Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

So öffnen Sie 24 Flaschen Bier auf einmal

So öffnen Sie 24 Flaschen Bier auf einmal



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine Party haben? Vielleicht brauchst du diesen kräftigen Flaschenöffner

Wir haben dies vielleicht für unsere Cinco de Mayo-Feierlichkeiten am letzten Wochenende gebraucht, aber wir sind uns sicher, dass dieser Flaschenöffner für die kommenden Sommer-Barbecues nützlich sein würde.

Dieser 24-Flaschen-Bierflaschenöffner ist genau das richtige Gadget für große Partys, auf denen mehrere Personen nach Bierflaschen fragen. Sie müssen nicht Gastgeber und Barkeeper sein und mehrere Bierflaschenverschlüsse wegwerfen, während Sie mit neuen Leuten jonglieren. Machen Sie stattdessen eine große Szene, in der Sie 24 auf einmal öffnen und einen Gruppenjubel oder ähnliches haben.

Dieses Video zeigt, was scheinbar geniale dänische Ingenieurskunst zu sein scheint, mit diesem Flaschenöffner, der 24 Flaschen mit einem einzigen Druck öffnet. Zugegeben, einige der Kappen sind vielleicht aufgeblieben (oder sind einfach nicht ganz abgefallen), aber 20 Flaschen auf einmal sind gar nicht schlecht. Stellen Sie nur sicher, dass genug Leute da sind, um die Biere zu trinken; Wir wollen nicht, dass all das platt geht.


Bierflaschen - 22 Unzen. (Fall von 12)

Traditionelle 22-Unzen-Longneck-Bierflaschen, die oft als "Bierbomberflaschen" bezeichnet werden, nehmen Standard-Kronkorken (26 mm) auf. 12 Flaschen pro Karton, mit Trennwänden. Diese Bomber-Flaschen sind dicker und dunkler als die meisten anderen Flaschen, bieten einen besseren Schutz vor UV-Strahlen und verhindern, dass Ihr Bier von Licht getroffen wird. Diese Flaschen werden von Leuten wie Stone, Speakeasy, Drakes, Knee Deep und sogar Anheuser Busch verwendet.

Die durch einen 3/8-Zoll-Flaschenfüller (B411) verursachte Verdrängung lässt den perfekten Kopfraum in Ihrer Flasche. Verkürzen Sie Ihre Abfüllzeit erheblich, indem Sie von 12-Unzen-Flaschen auf 22-Unzen-Flaschen wechseln. Zwei Kisten dieser klassischen Bierflasche enthalten eine Standardcharge von 5 Gallonen Homebrew (Sie benötigen möglicherweise eine oder zwei zusätzliche Flaschen, wenn Sie am Ende volle 5 Gallonen haben). Passend für alle standardmäßigen (26 mm) abbrechbaren und universellen Kronkorken.

Vergessen Sie Ihre Kronkorken nicht. Wir führen über 10 verschiedene Farben und Stile von Kronkorken! Überspringen Sie das Etikettieren Ihrer Flaschen, indem Sie sie mit farbigen Kronkorken kennzeichnen.


Flaschenreinigungs-/Desinfektionsständer

Die meisten Heimbrauer würden zustimmen, dass der größte Teil des Bierbrauens zu Hause die Reinigung und Desinfektion von Geräten ist. In jede Charge steckt viel Hingabe und nach wochenlangem Warten auf die Fermentation sind Sie bereit für eine gewisse Amortisation. Es gibt nur einen Schritt, der Sie davon trennt, dieses Bier zu trinken, und das ist das Abfüllen oder Fassen. Das Abfüllen von Bier in Flaschen erfordert viel Arbeit – meist wird jede Flasche gereinigt und desinfiziert.

Einige der gebräuchlichsten Methoden zum Reinigen/Desinfizieren von Flaschen, die mir bekannt sind, sind die Verwendung von Chemikalien und das Einweichen der Flaschen in Reinigungs-/Desinfektionslösungen, das Eindampfen der Flaschen in die Spülmaschine oder die Trockenhitze im Küchenofen .

Meiner Erfahrung nach erfordert die erste dieser Methoden die meiste Arbeit. Die Flaschen werden in Reinigungslösungen getaucht und Sie müssen das Innere physisch bürsten und dann jede Flasche zur Vorbereitung der Desinfektion spülen. Die Spülmaschinenmethode hat den Vorteil, dass nasse Hitze verwendet wird, die viel effektiver ist als trockene Hitze im Ofen, aber es besteht das Problem, dass die Flaschen kopfüber hineingestellt werden müssen. Das macht es schwierig, tief in der Flasche eine gleichmäßige Dampfabdeckung zu erreichen. Die Trockenerhitzung im Ofen eignet sich gut zur Desinfektion, sofern die Flaschen bereits sauber sind.

Das in diesem Projekt beschriebene Flaschenregal verwendet den Ofen als Wärmequelle, um Dampf im Inneren der Flasche zu Reinigungs- und Desinfektionszwecken zu erzeugen. Dies erhöht die Reinigungskraft des Trockenverfahrens.

Das Flaschenregal in diesem Projekt besteht aus Aluminiumblech und fasst 24 Flaschen. Es kann in zwei Positionen verwendet werden: Trockenposition (Flaschen verkehrt herum) und Dampfposition (Flaschen aufrecht). Ich habe 24 Flaschen gewählt, um es leicht zu transportieren, und weil das die Anzahl der Flaschen ist, die in einem Koffer geliefert werden. Es gibt mehrere Gründe für die Verwendung von Aluminium für seine Konstruktion: Es korrodiert nicht leicht in Umgebungen mit hoher Feuchtigkeit, es ist leicht, es hält hohen Temperaturen stand, es muss nicht lackiert werden (es besteht also keine Gefahr von giftigen Dämpfen) und es ist leicht zu verarbeiten mit (im Gegensatz zu Edelstahl) arbeiten.

Um dieses Flaschenregal zu verwenden, füge ich ungefähr 50 Milliliter Wasser in jede Flasche und stelle sie dann eine Stunde lang bei 121 °C in den Ofen, damit die Flaschen mit Dampf gereinigt und desinfiziert werden. Der Rost erleichtert den Transport der Flaschen nach dem Abkühlen in den und aus dem Ofen. Die Zeit und Temperatur, in der ich die Flaschen im Ofen lasse, könnte wahrscheinlich auf eine höhere Temperatur und eine kürzere Aufheizzeit eingestellt werden. Ein wichtiges Detail ist in jedem Fall, genügend Wasser zuzugeben, um die Verweildauer im Backofen zu unterstützen, damit sich kontinuierlich Dampf bildet. Eine zu geringe Zugabe kann dazu führen, dass das Wasser zu schnell verdunstet, ohne die Vorteile der nassen Hitze wirklich zu nutzen (wie oben erwähnt, ist trockene Hitze nicht so effektiv und benötigt einen viel längeren Heizzyklus, um die gleichen Desinfektionseffekte zu erzielen). Beachten Sie auch, dass Ihre Flaschen bei extremer Verschmutzung möglicherweise einen zweiten Durchgang durch den Ofen erfordern. Manche Flaschen sind den Aufwand nicht einmal wert.

Teile und Werkzeuge
Aluminiumblech (16 – 14 Gauge)
Handbohrer
1/8-Zoll-Bohrer
1,5-Zoll-Lochsäge
(4) #6 Schrauben und Muttern
Paar Schraubstockgriffe
Schwarzer Sharpie-Marker

1. Flaschenmuster auslegen und Flaschenhalslöcher bohren

Schneiden Sie ein Stück Blech 12 Zoll x 24 Zoll (30吹 cm) und ein weiteres Stück Blech 12 Zoll x 32 Zoll (30呍 cm) zu. Die meisten Metallfachgeschäfte schneiden gegen eine geringe Gebühr Blechteile auf Ihre gewünschten Abmessungen zu. Dies ist der einfachere Weg, aber Sie können auch eine normale Handsäge verwenden. Legen Sie mit einem schwarzen Sharpie das Flaschenmuster auf das 12吔-Zoll (30吹 cm) Stück Aluminiumblech. Dieses Flaschenmuster ist das gleiche wie in einem 24-Flaschen-Etui. Jede Flasche nimmt ein 2,5 Zoll (6,3 cm) großes Quadrat in einer Fläche von 10吋 Zoll (25吢 cm) ein, die auf dem 12吔 Zoll (30吹 cm) Aluminiumblech zentriert ist. Bohren Sie mit einer Handbohrmaschine mit einer 1,5-Zoll-Lochsäge die Löcher, die die Engpässe auf dem 12吔-Zoll-Blatt (30吹 cm) aufnehmen werden.

2. Blechstücke biegen

Markieren Sie Ihre Biegelinien und biegen Sie sie um 90 Grad. Das 12吔 Zoll (30吹 cm) Blatt wird 3,5 Zoll (8,9 cm) von jeder Seite gebogen. Das 12吜 (30呍 cm)-Zoll-Blatt ist 7,5 Zoll (19 cm) von den Seiten gebogen. Am einfachsten geht das mit einer Blechbiegebremse. Wenn Sie keinen besitzen, haben die meisten Geschäfte einen und berechnen für diese einfache Arbeit so gut wie nichts (diese Kurven dauern weniger als 5 Minuten). Als letzte Möglichkeit (wie hier gezeigt) können Sie die Biegungen durchführen, indem Sie das Blech auf einem Metalltisch mit einer sauberen Kante festklemmen und vorsichtig mit einem Gummihammer auf das Blech klopfen.

3. Stiftlöcher bohren und Flaschenregal montieren

Verwenden Sie eine Handbohrmaschine mit einem 1/8-Zoll-Bit, um Dreh- / Verriegelungslöcher an Ecken von Blechteilen zu bohren. Die Position dieser Löcher bestimmt die Höhe der Flaschen, die in das Flaschenregal passen. Bei der Standard-Flasche mit 12 Unzen sollte zwischen der unteren und der oberen Blechschicht ein Abstand von 7 Zoll vorhanden sein. Es wäre sinnvoll, mehrere dieser Löcher im Abstand von etwa ¼ Zoll zu bohren, damit das Gestell Flaschen unterschiedlicher Höhe aufnehmen kann. Blechteile übereinander legen und mit #6 Schrauben und Muttern sichern.

4. Flaschen verkehrt herum einsetzen

Flaschen kopfüber in Trockenstellung einsetzen und Deckel über den Flaschenboden schwenken und mit Stiften sichern. Die Flaschen müssen zwischen den Blechlagen fest zusammengedrückt werden, damit sich im nächsten Schritt keine Flaschen aus dem Regal lösen. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass alle Flaschen die gleiche Höhe haben.

5. Füllen Sie jede Flasche mit 1/2-Zoll Wasser

Drehen Sie das gesamte Gestell mit den Flaschen in eine aufrechte Position und fügen Sie mit einem Schlauch etwa ½ Zoll Wasser in jede Flasche hinzu, wobei Sie kontinuierlich von einer Flasche zur anderen wechseln, um Zeit zu sparen. Die Wassermenge, die in jede Flasche fließt, muss nicht genau gemessen werden, solange Sie sich im Stadion befinden. Nicht zu niedrig, dass das Kochen zu schnell aufhört, oder zu hoch, dass es viel länger dauert, bis eine Flasche zu kochen beginnt. Beginnen Sie dabei, den Backofen auf 121 °C vorzuheizen.

6. “Cook” die Flaschen im Ofen

Stellen Sie den Flaschenhalter in den nun auf 121 °C vorgeheizten Küchenofen für 60 Minuten. Dadurch werden die Flaschen mit Dampf gereinigt und desinfiziert. Lassen Sie die Flaschen nach Beendigung des Heizzyklus abkühlen, nehmen Sie dann den Flaschenhalter aus dem Ofen und drehen Sie ihn in die Trockenposition. Die Flaschen sind nun gebrauchsfertig.


24 x Guinness Foreign Extra Bierflasche 24 Karton 330ml (IMPORTIERT)

Dies ist ein Bier, das aus Abenteuerlust geboren wurde und seine Ursprünge auf ein Rezept für West India Porter zurückführen, das erstmals 1801 von Arthur Guinness II brachen in unbekannte Gebiete auf und trotzten den Gefahren der Seereisen, um ihr berühmtes Schwarzbier in die ganze Welt zu exportieren. Mit mehr Hopfen gebraut, um das Bier während der vier- bis fünfwöchigen Reisen in tropische Gefilde in den Laderäumen der Schiffe haltbar zu machen, ergab die Rezeptur ein kraftvolles Getränk mit einem komplexen, fruchtigen bittersüßen Geschmack.

Frucht- und Karamellaromen beginnen, rauchige Noten und eine lebendige Bitterkeit folgen. Wo früher extra Hopfen und ein stärkerer Alkoholgehalt verwendet wurden, um das Bier zu konservieren und es auf langen Seereisen zu überleben und zu gedeihen, ergeben sie jetzt seinen kühnen Geschmack und sein einzigartiges Geschmacksprofil.


Starten Sie Ihre eigene Brauerei

Du hast es dir selbst gesagt. Vielleicht haben es deine Freunde auch schon gesagt. „Ihr Bier ist ausgezeichnet. Du solltest deine eigene Brauerei eröffnen.“

Viele haben es in Erwägung gezogen. Einige haben es sogar geschafft. Aber wie die Profis Ihnen sagen werden, gehört zum Betreiben einer Brauerei mehr, als gutes Bier zu brauen. Im Folgenden sehen Sie, was es braucht.

Bill Moore ist Gründer, Braumeister und Vorstandsmitglied von Independence Brewing im Nordosten von Philadelphia. Moore war 12 Jahre lang ein begeisterter Heimbrauer, bevor er professionell brauen konnte. Er verbrachte fünf Jahre damit, in der Stoudt Brewery in Adamstown, Pennsylvania, zu brauen, bevor er seinen eigenen Laden eröffnete.

Moore versteht den wichtigsten Aspekt beim Betrieb einer Mikrobrauerei: den Verkauf von Bier.

Vermarkten, vermarkten

„Der Marktdruck treibt das Handwerk an. Die Verbraucher, zumindest hier an der Ostküste, werden immer anspruchsvoller und bereit, Neues auszuprobieren“, sagt Moore. „Unsere Aufgabe ist es, Produkte herzustellen, die interessant genug sind, um Aufmerksamkeit zu erregen, aber traditionell genug, um sie zu verkaufen.

