Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Famous Dave’s eröffnet ersten internationalen Standort in Kanada

Famous Dave’s eröffnet ersten internationalen Standort in Kanada


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Famous Dave's of America Inc. hat sein erstes Famous Dave's Restaurant außerhalb der Vereinigten Staaten eröffnet, einen Franchise-Standort in Winnipeg, Manitoba, Kanada, und markiert die nächste Phase seines nordamerikanischen Wachstums.

Die in Minneapolis ansässige Kette von 186 Grillrestaurants sieht 400 bis 500 Standorte in ganz Nordamerika vor, darunter mehrere in Kanada, Mexiko und Puerto Rico, wo voraussichtlich bis Dezember ein Standort eröffnet wird. Chief Executive Christopher O’Donnell sagte in einer früheren Telefonkonferenz, dass die Varianz von 100 Einheiten davon abhängt, wie schnell die Marke in den nächsten fünf bis sieben Jahren mit ihrem Fast-Casual-Prototyp „Barbecue Shack“ expandiert.

In einem Interview mit Nation’s Restaurant News am Montag sagte er, Kanada sei ein „sehr starker Markt für uns“.

„Insbesondere in Manitoba sind die Leute mit Famous Dave’s vertraut, weil sie in Dakotas oder Minneapolis besucht oder Geschäfte gemacht haben, also werden wir einen starken Kundenstamm haben“, sagte O’Donnell. „Wir lernen viel über ihre Verbraucher, aber die Kanadier scheinen Americana zu mögen und sie scheinen Fleisch zu mögen. Sie scheinen von unserem Sinn für Gastfreundschaft inspiriert zu sein.“

Das berühmte Dave’s beobachtet immer noch, wie sich unterschiedliche wirtschaftliche Situationen auch auf die kanadischen Verbraucher auswirken, aber bisher war nichts allzu überraschend, sagte O’Donnell. Die Kette zitierte die Auswirkungen steigender Gaspreise auf den Verbraucherverkehr in ihrem Kernmarkt Mid-Atlantic, als sie im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2012 negative Umsätze im selben Geschäft meldete.

„In gewisser Weise scheinen die Preise für allgemeine Grundnahrungsmittel in Restaurants und Lebensmittelgeschäften höher zu sein als in den USA“, sagte O’Donnell. "Aber die Kanadier scheinen sich daran gewöhnt zu haben."

Die berühmte Dave-Einheit in Winnipeg ist der erste Standort für die Investment Group of Manitoba Ltd. des kanadischen Franchisenehmers Tribal Council die Marke des berühmten Dave.

Andere in den Vereinigten Staaten schnell wachsende Casual-Dining-Ketten haben ebenfalls begonnen, sich auf internationale Märkte auszudehnen, darunter Buffalo Wild Wings in Kanada und Texas Roadhouse in die Vereinigten Arabischen Emirate.

Neben seiner ersten kanadischen Filiale betreibt Famous Dave’s 53 Restaurants und betreibt weitere 133 Einheiten in 35 Bundesstaaten.

Kontaktieren Sie Mark Brandau unter [email protected]
Folgen Sie ihm auf Twitter: @Mark_from_NRN


Wendy's eröffnet das erste neu gestaltete Restaurant in Kanada

Ab heute haben die Kunden von Wendy in Etobicoke, ON, die Möglichkeit, neue Menüpunkte in einem hochmodernen Ambiente zu probieren, während das Unternehmen einen von vier neuen Concept Stores eröffnet, die in Nordamerika getestet werden sollen.

Es ist der erste kanadische Concept Store für das Unternehmen.

Redhead Roasters proprietäre Mischungen aus Kaffee und frischen Backwaren, darunter Haferflockenriegel, Kekse, Muffins und Brownies, werden zusammen mit einem neuen Kundenbestellprozess, digitalen Speisekarten, neuen Uniformen für das Servicepersonal und neu gestalteten Produktverpackungen getestet.

Wendy's Canada neu gestaltetes Interieur

Dies ist eine ganz andere Erfahrung als die, die Wendy's Kunden gewohnt sind", sagte Ron Baugh, Senior Vice President von Wendy's Restaurants of Canada. "Drei Jahre Forschung und Feedback von Tausenden von Menschen spiegeln sich in diesem aufregenden neuen Concept Store wider. Die Änderungen sind mehr als kosmetisch. Wir haben unser Kundenerlebnis sowohl drinnen als auch draußen aktualisiert."

