Midori Sour

Der Midori Sour ist ein Emblem des Überflusses der 1970er Jahre: süß, hell und genau das, was Sie von einem Cocktail erwarten würden, dessen Hauptzutat im Studio 54 in NYC sein Debüt feierte. Die meisten Versionen verbergen die Melonenaromen des Midori (hergestellt aus Yubari und Warzenmelonen) ) mit Maissirup-reicher saurer Mischung. Dieses Rezept, gemischt mit frisch gepressten Fruchtsäften und mit Sodawasser übergossen, bringt das Getränk zum Tanzen ins 21. Jahrhundert.

Jetzt ansehen: Wie man einen köstlichen Midori Sour macht

  • 1 Unze Midori
  • 1 Unze Wodka
  • 1/2 Unze frischer Zitronensaft
  • 1/2 Unze frischer Limettensaft
  • Sodawasser nach oben
  • Garnierung: Zitronenrad
  1. Alle Zutaten außer dem Sodawasser über Eis in ein Collins-Glas geben und umrühren.

  2. Top mit dem Sodawasser.

  3. Mit einem Zitronenrad garnieren.


Schau das Video: Reconstructed: Midori Sour with Bartender X (Januar 2022).