Das ist der Hauptunterschied zwischen Homebrewing und professioneller Arbeit. Es ist eine Sache, ein paar Fälle in Ihrem Keller zu machen und es wirklich zu mögen. Einige Ihrer Freunde mögen es auch, so dass Sie versucht sind zu glauben, dass sich das Bier auf dem offenen Markt verkaufen würde. In Wirklichkeit könnte es sich verkaufen oder nicht, abhängig von einer Million anderer Faktoren.“

Bei der Auswahl des zu brauen Bieres lernte Moore schnell, dass Erfolg im Biergeschäft bedeutet, dem Kunden zu geben, was er will, und nicht zu wollen, dass man denkt, er will. „Wir feierten unser Debüt auf dem Philly-Markt mit unserem Independence Ale, das stärker, malziger und hopfiger war als alles, was das Bier trinkende Publikum gewohnt war. Es war gut ausbalanciert, aber sehr groß. Tatsächlich zu groß. Wir haben schnell erfahren, dass Philadelphia einer der größten Coors Lite-Märkte des Landes ist. Es brauchte nicht viel Inspiration, um zu erkennen, dass wir den Geschmack unserer Kunden überschätzten und ihn ein oder zwei Stufen abschwächen mussten.

Sie müssen isolierte Anfragen von wenigen Leuten mit der Art von groß angelegter Nachfrage abwägen, die sich letztendlich auf Ihr Endergebnis auswirkt, sagt Moore.

Eine der wöchentlichen Herausforderungen des Craftbrewers besteht darin, den Unterschied zwischen echter Verbrauchernachfrage und Modeerscheinungen zu erkennen. „Manchmal ist es nicht so einfach“, sagt Moore. „Zum Beispiel sind jetzt Beerenbiere und Fruchtbier ebenso beliebt wie Honigbiere. Aber wenn ich ein Beerenweizen auf den Markt bringen will, sollte ich mir ziemlich sicher sein, dass es verkauft wird, bevor ich anfange, es mit 40 Fässern gleichzeitig herzustellen.

„Wir haben gerade fünf Biere auf der Straße: unser Pale Ale, ein Lager, unser Gold, einen Porter und das Franklinfest im Oktoberfest-Stil. Trotz dieser Vielfalt kommen die Verkäufer immer wieder zurück und berichten, dass die Distributoren etwas anderes wollen. Wir springen durch Reifen, nur um unsere regulären Sachen am Laufen zu halten, und wir können es uns wirklich nicht leisten, auf jede Modeerscheinung zu klettern, die den Hecht herunterkommt.“

Aber andererseits, wenn Sie glauben, echte Nachfrage erschlossen zu haben, müssen Sie in Ihrem Werk flexibel genug sein, um den neuen Stil auf den Markt zu bringen. Die ständige Nachfrage hat dazu geführt, dass Moore das ganze Jahr über statt saisonal Gepäckträger macht.

Aus diesem Grund braucht man laut Moore eine professionelle Brauerei, die von Profis geführt wird.

Sobald das Bier selbst in guter Form ist, ist es noch ein weiter Weg. Sie haben Ihren Vertriebsmarkt zu bewältigen. Dies ist ein weiterer Grund, warum Sie Mitarbeiter in der Organisation brauchen, die nicht nur das Geschäft kennen, sondern auch das Geschäft in Ihrem Markt kennen. „Zum Beispiel unterscheidet sich der Markt in Pennsylvania drastisch von dem Markt in, sagen wir, Maryland oder Jersey. In Pennsylvania wird Bier kastenweise über Händler verkauft. Es braucht ein großes Engagement, hier Bier zu kaufen. Der Kunde will Bier, also geht er in einen Verteiler und muss bereit sein, auf 24 Flaschen Bier ein Risiko einzugehen. Es ist unwahrscheinlich, dass er oder sie diese Verpflichtung für ein unbekanntes oder unbekanntes Bier eingehen wird“, sagt Moore.

„In Jersey oder Maryland kann man in einen großen Spirituosenladen gehen und ein Sixpack kaufen. In vielen Geschäften können Sie sogar eine einzelne Flasche kaufen. Es ist viel einfacher, jemanden dazu zu bringen, Ihr Bier zu probieren, wenn es nur um ein paar Dollar und ein paar Flaschen geht. Diesen Luxus haben wir in Pennsylvania nicht.“

Es ist wichtig, Vertriebspartner zu finden, die Ihre Region kennen, fügt er hinzu.

Auch die Verteiler können dem Brauer das Leben schwer machen. Sie haben viel Kontrolle über den Erfolg der kleinen Brauerei. Sie wollen einen guten Preis, und einige tun alles, um 50 Cent pro Fall zu sparen. Und sie erfüllen möglicherweise nicht alle Ihre Bedürfnisse.

Moore wollte unpasteurisiertes Bier herstellen. Als ihm klar wurde, dass die Händler es nicht kühlen würden, änderte er sein Brauverfahren, um die Haltbarkeit des Bieres zu verlängern.

„Es ist ein sehr umkämpfter Markt und es wird immer mehr. Die Mikropioniere hatten nur mit den großen Jungs zu kämpfen. Wir haben sie immer noch, aber wir konkurrieren auch mit uns selbst und mit großen Brauern, die sich als Craft Brewer ausgeben.

„Außerdem erweitern die großen Mikros aus dem Westen ihre Märkte in den Osten. Sie müssen so gut wie möglich und flexibel genug sein, um auf einen sich schnell ändernden Markt zu reagieren. Sie werden nicht das Zeug dazu haben, es billig zu machen oder eine Brauerei mit wenig Geld zu bauen“, sagt er.

Moore setzt einen niedrigen Preis von 2,5 Millionen US-Dollar für den Bau einer Brauerei mit 30 oder 40 Barrel. Dazu gehören Produktion, Verpackung, Marketing und Transport. Moore sagt, die 1,5 Millionen Dollar, mit denen er angefangen hatte, seien nicht genug gewesen, und er beschafft sich seitdem Kapital durch den Verkauf privater Aktien. Um finanziell gesund zu bleiben, plant Independence in naher Zukunft einen Börsengang.

Moores Firma hat auf die harte Tour gelernt, dass das Sparen von Geld im Voraus oft viel mehr kostet. Die Lektion kam in Form seiner Abfülllinie. „Die Abfülllinie ist ein sehr wichtiger und leider sehr teurer Teil der Ausrüstungsliste des Mikros“, sagt Moore. „Wir haben, wie andere Mikros auch, den Fehler gemacht, eine gebrauchte Linie zu kaufen, die nicht unseren Erwartungen entsprach. Wir kauften es über die Rückseiten einer der Fachzeitschriften, und es kam ohne Unterstützung oder Fachwissen. Wir haben bekommen, wofür wir bezahlt haben – eine Abfüllanlage, mehr nicht.“

Der Kauf der Abfülllinie war ein schlechter Schachzug, da die Mitarbeiter von Independence nicht über Kenntnisse verfügen und der Händler nicht genügend Unterstützung bietet, sagt Moore.

Unabhängigkeit reißt die gebrauchte Leitung ab und ersetzt sie durch neue Geräte, die mit Kundendienstunterstützung geliefert werden. „Ich würde jedem, der es mit diesem Geschäft ernst meint, raten, Geräte und Lieferanten sehr sorgfältig auszuwählen. Sie möchten, dass eine gewisse Verantwortung mit der Ausrüstung einhergeht“, sagt er.

Berücksichtigen Sie auch die Größe und den Grundriss Ihres Gebäudes. Independence diente als Lagerhaus und Stahlfabrik, bevor die Brauereien einzogen. Sie haben hohe Decken und eine Fläche von 35.000 Quadratmetern, in die sie hineinwachsen können. „Wenn du erfolgreich bist, wirst du wachsen und du brauchst Platz. Wenn Ihr Gebäude genau richtig ist oder sich beim Öffnen zu klein anfühlt, werden Sie wahrscheinlich in Schwierigkeiten geraten“, sagt Moore.

Moores Ansatz besteht darin, Brauereien größer zu bauen. „Es wird sich für Sie nicht lohnen, etwas unter einer Kapazität von 10 Barrel zu bauen, selbst in einer Brauerei. Sie sparen nicht viel, wenn Sie kleiner bauen, und die Produktionskosten sind erheblich höher, wenn Sie klein bauen. Die Herstellung von 10 Fässern anstelle von vier oder fünf kostet Sie buchstäblich ein paar Cent mehr. Es kostet immer mehr, zu expandieren, anstatt mit der Kapazität zu beginnen, die Sie brauchen, um die Distanz zu überwinden.“

Unterm Strich muss man, wenn man ernsthaft über diese Option nachdenkt, bereit sein zuzugeben, dass es sich beim Betrieb einer Brauerei um ein Geschäft handelt. Um ein Unternehmen erfolgreich zu halten, musst du bereit sein, genug Geld aufzubringen, die richtige Ausrüstung zu kaufen, das richtige Gebäude zu bekommen, die richtigen Leute einzustellen und das richtige Bier zu verkaufen. „Wenn Sie unbegrenzt Bargeld zur Hand haben und nicht für Ihren Lebensunterhalt arbeiten müssen, machen Sie alles, was Sie wollen, wie Sie wollen. Aber wenn man damit Geld verdienen will, muss man bereit sein, alles zu tun, um den Verkauf des Bieres aufrechtzuerhalten“, sagt Moore.

Ein Modellbraupub

Wenn Sie die Heartland Brewery am Union Square im New Yorker Stadtteil Flatiron noch nie besucht haben, setzen Sie sie auf Ihren Terminplan. Es ist einer der freundlichsten und komfortabelsten Orte in New York, um zu essen, zu trinken, eine Zigarre zu trinken oder einfach nur abzuhängen.

Und das ist kein Zufall. Jon Bloostein hat sich große Mühe gegeben, seinen Platz so komfortabel wie möglich zu gestalten. Er ist detailorientiert, und das merkt man.

Heartland ist mit hübschen Wandgemälden geschmückt, die Szenen landwirtschaftlicher Ruhe in Amerikas Ebenen darstellen. Es ist schwer in Ziegeln, dunklem Holz und angenehmer Beleuchtung.

Bloostein ist stolz auf seine Kreation und glaubt, den Raum, den er zu Beginn des Baus Ende 1994 beabsichtigt hatte, erfolgreich geschaffen zu haben.

„Ich war im Akquisitions- und Fusionsgeschäft tätig, eine Karriere, die denjenigen, die das Pech haben, sie zu verfolgen, jahrelange Frustration verspricht. Ich verbrachte viel Zeit an der Westküste und schien immer in einer Brauerei rumzuhängen, egal in welcher Stadt ich war“, sagt Bloostein.

„Mir wurde klar, dass es in New York City nicht so etwas wie das Brewpub an der Westküste gibt, und ich beschloss, eines zu bauen. Wir hatten ein paar Gasthausbrauereien, aber sie gingen in die Höhe, als die Miete eskalierte. Ich hatte einige Erfahrung im Einzelhandel und war dumm genug zu glauben, dass sich der Verkauf von Bier nicht vom Verkauf von irgendetwas anderem unterscheiden würde.“

Wie sich herausstellte, verließ er sich beim Start des Projekts mehr auf seine Finanzexpertise und seine Ermittlungsfähigkeit als auf seine Einzelhandelserfahrung. „Ich weiß, wie man sich über Unternehmen informiert“, sagt er. „Also wusste ich, welche Anbieter und Lieferanten ich fördern und welche vermeiden sollte. Meine größte Herausforderung waren Konstruktionsdetails. Ich habe keine Ahnung vom Bauen, daher konnte ich nie sicher sein, ob ich das bekommen habe, was ich brauchte oder ob ich mitgenommen wurde.“

Bloosteins Instinkt und ein wenig Glück brachten ihn durch die Details der Konstruktion und seine Vision hielt die Crews auf die anstehende Aufgabe konzentriert.

„Ich denke, viele Leute denken, ein Brewpub sei eine Brauerei mit einem Restaurant. Manche sehen es als Restaurant mit Brauerei. Tatsächlich ist es weder. Ein echter Brewpub ist ein Hybrid, ein einzigartiger Ort mit einer einzigartigen Atmosphäre.

„Du musst anders sein, einzigartig. Vor allem in einem umkämpften Markt wie New York, wo der Verbraucher Hunderte – wenn nicht Tausende – Auswahlmöglichkeiten hat“, sagt er.

Bloostein weist schnell darauf hin, dass gutes Bier in einer Brauerei selbstverständlich ist. Aber auch in der Küche muss man der Qualität genauso verpflichtet sein, wenn nicht sogar noch mehr, so Bloostein. „Das Schöne am Bier ist, dass das erste Glas aus dem Serviertank unter normalen Umständen fast wie das letzte Glas schmeckt, egal wie viele zwischendurch gezapft wurden. Die Küche läuft nach anderen Regeln. Wenn Sie 1.000 Hamburger machen, stehen sie für 1.000 Gelegenheiten, es zu vermasseln. Wenn Sie es zu lange oder zu wenig kochen oder schlechten Salat darauf legen, wird der Kunde unzufrieden sein. Deshalb muss man wirklich aufpassen, wen man in die Küche stellt. Der Löwenanteil Ihrer Lohnkosten fällt sowieso in die Küche. Also achte darauf, dass du dieses Geld mit Bedacht ausgibst“, sagt er.

Bloostein gibt zu, dass es keine Möglichkeit gibt, herauszufinden, ob die Person, die Sie einstellen, richtig ist, bis Sie einige Zeit mit ihm oder ihr zusammengearbeitet haben. „Ich dachte, ich hätte mit einem tollen Personal eröffnet. Von 85 Mitarbeitern sind seit der Eröffnung nur fünf hier. Der Brauer ist einer von ihnen – ich hatte dort großes Glück. Außerdem müssen Sie sicherstellen, dass Sie auch genug von den richtigen Leuten haben. Ich hätte mir nie träumen lassen, dass 85 Mitarbeiter dieses Unternehmen brauchen würden“, sagt er.

Bloostein sagt, dass die Eröffnung eines Brewpubs wie jedes andere Unternehmen in einem wichtigen Punkt ist: Ohne genügend Kapital geht es nicht. „Es ist schwer zu sagen, was ein Brewpub kostet, ohne die individuelle Situation zu betrachten. Jede Stadt und jeder Ort wird anders sein. Wichtig zu wissen ist, dass es deutlich mehr kosten wird als nur der Preis des Sudhauses. Ich meine, manche Leute denken, weil man ein Sudhaus für 200.000 Dollar kaufen kann, sollte man 300.000 Dollar einplanen und abgesichert sein. So funktioniert es nicht. Nicht, wenn Sie es richtig machen. Allein für unser Soundsystem haben wir 25.000 Dollar ausgegeben. Unser Computersystem kostete Tausende. Dieses Geschäft ist voll von versteckten und weichen Kosten, die Sie verfolgen werden, wenn Sie nicht vorhaben, sich im Voraus damit zu befassen.

„Die wahrscheinlich größte Überraschung, mit der ich mich auseinandersetzen musste und noch immer zu tun habe, ist, unglaublich viel Zeit mit nicht-geschäftlichen Aktivitäten zu verbringen: mit Anwälten, Architekten, Designern, Markenrecht, Werbung, Handwerkern. Die Liste geht weiter. Aber nachts stören sie nicht, wenn man viel Zeit zum Trinken hat“, sagt Bloostein lachend.