Das neue Restaurantkonzept wurde entwickelt, um mehr offene Räume, hellere Speisesäle mit größeren Fenstern und eine Vielzahl von Sitzmöglichkeiten von Nischen über hohe Tische bis hin zu gemütlichen Stühlen um einen Kamin zu bieten. Das neue Konzept ist zudem mit kostenlosem WLAN ausgestattet. Kunden können Back- und Vorbereitungsbereiche einsehen, sodass Wendys frische Lebensmittelgeschichte im Mittelpunkt steht.

Natürliche Farben, Klinker- und Holzmaterialien und der mutige Einsatz der Farbe Rot sind Merkmale des komplett neu gestalteten Innen- und Außendesigns. Eine leuchtend rote Mittelwand feiert Wendys Erbe mit dem bekannten Zitat von Gründer Dave Thomas: "Qualität ist unser Rezept". Die Beschilderung im neuen Eingangsbereich lautet: "Welcome to real. Welcome to fresh. Welcome to Wendy's Etobicoke".

Wendy's Canada neu gestaltetes Äußeres

Jedes Schild in den neuen Geschäften wird auf ihre Heimatstädte zugeschnitten.

Das Unternehmen wird die vier Konzepte basierend auf Kundenfeedback und Verbraucherforschung evaluieren. Ein zweiter hochmoderner kanadischer Standort soll im Dezember in Kingston eröffnet werden.

Alle vier neuen Wendy's-Konzepte wurden von Tesser entworfen, einem preisgekrönten Markenstrategie- und Einzelhandelsdesign-Unternehmen mit Sitz in San Francisco. Andere Testmärkte sind Virginia Beach, Pittsburgh, Phoenix und Wendys Heimatstadt Dublin, OH.

Der erste kanadische Concept Store befindet sich in 1569 The Queensway in Etobicoke, Ontario. Der Kingston Concept Store soll im Dezember 2011 eröffnet werden und befindet sich in Warne Crescent 17.


Wendy's eröffnet das erste neu gestaltete Restaurant in Kanada

Ab heute haben die Kunden von Wendy in Etobicoke, ON, die Möglichkeit, neue Menüpunkte in einem hochmodernen Ambiente zu probieren, während das Unternehmen einen von vier neuen Concept Stores eröffnet, die in Nordamerika getestet werden sollen.

Es ist der erste kanadische Concept Store für das Unternehmen.

Redhead Roasters proprietäre Mischungen aus Kaffee und frischen Backwaren, darunter Haferflockenriegel, Kekse, Muffins und Brownies, werden zusammen mit einem neuen Kundenbestellprozess, digitalen Speisekarten, neuen Uniformen für das Servicepersonal und neu gestalteten Produktverpackungen getestet.

Wendy's Canada neu gestaltetes Interieur

Dies ist eine ganz andere Erfahrung als die Kunden von Wendy es gewohnt sind", sagte Ron Baugh, Senior Vice President von Wendy's Restaurants of Canada. "Drei Jahre Forschung und Feedback von Tausenden von Menschen spiegeln sich in diesem aufregenden neuen Concept Store wider. Die Änderungen sind mehr als kosmetisch. Wir haben unser Kundenerlebnis sowohl drinnen als auch draußen aktualisiert."

Das neue Restaurantkonzept wurde entwickelt, um mehr offene Räume, hellere Speisesäle mit größeren Fenstern und eine Vielzahl von Sitzmöglichkeiten von Nischen über hohe Tische bis hin zu gemütlichen Stühlen um einen Kamin zu bieten. Das neue Konzept ist zudem mit kostenlosem WLAN ausgestattet. Kunden können Back- und Vorbereitungsbereiche einsehen, sodass Wendys frische Lebensmittelgeschichte im Mittelpunkt steht.

Natürliche Farben, Klinker- und Holzmaterialien und der mutige Einsatz der Farbe Rot sind Merkmale des komplett neu gestalteten Innen- und Außendesigns. Eine leuchtend rote Mittelwand feiert Wendys Erbe mit dem bekannten Zitat von Gründer Dave Thomas: "Qualität ist unser Rezept". Die Beschilderung im neuen Eingangsbereich lautet: "Welcome to real. Welcome to fresh. Welcome to Wendy's Etobicoke".

Wendy's Canada neu gestaltetes Äußeres

Jedes Schild in den neuen Geschäften wird auf ihre Heimatstädte zugeschnitten.

Das Unternehmen wird die vier Konzepte basierend auf Kundenfeedback und Verbraucherforschung evaluieren. Ein zweiter hochmoderner kanadischer Standort soll im Dezember in Kingston eröffnet werden.

