Dutzend 3-Zoll-Kekse

Die Textur der Kekse wirkt etwas geschmeidiger, wenn der Teig vor dem Backen etwa 2 Stunden ruht, aber sie sind immer noch toll, wenn man dafür nicht die Geduld hat und sie gleich backt. Da sie bis zum Abkühlen auf Raumtemperatur etwas krümelig und zerbrechlich sind, verwenden Sie einen kleinen Spatel (anstatt Ihre Finger), um sie vom Backblech auf das Kühlregal zu übertragen.

1¾ Tassen Allzweckmehl ½ Teelöffel Backpulver

1¼ Tassen geröstete, gesalzene Erdnüsse, grob gehackt in der Küchenmaschine

10 Esslöffel ungesalzene Butter, bei Zimmertemperatur, in 10 Stücke geschnitten

2/3 Tasse hellbrauner Zucker, verpackt

1 großes Ei plus 1 großes Eigelb, Zimmertemperatur

1½ Teelöffel Vanilleextrakt

1 Tasse grobe Erdnussbutter, vorzugsweise naturbelassen, gut vermischt und bei Raumtemperatur

In einer großen Schüssel Mehl, Natron, Backpulver und 1¼ Teelöffel Salz verquirlen. Fügen Sie die gehackten Erdnüsse hinzu und rühren Sie um. Mit einem Hand- oder Standmixer bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit die Butter etwa 1½ Minuten cremig schlagen. Stoppen Sie den Mixer, fügen Sie den Zucker hinzu und schlagen Sie bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit, bis er blass und flaumig ist, etwa 3 Minuten. Halten Sie ein- oder zweimal an, um die Seiten der Schüssel mit einem flexiblen Spatel abzukratzen. Fügen Sie das Ei, das Eigelb und die Vanille hinzu und schlagen Sie weiter, um die Seiten der Schüssel abzukratzen. Fügen Sie die Erdnussbutter hinzu und schlagen Sie weiter, um die Seiten der Schüssel abzukratzen. Fügen Sie die Hälfte der Mehlmischung hinzu und schlagen Sie bei niedriger Geschwindigkeit, nur um sie einzuarbeiten. Fügen Sie die restliche Mehlmischung hinzu und schlagen Sie bei niedriger Geschwindigkeit weiter, um einen gleichmäßigen Teig zu erhalten (nicht übermischen). Abdecken und nach Belieben 2 bis 24 Stunden kühl stellen.

Wenn der Teig gekühlt wurde, bei Raumtemperatur etwa 15 Minuten ruhen lassen. Währenddessen den Backofen mit dem Rost in Mittelstellung auf 375 Grad vorheizen. 2 große Backbleche mit Pergament auslegen. 2 ½ Esslöffel Teigportionen auslöffeln, zu Kugeln rollen und 8 auf ein Backblech legen. Drücken Sie mit dem Gabelrücken, um ein Kreuzschraffur-Design zu bedrucken. Backen, 1 Blatt nach dem anderen, bis die Ränder gerade gesetzt und die Mitte noch sehr weich und geschwollen sind, etwa 12 Minuten, das Blech nach der Hälfte der Backzeit drehen. Die Kekse auf dem Backblech etwa 8 Minuten abkühlen lassen und mit einem Spatel auf ein Gestell geben, um sie auf Raumtemperatur abzukühlen. Mit dem restlichen Teig wiederholen.

TIPP: Wenn es an der Zeit ist, klebrige Zutaten wie Erdnussbutter, Honig oder Melasse abzumessen, ist ein verstellbarer Messbecher Ihr neuer bester Freund. Der Kolben des Geräts passt in einen Zylinder mit Messmarkierungen, die Sie einfach auf das gewünschte Maß einstellen, auffüllen und eintauchen, um das klebrige Geschäft sauber und vollständig zu lösen. Foto von Jim Scherer / Styling von Catrine Kelty

> Cranberry- und Aprikosen-Erdnussbutter-Kekse

Ergibt ungefähr 2 Dutzend 3-Zoll-Kekse

Befolgen Sie das Rezept für Serious Peanut Butter Cookies, reduzieren Sie die Menge der Erdnüsse auf 2/3 Tasse und fügen Sie zusammen mit den gehackten Erdnüssen jeweils 2/3 Tasse gesüßte getrocknete Cranberries und grob gehackte getrocknete Aprikosen zur Mehlmischung hinzu.