Braubetrieb lehren

Als ehemaliger Präsident der American Brewers Guild hatte Bruce Winner regelmäßig Gelegenheit, mit professionellen Brauern ins Gespräch zu kommen, die der Gilde als regelmäßige und Gastdozenten bei Seminaren und Kursen der Craft-Brauerei-Branche dienen. Auch Winner hat seinen Teil dazu beigetragen, angehende Brauereibetreiber zu unterweisen.

„Ich denke, der erste Ratschlag, den ich jedem gebe, ist, entweder Experten auf diesem Gebiet zu engagieren oder selbst Experte zu werden. Jeder hat seine besonderen Fähigkeiten, aber nicht jeder kann eine Brauerei führen. Und es gibt viele gute Heimbrauer, die das Zeug zum Profi haben, aber die meisten brauchen Training und professionelle Unterstützung, um Profi zu werden“, sagt Winner.

Winner sagt, jeder bringt einzigartige Fähigkeiten und Erfahrungen in den Brauereibetrieb ein, aber dies sind möglicherweise nicht die Fähigkeiten, die für den Erfolg erforderlich sind. „Das Mikro ist eine Kombination aus zwei grundlegenden Vorgängen: gutes Bier herstellen und es verkaufen. Wenn Sie den Verkauf und das Marketing im heutigen hart umkämpften Biermarkt nicht verstehen, wird sich das beste Bier der Welt nicht bewegen. Umgekehrt, wenn Sie wissen, wie man Bier vermarktet, aber das Bier nicht gut ist, werden Sie auch Erfolg haben.“

Wie Sie vielleicht erwarten, ist Winner ein großer Verfechter der Bildung als Mittel zur Vorbereitung. „Bildung bedeutet mehr, als nur Seminare zu besuchen. Lesen Sie so viel wie möglich zu diesem Thema und befragen Sie Betreiber erfolgreicher Brauereien, um herauszufinden, was ihren Betrieb rentabel macht“, sagt er.

Und in Anlehnung an Moore und Bloostein warnt er davor, mit unzureichendem Kapital einzusteigen. „Bekomme immer mehr Geld, als du denkst, dass du brauchst. Es ist eine schwierige Situation, denn manchmal ist es schwer abzuschätzen, wie viel Sie benötigen. Aber wenn man genug Hausaufgaben macht und einen guten Businessplan schreibt, kommt man nah dran“, sagt er.

Wie seine Kollegen innerhalb der Brauerei stimmt Winner zu, dass erfolgreiche Brauereiunternehmer verstehen und zugeben, dass der Verkauf von Bier – in einem Mikro oder in einer Brauerei – ein Geschäft ist und als solches angesehen werden sollte.

Die meisten sind sich einig, dass die Salattage des Craft-Brewing-Geschäfts vorbei sind. Dennoch ist Winner fest davon überzeugt, dass die Branche mit neuen Möglichkeiten wächst. „Ich denke, der Brauereibranche bleiben noch gut fünf oder zehn Jahre mit starkem Wachstum. Die Nachfrage steigt, da die Menschen in ganz Amerika einer großen Vielfalt an einzigartigen und vollmundigen Bieren ausgesetzt sind. Und einige der größten Städte Amerikas haben keine oder nur ein oder zwei Brewpubs.

„Wenn ich mich für einen (Veranstaltungsort – Mikrobrauerei oder Brewpub) entscheiden müsste, würde ich mir auf dem heutigen Markt die Option für Brewpub genauer ansehen. Es ist im Allgemeinen weniger riskant, da Ihr Anfangsaufwand geringer ist. Außerdem ist es ein Bargeldgeschäft. Sie servieren das Bier und der Kunde bezahlt es, im Gegensatz zum Mikro-Ende, wo Sie das Produkt in Rechnung stellen und 60 oder 90 Tage auf die Zahlung warten müssen“, sagt er.

Natürlich ist das Brewpub ein Restaurant und das Restaurantgeschäft ist notorisch riskant. „Wenn Sie sich mit der Gastronomie nicht auskennen, bauen Sie entweder kein Brauhaus oder holen Sie sich einen Partner, der die Gastronomie sehr gut kennt“, sagt Winner.

Erfolg kann niemand garantieren. Aber wenn Sie das Projekt realistisch angehen, genügend Kapital finden, Ihren Markt verstehen, sich weiterbilden und sich mit Experten umgeben, haben Sie die besten Erfolgschancen in einem relativ feindlichen Geschäftsumfeld.


Koffeinhaltiges HomeBrew

Ich habe mich umgesehen und konnte außer verschiedenen Kaffeegetränken nichts über die Verwendung von Koffein in Bier finden, was nicht das ist, was ich anstrebe. Ich möchte, dass ein Bier einen großen Abend beginnt und einen guten Koffeinschub gibt, um die Dinge in Gang zu bringen.

Die FDA arbeitet daran, die Verwendung von Koffein in kommerziell hergestellten alkoholischen Getränken zu verbieten, und mehrere der großen Marken (Sparks, Tilt) haben bereits ihre Rezepturen geändert, um Koffein zu entfernen. Was ich nicht suche, sind Antworten auf Warnungen bezüglich meiner Gesundheit oder Ermahnungen, sondern ich suche nach Gedanken, Ideen oder Vorschlägen aus der Community, wie ich dies umsetzen kann. Ich mochte diese alkoholischen Energy-Drinks nie, weil der Geschmack grauenhaft war und ich seit Jahren keinen mehr getrunken habe, aber ich liebe die Idee der Alkohol/Energie-Kombination immer noch.

Nach dem, was ich gelesen habe, hat Red Bull 80 mg Koffein pro 8,3 Unzen Dose, ein Schuss Espresso hat etwa 100 mg und 7 Unzen Kaffee hat je nach Bohnensorte und Verarbeitung zwischen 65 und 150 mg oder so. Ich möchte ein Bier mit etwa 100 mg Koffein pro 12 Unzen herstellen, ohne den Geschmack stark zu beeinträchtigen. Mein aktueller Plan ist es, das Koffein in No-Doz-Pillen (je 200 mg, hier ist eine Methode -http://www.instructables.com/id/Extracting-almost-pure-Caffeine-from-Caffeine-Pi) zu reinigen, aufzulösen dieses Pulver in eine dünne Ethanollösung und gieße diese in meinen Abfülleimer, wenn ich den Grundierungszucker hinzufüge.

Ich denke, ich werde ein IPA verwenden, da ich gehört habe, dass Koffein in diesen Konzentrationen einen leicht säuerlichen / bitteren Geschmack hat, mit dem ich umgehen muss, also vielleicht ein schönes amerikanisches IPA mit den 3Cs und etwas Simcoe. 7-8% Vol., 80-90 IBU sollten den Zweck erfüllen

Irgendwelche Gedanken/Anregungen/Erfahrungen, die jemand mit so einer Sache gemacht hat?

Rickfrothingham

Bekanntes Mitglied

Jmo88

Bekanntes Mitglied

Sehr interessant. Ich kann nicht viel helfen, aber mich würde das gleiche interessieren. Allerdings würde ich ungern die gesamten 5 Gallonen koffeinieren. Ich fahre nur ab und zu in die Stadt und brauche Red Bull.

Jetzt, wo ich darüber nachdenke, warum nicht einfach ein Nickerchen machen, während ich ein Ipa trinke? Das klingt zwar nicht so lustig, ist aber im Grunde dasselbe.

Rickfrothingham

Bekanntes Mitglied

Haha ja, das ist ein sehr guter Punkt jmo. Wie bei so ziemlich allem anderen, was ich beim Hausbrauen mache, ist es wirklich nur, um zu sehen, ob ich es kann! Und obwohl es mir persönlich egal ist, sind koffeinhaltige Getränke weniger stigmatisiert als die Einnahme einer Pille. und es ist so neuartiger.

Ich kann nur eine kleine Menge Koffein-/Alkohollösung herstellen (z. B. eine Unze 20% Ethanol / 80% Wasser mit 2 darin gelösten No-Dose-Pillen), dann in 4 Teile aufteilen und direkt in die Flasche geben Ich werde mit dem Experiment etwas weniger Risiko eingehen.

LexusChris

Förderndes Mitglied

Eine Tinktur macht sehr viel Sinn. Sie können sowohl die Geschmackswirkung als auch die Stärke abschätzen.

Sie könnten auch darüber nachdenken, einige Kräuter wie Yerba Mate oder Guarana zu verwenden, um Ihnen den Pepp zu geben, den Sie suchen. Es gibt hier ein Yerba-Mate-Bierrezept, obwohl ich es nicht ausprobiert habe.

Beißend

Verboten

Klyph

Bekanntes Mitglied

Rickfrothingham

Bekanntes Mitglied

Ja, ich erwarte nicht, dass die meisten Leute hier den Reiz der Koffein-Alkohol-Kombination verstehen, aber ich liebe es. Wenn ich nach einer langen Arbeitswoche einen großen Freitagabend verbringen möchte, ist das genau das Richtige für mich. Es ist nur so, dass Joose so verdammt schrecklich ist. Was ich hier erfinde, ist die klassische Version von Joose, die nur für die 0,5% der Bevölkerung gedacht ist, die es jemals wollen würden, aber für uns 0,5% absolut großartig.

Ich werde versuchen, die 100 mg Koffeinmenge zu einem Standard Pale Ale hinzuzufügen, um zu sehen, wie es sich zuerst auf den Geschmack auswirkt. vielleicht ein SNPA oder so. Dann kann ich entsprechend planen. Ich kann mich darauf verlassen, dass das Koffein einen Teil der Bitterkeit im Voraus liefert, sodass ich meinen bitteren Hopfen ein wenig reduzieren und stattdessen viel spät hopsenden Geschmack / Aromahopfen verwenden kann, um bei Bedarf einen guten Geschmack zu überdecken.

Rasierbräu

Bekanntes Mitglied

Das könnte interessant sein

Rickfrothingham

Bekanntes Mitglied

Das könnte interessant sein

Bonsai4tim

Bekanntes Mitglied

Warum ermitteln Sie nicht Ihre durchschnittliche "Dosis", indem Sie die "empfohlene" Menge Koffein auf der No-Doz-Flasche einnehmen und sehen, ob es ausreicht, um Sie wacher zu halten.

Sobald Sie die durchschnittliche Menge haben, die Sie benötigen, finden Sie heraus, wie viele Flaschen Bier Sie haben möchten (z Tabletten) und fügen Sie diese Ihrer Grundierungslösung hinzu.

Klyph

Bekanntes Mitglied

Dr_Gordon_Freeman

Bekanntes Mitglied

Suchen Sie nach "Mountain Brew". Verwenden Sie anstelle von Wasser Mt. Dew in Ihrer Würze. Nach den Daten, die ich online gesehen habe, hat Mt. Dew etwa 550 mg Koffein pro Gallone.

Ich hatte die Idee, das mit ein paar Dosen Monster-Energy-Drink noch zu verstärken. Sie machen einen leckeren Zitrusdrink.

Rickfrothingham

Bekanntes Mitglied

Bonsai und Klyph - Ich habe mit Nodoz und Redbull genug gespielt und weiß, dass ich ungefähr 100 mg / 12 Unzen haben möchte, also werde ich die 200 mg Nodoz entsprechend abmessen. Könnte jedoch das Koffeinpulver verwenden, wenn ich eine große Menge herstellen möchte, um die Zeit beim Verfeinern des Nodoz zu sparen (siehe erster Beitrag). Was die Bitterkeit betrifft, siehe meinen vorherigen Beitrag, ich werde mit einem mittelhopfenigen Pale Ale wie Sierra Nevada testen und meinen Hopfenplan gegen Ende der Brühzeit verschieben, wie ich es für richtig halte, um den richtigen Bitterkeitsgrad zu erreichen.

Gordon - wenn ich es mit Bergtau oder Monster gemacht habe, denke ich, dass es viel näher an Funken oder Joose herankommt, was genau das ist, was ich nicht will haha.
ich

Dr_Gordon_Freeman

Bekanntes Mitglied

Rickfrothingham

Bekanntes Mitglied

CharlosCarlies

Älteres Mitglied

Beißend

Verboten

Austinhomebrew

Bekanntes Mitglied

Trinken Sie einfach ein Bier und essen Sie gleichzeitig den weltweit ersten rein natürlichen, leistungssteigernden Fleischsnack.

(nicht mit diesem Produkt verbunden, fand es aber lustig)

Rickfrothingham

Bekanntes Mitglied

Bernie Brauer

Mürrischer alter Furz

Rickfrothingham

Bekanntes Mitglied

Retroviridae

Bekanntes Mitglied

Koffein kann in hohen Dosen für Hefe giftig sein. Dieses Papier (http://www.springerlink.com/content/fq7656v10j018209/) verwendete 20 Millimolares Koffein als toxische Dosis für eine andere Hefe (S. pombe). Das entspricht 115 mg/oz. Sie planen, 1/12 dieser Konzentration zu verwenden, also sollte es in Ordnung sein.

Achte aber darauf, dass das Koffein gut aufgelöst ist. Wenn sich am Boden der Flasche unaufgelöste No-Doz-Stücke befinden, kann die ausgeflockte Hefe am Boden der Flasche viel höhere lokale Konzentrationen erfahren, was möglicherweise die Autolyse beschleunigt. Darüber hinaus würden Sie Koffein in verschiedenen Flaschen sehr unterschiedlich dosieren, wenn es nicht gut gemischt ist.

Koffein schmeckt meiner Meinung nach eher herb als bitter. Ich stelle mir vor, dass sich sein Geschmack besser unter der kalkig-trockenen Tannin-Adstringenz eines trockenen irischen Stouts verbirgt.

TBrosBrauen

Bekanntes Mitglied

Rickfrothingham

Bekanntes Mitglied

Koffein kann in hohen Dosen für Hefe giftig sein. Dieses Papier (http://www.springerlink.com/content/fq7656v10j018209/) verwendete 20 Millimolares Koffein als toxische Dosis für eine andere Hefe (S. pombe). Das entspricht 115 mg/oz. Sie planen, 1/12 dieser Konzentration zu verwenden, also sollte es in Ordnung sein.

Achte aber darauf, dass das Koffein gut aufgelöst ist. Wenn sich am Boden der Flasche unaufgelöste No-Doz-Stücke befinden, kann die ausgeflockte Hefe am Boden der Flasche viel höhere lokale Konzentrationen erfahren, was möglicherweise die Autolyse beschleunigt. Außerdem würden Sie Koffein in verschiedenen Flaschen sehr unterschiedlich dosieren, wenn es nicht gut gemischt ist.