Alle vier neuen Wendy's-Konzepte wurden von Tesser entworfen, einem preisgekrönten Markenstrategie- und Einzelhandelsdesign-Unternehmen mit Sitz in San Francisco. Andere Testmärkte sind Virginia Beach, Pittsburgh, Phoenix und Wendys Heimatstadt Dublin, OH.

Der erste kanadische Concept Store befindet sich in 1569 The Queensway in Etobicoke, Ontario. Der Kingston Concept Store soll im Dezember 2011 eröffnet werden und befindet sich in Warne Crescent 17.


Wendy's eröffnet das erste neu gestaltete Restaurant in Kanada

Ab heute haben die Kunden von Wendy in Etobicoke, ON, die Möglichkeit, neue Menüpunkte in einem hochmodernen Ambiente zu probieren, während das Unternehmen einen von vier neuen Concept Stores eröffnet, die in Nordamerika getestet werden sollen.

Es ist der erste kanadische Concept Store für das Unternehmen.

Redhead Roasters proprietäre Mischungen aus Kaffee und frischen Backwaren, darunter Haferflockenriegel, Kekse, Muffins und Brownies, werden zusammen mit einem neuen Kundenbestellprozess, digitalen Speisekarten, neuen Uniformen für das Servicepersonal und neu gestalteten Produktverpackungen getestet.

Wendy's Canada neu gestaltetes Interieur

Dies ist eine ganz andere Erfahrung als die Kunden von Wendy es gewohnt sind", sagte Ron Baugh, Senior Vice President von Wendy's Restaurants of Canada. "Drei Jahre Forschung und Feedback von Tausenden von Menschen spiegeln sich in diesem aufregenden neuen Concept Store wider. Die Änderungen sind mehr als kosmetisch. Wir haben unser Kundenerlebnis sowohl drinnen als auch draußen aktualisiert."

Das neue Restaurantkonzept wurde entwickelt, um mehr offene Räume, hellere Speisesäle mit größeren Fenstern und eine Vielzahl von Sitzmöglichkeiten von Nischen über hohe Tische bis hin zu gemütlichen Stühlen um einen Kamin zu bieten. Das neue Konzept ist zudem mit kostenlosem WLAN ausgestattet. Kunden können Back- und Vorbereitungsbereiche einsehen, sodass Wendys frische Lebensmittelgeschichte im Mittelpunkt steht.

Natürliche Farben, Klinker- und Holzmaterialien und der mutige Einsatz der Farbe Rot sind Merkmale des komplett neu gestalteten Innen- und Außendesigns. Eine leuchtend rote Mittelwand feiert Wendys Erbe mit dem bekannten Zitat von Gründer Dave Thomas: "Qualität ist unser Rezept". Die Beschilderung im neuen Eingangsbereich lautet: "Welcome to real. Welcome to fresh. Welcome to Wendy's Etobicoke".

Wendy's Canada neu gestaltetes Äußeres

Jedes Schild in den neuen Geschäften wird auf ihre Heimatstädte zugeschnitten.

Das Unternehmen wird die vier Konzepte basierend auf Kundenfeedback und Verbraucherforschung evaluieren. Ein zweiter hochmoderner kanadischer Standort soll im Dezember in Kingston eröffnet werden.

Alle vier neuen Wendy's-Konzepte wurden von Tesser entworfen, einem preisgekrönten Markenstrategie- und Einzelhandelsdesign-Unternehmen mit Sitz in San Francisco. Andere Testmärkte sind Virginia Beach, Pittsburgh, Phoenix und Wendys Heimatstadt Dublin, OH.

Der erste kanadische Concept Store befindet sich in 1569 The Queensway in Etobicoke, Ontario. Der Kingston Concept Store soll im Dezember 2011 eröffnet werden und befindet sich in Warne Crescent 17.


Wendy's eröffnet das erste neu gestaltete Restaurant in Kanada

Ab heute haben die Kunden von Wendy in Etobicoke, ON, die Möglichkeit, neue Menüpunkte in einem hochmodernen Ambiente zu probieren, während das Unternehmen einen von vier neuen Concept Stores eröffnet, die in Nordamerika getestet werden sollen.

Es ist der erste kanadische Concept Store für das Unternehmen.

Redhead Roasters proprietäre Mischungen aus Kaffee und frischen Backwaren, darunter Haferflockenriegel, Kekse, Muffins und Brownies, werden zusammen mit einem neuen Kundenbestellprozess, digitalen Speisekarten, neuen Uniformen für das Servicepersonal und neu gestalteten Produktverpackungen getestet.