> Erdnussbutter- und Geleeriegel

Ergibt etwa 3 Dutzend 1½-Zoll-Quadrat-Barren

Verwenden Sie in diesen kompromisslos süßen Riegeln jeden Geschmack von Marmelade oder Konserven, den Sie mögen. Nach etwa 24 Stunden werden die Böden durch die Feuchtigkeit in der Marmelade weich (obwohl einige Verkoster die weiche Textur am nächsten Tag sehr mochten).

Folgen Sie dem Rezept für Serious Peanut Butter Cookies und nehmen Sie die folgenden Änderungen vor:

1) Reduzieren Sie die Menge der gehackten Erdnüsse auf ½ Tasse und bewahren Sie sie für die spätere Verwendung auf. Bereiten Sie den Keksteig ohne die gehackten Erdnüsse zu.

2) Sprühen Sie eine 13 x 9 Zoll große Backform mit Antihaft-Kochspray ein. Schneiden Sie ein Stück Folie oder Pergament so breit wie die Pfanne und etwa 22 Zoll lang und passen Sie es in die besprühte Pfanne, indem Sie es in die Ecken und an den Seiten an beiden Enden schieben (an beiden Enden sollte ein Überhang vorhanden sein). Mit Antihaft-Kochspray einsprühen. Messen Sie 2½ Tassen Teig in die Pfanne und drücken Sie ihn mit angefeuchteten Händen zu einer gleichmäßigen Schicht.

3) Fügen Sie die reservierten gehackten Erdnüsse und ½ Tasse schnell kochenden oder altmodischen Hafer zu dem in der Schüssel verbleibenden Teig hinzu und schlagen Sie, um zu kombinieren. Den Teig auf einen mit Backpapier ausgelegten Teller geben und 15 Minuten einfrieren, damit er fest wird.

4) Verteilen Sie in der Zwischenzeit 1¼ Tassen Marmelade oder Konfitüre mit beliebigem Geschmack gleichmäßig über den Teig in der Backform. Den gekühlten Teig in traubengroße Stücke brechen und gleichmäßig auf der Marmelade verteilen. Backen Sie bei 375 Grad, bis die Oberseite leicht gebräunt ist und die Marmelade an den Rändern sprudelt, etwa 30 Minuten, wobei Sie die Pfanne zur Hälfte drehen.

5) Stellen Sie die Pfanne auf ein Gestell und kühlen Sie sie vollständig ab. Verwenden Sie die Enden der Folie oder des Pergaments als Griffe, um das Ganze aus der Pfanne zu heben und auf ein Schneidebrett zu legen. Hängen Sie die Folie oder das Pergament darunter heraus. Mit einem gezackten Messer die Kanten abschneiden, in 1½-Zoll-Quadrat-Riegel schneiden und servieren.


Hausgemachte No-Bake-Müsliriegel

Versteh mich jetzt nicht falsch, Obst und Gemüse sind tolle Snacks und wunderbare Nahrungsquellen, aber manchmal braucht man einfach etwas Süss und zäh das lässt dich sagen “Mmmmm“. Das Problem ist, dass ich die meisten Snacks in meinem örtlichen Lebensmittelgeschäft gefunden habe, die süß und zäh sind und Sie dazu bringen, “ zu sagenMmmmm” sind nicht nährstoffreiche Lebensmittel die dich satt machen und dich zum Essen überbrücken.

Ich habe mein Bestes gegeben, indem ich ausgewählt habe, was ich Gedanke waren sichere und gesunde Optionen. ich meine Ja wirklich, Wie schlimm können gekaufte "Natur" Müsliriegel sein, rechts?

Als ich mir meine sogenannten “gesunden Optionen” ansah, fand ich Zutaten wie: Maissirup, Zucker, Karamellfarbe, Konservierungsstoffe und synthetische Öle. Das sind die, die ich lesen konnte.

Meine Kinder und mein Mann lieben diese kleinen Haferriegel mit Schokolade und manchmal Erdnussbutter. Wenn ich unsere Speisekammer von diesen zähen, süßen Riegeln befreien wollte, brauchte ich einen verdammt guten Ersatz. Eine, die genauso, wenn nicht sogar befriedigender wäre und im Gegensatz zu den im Laden gekauften Riegeln, nahrhaft. Erraten Sie, was?