11 12-Unzen-Flaschen, also wenn ich das Koffein aus 8 200-mg-No-Doz-Pillen extrahiere, dann erreiche ich 145 mg pro Flasche oder 12 mg/Unze.

Ich werde das Koffein in ein paar Unzen 50/50 Wasser/Ethanol extrahieren, damit ich sicherstellen kann, dass es vor dem Mischen sehr gründlich aufgelöst und desinfiziert wird. Dadurch wird auch der ABV auf diesen Flaschen erhöht ungefähr 0,8% nach meinen Berechnungen, aber das werde ich bei der Abfüllung herausfinden

Rickfrothingham

Bekanntes Mitglied

Als Update war ich vor ein paar Nächten auf dem Rückweg aus Chicago und habe dieses Etikett im Flugzeug mit Photoshop aufgepeppt. Ich denke, es fängt die Essenz der koffeinhaltigen IPA-Haltung ziemlich anständig ein.
http://tweetphoto.com/9313723

Ich habe einen Thread darüber im Label-Bereich mit ein paar Variationen erstellt. Um dieses Thread-Rezept orientiert zu halten, würde ich es begrüßen, wenn etikettenbezogene Kommentare dort aufbewahrt werden: https://www.homebrewtalk.com/f46/ pale-ale-ipa-label-design-schema-mehrere-versionen-158669/

Rickfrothingham

Bekanntes Mitglied

Update 2: Ich habe gerade das IPA, das ich als Vehikel für dieses Experiment verwenden werde, auf die Sekundärseite gelegt und meinen Trockenhopfen hinzugefügt. Schmeckt zu diesem Zeitpunkt großartig und hat einen schönen starken harzigen Charakter. sollte die Arbeit erledigen.

Hier ist das Rezept für die Charge - die ich während der Abfüllung in 4 Gallonen "Alpha Dog" normales IPA und 1 Gallone "Bold as Love" koffeinhaltiges IPA aufteile
http://hopville.com/recipe/155177/american-ipa-recipes/alpha-dog---bold-as-love

Itsme6582

Bekanntes Mitglied

Rickfrothingham

Bekanntes Mitglied

Danke für alle Tipps Jungs!

Ich habe am Wochenende die ersten Flaschen davon aufgebrochen - es hat wie ein Zauber geklappt! Wir hatten alle eine tolle Nacht, ohne dass wir uns durch irgendwelche Dosen JOOSE quälen oder Jaagerbombs zurückschlagen mussten.

Das Rezept, das ich für die IPA verwendet habe, war eine echte Hopfenbombe (es spaltete wirklich den Unterschied zwischen ein paar Klonrezepten, die ich für Green Flash WC IPA und Pliney the Elder fand), bis zu dem Punkt, dass es ziemlich überwältigend hopfig war (sogar für mich und .) das sagt viel aus). Ich denke, es wird besser schmecken, wenn der Hopfencharakter in den nächsten Monaten etwas weicher wird

1. Beim Vergleich der koffeinhaltigen und nicht koffeinhaltigen Versionen kann ich kaum einen Unterschied feststellen, obwohl ich den Koffeingeschmack nicht bemerkt hätte, wenn ich es nicht im Voraus gewusst hätte. Das große Ding hier war die Reinigung des Koffeins durch Zerkleinern der No-Doz-Pillen und die Verwendung von Ethanol-Extraktion. Wenn Sie No-Doz-Pillen als Basis verwenden, dann müssen Sie unbedingt das Koffein extrahieren, anstatt nur die zerdrückten Pillen hineinzuschütten, um all den bitteren Zusatz loszuwerden, aus dem sie die Pille machen! Einige Leute haben sich für die Verwendung von Koffeinpulver ausgesprochen, aber ich denke, das ist ein wenig gefährlich für mich, da ich keine Möglichkeit habe, es für meinen Komfort genau genug zu messen. Die Verwendung von No-Doz-Pillen bietet einen sehr einfachen Dosierungsstandard, da jede 200 mg enthält.

2. Verwenden Sie etwas Aromatisches als Basisbier (IPA, Stout, Barleywine) oder verwenden Sie weniger Koffein pro Bier. Ich fügte die gleiche Menge Koffein (150 mg) zu einem leichteren Pale Ale hinzu und das Koffein zeigte mehr, wenn auch immer noch nicht in einer völlig überwältigenden Weise. Ein leichteres Bier wäre gut zu verwenden, wenn Sie es nur auf 40 oder 50 mg/12 oz im Sodabereich koffeinieren möchten. Der Unterschied besteht darin, dass dies bei 7,5% und 150 mg Koffein ein 1-pro-Nacht-Bier ist, wobei eine leichtere Alternative etwas wäre, von dem Sie mehrere trinken können, um den gleichen Effekt zu erzielen.


Abfülltipps für den Homebrewer

Im Laufe des letzten Jahres habe ich Teile davon in verschiedenen Threads gepostet, wenn Leute nach Ratschlägen zum Abfüllen gefragt haben. Am Ende bekomme ich viele Fragen zu meinem Prozess. Da wir also so viele neue Leute haben, die diese Site in einem Anfall von Braubegeisterung nach den Feiertagen besuchen, bedeutet dies, dass sehr bald eine Reihe neuer Abfüller auf die Seite treten werden Teller.

Zunächst einmal hören Sie vielleicht, dass viele Leute das Fassen empfehlen.Tatsächlich gibt es hier ein seltsames Phänomen, das unweigerlich mit SEINER Antwort einspringt, wenn jemand eine Frage zum Abfüllen von übereifrigen (und wahrscheinlich neuen) Fässern stellt, die so etwas wie "Bottle sux, you should be fass" ist Bier ist so unbekannt für neue Leute oder etablierte Brauer, dass trotz der Tatsache, dass dieser Abschnitt des Forums "Abfüllung und Kegging" heißt, wir, die wir abfüllen, vielleicht totale Idioten sind, denen vielleicht gesagt werden muss, dass es so etwas gibt.

Es liegt an Ihnen, wofür Sie sich letztendlich entscheiden. Aber lassen Sie sich nicht von Eiferern einreden, dass niemand abfüllt. Tatsächlich gibt es wahrscheinlich eine große Mehrheit von Brauern, die aus verschiedenen Gründen (Kosten für die Einrichtung, Platzbedarf oder einfach persönliche Wahl) immer noch abfüllen.

Aber Sie werden feststellen, dass viele erfahrene Brauer, die als Fassbrauer arbeiten, tatsächlich noch einen Teil ihres Bieres in Flaschen abfüllen und mit Zucker grundieren und konditionieren oder eine Bierpistole (entweder blickman oder Biermuncher's) verwenden, um einige Flaschen zu füllen. Aus irgendeinem Grund füllen sie immer noch einen Teil ihres Bieres ab.

Wenn Sie an Wettbewerben teilnehmen, ist das Abfüllen ein Muss.

Ich habe weder den Platz noch das Geld zum Fassen, und ich denke auch, dass ich in Zukunft, wenn ich aus meinem Loft ausziehe, ausschließlich Fassen werde. Es hat immer noch etwas, eine Flasche seines eigenen Bieres zu öffnen. Und nicht viele Leute wollen ein Fass zu einem Picknick oder zu einem Spiel mitnehmen, wenn ein Sixpack ausreicht (und es ist schwer, ein Fass in die Tasche zu stecken, wenn man versucht, irgendwo ein Bier zu schmuggeln, nicht dass ich etwas weiß über das Einschmuggeln von Homebrew.)

Abfüllen muss keine lästige Pflicht sein.

Der Trick beim Abfüllen besteht darin, den Prozess für Sie zum Laufen zu bringen. um es dir dabei so angenehm wie möglich zu machen. Ich habe ein paar Chargen gebraucht, aber ich habe es genug eingewählt, um es in etwa einer Stunde für eine 5-Gallonen-Charge fertig zu stellen. ohne aufräumen. Eine meiner halben Chargen ist in 20 Minuten fertig

Sie müssen sich nur in Ihren Prozess einwählen.

Probieren Sie verschiedene Dinge aus, bis sie für Sie funktionieren, bis Sie es auf das absolute Minimum an Schritten heruntergepimpt haben. und Praxis Praxis Praxis. und wenn es bei dir nicht funktioniert, dann verschrotte es und ändere es erneut.

Schließlich finden Sie genau das, was für Sie funktioniert.

Zum Beispiel hasste ich den Abfüllstab am Ende eines Schlauchs, bei der Flaschenbier-Kisten-Methode, die die meisten Leute verwenden und füllen Sie die Flaschen, die in den Kisten sitzen. Nun, als ich das zum ersten Mal tat, verlor ich den Überblick, wo ich in Ordnung war, und verschloss tatsächlich etwa ein halbes Dutzend leere Flaschen. sowie eine Menge Bier zu verschütten, weil ich wirklich sehen konnte, wann der Zauberstab das Bier auf den Flaschenrand führte. eine Tonne würde auslaufen.

Außerdem war es schlecht für meinen Rücken, so lange auf dem Boden zu sitzen. Ich bin 6'7" und auf dem Boden zu sitzen und wieder aufzustehen, macht keinen Spaß.

Also optimierte ich meinen Prozess weiter, bis ich glücklich war. Ich habe mir diese "tweaks ausgedacht."

Ich habe meinen Abfüllstab direkt am Zapfen meines Eimers montiert.

So kann ich jetzt gemütlich an meinem Esstisch sitzen und Flaschen füllen. Ich stelle meinen Eimer auf einen Topf oder Fermentereimer, um ihn auf Augenhöhe zu bringen. (Eigentlich ist dieser Topf zu niedrig, ich habe ihn jetzt auf meinen Kochkessel gestellt. Ein Fermentereimer ist ungefähr gleich hoch und funktioniert auch hervorragend.

Ich habe ein Tauchrohr in meinem Eimer, so dass ich bis auf etwa 4 Unzen alles aus meinem Abfülleimer bekomme. Was das in meinem Fall bedeutet, sind etwa noch 6 Packungen Bier – 54 Flaschen statt 48.

Und das Größte an einem Tauchrohr ist, dass man nicht kippen muss, um den letzten Schluck Bier zu holen. Es ist einfach zu machen, alles was Sie tun müssen, ist einen gebohrten Stopfen zu finden (oder Ihren eigenen zu bohren), der in den hinteren Teil Ihres Abfülleimerzapfens passt (ich habe meinen von meinem Lhbs), dann müssen Sie ein Rohr finden, das passt am Loch. Es könnte ein Stück gebogenes Kupferrohr sein, es könnte der Körper eines Kugelschreibers sein, es könnte sogar ein gebogenes Stück Rohrstock sein. Mein neuestes habe ich aus zerbrochenem Rohrstock gemacht, den ich erhitzt und über eine Spirituslampe gebeugt habe, erhitzt und abgekühlt, bis ich die richtige Biegung hatte. (Eine Spitze, biegen Sie sie, bis der hintere Teil des Bodens des Röhrchens den Boden des Eimers berührt, und lassen Sie vorne eine kleine Lücke, durch die das Bier fließen kann.)

Hier ist ein Überblick über meinen Prozess

Als erstes stelle ich den Fermenter auf meinen Esszimmertisch und öffne ihn (kurz), um eine Schwerkraftmessung vorzunehmen, damit ich die Menge an Grundzucker berechnen kann, die ich benötige. (Ich kohle, um zu stylen und beersmith zu verwenden, um mir zu sagen, wie viel ich brauche.) Die meisten von Ihnen werden in Ihren ersten Chargen die 4,5 - 5 Unzen-Päckchen verwenden, die mit Ihrem Zutaten-Kit geliefert wurden.

Wenn ich den Fermenter zuerst in Position bringe, kann sich das Bier etwas setzen, da ich ihn gerade bewegt habe. Einige Leute haben es Stunden im Voraus in Position gebracht, aber ich habe nie die Notwendigkeit gesehen.

Nachdem ich den Eimer abgestellt und herausgefunden habe, wie viel Zucker ich brauche, messe ich ihn ab und stelle ihn zum Kochen. Ich fange mein Zuckerwasser an zu kochen.

Dann fange ich an, meine Ausrüstung zu desinfizieren. Ich fülle meinen Abfülleimer mit etwa 2 Gallonen verdünntem Starsan und füge meinen automatischen Siphon, meinen Abfüllstab, mein Tauchrohr-Setup und alles andere hinzu, was ich möglicherweise brauche, nachdem ich zuerst ein paar Mal um den Eimer gewirbelt habe, um das Desinfektionsmittel zu verteilen alle Seiten davon. Dann stelle ich den Eimer auf den Tisch und sauge etwa die Hälfte des Desinfektionsmittels in einen anderen Eimer. Dadurch werden das Innere des Autosiphons und des Schlauchs desinfiziert. Nach dem Anstoßen sind anderthalb Liter Desinfektionsmittel durchgelaufen. Ich öffne den Zapfhahn, um ihn auch mit den Resten des Desinfektionsmittels zu spülen.

Dann installiere ich das oben abgebildete Tauchrohr.

Inzwischen höre ich meistens das Kochen meiner Lösung in der Küche. Ich überprüfe es und reduziere die Hitze vielleicht ein wenig auf ein sanftes Kochen.

Dann fange ich an, meine Flaschen mit meinem Vinator zu desinfizieren. Nachdem der erste Fall desinfiziert wurde, nehmen Sie die Grundierungslösung vom Herd, um sie etwas abkühlen zu lassen. Sie können sie in etwas kaltem Wasser in Ihrer Spüle stellen. Dann gehe ich zurück und desinfiziere meinen zweiten Koffer und das letzte Sixpack Flaschen.

Ich kann nicht betonen, wie wertvoll der Vinator ist, um die Desinfektion von Flaschen zu einer einfachen Aufgabe zu machen.

Nach dem Desinfizieren zähle ich meine Kronkorken aus und lege sie in meinen Vinator, um sie zu desinfizieren. Ich stelle meinen Abfülleimer unter den Fermenter und gieße die Hälfte der Priming-Lösung in den Boden des Eimers, dann fange ich an, das Bier darauf abzufüllen. Wenn ich 2,5 Gallonen habe, füge ich den Rest der Lösung in den Eimer.

Wenn ich fertig bin, setze ich einen Topfdeckel auf den Abfülleimer und hebe ihn vorsichtig auf einen Topf oder den leeren Primäreimer und stecke den Abfüllstab am Zapfen fest. Der Topfdeckel (oder Plastikeimerdeckel) soll verhindern, dass Staub oder Partikel hineinfallen.

Dann mache ich mich bereit für die Flasche.