Wendy's Canada neu gestaltetes Interieur

Dies ist eine ganz andere Erfahrung als die Kunden von Wendy es gewohnt sind", sagte Ron Baugh, Senior Vice President von Wendy's Restaurants of Canada. "Drei Jahre Forschung und Feedback von Tausenden von Menschen spiegeln sich in diesem aufregenden neuen Concept Store wider. Die Änderungen sind mehr als kosmetisch. Wir haben unser Kundenerlebnis sowohl drinnen als auch draußen aktualisiert."

Das neue Restaurantkonzept wurde entwickelt, um mehr offene Räume, hellere Speisesäle mit größeren Fenstern und eine Vielzahl von Sitzmöglichkeiten von Nischen über hohe Tische bis hin zu gemütlichen Stühlen um einen Kamin zu bieten. Das neue Konzept ist zudem mit kostenlosem WLAN ausgestattet. Kunden können Back- und Vorbereitungsbereiche einsehen, sodass Wendys frische Lebensmittelgeschichte im Mittelpunkt steht.

Natürliche Farben, Klinker- und Holzmaterialien und der mutige Einsatz der Farbe Rot sind Merkmale des komplett neu gestalteten Innen- und Außendesigns. Eine leuchtend rote Mittelwand feiert Wendys Erbe mit dem bekannten Zitat von Gründer Dave Thomas: "Qualität ist unser Rezept". Die Beschilderung im neuen Eingangsbereich lautet: "Welcome to real. Welcome to fresh. Welcome to Wendy's Etobicoke".

Wendy's Canada neu gestaltetes Äußeres

Jedes Schild in den neuen Geschäften wird auf ihre Heimatstädte zugeschnitten.

Das Unternehmen wird die vier Konzepte basierend auf Kundenfeedback und Verbraucherforschung evaluieren. Ein zweiter hochmoderner kanadischer Standort soll im Dezember in Kingston eröffnet werden.

Alle vier neuen Wendy's-Konzepte wurden von Tesser entworfen, einem preisgekrönten Markenstrategie- und Einzelhandelsdesign-Unternehmen mit Sitz in San Francisco. Andere Testmärkte sind Virginia Beach, Pittsburgh, Phoenix und Wendys Heimatstadt Dublin, OH.

Der erste kanadische Concept Store befindet sich in 1569 The Queensway in Etobicoke, Ontario. Der Kingston Concept Store soll im Dezember 2011 eröffnet werden und befindet sich in Warne Crescent 17.


Wendy's eröffnet das erste neu gestaltete Restaurant in Kanada

Ab heute haben die Kunden von Wendy in Etobicoke, ON, die Möglichkeit, neue Menüpunkte in einem hochmodernen Ambiente zu probieren, während das Unternehmen einen von vier neuen Concept Stores eröffnet, die in Nordamerika getestet werden sollen.

Es ist der erste kanadische Concept Store für das Unternehmen.

Redhead Roasters proprietäre Mischungen aus Kaffee und frischen Backwaren, darunter Haferflockenriegel, Kekse, Muffins und Brownies, werden zusammen mit einem neuen Kundenbestellprozess, digitalen Speisekarten, neuen Uniformen für das Servicepersonal und neu gestalteten Produktverpackungen getestet.

Wendy's Canada neu gestaltetes Interieur

Dies ist eine ganz andere Erfahrung als die, die Wendy's Kunden gewohnt sind", sagte Ron Baugh, Senior Vice President von Wendy's Restaurants of Canada. "Drei Jahre Forschung und Feedback von Tausenden von Menschen spiegeln sich in diesem aufregenden neuen Concept Store wider. Die Änderungen sind mehr als kosmetisch. Wir haben unser Kundenerlebnis sowohl drinnen als auch draußen aktualisiert."

Das neue Restaurantkonzept wurde entwickelt, um mehr offene Räume, hellere Speisesäle mit größeren Fenstern und eine Vielzahl von Sitzmöglichkeiten von Nischen über hohe Tische bis hin zu gemütlichen Stühlen um einen Kamin zu bieten. Das neue Konzept ist zudem mit kostenlosem WLAN ausgestattet. Kunden können Back- und Vorbereitungsbereiche einsehen, sodass Wendys frische Lebensmittelgeschichte im Mittelpunkt steht.