Diese Bars sind nicht nur lecker und nahrhaft, sie sind so einfach herzustellen, dass sogar ein Höhlenmensch es tun könnte. Diese zähen, im Laden gekauften Knock-offs sind ein gesunder Snack, und ich kann mich gut fühlen, wenn ich meine Familie füttere.


5. Hausgemachte Energieriegel

Diese anpassbaren hausgemachten Energieriegel sind eines unserer Lieblingsrezepte für Beachbody-Riegel aller Zeiten und ein weiterer Snack ohne Backen, der es wert ist, ein Lesezeichen zu setzen.

Süße Datteln und Ihre Auswahl an Trockenfrüchten und Nüssen verleihen diesen Energieriegeln eine natürliche Süße, die Sie lieben werden.

Was Sie brauchen:

  • 1 Tasse ganze entkernte Datteln (oder Pflaumen)
  • 1 Tasse Trockenfrüchte (wie Aprikosen, Pflaumen, Feigen, Rosinen, Preiselbeeren, Blaubeeren oder Kirschen)
  • 1 Tasse gehackte Nüsse (oder Samen) (wie Mandeln, Walnüsse, Cashewkerne, Sesamsamen, Leinsamen, Chiasamen oder Sonnenblumenkerne)
  • 2 Messlöffel Shakeology, beliebige Geschmacksrichtungen

Erfahren Sie, wie Sie selbstgemachte Energieriegel herstellen.


32 gesunde Energieriegel, die Sie zu Hause herstellen können

Jeder liebt eine tolle Bar. In diesem Fall sprechen wir von der Art, die Sie als perfekt tragbare Mahlzeit oder Snack verpacken können (obwohl wir auch Bars mit alkoholischen Getränken lieben).

Egal, ob Sie ein Frühstück brauchen, das Sie beim Pendeln essen können, einen Snack nach dem Training, der Sie bis zum Abendessen hält, oder ein leckeres, aber gesundes Dessert, Bars sind fantastisch, zu jeder Zeit und für jede Stimmung, in der Sie sind.

Und sie sind mehr als einfach herzustellen. Können Sie rühren und eine Küchenmaschine verwenden? Dann können Sie Ihre eigenen Riegel herstellen.

Viele der folgenden sind eher Formeln als in Stein gemeißelte Rezepte, also haben Sie keine Angst, verschiedene Nüsse, Samen und Früchte auszutauschen, um Ihre eigenen Wendungen zu kreieren. Sie werden mit leckeren Aromen aufwarten, die Sie in einem Wrapper nie finden werden.

1. Dunkle Schokoladen-Pistazien-Nutella-Müsliriegel

Abgesehen von der natürlichen Schönheit dieses Riegels vereinen sich Schokolade und Pistazien zu einer fantastischen salzig-süßen Kombination.

Normalerweise denken wir an Nutella als Dessert, aber diese Jungs sind vollgepackt mit Nüssen, Hafer und Kokosöl, was sie zu einem großartigen Snack für jede Tageszeit macht.

Du magst vielleicht

2. Hausgemachte Müsliriegel

Diese Riegel sind vollgepackt mit allen möglichen guten Sachen, aber alles kommt in einer köstlichen Mischung aus Aromen und Texturen zusammen.

Mandeln sorgen für Protein und Crunch, Preiselbeeren und Rosinen bringen das Süße und Zähe und Schokoladenstückchen machen es zu einer Party. Das Toasten der Haferflocken mag unnötig erscheinen, aber es steigert ihren Geschmack und macht sie ein wenig knusprig.

3. Quinoa-Chiasamen-Müsliriegel

Samen sind nicht nur für die Vögel, und diese nicht zu süßen Riegel beweisen es.

Rohe Mandeln machen sie zusammen mit Chia und Leinsamen knusprig und liefern einige Omega-3-Fettsäuren. Nussbutter und Quinoa sorgen für Durchhaltevermögen, sodass Sie sich bis zur nächsten Mahlzeit satt fühlen.

4. Blaubeer-Vanille-Griechisch-Joghurt-Müsliriegel

Das Frühstück ist so viel besser geworden. Nehmen Sie alles, was Sie an Ihrem griechischen Lieblingsjoghurt lieben, und packen Sie es in diesen Riegel für eine perfekte tragbare Mahlzeit.