Da ich Linkshänder bin, arbeite ich von rechts nach links auf meinem Tisch. Ich stellte meine beiden Kisten mit desinfizierten Flaschen auf die rechte Seite des Tisches (auf den Stuhl neben mir), ich stellte den Vinator auf den Tisch rechts neben dem Eimer, der mit meinen Flaschenverschlüssen gefüllt war, die desinfiziert wurden. Wenn ich dann die Flasche fülle, setze ich eine Kappe locker darauf und schiebe sie auf die linke Seite des Tisches. Mit dem Abfülleimer in der Mitte des Tisches ist auf dem Tisch auf der linken Seite Platz für eine Kiste gefüllter Flaschen.

Wenn ich 24 Flaschen treffe, stehe ich auf, stelle die leere Kiste auf einen Stuhl auf der linken Seite des Tisches, dann nehme ich meinen Verschließer, verschließe die erste Kiste und lege sie in die Kiste auf dem Stuhl nebenan. Dann hole ich mir ein Bier aus dem Kühlschrank, setze mich wieder hin und mache den nächsten Kasten Bier.

Ich kann sie alle fertig machen und den Abfülleimer und das Zeug zwischen 45 Minuten und einer Stunde in Oxyclean einweichen.

Dann wandern die Kisten in einen dunklen warmen Schrank und ich vergesse sie für die nächsten 3 Wochen, im Vertrauen darauf, dass sie bis dahin Trinkbarkeit und einen ausreichenden Kohlensäuregehalt erreichen.

Wenn Sie diesen Thread hilfreich finden, klicken Sie bitte auf den guten alten Prost-Button !! Vielen Dank!


Edit, Feb 6, 09 Dieser Thread hat sehr viel Verkehr und es wurden auch viele tolle Tipps hinzugefügt. Wenn ich den ursprünglichen Namen ändern könnte, würde ich ihn "Revvy and Friend's Tips for the Bottles" nennen , jadda jadda jadda. Also danke an alle und lass sie kommen.

Edit 25.08.10 Ich habe hier gerade einen coolen Artikel über das Abfüllen mit Krausen entdeckt, der es wert ist, hier hinzugefügt zu werden. Von unserem eigenen Kai Troester

Revvy

Post hoc ergo propter hoc

Ich wollte noch ein paar Notizen und ein paar mehr Bilder hinzufügen.

Um zu veranschaulichen, wie jeder Brauer einen Prozess (beliebig, nicht nur das Abfüllen) optimieren sollte, bis er für ihn funktioniert, hat Grinder1200 meine Idee übernommen, den Zauberstab an seinem Eimer zu befestigen, und fügte ihn hinzu, um sein Spülwasser als Flaschenabfüllgestell zu verwenden. (Ich habe kein Spülwasser in meiner Küche, aber wenn ich es täte, würde ich wahrscheinlich dasselbe tun. das schöne Glas Bier.

Viele Leute haben gefragt, woher ich die Klemmen für den Zauberstab habe.

Ich bekomme diese von meinem Lhbs, um den Zauberstab an meinen Sigot zu klemmen, verwende ich ein 1-Zoll- "bridge" Stück Abfüllschlauch. Wenn die LHBS sie nicht hat, bin ich sicher, dass Sie sie auch in einem Baumarkt finden können. es ist schön, weil man sich keine Sorgen um Rost machen muss, weil die Schraube manchmal verzinkt ist.

Ich etikettiere nur, wenn ich Flaschen verschenke, dann verwende ich keine traditionellen Etiketten, sondern Flaschenanhänger. Ich habe die Vorlage entworfen und sie ist online frei verfügbar. Danke an Morotorium

Nachdem ich den ganzen Tag nach Vorlagen für hängende Etiketten für Flaschen gesucht hatte, habe ich mir eine eigene als MS-Word-Dokument erstellt.

Jedes Etikett ist ca. 2 Zoll breit und der Textbereich nach der Faltung beträgt etwa 5 Zoll.


Ich klebe nicht gerne Etiketten auf, zumal ich so viel Zeit damit verbringe, sie zu entfernen (auch wenn manche auf Milch als Etikettenkleber schwören). Also ich mag die Idee eines hängenden Anhängers, der über den Flaschenhals geschoben wird und dort hängt. Ich habe es auf dickem Fotopapier ausgedruckt. Alles, was Sie tun müssen, ist ausschneiden, das Loch für den Hals ausschneiden (oder einfach 2 Schlitze am Kreuz machen) und nach unten falten.

Sie müssen im Grunde nur eine Grafik in jeden Bereich kleben und Ihren eigenen Text zu den Textblöcken hinzufügen. Oder verschieben Sie Dinge und fügen Sie Ihre eigenen Textfelder hinzu, wo immer Sie möchten.

Hier die Links von MoRoToRiUm
Stichprobe

Wenn ich abfülle, schreibe ich einfach mit einem Sharpie auf den Kronkorken einen Buchstabencode für den Namen des Bieres, das ich gebraut habe. Old Bog Road (mein Brown Ale) ist zum Beispiel einfach OBR. Wenn ich mehrere Chargen desselben Bieres gleichzeitig habe, füge ich auch einen Buchstabencode hinzu.

Auch hier gibt es viele Möglichkeiten, fast jeden Aspekt des Brauens zu erledigen, und der Trick besteht darin, lass es für dich arbeiten. Dies ist ein Hobby, nicht etwas, mit dem man kämpfen kann. Sogar etwas, das manche Leute als schmerzhaft empfinden, wie das Abfüllen in Flaschen, kann so mühelos werden, wie Sie es sich wünschen. Sie müssen nur experimentieren, um etwas Neues auszuprobieren, bis es für Sie funktioniert.

Sigmund

Bekanntes Mitglied

Der Pol

Bekanntes Mitglied

Revvy

Post hoc ergo propter hoc

Zu Ihrer Information Northern Brewer hat eine erstaunliche Ressource zum Thema Abfüllen / Verkohlen, einschließlich eines Abschnitts über "fortgeschrittene" Kohlensäuretechniken. In diesem Beitrag geht es also um verschiedene seltsame Arten der Kohlenhydratzufuhr, einschließlich der Verwendung von Fruchtsaft, aromatisierten Sirupen und allem, was Ihnen sonst noch einfällt.

Dies ist eine gute Grundierung für Flaschen und ihren Druck.

FLASCHENTYPEN UND DRUCK
Die meisten Flaschen, die Sie verwenden werden, sind die Standardflaschen von 12oz. Diese sind
geeignet für die überwiegende Mehrheit der Stile, aber wir empfehlen Ihnen nicht, sie zu verwenden
für Biere mit mehr als 3 Volumen CO2. Unten ist eine Tabelle basierend auf dem CO2-Volumen
und empfohlene Flaschennutzung. Dies sind ungefähre Richtlinien und Anforderungen
dass die Flaschen frei von Rissen oder Chips sind.
FLASCHE:VOLUMENDIAGRAMM
Flaschentyp
Lautstärke/Max. CO2

12 Unzen 3
33cl Belgisch 3.5
500ml europäisch 3.5
Schwingen oben 4
Champagner 7
PET 10
Fässer können anstelle von Flaschen verwendet werden und sollten genauso behandelt werden wie
eine große Flasche. Viele kommerzielle Brauereien zünden in großen Mengen an und kontern dann
Druckfüllung beim Abfüllen.

Jemand hat einen Thread aus dem Jahr 2005 gestoßen, und dies war einer der Beiträge, einige großartige Informationen zum Vorbereiten von Zuckern.

Vielen Menschen wurde gesagt, dass die Grundierung von konditioniertem Flaschenbier nicht mit Saccharose erfolgen sollte. Viele Bücher behaupten, dass Malzextrakt am besten zum Grundieren geeignet ist. Seien Sie sich bewusst, dass Malzextrakt beim Kochen Bruchmaterial erzeugt und dass die Fermentation von Malzextrakt für Grundierungszwecke oft einen Krausen-/Proteinring um die Wasserlinie in der Flasche erzeugt, genau wie in Ihrem Fermenter. Einfache Zucker haben dieses kosmetische Problem nicht und die geringe Menge, die zum Grundieren verwendet wird, beeinflusst den Geschmack des Bieres nicht (basierend auf meiner über 15-jährigen Brauzeit).

Hier sind einige einfache Grundregeln für das Priming:
Verwendung von Maiszucker (Saccharose) - 2/3 Tasse zum Abfüllen und 1/3 Tasse zum Kegging.
Verwendung von Rohrzucker (Saccharose) - 2/3 Tasse zum Abfüllen und 1/3 Tasse zum Kegging.
Mit braunem Zucker (Saccharose) - 2/3 Tasse für Bott! Ling und 1/3 Tasse für Kegging.
Verwendung von Ahornsirup - 1¼ Tasse zum Abfüllen und 5/8 Tasse zum Kegging.
Verwendung von Melasse - 1 Tasse zum Abfüllen und ½ Tasse zum Kegging.
Verwendung von Honig - 1 Tasse zum Abfüllen und ½ Tasse zum Kegging.

Sie können Ihr Bier mit jedem gewünschten Gärmittel vorbereiten. Jeder Zucker: Maiszucker, Rohrzucker, brauner Zucker, Honig, Melasse (wenn Sie sie aus dem Boden holen können), sogar Ahornsirup kann zum Grundieren verwendet werden.

Die dunkleren Zucker können zu einem subtilen Nachgeschmack beitragen (manchmal erwünscht) und eignen sich eher für schwerere, dunklere Biere.
Einfachzucker, wie Mais- oder Rohrzucker, werden am häufigsten verwendet, obwohl viele Brauer auch Trockenmalzextrakt verwenden. Unze für Unze erzeugt Rohrzucker etwas mehr Kohlendioxid als Maiszucker, und beide reinen Zucker karbonisieren mehr als Malzextrakt, also müssen Sie dies berücksichtigen.

Honig ist schwer zu grundieren, da es keinen Konzentrationsstandard gibt.! Die Schwerkraft von Honig ist von Glas zu Glas unterschiedlich. Um Honig zu verwenden, müssen Sie ihn verdünnen und seine Schwerkraft mit einem Aräometer messen. Für alle Zuckerarten im Allgemeinen möchten Sie 2-3 Schwerkraftpunkte pro Gallone Bier hinzufügen, um sich vorzubereiten.

Denken Sie daran, dass die oben genannten Maße für eine 5-Gallonen-Charge sind. Es ist immer am besten, alles, was Sie zum Grundieren verwenden, mit Wasser zu erhitzen. Wenn Sie weniger als 5 Gallonen gleichzeitig tun, dann sind hier einige Dinge zu beachten.

5 Gallonen geben Ihnen.
54 x 12 oz Flaschen
40 x 16 oz Flaschen
32 x 22 oz Flaschen

Teilen Sie also die Anzahl der Flaschen in alles auf, was Sie zum Grundieren verwenden möchten, und Sie erhalten die gewünschte Menge.

Fazit: Verwenden Sie den Zucker, mit dem Sie sich am wohlsten fühlen. Jeder von uns hat seine eigenen Favoriten. -->

Beim Basic Brewing Radio im Oktober 2010 drehte sich alles um alternative Priming-Methoden, und der Gast (der übrigens, obwohl er Minister ist, aus Michigan und ein Experte für Flaschenabfüllung ist, NICHT ICH ist, aber der Zufall ist verrückt) bietet Informationen zum Rechnen an wie man mit seltsamen Dingen vorbereitet.

28. Oktober 2010 - Alternative Grundierungszucker
Der Hausbrauer Drew Filkins teilt seine Technik, alternative Zutaten zu verwenden, um die Blasen in seinem Gebräu zu setzen.

Hydrometer-Messwerte und Zuckergehaltstabellen von HomeWinemaking.com http://www.home-winemaking.com/winemaking-2b.html

Hier ist, was ich mit meinem Sri Lanka Stout mache und mit Jaggery Mollasses abfülle.


Ich habe die Berechnung für die Verwendung von Jaggery Mollasses aus Bangladesch zum Vorbereiten meines Sri-lankin Stouts herausgefunden.

Grundsätzlich müssen Sie nach der Zucker- oder Kohlenhydratmenge im Sirup und der Portionsgröße suchen, nach der sie definiert werden.

Sie möchten auch zuerst berechnen, wie viel Maiszucker Sie normalerweise verwenden würden, um den gewünschten Stil zu verbrennen, und diesen dann in Gramm umrechnen. Basierend auf der Menge an Zucker (ODER KOHLENHYDRATE, wenn Zucker nicht aufgeführt ist, was auf einigen Produkten nicht angegeben ist) pro Portionsgröße, wissen Sie dann, wie viel von dem Zeug Sie verwenden müssen.


Dh, mein Stout möchte ich auf 2,45 Volumen CO2 kohlenhydratisieren, was bei 70 Grad 4,3 Unzen Maiszucker entspricht.

Das entspricht 121,9 Gramm.

Das funktioniert bis zu etwa 5/8 einer Tasse. Ich werde das zu genug Wasser hinzufügen, um auf 2 Tassen zu kommen, und es kochen.

Wenn Sie KEINE Nährwertangaben finden können (von denen ich dachte, dass sie von Gesetzes wegen irgendwo gepostet werden müssen), müssen Sie sie verfälschen. Sie können es als Melasse oder Honig behandeln und die empfohlene Messung verwenden. Weitere Informationen finden Sie in der obigen Tabelle.

Hören Sie sich den Podcast an, um eine bessere Erklärung zu erhalten..

Ich habe mit dem Aromatisieren meiner Priming-Lösung beim Abfüllen herumgespielt, um den letzten Schluck und das letzte Aroma beim Öffnen der Flasche zu erhalten. Ich habe Chilis, Zitrusschalen und sogar einige Gewürze zum Kochen gebracht und danach abgesiebt. Ich beschloss, meinem Grundierungszuckerkochen 1,5 Unzen Ingwer hinzuzufügen.

Wie Sie sehen können, hat es eine schöne Strohfarbe im Gegensatz zu dem klaren, das Sie gewohnt sind. Es roch unglaublich nach Ingwer.

Ich habe es auch mit getrockneten Chilischoten für meinen Schokoladenmoleporter gemacht. Und fertige Zitrusschalen mit verschiedenen Bieren wie Orangenschalen in meinem Verstand.

Sie können es mit jedem trockenen Gewürz machen, wie Nelken, Koriander, Sternanis für ein Süßholzbier, Zimt und sogar ein Vanillebier. Dazu kann man auch etwas Laktose aufkochen, da es nicht fermentierbar ist, sollte es den Geschmack etwas süßen.

Andere Dinge, die Sie beachten sollten, sind harte Bonbons wie Jolly Ranchers oder sogar Pfefferminzbonbons, die Sie mit Wasser in einem Wasserbad einschmelzen müssen. Jolly Rancher und Pfefferminzbonbons verleihen wirklich einen starken Geschmack. Mein Neffe macht nach dieser Methode aromatisierte Schnäpse und sie sind voller Geschmack. Sogar Tootsie-Rollen könnten funktionieren.

Ich plane, das nächste Mal kristallisierten / kandierten Ingwer zu probieren. Offensichtlich hat es einen süßeren, weniger beißenden Geschmack.