Natürliche Farben, Klinker- und Holzmaterialien und der mutige Einsatz der Farbe Rot sind Merkmale des komplett neu gestalteten Innen- und Außendesigns. Eine leuchtend rote Mittelwand feiert Wendys Erbe mit dem bekannten Zitat von Gründer Dave Thomas: "Qualität ist unser Rezept". Die Beschilderung im neuen Eingangsbereich lautet: "Welcome to real. Welcome to fresh. Welcome to Wendy's Etobicoke".

Wendy's Canada neu gestaltetes Äußeres

Jedes Schild in den neuen Geschäften wird auf ihre Heimatstädte zugeschnitten.

Das Unternehmen wird die vier Konzepte basierend auf Kundenfeedback und Verbraucherforschung evaluieren. Ein zweiter hochmoderner kanadischer Standort soll im Dezember in Kingston eröffnet werden.

Alle vier neuen Wendy's-Konzepte wurden von Tesser entworfen, einem preisgekrönten Markenstrategie- und Einzelhandelsdesign-Unternehmen mit Sitz in San Francisco. Andere Testmärkte sind Virginia Beach, Pittsburgh, Phoenix und Wendys Heimatstadt Dublin, OH.

Der erste kanadische Concept Store befindet sich in 1569 The Queensway in Etobicoke, Ontario. Der Kingston Concept Store soll im Dezember 2011 eröffnet werden und befindet sich in Warne Crescent 17.


Wendy's eröffnet das erste neu gestaltete Restaurant in Kanada

Ab heute haben die Kunden von Wendy in Etobicoke, ON, die Möglichkeit, neue Menüpunkte in einem hochmodernen Ambiente zu probieren, während das Unternehmen einen von vier neuen Concept Stores eröffnet, die in Nordamerika getestet werden sollen.

Es ist der erste kanadische Concept Store für das Unternehmen.

Redhead Roasters proprietäre Mischungen aus Kaffee und frischen Backwaren, darunter Haferflockenriegel, Kekse, Muffins und Brownies, werden zusammen mit einem neuen Kundenbestellprozess, digitalen Speisekarten, neuen Uniformen für das Servicepersonal und neu gestalteten Produktverpackungen getestet.

Wendy's Canada neu gestaltetes Interieur

Dies ist eine ganz andere Erfahrung als die Kunden von Wendy es gewohnt sind", sagte Ron Baugh, Senior Vice President von Wendy's Restaurants of Canada. "Drei Jahre Forschung und Feedback von Tausenden von Menschen spiegeln sich in diesem aufregenden neuen Concept Store wider. Die Änderungen sind mehr als kosmetisch. Wir haben unser Kundenerlebnis sowohl drinnen als auch draußen aktualisiert."

Das neue Restaurantkonzept wurde entwickelt, um mehr offene Räume, hellere Speisesäle mit größeren Fenstern und eine Vielzahl von Sitzmöglichkeiten von Nischen über hohe Tische bis hin zu gemütlichen Stühlen um einen Kamin zu bieten. Das neue Konzept ist zudem mit kostenlosem WLAN ausgestattet. Kunden können Back- und Vorbereitungsbereiche einsehen, sodass Wendys frische Lebensmittelgeschichte im Mittelpunkt steht.

Natürliche Farben, Klinker- und Holzmaterialien und der mutige Einsatz der Farbe Rot sind Merkmale des komplett neu gestalteten Innen- und Außendesigns. Eine leuchtend rote Mittelwand feiert Wendys Erbe mit dem bekannten Zitat von Gründer Dave Thomas: "Qualität ist unser Rezept". Die Beschilderung im neuen Eingangsbereich lautet: "Welcome to real. Welcome to fresh. Welcome to Wendy's Etobicoke".

Wendy's Canada neu gestaltetes Äußeres

Jedes Schild in den neuen Geschäften wird auf ihre Heimatstädte zugeschnitten.

Das Unternehmen wird die vier Konzepte basierend auf Kundenfeedback und Verbraucherforschung evaluieren. Ein zweiter hochmoderner kanadischer Standort soll im Dezember in Kingston eröffnet werden.

Alle vier neuen Wendy's-Konzepte wurden von Tesser entworfen, einem preisgekrönten Markenstrategie- und Einzelhandelsdesign-Unternehmen mit Sitz in San Francisco. Andere Testmärkte sind Virginia Beach, Pittsburgh, Phoenix und Wendys Heimatstadt Dublin, OH.

Der erste kanadische Concept Store befindet sich in 1569 The Queensway in Etobicoke, Ontario. Der Kingston Concept Store soll im Dezember 2011 eröffnet werden und befindet sich in Warne Crescent 17.