Im Gegensatz zu verpackten Riegeln mit griechischem Joghurt, die tatsächlich ein zuckerhaltiges Pulver verwenden und keinen Joghurt enthalten, sind diese mit dem echten belegt. Mischen Sie die Früchte jedes Mal, wenn Sie sie zubereiten, um Ihre Geschmacksknospen zu unterhalten.

5. Zähe Himbeer-Apfel-Müsliriegel

Für alle mit Nussallergien ist dieses Rezept ein absoluter Gewinn. Der Hafer enthält Tonnen von Ballaststoffen, Himbeeren haben einen ernsthaften Schwung und Kokosöl fügt eine subtile tropische Note hinzu.

In nur drei Schritten fertig, der einzige Arbeitsaufwand ist das Rühren. Einfacher geht es nicht. Wenn sich jetzt nur die Schüssel selbst reinigen würde.

6. Hausgemachte zähe Müsliriegel

Erinnern Sie sich an Ihre Lieblings-Chewy-Riegel als Kind? Betrachten Sie diese als Ihre noch bessere Version für Erwachsene – und eine, die Sie anpassen können.

Verwenden Sie alle Nüsse, Früchte und Nussbutter, die Ihnen gefallen, und haben Sie Spaß. Schließlich kann man bei diesen Lebensmitteln wirklich nichts falsch machen.

7. Vegane PB&J Energieriegel

Holen Sie sich die ganze Güte Ihres Lieblingssandwichs in diesem pflanzlichen Riegel, der fast genauso einfach zuzubereiten ist.

Erdnussbutter und Mandeln liefern einen Protein-Punch, um dir Energie zu geben, die ein Training überdauert, während Preiselbeeren und Datteln auf natürliche Weise das mit Rohrzucker gefüllte Gelee ersetzen. Lecker!

8. Superfood Energieriegel mit Kakao

Mit einer Kombination aus Chiasamen, Leinsamen, Hanfsamen, Kokosflocken, Kürbiskernen, Datteln, Kakaonibs und Walnüssen hat dieses Rezept jede Menge ernährungsphysiologische Vorteile.

Sie können die Mischung zu Riegeln oder zu kleinen Cupcakes mit roher Schokolade (lecker!) formen, wie dieser Blogger vorschlägt.

9. Rohe Superfood-Energieriegel

Dieses Rezept ohne Backen kombiniert acht einfache Zutaten in einer Küchenmaschine. Einige unserer Lieblingszusätze (Goji-Beeren und Kakaonibs) werden hier vorgestellt und das Endergebnis ist ein farbenfroher, nahrhafter Genuss.

10. Herzhafte Energieriegel

An diesen Energieriegeln ist nichts schäbig – außer vielleicht der Zutatenliste. Quinoa plus Leinsamen, Sonnenblumen, Chia, Kürbiskerne liefern Eiweiß für nachhaltige Energie.

Etwas fein geriebener Hartkäse Ihrer Wahl verleiht diesem den salzigen Schub, den Ihre Geschmacksknospen suchen, und ein bisschen Knoblauchpulver lässt sie wie eine gesunde Version Ihrer Lieblingsbrotstangen schmecken.

11. Aprikosen-Chiasamen-Energieriegel

Hier ist kein Hacken oder Backen erforderlich!

Aprikosen, Datteln, weiße Schokoladenstückchen, Chiasamen und einige andere Zutaten werden in der Küchenmaschine gemischt, in eine Pfanne gegeben und zum Festwerden in den Gefrierschrank gestellt. Die Aprikosen verleihen so viel natürliche Süße, dass Sie vielleicht gar keine Agave hinzufügen möchten.

12. Slow Cooker Quinoa Energieriegel

Wer behauptet, der Slow Cooker sei nur für Chili, hat sich geirrt. Dieses Rezept dauert nur 10 Minuten und kombiniert Mandelbutter, Eier, Quinoa, Chiasamen, getrocknete Äpfel und Ahornsirup.

Werfen Sie nachts einfach alle Zutaten in den Slow Cooker und wachen Sie mit dem besten Morgen aller Zeiten auf – ganz zu schweigen von einem Haus, das nach Dessert riecht.