Bearbeiten Wenn jemand daran interessiert ist, Kahlua oder andere Liköre zu grundieren, gibt es Informationen in diesem Thread im Forum von Northern Brewer.

Es gibt auch einen Thread, in dem die Verwendung von Rosinen in Flaschen zum Grundieren diskutiert wird. Hier. Ich habe es noch nie versucht, daher kann ich es nicht bestätigen. Versuchen Sie es auf eigene Gefahr. Aber es ist eine interessante Idee.

Revvy

Post hoc ergo propter hoc

Hey Bande, hab ich's dir nicht gesagt. Revvys Gesetz über die Dynamik von Flaschenabfüllfäden zeigt seinen Kopf.

Nun zurück zu unserem regulären Programm.

Ich wollte mein neuestes Abfüll- "layout" zeigen, das meiste meines Bierzeugs ist bei meiner Freundin, da ich dort mehr Zeit verbringe als bei mir zu Hause. Also musste ich mein Setup mal wieder der Situation anpassen. Es ist wirklich nicht viel von einer Änderung des Systems als des Veranstaltungsortes. Sie hat einen schönen Tisch in der Küche, an dem sie arbeiten kann.

Es bietet immer noch Platz für mein Arbeiten von rechts nach links.Ich greife rechts eine Flasche aus der Milchkiste, bewege sie dann in den Abfülleimer und fülle mit der linken Hand, dann greife ich mit der rechten einen Verschluss aus dem Vinator und verschließe ihn dann und platziere ihn auf der linken Seite des Abfülleimers nach hinten, also die ältesten gefüllten Flaschen hinten und die neuesten vorne. Wenn ich dann von hinten nach vorne kappe, haben sie alle viel Zeit, um jegliches o2 im Kopfraum auszulöschen. (Manchmal springen die Kappen ab, oder Sie können sogar eine kleine Sternenblase daraus sehen.)

Es hat noch Platz, um die Kappen auf dem vollen Flaschenkasten vorzumontieren, bevor ich aufstehe und sie verschließe. Dies wiederum sorgt für mehr Bewegungsökonomie – was weniger Bewegungsverschwendung und damit weniger Zeitaufwand bedeutet.

Dann stehe ich auf und verschließe sie, bringe den Verschließer zur Flasche und nicht die Flasche zum Verschließer (deshalb passt für mich ein Flügelverschließer eher zu meinem System als ein Tischverschließer - ich stehe einfach über den Flaschen und gehe "bam , bam bam. Ich habe einen antiken Tischverschließer, und als ich einmal versucht habe, ihn in meinem System zu verwenden, und festgestellt, dass ich mich für jede 1 Flasche, die ich damit gemacht habe, nach vorne beugen und 4 mit meinem Flügelverschließer verschließen kann.)

Aber wie bei allem geht es darum, dass Sie Ihr System entwickeln, nicht nur meins oder das in Papazian oder Palmer. es kommt mit einem System, das die Arbeit für Sie schnell und einfach macht.

Wenn ich zum Verschließen stehe, bringe ich eine Milchkiste zu dieser Stelle, und wenn ich sie verschließe, gehen sie zu der Kiste, die eine Kiste Bier in der Hälfte eines normalen Bierkastens enthält, und sie stapeln sich. Sobald ich sie alle drin habe, trockne ich die Starsan von den Kappen und schreibe meinen Code mit einem Sharpie.

Das Bier war mein Ginger Snap Brown Ale (mit 2 Kisten Ginger Snaps im Maischbottich), daher das "B" für braun.

Eschatz

Bekanntes Mitglied

Revvy

Post hoc ergo propter hoc

Revvys Blog über Geduld und Flaschenkonditionierung.


Fast täglich sehen wir hier auf HBT einen Ausschlag von "mein Bier ist unterkohlt""ist flach" oder "mein schmeckt komisch" und in 99% der Fälle, wenn Sie den ersten Absatz des Threads lesen, werden Sie feststellen, dass das OP angegeben hat, dass das Bier danach geöffnet wurde ein paar Tage oder 2 Wochen in der Erwartung, dass ihr Bier fertig ist.

Wenn Sie den Kohlenhydratprozess nicht verstehen, ist es wirklich einfach. Die Hefe frisst die Zuckerlösung, die du ihnen fütterst. Sie "furzen" co2. Das CO2 füllt den Kopfraum in der Flasche (der ein bis anderthalb Zoll Totraum zwischen dem Bier und dem Verschluss). Es wird weiterhin CO2 erzeugt und der Kopfraum wird maximal ausgeschöpft. Es hat also ein paar Möglichkeiten. den Flaschendeckel (die Kappe) aufblasen Die Flasche aufblasen oder den Weg des geringsten Widerstands suchen und zurück ins Bier tauchen und von der Flüssigkeit absorbiert (mit Kohlensäure versetzt) ​​werden. Da die Kappe ziemlich dicht (und genial im Design) ist und die meisten Flaschen keine Mängel aufweisen und den Druck halten können, nimmt das Gas meistens die dritte Möglichkeit und geht zurück in die Flüssigkeit und wird von dieser absorbiert .

JLEM, erklärt es besser in wissenschaftlicher Sprache für alle Literalisten da draußen.

Dieser Prozess hängt von einigen Faktoren ab. Die Zuckermenge (obwohl es möglich ist, ein Bier ohne Zucker zu verbrennen, wenn Sie Geduld haben), der Stammwürze-/Alkoholgehalt des Bieres) und, was noch wichtiger ist, die Temperatur der Flüssigkeit. Je wärmer die Hefe, desto wacher sind sie, und je wacher sie sind, desto schneller verbrauchen sie den Zucker und maximieren den Kopfraum.

Es ist schon komisch, dass so viele unserer neuen Brauer, die versuchen, hilfreich zu sein, damit beginnen, alle möglichen "Probleme" zu beheben, wenn das einzige Problem darin besteht, dass das Bier mehr Zeit braucht, sowohl zum Verkohlen als auch zum Erreichen seiner Blütezeit. Viele Biere können sprudelnd sein, schmecken aber trotzdem nach Mist. weil das bier noch sehr jung ist, nennen wir das "grün sein".

Die Bierherstellung hat viele Ähnlichkeiten mit Essen und Kochen. Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass manche Lebensmittel wie Spaghettisaucen, Suppen oder Chilis besser als Reste schmecken, als wenn Sie sie zuerst vom Herd nehmen? Die Zutaten müssen "heiraten" und sich vermischen und manche Dinge werden mit der Zeit milder.

Beim Bier ist es ähnlich. Das ist eines der Dinge, die die Flaschenkonditionierung bewirkt. lässt die Aromen "heiraten", weil sich das neue CO2 aufbaut, und lässt einige der "grünen" Aromen verblassen.

Die Kohlensäure beginnt nicht sofort, es dauert ein paar Wochen, bis sich das CO2 aufgebaut hat, und sobald das CO2 das Bier gesättigt hat, sagt EvilToj es am besten.

Es gibt keinen wirklich festen Zeitpunkt, zu dem dieser Prozess stattfindet, er hängt von mehreren Faktoren ab, dem Bierstil (größere Biere mit hoher Schwerkraft brauchen länger – zum Beispiel brauchen Gerstenweine mehr als ein Jahr, um zu konditionieren, zu kohlenhydraten und zu mildern).

Auch die Temperatur spielt eine Rolle. Die Empfehlung ist, Ihre Flaschen an einem dunklen Ort bei etwa 70 Grad F zu lagern / zu altern.

Für die meisten einfachen Ales gilt als Faustregel 3 Wochen bei 70 Grad. Aber ich habe Stouts und Porters 6 bis 8 Wochen brauchen lassen, bevor sie fertig sind.


Zuvor können Biere alle möglichen Geschmacksrichtungen haben, einschließlich eines grünen Apfelgeschmacks, starker Hefeigkeit (Hefebiss) und sie dürfen keine Kohlensäure aufweisen ODER sie können beim Öffnen sprudeln (oder eines aus der Charge kann kohlensäurehaltig sein, während ein anderer ist flach, während ein dritter sprudeln kann, aber meistens gleichen sich alle mit der Zeit aus.

Nach 3 Wochen @ 70 wird empfohlen (obwohl die meisten von uns an diesem One-Me inklusive scheitern), dass Sie Ihr Bier volle zwei Wochen lang in den Kühlschrank stellen, bevor Sie es trinken. Dies wird dazu beitragen, dass Ihr Bier kristallklar und lecker wird.

Zumindest neue Brüher, lassen Sie sie 48 Stunden im Kühlschrank kühlen, bevor Sie sie zurückschlagen.

Obwohl viele Bücher Gusher als Zeichen einer Infektion bezeichnen, ist eine sprudelnde Flasche innerhalb der ersten 3-4 Wochen der Flaschenkonditionierung keine Seltenheit und nicht UNBEDINGT ein Hinweis auf eine Infektion. Nach der Flaschenkonditionierung und insbesondere, wenn der Rest des Flaschenbiers kohlenhydratisiert und fein konditioniert ist, gibt ein Gusher Anlass zur Sorge. und USULLY beschränkt sich die Infektion auf nur eine einzige oder auf sehr wenige Flaschen – (Es könnte zum Beispiel sein, dass eine Flasche irgendwie durch Ihren Desinfektionsprozess gerutscht ist – vielleicht wurde sie nicht gründlich gereinigt, wenn es sich um eine recycelte Flasche handelte. )

Ob Sie es glauben oder nicht, es ist wirklich schwer, Ihr Bier zu ruinieren / zu infizieren, besonders wenn es Ihre erste Charge ist und Sie selbst die rudimentärsten Hygienevorkehrungen getroffen haben. Es ist tatsächlich wahrscheinlicher, dass ein erfahrener Brauer eine Infektion bekommt. Vielleicht haben sie etwas in ihrem Reinigungs- / Desinfektionsprozess rutschen lassen und etwas aus ihrer vorherigen Charge wurde zwischen den Brühsitzungen böse und infizierte ihre neueste Charge in einer Schlauchverbindung stecken und wird nicht mit dem Desinfektionsmittel gereinigt oder abgezapft. Oder vielleicht entwickelt ein Fermenter oder Abfülleimer bei vielen Anwendungen einen Kratzer, der zum Nährboden für Verunreinigungen wird. aber mit brandneuer, gereinigter und desinfizierter Ausrüstung. sehr unwahrscheinlich.

(Deshalb ist es eine gute Idee, NIEMALS Scheuermittel oder Reinigungswerkzeuge wie Scheuermittel für Ihre Plastikausrüstung zu verwenden. Es ist auch keine gute Idee, Ihre Flaschen oder Geräte in Ihrem Fermenter oder Abfülleimer zu reinigen/desinfizieren. Ich verwende ein spezielles 5-Gallonen-Sojasauce-Eimer für diesen Zweck.)


Denken Sie daran, beim Brauen machen wir hier keine Instant-Limonade, wir mischen nicht einen Haufen Aromen mit Wasser und konsumieren es am selben Tag.

Hausbrauerei ist lebendig (noch mehr als die hochverarbeitete, pasurisierte und gefilterte, geschmacklose Brühe, die als kommerzielles Bier durchgeht – dh Bud, Miller, Coors). Was wir herstellen, ist das Ergebnis des Lebenszyklus lebender Hefen, die essen , züchten und verarbeiten (lesen- Pee ) Proteine ​​und Zucker zu einem wunderbaren leckeren Alkohol. und da es wie wir lebt, hat es seinen eigenen Zeitplan und seine eigene Agenda.

Also entspann dich, mach dir keine Sorgen, (und wenn dies deine erste Charge ist) Iss ein Micro Brew Später, wenn du ein paar Chargen in der Pipeline hast, werden wir das auf RDWHAHB umstellen!

Ein gutes Experiment für jeden Brauer ist es, am 7. Tag ein Bier aus der Flasche zu ziehen und es für 2. zu kühlen und dann zu probieren. Machen Sie sich Notizen zum Geschmack und zum Kohlenhydratgehalt. Wiederholen Sie es am 14. Tag, dem 21. und 28. Tag. Sie werden den Unterschied wirklich sehen. Dann lassen Sie eine Flasche für 6 Monate lagern. kühle das ab und schmecke es. und gehen Sie zurück und lesen Sie Ihre Notizen. Dabei lernst du eine Menge über Bier.

Poindexter zeigt in diesem Video genau, was in den 3 Wochen mit deinem Bier passiert. Ab 5 Tagen in der Flasche zeigt er Kohlensäure.

Also geh von deinen Flaschen weg, die Hefen wissen, was sie tun, also lass sie ihre Arbeit machen.

Da Ihr Bier bereits in den Flaschen ist, bedeutet dies, dass Ihr primäres Bier kostenlos ist. Hören Sie also auf, Ihr Bier zu probieren, bevor es fertig ist (oder Sie möchten keins zu trinken haben, wenn es TATSÄCHLICH seinen Höhepunkt erreicht hat.) UND Brauen Sie eine weitere Charge!


Denken Sie daran, mindestens 3 Wochen @ 70, 3 Wochen @ 70,3 Wochen @ 70!

Lazy Lama sagt es am besten. besser als ich denke ich.

Und wenn nach 3 Wochen, wenn es nicht kohlensäurehaltig ist, oder immer noch komisch schmeckt. dann warte noch ein paar wochen.

Ich weiß das scheint im Moment schwer zu tun, das Warten. Aber während Sie brauen und eine Pipeline laufen, werden Sie verschiedene Biere in verschiedenen Schritten des Fermentationsprozesses haben, in zweiter Linie, wenn Sie sich für eines entscheiden, Flaschenkonditionierung, Alterung und Trinken. So werden Sie nie ohne Bier zum Trinken auskommen.