Wendy's eröffnet das erste neu gestaltete Restaurant in Kanada

Ab heute haben die Kunden von Wendy in Etobicoke, ON, die Möglichkeit, neue Menüpunkte in einem hochmodernen Ambiente zu probieren, während das Unternehmen einen von vier neuen Concept Stores eröffnet, die in Nordamerika getestet werden sollen.

Es ist der erste kanadische Concept Store für das Unternehmen.

Redhead Roasters proprietäre Mischungen aus Kaffee und frischen Backwaren, darunter Haferflockenriegel, Kekse, Muffins und Brownies, werden zusammen mit einem neuen Kundenbestellprozess, digitalen Speisekarten, neuen Uniformen für das Servicepersonal und neu gestalteten Produktverpackungen getestet.

Wendy's Canada neu gestaltetes Interieur

Dies ist eine ganz andere Erfahrung als die, die Wendy's Kunden gewohnt sind", sagte Ron Baugh, Senior Vice President von Wendy's Restaurants of Canada. "Drei Jahre Forschung und Feedback von Tausenden von Menschen spiegeln sich in diesem aufregenden neuen Concept Store wider. Die Änderungen sind mehr als kosmetisch. Wir haben unser Kundenerlebnis sowohl drinnen als auch draußen aktualisiert."

Das neue Restaurantkonzept wurde entwickelt, um mehr offene Räume, hellere Speisesäle mit größeren Fenstern und eine Vielzahl von Sitzmöglichkeiten von Nischen über hohe Tische bis hin zu gemütlichen Stühlen um einen Kamin zu bieten. Das neue Konzept ist zudem mit kostenlosem WLAN ausgestattet. Kunden können Back- und Vorbereitungsbereiche einsehen, sodass Wendys frische Lebensmittelgeschichte im Mittelpunkt steht.

Natürliche Farben, Klinker- und Holzmaterialien und der mutige Einsatz der Farbe Rot sind Merkmale des komplett neu gestalteten Innen- und Außendesigns. Eine leuchtend rote Mittelwand feiert Wendys Erbe mit dem bekannten Zitat von Gründer Dave Thomas: "Qualität ist unser Rezept". Die Beschilderung im neuen Eingangsbereich lautet: "Welcome to real. Welcome to fresh. Welcome to Wendy's Etobicoke".

Wendy's Canada neu gestaltetes Äußeres

Jedes Schild in den neuen Geschäften wird auf ihre Heimatstädte zugeschnitten.

Das Unternehmen wird die vier Konzepte basierend auf Kundenfeedback und Verbraucherforschung evaluieren. Ein zweiter hochmoderner kanadischer Standort soll im Dezember in Kingston eröffnet werden.

Alle vier neuen Wendy's-Konzepte wurden von Tesser entworfen, einem preisgekrönten Markenstrategie- und Einzelhandelsdesign-Unternehmen mit Sitz in San Francisco. Andere Testmärkte sind Virginia Beach, Pittsburgh, Phoenix und Wendys Heimatstadt Dublin, OH.

Der erste kanadische Concept Store befindet sich in 1569 The Queensway in Etobicoke, Ontario. Der Kingston Concept Store soll im Dezember 2011 eröffnet werden und befindet sich in Warne Crescent 17.


Wendy's eröffnet das erste neu gestaltete Restaurant in Kanada

Ab heute haben die Kunden von Wendy in Etobicoke, ON, die Möglichkeit, neue Menüpunkte in einem hochmodernen Ambiente zu probieren, während das Unternehmen einen von vier neuen Concept Stores eröffnet, die in Nordamerika getestet werden sollen.

Es ist der erste kanadische Concept Store für das Unternehmen.

Redhead Roasters proprietäre Mischungen aus Kaffee und frischen Backwaren, darunter Haferflockenriegel, Kekse, Muffins und Brownies, werden zusammen mit einem neuen Kundenbestellprozess, digitalen Speisekarten, neuen Uniformen für das Servicepersonal und neu gestalteten Produktverpackungen getestet.

Wendy's Canada neu gestaltetes Interieur

Dies ist eine ganz andere Erfahrung als die Kunden von Wendy es gewohnt sind", sagte Ron Baugh, Senior Vice President von Wendy's Restaurants of Canada. "Drei Jahre Forschung und Feedback von Tausenden von Menschen spiegeln sich in diesem aufregenden neuen Concept Store wider. Die Änderungen sind mehr als kosmetisch. Wir haben unser Kundenerlebnis sowohl drinnen als auch draußen aktualisiert."