13. Vegane Kürbiskuchen-Energieriegel

Veganer und Allesfresser werden dieses Rezept gleichermaßen lieben. Kürbiskuchen kann dank dieser eine alltägliche Sache sein. Cashews haben einen dezenten Geschmack, sodass der Kürbis so richtig glänzt.

Diese Riegel sind ideal für die Tage, an denen Sie in einer nicht ganz zähen, aber nicht ganz knusprigen Stimmung sind, da die Samen oben gerade genug Textur hinzufügen.

14. Schoko-Beeren-Superfood-Riegel

Vertrauen Sie uns, diese schmecken so fantastisch, wie sie aussehen. Die leuchtend rosa Schicht ist gefüllt mit Himbeeren (Hallo, Vitamin C) und Kokos, die für ihre guten Fette gelobt wird. BabuAS, et al. (2014). Natives Kokosöl und seine potenzielle kardioprotektive Wirkung. DOI: 10.3810/pgm.2014.11.2835

Die Schokoladenbasis enthält außerdem Kokosnuss sowie Mandeln, Cashewnüsse und Erdnussbutter – das ist genug Energieschub, dass Sie nicht einmal das Maca-Pulver brauchen.

Alles, was Sie brauchen, ist eine Küchenmaschine und eine halbe Stunde im Gefrierschrank, und Sie haben einen köstlichen Leckerbissen.


Erdnuss-Snackriegel

Das sind Studentenfutter in einem Riegel: kaum mehr als Nüsse, Samen und Trockenfrüchte mit etwas Mehl verbunden.

Make Ahead: Die Riegel können bis zu 1 Woche in einem luftdichten Behälter gekühlt werden.

Portionen:

Denken Sie beim Skalieren eines Rezepts daran, dass Garzeiten und -temperaturen, Pfannengrößen und Gewürze beeinflusst werden können, also passen Sie sie entsprechend an. Außerdem spiegeln die in den Anweisungen aufgeführten Mengen nicht die Änderungen der Zutatenmengen wider.

Zutaten
Richtungen

Entsorgen Sie den harten Stiel an der Spitze jeder getrockneten Feige. Geben Sie die Früchte zusammen mit Erdnussbutter, Sonnenblumenkernen, Kürbiskernen, Mehl, Salz, Sonnenblumenöl und Wasserpuls lange genug in eine Küchenmaschine, um eine Mischung zu erhalten, die die Textur von feinen Krümeln hat, die bei festem Drücken zusammenhalten sollten.

Drücken oder rollen Sie die Mischung auf einer Arbeitsplatte zwischen Schichten Pergamentpapier auf eine Dicke von etwa 1/2 Zoll: Ein Rechteck von etwa 7 x 6 Zoll ist perfekt. Bei Rissen den Teig fester andrücken. In 12 gleich große Scheiben schneiden.

Rezeptquelle

Nach „Sensationally Sugar Free“ von Susanna Booth (Hamlyn, 2016).


Erdnussbutter- und Bananenriegel

Zutaten

Trockene Inhaltsstoffe

1/2 Tasse Dinkelmehl (oder anderes Vollkornmehl)

1/2 Teelöffel Backpulver

1/4 Tasse gehackte Datteln (4 mittelgroße Datteln)

3 Quadrate dunkle Schokolade, in Stücke geschnitten oder 3 Esslöffel dunkle Schokoladenstückchen oder getrocknete Rosinen

Nasse Zutaten

1/3 Tasse natürliche Erdnussbutter

Methode

1. Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor und fetten Sie eine 8X8-Zoll-Backform mit Kokosöl oder ungesalzener Butter ein. Beiseite legen.

2. In einer großen Schüssel alle trockenen Zutaten vermischen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Datteln und die Schokolade mit den Fingern richtig in die Mischung einarbeiten.

3. In einer Küchenmaschine mit einer Stahlklinge Honig, Banane, Erdnussbutter und Zimt vermischen. Bis glatt verarbeiten.

4. Gießen Sie die nassen Zutaten über die trockenen und rühren Sie sie um.

5. Drücken Sie die Mischung mit Ihren Händen in die Pfanne, Sie können sie befeuchten, um ein Ankleben zu verhindern. Dann mit einem Stück Pergamentpapier mit der Faust nach unten drücken, um die Oberfläche zu glätten.