Wie man 24 Flaschen Bier auf einmal öffnet - Rezepte

99 Flaschen Bier

99 Flaschen Bier an der Wand, 99 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 98 Flaschen Bier an der Wand

98 Flaschen Bier an der Wand, 98 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 97 Flaschen Bier an der Wand

97 Flaschen Bier an der Wand, 97 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 96 Flaschen Bier an der Wand

96 Flaschen Bier an der Wand, 96 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 95 Flaschen Bier an der Wand

95 Flaschen Bier an der Wand, 95 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 94 Flaschen Bier an der Wand

94 Flaschen Bier an der Wand, 94 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 93 Flaschen Bier an der Wand

93 Flaschen Bier an der Wand, 93 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 92 Flaschen Bier an der Wand

92 Flaschen Bier an der Wand, 92 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 91 Flaschen Bier an der Wand

91 Flaschen Bier an der Wand, 91 Flaschen Bier
Nehmt eine runter und reicht sie herum, 90 Flaschen Bier an der Wand

90 Flaschen Bier an der Wand, 90 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 89 Flaschen Bier an der Wand

89 Flaschen Bier an der Wand, 89 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 88 Flaschen Bier an der Wand

88 Flaschen Bier an der Wand, 88 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 87 Flaschen Bier an der Wand

87 Flaschen Bier an der Wand, 87 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 86 Flaschen Bier an der Wand

86 Flaschen Bier an der Wand, 86 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 85 Flaschen Bier an der Wand

85 Flaschen Bier an der Wand, 85 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 84 Flaschen Bier an der Wand

84 Flaschen Bier an der Wand, 84 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 83 Flaschen Bier an der Wand

83 Flaschen Bier an der Wand, 83 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 82 Flaschen Bier an der Wand

82 Flaschen Bier an der Wand, 82 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 81 Flaschen Bier an der Wand

81 Flaschen Bier an der Wand, 81 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 80 Flaschen Bier an der Wand

80 Flaschen Bier an der Wand, 80 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 79 Flaschen Bier an der Wand

79 Flaschen Bier an der Wand, 79 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 78 Flaschen Bier an der Wand

78 Flaschen Bier an der Wand, 78 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 77 Flaschen Bier an der Wand

77 Flaschen Bier an der Wand, 77 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 76 Flaschen Bier an der Wand

76 Flaschen Bier an der Wand, 76 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 75 Flaschen Bier an der Wand

75 Flaschen Bier an der Wand, 75 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 74 Flaschen Bier an der Wand

74 Flaschen Bier an der Wand, 74 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 73 Flaschen Bier an der Wand

73 Flaschen Bier an der Wand, 73 Flaschen Bier
Nehmt eine runter und reicht sie herum, 72 Flaschen Bier an der Wand

72 Flaschen Bier an der Wand, 72 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 71 Flaschen Bier an der Wand

71 Flaschen Bier an der Wand, 71 Flaschen Bier
Nehmt eine runter und reicht sie herum, 70 Flaschen Bier an der Wand

70 Flaschen Bier an der Wand, 70 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 69 Flaschen Bier an der Wand

69 Flaschen Bier an der Wand, 69 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 68 Flaschen Bier an der Wand

68 Flaschen Bier an der Wand, 68 Flaschen Bier
Nehmt eine runter und reicht sie herum, 67 Flaschen Bier an der Wand

67 Flaschen Bier an der Wand, 67 Flaschen Bier
Nehmt eine runter und reicht sie herum, 66 Flaschen Bier an der Wand

66 Flaschen Bier an der Wand, 66 Flaschen Bier
Nehmt eine runter und reicht sie herum, 65 Flaschen Bier an der Wand

65 Flaschen Bier an der Wand, 65 Flaschen Bier
Nehmt eine runter und reicht sie herum, 64 Flaschen Bier an der Wand

64 Flaschen Bier an der Wand, 64 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 63 Flaschen Bier an der Wand

63 Flaschen Bier an der Wand, 63 Flaschen Bier
Nehmt eine runter und reicht sie herum, 62 Flaschen Bier an der Wand

62 Flaschen Bier an der Wand, 62 Flaschen Bier
Nehmt eine runter und reicht sie herum, 61 Flaschen Bier an der Wand

61 Flaschen Bier an der Wand, 61 Flaschen Bier
Nehmt eine runter und reicht sie herum, 60 Flaschen Bier an der Wand

60 Flaschen Bier an der Wand, 60 Flaschen Bier
Nehmt eine runter und reicht sie herum, 59 Flaschen Bier an der Wand

59 Flaschen Bier an der Wand, 59 Flaschen Bier
Nehmt eine runter und reicht sie herum, 58 Flaschen Bier an der Wand

58 Flaschen Bier an der Wand, 58 Flaschen Bier
Nehmt eine runter und reicht sie herum, 57 Flaschen Bier an der Wand

57 Flaschen Bier an der Wand, 57 Flaschen Bier
Nehmt eine runter und reicht sie herum, 56 Flaschen Bier an der Wand

56 Flaschen Bier an der Wand, 56 Flaschen Bier
Nehmt eine runter und reicht sie herum, 55 Flaschen Bier an der Wand

55 Flaschen Bier an der Wand, 55 Flaschen Bier
Nehmt eine runter und reicht sie herum, 54 Flaschen Bier an der Wand

54 Flaschen Bier an der Wand, 54 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 53 Flaschen Bier an der Wand

53 Flaschen Bier an der Wand, 53 Flaschen Bier
Nehmt eine runter und reicht sie herum, 52 Flaschen Bier an der Wand

52 Flaschen Bier an der Wand, 52 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 51 Flaschen Bier an der Wand

51 Flaschen Bier an der Wand, 51 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 50 Flaschen Bier an der Wand

50 Flaschen Bier an der Wand, 50 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 49 Flaschen Bier an der Wand

49 Flaschen Bier an der Wand, 49 Flaschen Bier
Nehmt eine runter und reicht sie herum, 48 Flaschen Bier an der Wand

48 Flaschen Bier an der Wand, 48 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 47 Flaschen Bier an der Wand

47 Flaschen Bier an der Wand, 47 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 46 Flaschen Bier an der Wand

46 Flaschen Bier an der Wand, 46 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 45 Flaschen Bier an der Wand

45 Flaschen Bier an der Wand, 45 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 44 Flaschen Bier an der Wand

44 Flaschen Bier an der Wand, 44 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 43 Flaschen Bier an der Wand

43 Flaschen Bier an der Wand, 43 Flaschen Bier
Nehmt eine runter und reicht sie herum, 42 Flaschen Bier an der Wand

42 Flaschen Bier an der Wand, 42 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 41 Flaschen Bier an der Wand

41 Flaschen Bier an der Wand, 41 Flaschen Bier
Nehmt eine runter und reicht sie herum, 40 Flaschen Bier an der Wand

40 Flaschen Bier an der Wand, 40 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 39 Flaschen Bier an der Wand

39 Flaschen Bier an der Wand, 39 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 38 Flaschen Bier an der Wand

38 Flaschen Bier an der Wand, 38 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 37 Flaschen Bier an der Wand

37 Flaschen Bier an der Wand, 37 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 36 Flaschen Bier an der Wand

36 Flaschen Bier an der Wand, 36 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 35 Flaschen Bier an der Wand

35 Flaschen Bier an der Wand, 35 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 34 Flaschen Bier an der Wand

34 Flaschen Bier an der Wand, 34 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 33 Flaschen Bier an der Wand

33 Flaschen Bier an der Wand, 33 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 32 Flaschen Bier an der Wand

32 Flaschen Bier an der Wand, 32 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 31 Flaschen Bier an der Wand

31 Flaschen Bier an der Wand, 31 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 30 Flaschen Bier an der Wand

30 Flaschen Bier an der Wand, 30 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 29 Flaschen Bier an der Wand

29 Flaschen Bier an der Wand, 29 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 28 Flaschen Bier an der Wand

28 Flaschen Bier an der Wand, 28 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 27 Flaschen Bier an der Wand

27 Flaschen Bier an der Wand, 27 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 26 Flaschen Bier an der Wand

26 Flaschen Bier an der Wand, 26 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 25 Flaschen Bier an der Wand

25 Flaschen Bier an der Wand, 25 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 24 Flaschen Bier an der Wand

24 Flaschen Bier an der Wand, 24 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 23 Flaschen Bier an der Wand

23 Flaschen Bier an der Wand, 23 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 22 Flaschen Bier an der Wand

22 Flaschen Bier an der Wand, 22 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 21 Flaschen Bier an der Wand

21 Flaschen Bier an der Wand, 21 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 20 Flaschen Bier an der Wand

20 Flaschen Bier an der Wand, 20 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 19 Flaschen Bier an der Wand

19 Flaschen Bier an der Wand, 19 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 18 Flaschen Bier an der Wand

18 Flaschen Bier an der Wand, 18 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 17 Flaschen Bier an der Wand

17 Flaschen Bier an der Wand, 17 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 16 Flaschen Bier an der Wand

16 Flaschen Bier an der Wand, 16 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 15 Flaschen Bier an der Wand

15 Flaschen Bier an der Wand, 15 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 14 Flaschen Bier an der Wand

14 Flaschen Bier an der Wand, 14 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 13 Flaschen Bier an der Wand

13 Flaschen Bier an der Wand, 13 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 12 Flaschen Bier an der Wand

12 Flaschen Bier an der Wand, 12 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 11 Flaschen Bier an der Wand

11 Flaschen Bier an der Wand, 11 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 10 Flaschen Bier an der Wand

10 Flaschen Bier an der Wand, 10 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 9 Flaschen Bier an der Wand

9 Flaschen Bier an der Wand, 9 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 8 Flaschen Bier an der Wand

8 Flaschen Bier an der Wand, 8 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 7 Flaschen Bier an der Wand

7 Flaschen Bier an der Wand, 7 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 6 Flaschen Bier an der Wand

6 Flaschen Bier an der Wand, 6 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 5 Flaschen Bier an der Wand

5 Flaschen Bier an der Wand, 5 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 4 Flaschen Bier an der Wand

4 Flaschen Bier an der Wand, 4 Flaschen Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, 3 Flaschen Bier an der Wand

3 Flaschen Bier an der Wand, 3 Flaschen Bier
Nehmt eine runter und reicht sie herum, 2 Flaschen Bier an der Wand

2 Flaschen Bier an der Wand, 2 Flaschen Bier
Nehmt einen runter und reicht ihn herum, 1 Flasche Bier an der Wand

1 Flasche Bier an der Wand, 1 Flasche Bier
Nimm eine runter und gib sie herum, keine Bierflaschen mehr an der Wand

Keine Bierflaschen mehr an der Wand, keine Bierflaschen mehr
Gehen Sie in den Laden und kaufen Sie noch mehr, 99 Flaschen Bier an der Wand Songtext aus einem Lied in Public Domain


Am besten für Cocktail-Kits: Cocktail-Kurier

Warum wir es gewählt haben: Sie können Ihr eigener Barkeeper sein, wenn alles, was Sie für Craft-Cocktails benötigen, direkt zu Ihnen nach Hause geschickt wird.

Vorteile
Cocktailrezepte von Profi-Barkeepern
Alles was Sie brauchen ist enthalten
Kein Abonnement erforderlich

Nachteile
Cocktailoptionen für einige Spirituosen können begrenzt sein

Wenn Sie gerne Ihre eigenen Getränke zubereiten, aber keinen Zugang zu allen Spezialsirupen, Mixern und Beilagen haben, die Barkeeper verwenden, wird Cocktail Courier dieses Problem lösen. Jedes Cocktail-Kit enthält alles, was Sie brauchen, um handgefertigte Cocktails zu kreieren, die von professionellen Barkeepern entwickelt wurden. Dazu gehören Spirituosen, Zitrusfrüchte, Mixer, spezielle Sirupe und Sirupe, Bitter und Beilagen. Alles, was Sie brauchen, sind Standard-Bar-Tools wie einen Shaker, Ihr Servierglas und Eis.

Sie können nach der Basisspirituose suchen, um Getränkerezepte zu finden, die Ihren Vorlieben entsprechen, und dann die gewünschte Schachtelgröße nach der Anzahl der Portionen für die meisten Cocktails auswählen, die zwischen zwei und 12 Getränken liegt. Diese Cocktail-Sets können à la carte gekauft oder für regelmäßige Lieferungen abonniert werden.

Cocktail Courier kann nicht in Staaten versenden, die keine Spirituosenlieferung zulassen, aber solange Sie in einem der unteren 48 Staaten leben, können Sie jede Box als Just the Mix bestellen. Sie erhalten die gleichen Zutaten abzüglich des Alkohols.


DETAILS ZUR SYNDIKAT-MITGLIEDSCHAFT 2021

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Cellador Ales Syndicate-Mitgliedschaften für 2021 im November in den Verkauf gehen!

Wir haben immer versucht, bei Cellador Ales eine Gemeinschaft zu schaffen, und Syndikatsmitglieder sind das Herz dieser Gemeinschaft. Sie werden durch Ihre Liebe zum Craft Beer zusammengebracht und insbesondere durch Ihren Wunsch, die Grenzen des Experimentierens bei der Bierherstellung zu erkunden.

Wir sind all unseren Mitgliedern so dankbar. Sie sind diejenigen, die uns die Freiheit geben, kreativ zu sein, zu experimentieren und mutig zu sein, und Ihre Mitgliedschaft gibt uns wirklich die Möglichkeit, diese leidenschaftlichen Projekte und vieles mehr zu verfolgen.

Vielen Dank, dass Sie ein Teil unserer Gemeinschaft sind und uns dabei helfen, Cellador Ales zu dem zu machen, was es ist und sein wird!

6 Veröffentlichungen nur für Mitglieder –

(3) 375 ml Flaschen, (3) 750 ml Flaschen

10% Rabatt auf alle Einkäufe mit Ausnahme von Veranstaltungstickets

Warenauswahl (Auswahl 1): Nalgene Wasserflasche/Growler, Syndicate-Marken-Spiegelau-Glas oder Syndicate-Marken-Baggu-Einkaufstasche

Option zum Kauf exklusiver 4 Collab 4 Dosen für Mitglieder (weitere Details folgen in Kürze)

Einladung zur Mitgliederparty und andere exklusive Events (hoffentlich)

125 $ + Steuern

6 Veröffentlichungen nur für Mitglieder –

2 Flaschen pro Release

(6) 375ml Flaschen, (6) 750ml Flaschen

10% Rabatt auf alle Einkäufe mit Ausnahme von Veranstaltungstickets

Warenauswahl (Auswahl 1): Nalgene Wasserflasche/Growler, Syndicate-Marken-Spiegelau-Glas oder Syndicate-Marken-Baggu-Einkaufstasche

Option zum Kauf von exklusiven 4 Collab 4 Dosen für Mitglieder (weitere Details folgen in Kürze)

Einladung zur Mitgliederparty und andere exklusive Events (hoffentlich)

225 $ + Steuern

6 Veröffentlichungen nur für Mitglieder –

3 Flaschen pro Release

(9) 375ml Flaschen, (9) 750ml Flaschen

15% Rabatt auf alle Einkäufe mit Ausnahme von Veranstaltungstickets

Warenauswahl (Auswahl 1): Nalgene Wasserflasche/Growler, Syndicate-Marken-Spiegelau-Glas oder Syndicate-Marken-Baggu-Einkaufstasche

Option zum Kauf von exklusiven 4 Collab 4 Dosen für Mitglieder (weitere Details folgen in Kürze)

Einladung zur Mitgliederparty und andere exklusive Events (hoffentlich)

Handgefertigte Keramiktasse mit Syndicate-Markenzeichen (Stufen 3 bis 5 exklusiv)