Das neue Restaurantkonzept wurde entwickelt, um mehr offene Räume, hellere Speisesäle mit größeren Fenstern und eine Vielzahl von Sitzmöglichkeiten von Nischen über hohe Tische bis hin zu gemütlichen Stühlen um einen Kamin zu bieten. Das neue Konzept ist zudem mit kostenlosem WLAN ausgestattet. Kunden können Back- und Vorbereitungsbereiche einsehen, sodass Wendys frische Lebensmittelgeschichte im Mittelpunkt steht.

Natürliche Farben, Klinker- und Holzmaterialien und der mutige Einsatz der Farbe Rot sind Merkmale des komplett neu gestalteten Innen- und Außendesigns. Eine leuchtend rote Mittelwand feiert Wendys Erbe mit dem bekannten Zitat von Gründer Dave Thomas: "Qualität ist unser Rezept". Die Beschilderung im neuen Eingangsbereich lautet: "Welcome to real. Welcome to fresh. Welcome to Wendy's Etobicoke".

Wendy's Canada neu gestaltetes Äußeres

Jedes Schild in den neuen Geschäften wird auf ihre Heimatstädte zugeschnitten.

Das Unternehmen wird die vier Konzepte basierend auf Kundenfeedback und Verbraucherforschung evaluieren. Ein zweiter hochmoderner kanadischer Standort soll im Dezember in Kingston eröffnet werden.

Alle vier neuen Wendy's-Konzepte wurden von Tesser entworfen, einem preisgekrönten Markenstrategie- und Einzelhandelsdesign-Unternehmen mit Sitz in San Francisco. Andere Testmärkte sind Virginia Beach, Pittsburgh, Phoenix und Wendys Heimatstadt Dublin, OH.

Der erste kanadische Concept Store befindet sich in 1569 The Queensway in Etobicoke, Ontario. Der Kingston Concept Store soll im Dezember 2011 eröffnet werden und befindet sich in Warne Crescent 17.


Wendy's eröffnet das erste neu gestaltete Restaurant in Kanada

Ab heute haben die Kunden von Wendy in Etobicoke, ON, die Möglichkeit, neue Menüpunkte in einem hochmodernen Ambiente zu probieren, während das Unternehmen einen von vier neuen Concept Stores eröffnet, die in Nordamerika getestet werden sollen.

Es ist der erste kanadische Concept Store für das Unternehmen.

Redhead Roasters proprietäre Mischungen aus Kaffee und frischen Backwaren, darunter Haferflockenriegel, Kekse, Muffins und Brownies, werden zusammen mit einem neuen Kundenbestellprozess, digitalen Speisekarten, neuen Uniformen für das Servicepersonal und neu gestalteten Produktverpackungen getestet.

Wendy's Canada neu gestaltetes Interieur

Dies ist eine ganz andere Erfahrung als die Kunden von Wendy es gewohnt sind", sagte Ron Baugh, Senior Vice President von Wendy's Restaurants of Canada. "Drei Jahre Forschung und Feedback von Tausenden von Menschen spiegeln sich in diesem aufregenden neuen Concept Store wider. Die Änderungen sind mehr als kosmetisch. Wir haben unser Kundenerlebnis sowohl drinnen als auch draußen aktualisiert."

Das neue Restaurantkonzept wurde entwickelt, um mehr offene Räume, hellere Speisesäle mit größeren Fenstern und eine Vielzahl von Sitzmöglichkeiten von Nischen über hohe Tische bis hin zu gemütlichen Stühlen um einen Kamin zu bieten. Das neue Konzept ist zudem mit kostenlosem WLAN ausgestattet. Kunden können Back- und Vorbereitungsbereiche einsehen, sodass Wendys frische Lebensmittelgeschichte im Mittelpunkt steht.

Natürliche Farben, Klinker- und Holzmaterialien und der mutige Einsatz der Farbe Rot sind Merkmale des komplett neu gestalteten Innen- und Außendesigns. Eine leuchtend rote Mittelwand feiert Wendys Erbe mit dem bekannten Zitat von Gründer Dave Thomas: "Qualität ist unser Rezept". Die Beschilderung im neuen Eingangsbereich lautet: "Welcome to real. Welcome to fresh. Welcome to Wendy's Etobicoke".

Wendy's Canada neu gestaltetes Äußeres

Jedes Schild in den neuen Geschäften wird auf ihre Heimatstädte zugeschnitten.