6. Im vorgeheizten Ofen 25 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind.

7. Lassen Sie die Pfanne vollständig abkühlen, bevor Sie sie in Quadrate schneiden. In einem luftdichten Behälter aufbewahren oder im Gefrierschrank aufbewahren.


Bereiten Sie ein kleines Backblech mit Rand (ungefähr 13 Zoll x 9 Zoll) oder eine Viertelblechpfanne vor, indem Sie sie mit einem neutralen Öl (Raps, Traubenkern oder Kokosnuss) bestreichen oder mit einem antihaftbeschichteten Kochspray besprühen. Mit Pergamentpapier auslegen und einen kleinen Überhang lassen, um die Stangen zu entfernen, und das Papier erneut besprühen.

Kombinieren Sie die Nussbutter und den braunen Reissirup in einer Küchenmaschine mit einer Teigklinge oder in der Schüssel eines Mixers mit Rühraufsatz. Die restlichen Zutaten, außer dem Meersalz, in eine zweite große Schüssel geben und mit sauberen Händen gründlich mischen und die getrockneten Fruchtstücke trennen, bis sie gründlich vermischt sind. Pulsieren oder mischen Sie die Nussbutter-Mischung bei niedriger Geschwindigkeit, bis sie gerade gleichmäßig vermischt ist, etwa 15 Sekunden oder 10 (1 Sekunde) Impulse. Fügen Sie die Schüssel mit den trockenen Zutaten hinzu und pulsieren Sie oder mischen Sie, bis die Mischung gut vermischt ist, etwa 30 Sekunden oder 30 (1 Sekunde) Impulse (die Mischung sollte sich zu einer Kugel zusammenfügen und die Nussbutter-Mischung sollte gleichmäßig verteilt sein).

Riegel können auch von Hand gemischt werden, aber sie werden schwer zu mischen sein, also brauchst du etwas Ellenbogenfett!

Übertragen Sie die Müsliriegel-Mischung in die vorbereitete Pfanne (sie sollte zu diesem Zeitpunkt zu einer Kugel zusammenhalten, wenn nicht, fügen Sie einen Löffel Sirup oder Wasser hinzu und mischen Sie es noch ein paar Mal, damit es zusammenkommt). Besprühen Sie Ihre Finger mit Antihaftspray oder bestreichen Sie neutrales Öl und drücken Sie die Mischung fest nach unten, damit sie in einer gleichmäßigen Schicht in die Pfanne passt. Bestreichen Sie den Boden eines Messbechers mit Öl und drücken Sie die Mischung dann nach unten, so dass sie kompakt ist (zu diesem Zeitpunkt sollte sie einem Erdnussbutter-Clif-Riegel ähneln). Mit einer großen Prise Meersalz bestreuen, mit einem weiteren Blatt Pergamentpapier belegen und die Riegel mit einem kleinen Nudelholz oder einer Dose gleichmäßig ausrollen.

Lassen Sie den Müsliriegel mindestens eine Stunde in der Pfanne ruhen, bevor Sie ihn aus der Form lösen und in Riegel schneiden. In Pergamentpapier einwickeln und mit einem Aufkleber oder einer Schnur verschließen. Bis zur Verwendung bei Raumtemperatur (oder im Kühl- oder Gefrierschrank, wenn es besonders heiß ist) aufbewahren – sie halten bis zu einer Woche.

Wenn es ein besonders heißer Tag ist, sollten Sie die Müsliriegel im Kühl- oder Gefrierschrank aufstellen lassen.


Schau das Video: The Best Sports Bar On The Vegas Strip? Beer Park Las Vegas. TVPEats 2 (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Malachi

    Ich denke, dass Sie einen Fehler begehen. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreib mir per PN.

  2. Chayim

    Was für ein sympathischer Satz

  3. Mykal

    Ein unvergleichlicher Satz, ich mag es wirklich :)

  4. Byram

    Sie liegen falsch. Ich bin sicher. Wir müssen diskutieren. Schreib mir per PN.

  5. Faerisar

    Ich glaube, dass du falsch liegst. Ich bin sicher. Ich kann meine Position verteidigen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden diskutieren.

  6. Abdul-Khaliq

    Ja in der Tat. Ich abonniere all das oben. Wir können über dieses Thema kommunizieren. Hier oder bei PM.

  7. Thang

    Natürlich ist er nicht menschlich

  8. Hahnee

    Sehnsucht



Eine Nachricht schreiben