300 $ + Steuern

6 Veröffentlichungen nur für Mitglieder –

4 Flaschen pro Release

(12) 375ml Flaschen, (12) 750ml

15% Rabatt auf alle Einkäufe mit Ausnahme von Veranstaltungstickets

Warenauswahl (Auswahl 1): Nalgene Wasserflasche/Growler, Syndicate-Marken-Spiegelau-Glas oder Syndicate-Marken-Baggu-Einkaufstasche

Option zum Kauf von exklusiven 4 Collab 4 Dosen für Mitglieder (weitere Details folgen in Kürze)

Einladung zur Mitgliederparty und andere exklusive Events (hoffentlich)

Handgefertigte Keramiktasse mit Syndicate-Markenzeichen (Stufen 3 bis 5 exklusiv)

$375 + Steuern

DAS V

Begrenzt auf maximal 55 Mitglieder
Zuerst für 2020 V-Mitglieder verfügbar gemacht, und wenn noch Plätze übrig sind, für 2020 Tier-4-Mitglieder & und diejenigen, die eine persönliche Einladung erhalten (Sie wissen, dass Sie eingeladen sind, wenn Sie zum Zeitpunkt der erneuten Anmeldung eine E-Mail von uns erhalten)

6 Veröffentlichungen nur für Mitglieder / 4 Flaschen pro Veröffentlichung (24 Flaschen insgesamt)
1 Exklusive “V” Magnum-Version (1 1500ml Magnum und 2 750ml Flaschen)
7 Gesamtabgaben: (12) 375ml, (14) 750ml, (1) 1,5L V Magnum

20% Rabatt auf alle Einkäufe mit Ausnahme von Veranstaltungstickets

Warenauswahl (Auswahl 1): Nalgene Wasserflasche/Growler, Syndicate-Marken-Spiegelau-Glas oder Syndicate-Marken-Baggu-Einkaufstasche

Exklusives T-Shirt der Syndikatsstufe V

Option zum Kauf von exklusiven 4 Collab 4 Dosen für Mitglieder (weitere Details folgen in Kürze)

Einladung zur Mitgliederparty und andere exklusive Events (hoffentlich)

Handgefertigte Keramiktasse der Syndicate-Stufe V mit Goldglanz-Verzierung (exklusiv für Stufe 5)

Erstes Verweigerungsrecht der Stufe V Einladung zu Veranstaltungen mit begrenztem Platz das ganze Jahr über, einschließlich Erntewochenende der Masumoto Family Farms, gemeinsames Mittagessen mit Flaschen und Mischsitzung mit Kevin (hoffentlich auch)

Früher Zugriff auf jede Flaschenfreigabe vor anderen Mitgliedern

$475 + Steuern

Zeitplan für die Mitgliedschaftsanmeldung

Wiedereinschreibung für Stufe 5 – öffnet am 1. November

Verbleibende Tier-5-Mitgliedschaften (nur auf Einladung) – Öffnet am 3. November (falls verfügbar)

Mitgliedsstufen 1-4 Wiedereinschreibung – Öffnet am 5. November

Warteliste für Mitgliedschaft – öffnet am 12. November

Öffentliche Freigabe der verbleibenden Mitgliedschaften – öffnet am 19. November (falls verfügbar)

*Die Anmeldung ist für jedes Segment ab der Veröffentlichung bis zum Ausverkauf aller Mitgliedschaften möglich, unabhängig davon, wann die Mitgliedschaften anderen Gruppen zur Verfügung gestellt werden.

Allgemeine Information

  • EXKLUSIVE BIER – enthaltene Flaschen mit 6 verschiedenen Bieren, die exklusiv für unsere Mitglieder gebraut wurden & die Möglichkeit, andere Biere zu kaufen, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind
  • FRÜHER ZUGANG zu Bierveröffentlichungen online, vor der Öffentlichkeit
  • RABATTE auf fast alles*
  • MERCH nur für unsere Clubmitglieder gemacht
  • LÄDT EIN zu einer Vielzahl von Mitgliederveranstaltungen (*vorausgesetzt, so etwas ist jemals wieder erlaubt)

Einzelheiten

  • CRV und Umsatzsteuer werden an der Kasse hinzugefügt.
  • Mögliche zusätzliche limitierte Syndikatsveröffentlichungen sind gegen Aufpreis erhältlich.
  • Wenn Sie ein aktuelles Mitglied sind, gilt Ihr Rabatt nicht für den Kauf einer neuen Mitgliedschaft für 2021.
  • Alle Merchandise-Artikel werden Anfang 2021 erhältlich sein, bitte wählen Sie Ihr T-Shirt zum Zeitpunkt des Kaufs aus.
  • Es werden zusätzliche Waren zum Kauf angeboten.
  • Mitglieder erhalten die erste Möglichkeit, Mitgliedschaften für 2022 zu erwerben (wir garantieren keinen Mitgliedsplatz oder die Verfügbarkeit von zusätzlichen Flaschen, aber Mitglieder erhalten die erste Gelegenheit).
  • Mitglieder erhalten zum ersten Mal die Möglichkeit, alle Flaschen-Releases, die nicht zum Syndikat gehören, mit Flaschenlimits je nach Release-Größe zu kaufen. Diese allgemeinen öffentlichen Veröffentlichungen werden den Mitgliedern zunächst über die Website zur Verfügung gestellt.
  • Bei einigen Syndicate-Versionen können je nach Chargengröße zusätzliche Flaschen gekauft werden. Die Limits für diese Flaschen sind für alle Mitgliedsstufen gleich.
  • Wenn nach 30 Tagen noch zusätzliche Syndikatsflaschen verfügbar sind, können sie in unserem Verkostungsraum der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und gelegentlich für besondere Veranstaltungen verteilt werden.
  • Die Stile und das Timing der 6 Veröffentlichungen liegen im alleinigen Ermessen unseres Teams.
  • Sie müssen 21 Jahre oder älter sein, um dem Cellador Ales Syndicate beizutreten.
  • Alle Mitgliederflaschen und alle anderen offenen Bestellungen MUSS BIS 31. MÄRZ 2022 ABGEHOLT WERDEN unabhängig davon, ob Sie 2022-Mitglied sind.

Zugang zur Mitgliedschaft

Mitgliedschaften werden online über unsere Website verwaltet. Bei der Registrierung erstellen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort. Bitte merken Sie sich Ihre Zugangsdaten, um Ihre Zuteilungen zu bearbeiten und Ihren Rabatt auf andere Einkäufe das ganze Jahr über zu erhalten.

Für jede Mitgliedschaftsfreigabe müssen Sie Ihre Zuweisungen online über unsere Website bearbeiten (ohne zusätzliche Kosten). Sie erhalten eine E-Mail, wenn jede Zuweisung freigegeben wird, und werden aufgefordert, diese Zuweisung vor dem angegebenen Datum zu bearbeiten. Wenn Sie sich in das Profil einloggen, das Sie für Ihre Mitgliedschaft erstellt haben, werden die Zuteilungen im Geschäft verfügbar –. Folgen Sie dem gleichen Checkout-Prozess wie bei jedem anderen Artikel online, und beachten Sie, dass Ihnen diese Zuteilungen nicht in Rechnung gestellt werden.

Mailing/Bestände

  • Unabhängig von der Versandart ist ein Nachweis erforderlich, dass der Käufer, benannte Treuhänder oder Lieferempfänger über 21 Jahre alt ist.
  • Wir können gegen Aufpreis innerhalb von CA versenden. Weitere Informationen zu unseren Versandrichtlinien finden Sie hier.
  • Obwohl wir Sie ermutigen, Ihre Zuteilungen und Einkäufe regelmäßig das ganze Jahr über abzuholen, haben Mitglieder des Jahres 2021 die Möglichkeit, Ihre Flaschen bis zum 31. März 2022 in der Brauerei zu halten. Alle Bestellungen werden automatisch in der Brauerei aufbewahrt, es sei denn, Sie geben an, dass Sie sie wünschen Versand durch den Kauf eines Versandkartons. Alle Flaschen oder Waren, die bis zum 31. März 2022 nicht abgeholt werden, werden ohne Rückerstattung verfallen unabhängig davon, ob Sie sich erneut als 2022-Mitglied anmelden.
  • 2020-Mitglieder haben die Möglichkeit, ihre Bestellungen bis zum 31. März 2021 in der Brauerei zu halten, unabhängig von einer Verlängerung der Mitgliedschaft.
  • Bestellungen, die gekauft werden, bevor Ihre Mitgliedschaft am 01.01.2021 aktiv ist, unterliegen unserer normalen 90-tägigen Abholpolitik und werden ohne Rückerstattung verfallen wenn nicht in diesem Fenster abgeholt.
  • Um Ihre Bestellung in der Brauerei abzuholen, bitten wir Sie, 24 Stunden im Voraus eine E-Mail an [email protected] zu senden, um uns mitzuteilen, dass Ihre Bestellung bereit ist. Dies ist besonders bei Großaufträgen wichtig. Bestellungen können nur während der regulären Öffnungszeiten des Degustationsraums abgeholt werden.
  • Mitglieder können einen Treuhänder benennen, der ihr Bier abholt. Es ist ein Ausweis erforderlich, aus dem hervorgeht, dass die Person, die das Paket annimmt, mindestens 21 Jahre alt ist. Der Name Ihres Treuhänders muss per E-Mail an [email protected] gesendet werden. Bei jeder Abholung müssen Treuhänder angegeben werden, es sei denn, Sie haben einen ständigen Treuhänder benannt. Treuhänder können jederzeit per E-Mail an [email protected] geändert werden.

Versand innerhalb von Kalifornien

*Unsere Versandrichtlinien können sich bis zur Wiedereröffnung unseres Verkostungsraums geringfügig ändern.

Der Versand ist sowohl für Mitglieder als auch für Nichtmitglieder möglich. Der Versand kann gegen Aufpreis an jede Wohn- oder Geschäftsadresse in Kalifornien erfolgen. Für alle Waren- und Flaschenbestellungen wird eine Versandkostenpauschale von 20 US-Dollar berechnet, die beim Kauf einer Versandbox berechnet wird. Jedes versandte Stück Glaswaren und/oder Hemden ersetzt 1 Flasche in einem Karton. Wenn Sie Versandkosten sparen möchten, haben Sie die Möglichkeit, Bestellungen zu kombinieren und mehrere Bestellungen auf einmal zu versenden. Wenn Sie dies tun möchten, kaufen Sie einfach eine Versandbox, wenn Sie alle Bestellungen in der Brauerei versenden möchten. Bitte beachten Sie unsere Haltezeiten für Nichtmitglieder und Mitglieder, da jede einzelne Bestellung ein anderes Haltedatum haben kann. Cellador Ales darf nur an Adressen innerhalb Kaliforniens versenden, auch wenn Ihr Bundesstaat den Bierversand erlaubt. GSO versendet nicht an Postfächer. Die Versandkosten erhöhen sich für jeden Karton von 12 Artikeln (Beispiel: Wenn Sie 24 Flaschen zu einer Versandbestellung kombinieren, müssen Sie 2 Versandkartons kaufen, was insgesamt 40 US-Dollar für den Versand entspricht).

Sendungen werden derzeit werktags von GSO bearbeitet und abgeholt. Alle Pakete werden über Nacht versandt und am nächsten Tag zugestellt. Wir versenden Bestellungen von Montag bis Donnerstag jede Woche, für die Lieferung von Dienstag bis Freitag. Die Annahmeschlusszeit für Sendungen ist jeden Tag um 16:00 Uhr. Alle Sendungen, die nach dieser Zeit eingehen, werden am nächsten verfügbaren Tag versandt.

Bei der Lieferung sind eine Unterschrift und ein amtlicher Ausweis erforderlich, aus denen hervorgeht, dass die Person, die die Verpackung entgegennimmt, mindestens 21 Jahre alt ist. Wir können kein Bier an P.O. Kästen. Wenn der Käufer nicht zur Unterschrift eines Erwachsenen anwesend ist und ein Paket zurückgesendet wird, wird dem Käufer eine Rücksendegebühr in Rechnung gestellt (bestimmt durch die Kosten für den Rückversand, die Auffüllung und alle anderen Gebühren, die anfallen können). Wenn Pakete an Cellador Ales zurückgesendet werden, können Sie zu diesem Zeitpunkt Ihre Liefer-/Abholungsart ändern, indem Sie sich an [email protected] wenden.

Wiederverkauf von Bier

Wir gehen davon aus, dass aus irgendeinem Grund kein Syndicate-Release weiterverkauft wird. Alle Biere, die über The Syndicate gekauft und bezogen werden, sind für den Konsum bestimmt. Bitte verkaufen Sie Cellador-Marken außerhalb der Syndicate-Versionen nicht weiter, ohne ein Großhandelskonto bei uns zu erhalten. Um ein Großhandelskonto einzurichten, wenden Sie sich bitte an Alex unter [email protected] Der Weiterverkauf von Flaschen ohne Großhandelskonto bei Cellador Ales ist illegal und kann unsere ABC-Lizenz gefährden. Lizenzierten Einzelhändlern ist der Kauf von Bier als Syndikatsmitglied untersagt, es sei denn, es dient ausschließlich dem persönlichen Konsum und nicht dem Weiterverkauf oder Vertrieb. Wird festgestellt, dass ein Clubmitglied unser Bier illegal weiterverkauft, wird seine Mitgliedschaft storniert und die zu diesem Zeitpunkt noch verbleibenden Kontingente werden zurückerstattet. Der Bierhandel ist nicht verboten.

Kündigungen/Beendigungen der Syndikatsmitgliedschaft

Cellador Ales behält sich das Recht vor, Syndikatsmitgliedschaften aus beliebigem Grund zu kündigen/zu kündigen. Wenn Ihre Syndicate-Mitgliedschaft von Cellador Ales gekündigt wird, werden Sie über die Ihrem Konto beigefügte E-Mail benachrichtigt und eine Rückerstattung basierend auf den verbleibenden Zuteilungen wird Ihnen zurückerstattet. Es liegt im Ermessen von Cellador Ales’, Mitgliedschaften jederzeit zuzulassen oder zu beenden, und es können Gründe angegeben werden oder nicht.

Der Verkauf der Cellador Ales’ Syndicate-Mitgliedschaft ist endgültig, und nach dem Kauf können Mitglieder ihre Mitgliedschaft für dieses Jahr nicht mehr kündigen.

Alle mit der Syndicate-Mitgliedschaft erworbenen Vorteile, die nicht bis zum 1. März 2022 abgeholt/bereitgestellt werden, gelten als Eigentum von Cellador Ales.

Haftungsausschluss

Alle Versand- und Abholrichtlinien können sich jederzeit ändern und können geändert werden, sobald unser Verkostungsraum geöffnet ist.

Fragen?

Bitte senden Sie uns eine E-Mail an [email protected] für weitere Informationen.

Wir sind aufgeregt und freuen uns auf ein tolles Jahr mit euch allen. Danke schön!


Schau das Video: Die 24. Bier Rakete (August 2022).