Das Unternehmen wird die vier Konzepte basierend auf Kundenfeedback und Verbraucherforschung evaluieren. Ein zweiter hochmoderner kanadischer Standort soll im Dezember in Kingston eröffnet werden.

Alle vier neuen Wendy's-Konzepte wurden von Tesser entworfen, einem preisgekrönten Markenstrategie- und Einzelhandelsdesign-Unternehmen mit Sitz in San Francisco. Andere Testmärkte sind Virginia Beach, Pittsburgh, Phoenix und Wendys Heimatstadt Dublin, OH.

Der erste kanadische Concept Store befindet sich in 1569 The Queensway in Etobicoke, Ontario. Der Kingston Concept Store soll im Dezember 2011 eröffnet werden und befindet sich in Warne Crescent 17.


Wendy's eröffnet das erste neu gestaltete Restaurant in Kanada

Ab heute haben die Kunden von Wendy in Etobicoke, ON, die Möglichkeit, neue Menüpunkte in einem hochmodernen Ambiente zu probieren, während das Unternehmen einen von vier neuen Concept Stores eröffnet, die in Nordamerika getestet werden sollen.

Es ist der erste kanadische Concept Store für das Unternehmen.

Redhead Roasters proprietäre Mischungen aus Kaffee und frischen Backwaren, darunter Haferflockenriegel, Kekse, Muffins und Brownies, werden zusammen mit einem neuen Kundenbestellprozess, digitalen Speisekarten, neuen Uniformen für das Servicepersonal und neu gestalteten Produktverpackungen getestet.

Wendy's Canada neu gestaltetes Interieur

Dies ist eine ganz andere Erfahrung als die, die Wendy's Kunden gewohnt sind", sagte Ron Baugh, Senior Vice President von Wendy's Restaurants of Canada. "Drei Jahre Forschung und Feedback von Tausenden von Menschen spiegeln sich in diesem aufregenden neuen Concept Store wider. Die Änderungen sind mehr als kosmetisch. Wir haben unser Kundenerlebnis sowohl drinnen als auch draußen aktualisiert."

Das neue Restaurantkonzept wurde entwickelt, um mehr offene Räume, hellere Speisesäle mit größeren Fenstern und eine Vielzahl von Sitzmöglichkeiten von Nischen über hohe Tische bis hin zu gemütlichen Stühlen um einen Kamin zu bieten. Das neue Konzept ist zudem mit kostenlosem WLAN ausgestattet. Kunden können Back- und Vorbereitungsbereiche einsehen, sodass Wendys frische Lebensmittelgeschichte im Mittelpunkt steht.

Natürliche Farben, Klinker- und Holzmaterialien und der mutige Einsatz der Farbe Rot sind Merkmale des komplett neu gestalteten Innen- und Außendesigns. Eine leuchtend rote Mittelwand feiert Wendys Erbe mit dem bekannten Zitat von Gründer Dave Thomas: "Qualität ist unser Rezept". Die Beschilderung im neuen Eingangsbereich lautet: "Welcome to real. Welcome to fresh. Welcome to Wendy's Etobicoke".

Wendy's Canada neu gestaltetes Äußeres

Jedes Schild in den neuen Geschäften wird auf ihre Heimatstädte zugeschnitten.

Das Unternehmen wird die vier Konzepte basierend auf Kundenfeedback und Verbraucherforschung evaluieren. Ein zweiter hochmoderner kanadischer Standort soll im Dezember in Kingston eröffnet werden.

Alle vier neuen Wendy's-Konzepte wurden von Tesser entworfen, einem preisgekrönten Markenstrategie- und Einzelhandelsdesign-Unternehmen mit Sitz in San Francisco. Andere Testmärkte sind Virginia Beach, Pittsburgh, Phoenix und Wendys Heimatstadt Dublin, OH.

Der erste kanadische Concept Store befindet sich in 1569 The Queensway in Etobicoke, Ontario. Der Kingston Concept Store soll im Dezember 2011 eröffnet werden und befindet sich in Warne Crescent 17.


Schau das Video: RIBS u0026 SAUCE - Smoked baby back ribs u0026 home made barbecue sauce recipe (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Odwolf

    Und ich habe schon gelöscht !!!!!

  2. Bakkir

    Hast du es, vielen Dank für die Info.

  3. Coburn

    Meiner Meinung nach liegen Sie falsch. Ich bin sicher.

  4. Aghamore

    Hören.



Eine Nachricht schreiben